Alles zum Thema Möhre

Beiträge zum Thema Möhre

Kultur
Landrat Dr. Werner Henning (v. l.), die Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht, der ehemalige Bürgermeister Bernd Beck und der Möhrenkönig beim Anstoßen auf das Möhrenkönigefest 2011.
6 Bilder

Das Programm zum 22. Fest der Heiligenstädter Möhrenkönige

Freitag, 7. September: Bühne Marktplatz - 20.00-24.00 Uhr Malibu Stixx mit einem Programm aus über 5 Jahrzehnten Rockgeschichte Bühne Fußgängerzone - 18.30-21.30 Uhr Solorot – Crossover - 22.00-24.00 Uhr Jenix – Neuer deutscher Pop Bühne Obere Wilhelmstraße - 20.00-24.00 Uhr KIT DA FUNK presents SUMMER WEAPONS 2012 - 20.00-24.00 Uhr Konzert mit TM6 im Gasthaus „St. Martin“ Samstag, 8. September: - 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst der Stadtgemeinden in der...

  • Heiligenstadt
  • 04.09.12
  • 1.005× gelesen
Ratgeber
Seine Majestät, der Möhrenkönig, wird natürlich per Kutsche beim Umzug chauffiert.
2 Bilder

Ganz im Zeichen der Möhre - Stadtfest mit Majestäten, Programm und viel Spaß - Das „22. Fest der Heiligenstädter Mörenkönige“

Die Eichsfelder sind schon ein besonderes Völkchen. Eines, das für seine Einwohner in vielen Städten und Dörfern die skurrilsten Spitznamen bereit hält. Ob Krengeljäger, Breikuchen, Lämmerschwänze oder Fießlingslatscher - die heute längst liebevoll verwendeten Bezeichnungen entspringen meist sehr interessanten Vorgeschichten. Dass man die Heiligenstädter allesamt zu Möhrenkönigen gekrönt hat, besitzt bekanntlich seine Ursache in einer Stadtverteidigung, die - nun ja - nicht so ganz...

  • Heiligenstadt
  • 04.09.12
  • 285× gelesen
Vereine
Seit Samstag der vorigen Woche heißt es wieder freie Fahrt für die Parkeisenbahn. Nach dreiwöchigen Aufräumarbeiten gaben Geras Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn und Hilmar Schmidt, Vorsitzender des Fördervereins der Parkeisenbahn Gera die Strecke wieder frei.
8 Bilder

„Wir wollen unsere Parkeisenbahn fahren sehen“ Parkeisenbahner vollbringen bei Beseitigung der Unwetterschäden ein kleines Wunder

Gera. Seit vergangenem Samstag, punkt 13.00 Uhr, fährt sie wieder, die Geraer Parkeisenbahn. Mit wenigen Handgriffen setzte Frank Gantke die „Möhre“, wie die Parkeisenbahner ihre batteriebetriebene Lok liebevoll nennen, in Fahrt. Frank Gantke zählt zu den gestandenen Eisenbahnern. Seit 18 Jahren fährt er mit der Parkeisenbahn durch den Martinsgrund. Und doch hat diese Fahrt etwas Besonderes. Es ist die erste Fahrt nach den sinnflutartigen Regenfällen vom 5. und 6. Juli 2012, die Geraer...

  • Gera
  • 30.07.12
  • 454× gelesen