Alles zum Thema Luken

Beiträge zum Thema Luken

Vereine
Hindernisparcours: Was Christoph Steinert, Anlagenverantwortlicher und Kreisausbilder bei der Freiwilligen Feuerwehr Gehren, hier lächelnd präsentiert, müssen Feuerwehrleute bei völliger Dunkelheit und Raucheinwirkung leisten – zum Beispiel die Feuerschutztür zu überwinden. Der Sauerstoff aus der Flasche reicht dafür etwa eine halbe Stunde.

Keine Panik!

Plötzlich wird es dunkel, Schreie ertönen, Feuer flackert auf. Es ist eng. Thomas Müller bricht der Schweiß aus. Eben hat sich der Feuerwehrmann in voller Montur durch eine enge Luke gequetscht, jetzt klemmt diese verdammte Feuerschutztür. Hoffentlich reicht der Sauerstoff für dieses Unterfangen... Gott sei Dank ist es nur eine Übung. Wenn etwas schiefgeht, jemand in Panik gerät, dann wird sofort das Licht angeschaltet und geholfen. Im Einsatz funktioniert das nicht. Einmal im Jahr – so...

  • Ilmenau
  • 14.05.12
  • 601× gelesen
  •  6