Alles zum Thema Mühlen

Beiträge zum Thema Mühlen

Kultur

Sonderführung: Mühlentour, Teil 1 (Popperöder Bach)

Die Freie Reichsstadt Mühlhausen besaß zu Ihren Glanzzeiten mehr als 20 Mühlen, die sich in der Namensgebung der Stadt wieder finden. Die Standorte der einstigen Mühlen befanden sich an den Wasserläufen der Schwemmnotte und des Popperöder Bachs. Letzterer ist mit seinen Mühlenstandorten Thema der geführten Tour, die am 28.05.2017 unter dem Namen „Mühlentour“ – entlang des Popperöder Bachs von der Tourist Information Mühlhausen angeboten wird. Der Streifzug beginnt mit der Fahrt der Mühlhäuser...

  • Mühlhausen
  • 07.04.17
  • 16× gelesen
Politik
Schon beispielhaft gestaltet - um die Weidenmühle.
2 Bilder

"Wasser - Mühlen - Mythen"

Unter diesem Arbeitstitel stellte OB Johannes Bruns am 7. September 2016 ein Konzept für eine nachhaltige Stadtentwicklung vor, mit dem sich Mühlhausen um die Landesgartenschau 2024 beworben hat. Wie grün Mühlhausen wirklich ist - davon konnte ich mich kürzlich vom Rabenturm aus wieder einmal überzeugen Und das soll auch so bleiben. Vom Schwanenteichgelände bis zur Mündung des Popperöder Baches in die Unstrut, dort soll übrigens ein Mühlenpark entstehen, einschließlich des Grüngürtels um...

  • Mühlhausen
  • 09.09.16
  • 69× gelesen
Leute

Zukunft der Obermühle Heyerode ...

Die 1546 erstmals erwähnte Obermühle in Heyerode ist seit dem Jahr 1650 ständig in Familienbesitz und war noch bis in die 60er Jahre in Betrieb. Sie hat seit 2012 zwei neue Eigentümerinnen, die sich für die Zukunft einiges vorgenommen haben. Die funktionstüchtige Wassermühle ist als technisches Denkmal ausgewiesen. Sie ist mit einem oberschlächtigen Wasserrad und auf Stelzen gesetztem hölzernen Gerinne ausgestattet und verfügt über komplette Müllereimaschinen. Die Mühle ist idyllisch gelegen -...

  • Heiligenstadt
  • 13.02.15
  • 923× gelesen
Kultur
Gerd Zimmer in der Cuxmühle in Werningshausen
4 Bilder

Historische Technik und Mühlengeschichten

Die „Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V.“ veranstaltet am 13. Juni (Pfingstmontag) bundesweit den 18. Deutschen Mühlentag. In der Region um Sömmerda und Artern können folgende Mühlen besichtigt werden: Bockwindmühle Schillingstedt Standort: Kölledaer Straße Beschreibung: Bockwindmühle mit Schrotgang; rekonstruiert mit neuem Jalousie-Flügelkreuz Geplante Aktivitäten: ganztägig Besichtigung/Führung, Bewirtung, am Nachmittag musikalische Umrahmung mit...

  • Sömmerda
  • 08.06.11
  • 966× gelesen
Kultur
Angelika Rösch, Mitarbeiterin des Landratsamtes Gotha, mit einer Tafel, die dem Wanderer den Weg zeigt.
7 Bilder

Neuer Naturwanderweg entlang der Apfelstädt - Route passiert 18 Mühlenstandorte bis zur Gera-Einmündung

Günthersleben-Wechmar: Die Vielfalt der Mühlen entlang der Apfelstädt können interessierte Wanderer ab sofort auf Schusters Rappen erkunden. Gemeinsam mit den Gemeinden Günthersleben-Wechmar, Schwabhausen, Drei Gleichen und Nesse-Apfelstädt sowie mit Unterstützung des Ingenieurbüros Schleip und des Tourismusverbands Thüringer Wald / Gothaer Land e. V. hat das Amt für Bauverwaltung und Kreisentwicklung den neuen „Naturwanderweg Apfelstädtmühlen“ aus der Taufe gehoben. Inspiriert von Pfarrer...

  • Gotha
  • 29.04.11
  • 1.300× gelesen
Kultur
Holländer Windmühle - Knappmühle Linda bei Neustadt a.d. Orla

Auf Spurensuche: Thüringer Mühlenstandorte

Ab dem 4. Februar ist im Technischen Denkmal und Museum Neue Mühle Erfurt in der Schlösserstraße 25a die neue Kabinettausstellung "Auf Spurensuche - Thüringer Mühlenstandorte" zu sehen. Die zweite kleine Schau in der Reihe "Mühlengeschichten" geht auf Spurensuche nach einstigen Mühlenstandorten im Thüringer Land. Gezeigt werden Farbfotografien von Dirk Urban, die der ansonsten als Fotograf der Zentralen Restaurierungswerkstätten der Museen der Landeshauptstadt tätige Erfurter vor Ort...

  • Erfurt
  • 04.02.11
  • 276× gelesen