Mühlhäuser Waldverein

Beiträge zum Thema Mühlhäuser Waldverein

Vereine
Jahresabschlusswanderung  am 17.12.2015

Jahresabschlusswanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Wie jedes Jahr so auch in diesem Jahr trafen sich am 17.12.2015 die Mitglieder des Waldvereins diesmal am Weißen Haus zur Jahresabschlusswanderung. Nachdem die neunundneunzig Wanderer, soviel sind es jedoch nicht bei jeder Wanderung, durch unseren Vorsitzenden Karl Josef Lange begrüßt worden sind, ging es zuerst zum Spittelbrunnen. Dieser Name bezieht sich auf das ehemalige Dorf Spudelborn, hier gibt es u.a. einen Gedenkstein für den Mühlhäuser Waldverein sowie eine Eiche, die durch einige...

  • Mühlhausen
  • 26.12.15
  • 96× gelesen
Vereine
Weg zur Hochwaldgrotte bei Eisenach ; vielleicht kommt der Winter ja doch noch

Jahresabschlusswanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Die Mitglieder des Mühlhäuser Waldvereins treffen sich am 17.12.2015 zur letzten Wanderung in diesem Jahr. Los geht es , um 10.10 Uhr vom Weißen Haus und führt durch den Mühlhäuser Stadtwald. Details zur Wanderstrecke werden vom Wanderleiter vor Ort festgelegt. Die Rückkehr erfolgt individuell. Information Karl Josef Lange Tel. 03601 445520

  • Mühlhausen
  • 14.12.15
  • 71× gelesen
Vereine
Eine Milchbank in Lauterbach ; diese Zeiten sind vorbei

Mühlhäuser Waldverein im Hainich unterwegs

Kurz bevor das Jahr zu Ende geht, bietet am 10.12.2015 der Mühlhäuser Waldverein nochmals eine besonders schöne und interessante zehn Kilometer lange Wanderung durch den Hainich, mit einer Einkehr in der Jugendherberge auf dem Harsberg ( 410 m) , an. Los geht es auf dem Reckenbühl und verläuft teilweise auf dem Rennstieg, vorbei an dem Wahrzeichen des Hainichs, der Betteleiche, über die Hohe Straße zur Jugendherberge. Nach erfolgter Stärkung geht es nach Lauterbach ; die Rückfahrt ist für um...

  • Mühlhausen
  • 04.12.15
  • 75× gelesen
Vereine
Felsental, in der Nähe von Tabarz

Mühlhäuser Waldverein wandert zum Großen Inselsberg

Wie schon des öfteren, so auch am 11.11.2015 unternahmen einige Wanderfreunde des Mühlhäuser Waldvereins eine sogenannte Vorwanderung zum Großen Inselsberg. Unsere Wanderung begann direkt in der Nähe der Touristeninformation, im 394 m ü.NN liegendem Ort Tabarz. Dieser Ort, der von der Laucha , welche im Waldgebiet des Kleinen Inselsbergs entspring, durchflossen wird, hat heute 3950 Einwohner und wurde erstmals 1397 erwähnt. In der Vergangenheit lebte die damalige Bevölkerung vorwiegend von der...

  • Mühlhausen
  • 29.11.15
  • 99× gelesen
Vereine
Natur, die einem Wanderer immer wieder fasziniert

Glückwunsch unser Wanderfreund Erhardt Spieß hatte Geburtstag

Erhardt Spieß, wir glauben , ein jeder Wanderer, egal ob man Mitglied im Waldverein, im Hainich Rennsteigverein oder bei den Wanderfalken ist, diesen Wanderfreund kennt ein jeder; man kann es kaum glauben, er ist am 26.11.2015 achtzig Jahre alt geworden. Wir möchten nicht alle Verdienste , die er sich im Laufe der Jahre, die er im Waldverein tätig war, erworben hat, aufzählen, sondern unserem Erhardt auch im Namen aller Wanderfreunde weiterhin alles Gute und was ganz wichtig ist viel...

  • Mühlhausen
  • 28.11.15
  • 129× gelesen
Vereine
Bismarckturm , Oberhalb von Sondershausen

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Heyerode

Zu einer etwa elf Kilometer langen Wanderung lädt der Mühlhäuser Waldverein am 3.12. 2015 ein. Los geht es im Ort Nazza, der im Wartburgkreis liegt und zur Verwaltungsgemeinschaft Hainich- Werratal gehört. Die urkundliche Ersterwähnung liegt in der Zeit zwischen 1015 und 1018. Nazza ist u.a. durch die Burg Hainek, mit deren Bau im Jahr 1385 begonnen wurde, bekannt. Die Wanderroute verläuft anfangs entlang des Fahrradweges nach Hallungen weiter geht es zur Ritzhäuser Ladestelle ( Rennstieg )....

  • Mühlhausen
  • 27.11.15
  • 115× gelesen
Vereine
Über Stock und Stein , Possenwanderung

Mühlhäuser Waldverein unterwegs im Stadtwald

Die Mitglieder des Waldvereins,sowohl deren Gäste, treffen sich am 26.11.2015 um 10.10 Uhr am Weißen Haus zu einer Wanderung , durch den mit Rotbuchen,gefolgt von Eschen und Bergahorn bewachsenen Mühlhäuser Stadtwald. Es werden zwei Wanderstrecken, eine 6 Kilometer sowie eine mit ca. 10 Kilometern Länge , angeboten. Diese Wanderrouten verlaufen auch an den Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die 1884 durch den Oberförster Brehme gepflanzten Mammutbäumen sowie an der Korpusbuche ( 400 Jahre ) ,...

  • Sondershausen
  • 20.11.15
  • 136× gelesen
Vereine
Teich in der Nähe von Anrode

Grünkohlwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Es ist ein Teil der Tradition des Mühlhäuser Waldvereins, dass im Monat November neben dem Martinsgansessen auch das am 19.11.2015 vorgesehene Grünkohlessen gehört. An diesem Tag treffen sich die Wanderer um 10.20 Uhr am Mühlhäuser Bahnhof und laufen entlang der Unstrut nach Bollstedt. Dieser Ort, der bereits im Jahr 876 erstmals erwähnt wurde , gehört heute zur Einheitsgemeinde Weinbergen. Eine Sehenswürdigkeit stellt die sanierte Kirche , welche in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts...

  • Mühlhausen
  • 13.11.15
  • 73× gelesen
Vereine
Wie geht es weiter? Wanderung von Fürstenhagen nach Heiligenstadt

Mühlhäuser Waldverein unterwegs nach Kammerforst

Am 12.11.2015 werden die angemeldeten Wanderer zum traditionellen Martinsgansessen nach Kammerforst wandern. Die Wanderroute beginnt am Zollgarten und führt die Wanderer in Richtung Rennstieg, an der Eisernen Hand und an der Betteleiche vorbei zur Antoniusherberge ; weiter auf dem Rennstieg bis etwa zum Seebacher Grund. Hier geht es auf dem direkten Weg zum Hainichhaus, indem auch eingekehrt wird. Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof um 9.40 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt um...

  • Mühlhausen
  • 06.11.15
  • 75× gelesen
Vereine
Linde , in der Nähe des Hardthauses

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Schlotheim

Der Mühlhäuser Waldverein wandert am 5.11.2015 nach Schlotheim. Los geht es in Menteroda, ein Ort , der auf einer Höhe von 431 m ü.NN liegt , 2022 Einwohner hat und bekannt wurde durch den in den Jahren 1906 bis 1991 durchgeführten Kalibergbau . Auf gut ausgebauten Wanderwegen geht es über Mehrstedt nach Schlotheim, das nach etwa elf Kilometern erreicht wird.Berühmt wurde Schlotheim durch die sich ab dem Jahr 1836 entwickelnde Seilereibetriebe. Eine Einkehr ist vorgesehen. Die Rückfahrt...

  • Mühlhausen
  • 30.10.15
  • 140× gelesen
Vereine
Rast der müden Wanderer . Auf dem Weg zum Heldrastein

Mühlhäuser Waldverein wandert zum Küllstedter Bahnhof

Der Mühlhäuser Waldverein unternimmt am 29.10.2015 eine ca. zehn Kilometer lange Wanderung. Los geht es an der Lengefelder Warte, die ursprünglich eine von sechs Warten die innerhalb des Mühlhäuser Landgrabens lagen, war. Weiter geht es durch die Hollau eine mit Laubbäumen bedeckten Hochfläche, die im Frühling mit Märzenbecher und später mit Orchideen übersät ist. Berühmt sind die Hünenlöcher (Erdfälle) sowie die "Drei Eichen". Unser Ziel, der Küllstedter Bahnhof in dem wir auch einkehren,...

  • Mühlhausen
  • 20.10.15
  • 97× gelesen
Vereine
Wanderung in Tirol

Mühlhäuser Waldverein auf Wanderfahrt nach Bingen am Rhein

Der Mühlhäuser Waldverein ist ein besonders aktiver Verein, der seinen Mitgliedern sowohl auch Gästen eine große Palette von interessanten Wanderungen, Vorträgen und auch mehrtägige Wanderfahrten anbietet. So auch in der Zeit vom 11.10.2015 bis 15.10.2015 in der eine Fahrt nach Bingen am Rhein vorgesehen ist. Dieser Ort, in dem es viele erwähnenswerte Sehenswürdigkeiten gibt, wie z. B. der Binger Mäuseturm ( eine ehemalige Stiftskirche aus dem 15. Jahrhundert), die Burg Klopp sowie die...

  • Mühlhausen
  • 06.10.15
  • 86× gelesen
Vereine
Wartburgwanderung

Mühlhäuser Waldverein wandert von Volkenroda nach Kaisershagen

Der Mühlhäuser Waldverein unternimmt am Donnerstag, dem 8.10.2015, eine leichte etwa elf Kilometer lange Wanderungnach Kaisershagen. Los geht es in Volkenroda. Schon um das Jahr 1000 befand sich eine der bedeutendsten hochmittelalterliche Reichsburg in Volkenroda. Später entstand hier das Zisterzienser Kloster. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Naturdenkmal die Königseiche. Der Wanderweg führt uns durch das ehemalige Übungsgebiet der Bundeswehr, weiter über den Forstberg, durch das...

  • Mühlhausen
  • 03.10.15
  • 83× gelesen
Vereine
Eigenrieder Warte , Landgraben

Mühlhäuser Waldverein wandert in der Nähe von Sollstedt

Am Donnerstag, dem 24.9.2015, wandern die Mitglieder und Gäste des Mühlhäuser Waldvereins in der näheren Umgebung von Sollstedt. Los geht es in dem auf 458 m ü. NN liegenden Ort Sollstedt der erstmals 1221 erwähnte wurde; heute 119 Einwohner hat und zur Gemeinde Menteroda gehört. Die Wanderroute wird als leicht eingestuft und ist etwa 11 Kilometer lang. Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof um 9.40 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt um 15.15 Uhr. Information Fritz Schieke...

  • Mühlhausen
  • 18.09.15
  • 101× gelesen
Vereine
Sonnenaufgang am Grünen Esel - Landgraben -

Mühlhäuser Waldverein unterwegs auf dem Mühlhäuser Landgraben

Der Mühlhäuser Landgraben wird vielen Mühlhäusern vom Namen her bekannt sein, doch die wenigsten haben dieses historische sehr wertvolle Denkmal erwandert. Darum möchte ich zuerst ein paar interessante Fakten zum Mühlhäuser Landgraben, die bereits durch Herrn Dierk Röbke in seinem " Das kleine Wanderbuch" beschrieben wurden, erwähnen. Bereits im 14. Jahrhundert wurde mit dem Bau der etwa 26 Kilometer langen Wallanlage des Mühlhäuser Landgrabens begonnen; dieser reichte von der Mühlhäuser Hardt...

  • Mühlhausen
  • 14.09.15
  • 259× gelesen
Vereine
Ausblick auf den Ort Berwang in Tirol

Wanderung des Mühlhäuser Waldvereins um Bickenriede

Für den 17.09.2015 lädt der Mühlhäuser Waldverein auch Gäste zu einer leichten zehn Kilometer langen Wanderung ein. Los geht es in Bickenriede, ein Ort mit etwa 1460 Einwohnern. Eine erstmalige Erwähnung erfolgte innerhalb einer am 12. August 1146 ausgestellten Schenkungsurkunde. Als Wahrzeichen wird u.a. die Kirche, die in den Jahren 1920 bis 1924 erbaut wurde gezählt. Die Wanderung verläuft an Anrode vorbei, weiter auf einem Teil des Mühlhäuser Landgrabens entlang bis nach Bickenriede. Hier...

  • Mühlhausen
  • 11.09.15
  • 65× gelesen
Vereine
Kellergewölbe der Burgruine Greifenstein,    Höhlenforscherin Ingrid

Mühlhäuser Waldverein wandert zum Heldrastein

Der Mühlhäuser Waldverein wandert auch mit seinen Gästen am 10.9.2015 zum Heldrastein. Los geht es vom Ort Wolfmannsgehau, welcher ein Ortsteil der Gemeinde Ifta ist und auf einer Höhe von 311 m ü. NN liegt. Umgeben ist Wolfmannsgehau vom Dreiherrenstein 488 m ü.NN, dem Staufelsberg 391 m ü. NN sowie des Heldrasteins 503 m ü. NN. Während der DDR Zeit lag dieser Ort im 500- Meter Schutzstreifen. Nach etwa acht Kilometern wird der Heldrastein erreicht, auf dem während der Deutschen Teilung...

  • Mühlhausen
  • 02.09.15
  • 101× gelesen
Vereine
Wanderung im Oberharz Wasserregal

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Großburschla

Wieder unternimmt der Mühlhäuser Waldverein am 3.9.2015 zusammen mit den Freunden des Werratalvereins Eschwege eine interessante Wanderung von Weißenborn noch Großburschla. Der Ort Weißenborn gehört zum Werra- Meißner- Kreis und liegt im nordhessischen Bergland in deren Nähe sich die Rabenkuppe 514 m ü.NN und der Heldrastein 508 m ü. NN befinden. Nach rund acht Kilometern wird die Gemeinde Großburschla, welche zur Stadt Treffurt gehört, erreicht. Erstmals erwähnt wurde Großburschla im Jahr...

  • Eisenach
  • 27.08.15
  • 102× gelesen
Vereine
Mühlhäuser Waldverein am Oberharzer Wasserregal

Der Mühlhäuser Waldverein war im Oberharz unterwegs

Wieder unternahmen die Wanderfreunde sowie Gäste des Mühlhäuser Waldvereins eine wunderschöne sowie interessante Wanderung die uns diesmal in das Gebiet des Oberharzer Wasserregals führte. Das Oberharzer Wasserregal ist eine im 16. Jahrhundert bis 19. Jahrhundert entstandene technische Meisterleistung, die ein künstlich angelegtes Wassersystem beinhaltet, welches zur Betreibung von Wasserrädern und damit zur Realisierung des Bergbaues im Oberharz notwendig war. Heute gehört dieses...

  • Mühlhausen
  • 05.08.15
  • 86× gelesen
Vereine
Wandern in Tirol   -    Zugspitze

Mühlhäuser Waldverein ist im Harz unterwegs

Der Mühlhäuser Waldverein unternimmt am 30.07.2015 eine ca. elf Kilometer lange Wanderung im Gebiet des Oberharzes Wasserregals. Das Oberharzer Wasserregal ist eine im 16. Jahrhundert bis 19. Jahrhundert enstandene technische Meisterleistung und beinhaltet ein künstlich angelegtes Wassersystem, das zur Betreibung der Wasserräder und damit zur Realisierung des Bergbaues im Oberharz notwendig war. Heute gehört dieses vorindustrielle Wasserwirtschaftssystem zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein großer...

  • Mühlhausen
  • 23.07.15
  • 76× gelesen
Vereine
Wandern in Tirol

Mühlhäuser Waldverein wandert von Frankenroda nach Creuzburg

Am 23.07.2015 wird der Waldverein eine interssante elf Kilometer lange mittelschwere Wanderung unternehmen. Los geht es im idyllisch gelegenden Frankenroda, dieser Ort liegt im Landschaftsschutzgebiet des Werratals und wurde im Jahr 1229 erstmals urkundlich erwähnt. Weiter führt die Wanderroute bergauf bis nach Scherbda, das auf einer Höhe von 360 m bis 400 m ü.NN liegt. Von hier hat man einen wunderbaren Blick z.B. in das Werratal. Sehenswert ist die Kirche sowie der Anger. Nun verläuft der...

  • Mühlhausen
  • 18.07.15
  • 74× gelesen
Vereine
Pause auf dem Hangstein bei Eisenach am 25.6.2015

Mühlhäuser Waldverein wandert um das Craulaer Kreuz

Der Mühlhäuser Waldverein lädt am 9.7.2015 zu einer mittelschweren etwa 13 Kilometer langen Wanderung rund um das Craulaer Kreuz ein. Am Craulaer Kreuz, das 1994 als Nachbildung wieder aufgestellt wurde beginnt unsere Wanderung . Die Wanderroute führt u.a. an der Turnerbank vorbei , zum geschützten Naturraum Wacholderhög. Eine Einkehr ist vorgesehen. Für die Kurzwanderer wird eine etwas gekürzte Wanderung von ca. acht Kilometern angeboten. Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom...

  • Mühlhausen
  • 01.07.15
  • 89× gelesen
Vereine
Wanderfreunde des Mühlhäuser Waldvereins auf der Zugspitze

Der Mühlhäuser Waldverein ist im Tiroler Hochgebirge unterwegs

Das Land Tirol, welches ehemals zum Habsburgerreich gehörte, wurde nach dem Ersten Weltkrieg zwischen Österreich und Italien aufgeteilt, so entstand in Österreich das Bundesland Tirol mit der Hauptstadt Innsbruck, sowie Südtirol mit der Hauptstadt Bozen und das Trentino mit der Hauptstadt Trient in Italien. Wir, die Wanderer des Mühlhäuser Waldvereins, hatten uns für das Bundesland Tirol entschieden und so wurde durch Horst Sorns für eine Woche die Pension "Sonnenblick " , die man mit gutem...

  • Mühlhausen
  • 20.06.15
  • 478× gelesen
Vereine
Hangstein 2015

Mühlhäuser Waldverein unterwegs auf dem Rennsteig

Am 25.06.2015 wandert der Mühlhäuser Waldverein mit seinen angemeldeten Mitgliedern auf dem Rennsteig. Los geht es an der " Hohen Sonne " weiter auf dem Rennsteig am Zollstock und der Rennsteiggrotte vorbei zum 483 m ü.NN liegenden Hangstein und somit zur höchsten Erhebung in der Gemeinde Wutha - Farnroda. Hier wäre noch die bei den Wanderern beliebte " Mosbacher Hölle ", eine Klamm am Nordhang des Hangsteins in der die Bauern im Dreißigjährigen Krieg ihr Vieh versteckten, zu...

  • Mühlhausen
  • 18.06.15
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.