Mühlhäuser Waldverein

Beiträge zum Thema Mühlhäuser Waldverein

Vereine
Von Keula nach Holzthaleben  - Große Rast

Mühlhäuser Waldverein wandert im Eichsfeld und im Oberlausitzer Bergland

Am 11.06.2015 unternimmt der Mühlhäuser Waldverein eine leichte etwa elf Kilometer lange Wanderung durch das Eichsfeld. Los geht es in Bickenriede, ein Ort mit 1468 Einwohnern der zur Einheitsgemeinde Anrode gehört. Die Ersterwähnung erfolgte innerhalb einer Schenkungsurkunde am 12. August 1146. Die Wanderroute geht vorbei am ehemaligen Kloster Anrode durch den Wilhelmswald in Richtung Struth und weiter über den Landgraben nach Eigenrieden. Hier wird eingekehrt und eine außerordentliche...

  • Mühlhausen
  • 04.06.15
  • 91× gelesen
Vereine
Klaus König,   Blaue Kuppe ; Wunderbares Wanderziel

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Herbsleben

Diesmal unternimmt der Mühlhäuser Waldverein am Donnerstag, dem 4.6.2015, eine leichte, etwa elf Kilometer lange Wanderung, die ihren Anfang in dem 2480 Einwohner zählenden Ort Bad Tennstedt nimmt. Dieser Ort liegt im Thüringer Becken in dessen Umgebung schwefelhaltige Quellen existieren und seit 1812 als Heilmittel im Kurbetrieb verwendet werden. Eine urkundliche Ersterwähnung erfolgte innerhalb der Schenkungsurkunde an das Kloster Fulda im Jahr 772. Nennenswerte Sehenswürdigkeiten sind u.a....

  • Mühlhausen
  • 27.05.15
  • 96× gelesen
Vereine
Klaus König,           Burg Hanstein

Mühlhäuser Waldverein wandert rund um Falken

Der Mühlhäuser Waldverein lädt am Donnerstag, dem 28.05.2015, zu einer elf Kilometer langen Rundwanderung um den Ort Falken ein. Dieser Ort wurde bereits während einer Reise des Erzbischofs Ruthard von Mainz im Jahr 1104 erstmals erwähnt; seit 1993 ist Falken ein Stadtteil von Treffurt. In den Jahren 1902 bis 1945 bestand eine Anbindung an die Bahnstrecke Schwebda - Wartha. Eine erwähnenswerte Sehenswürdigkeit ist das sogenannte " Güldenes Stift" mit der um 1500 erbauten...

  • Mühlhausen
  • 23.05.15
  • 70× gelesen
Vereine
Klaus König        Blaue Kuppe in der Nähe von Eschwege

Jubiläumswanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Die Freundschaft zwischen dem Eschweger Werratalverein und dem Mühlhäuser Waldverein, die kurz nach der Wende entstand ist beiden Vereinen sehr wichtig und wird daher besonders gepflegt; hierzu gehört u.a. auch die jedes Jahr durchgeführten gemeinsamen Wanderungen. Aus diesem Anlass lädt der Mühlhäuser Waldverein alle Freunde und Mitglieder des Waldvereins am 21.05.2015 zu einer elf Kilometer langen Wanderung mit den Freunden des Werratalvereins ein. Los geht es am Reckenbühl und endet mit...

  • Mühlhausen
  • 14.05.15
  • 92× gelesen
Vereine
Gaststätte Teufelskanzel - Nähe der Burg Hanstein

Mühlhäuser Waldverein in Walkenried

Wieder lädt der Mühlhäuser Waldverein die angemeldeten Wanderfreunde am 7.05.2015 zu einer acht Kilometer langen Wanderung nach Walkenried ein. Der Ort Walkenried erstmals erwähnt 1085 gehört zum Landkreis Osterode am Harz hat 2226 Einwohner und liegt 275 m ü. NN . Hier beginnt unsere Rundwanderung und führt durch den Kurpark an den NSG Blumenköpfe vorbei bis kurz vor Bad Sachsa. Weiter über die Burgruine Sachsenburg zum Höllenstein und hier erreicht man auf Grund der wunderbaren Aussicht den...

  • Mühlhausen
  • 29.04.15
  • 90× gelesen
Vereine
Unser etwas abgekämpfter Wanderfreund Dieter kurz vor dem Wanderziel.

Mühlhäuser Waldverein unterwegs in der Badraer Schweiz

Die angemeldeten Wanderfreunde des Mühlhäuser Waldvereins unternehmen am 30.04.2015 eine interessante Wanderung zur Badraer Schweiz. Los geht es im 569 Einwohner zählendem Ort Badra der zum Ortsteil der Gemeinde Kyffhäuserland gehört und in dem Naturschutzgebiet Badraer Schweiz, welches bereits 1928 gegründet wurde, liegt. Die Wanderroute führt über die Osterkippe, von der man einen wunderschönen Ausblick auf den Stausee Kelbra hat weiter an der Taterlinde vorbei, nach Numburg. Hier befand...

  • Mühlhausen
  • 23.04.15
  • 86× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm ,    Wachholdertrift in der Nähe vom Craulaer Kreuz

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Holzthaleben

Der Mühlhäuser Waldverein unternimmt am Donnerstag, dem 23.04.2015, eine elf Kilometer lange leichte Wanderung nach Holzthaleben. Los geht es in dem urkundlich erstmals am 18.01.967 erwähnten Ort Keula. Heut gehört dieser Ort, der auf einer Höhe von 400 - 435 m ü. NN liegt und 689 Einwohner hat, zur Gemeinde Helbedündorf im Kyffhäuserkreis. Auf der ehemaligen Bahnlinie Greußen - Ebeleben - Keula, ( erbaut 1901 ) verläuft am Anfang die Wanderroute; später geht die Wanderung am Michaelsteich...

  • Mühlhausen
  • 16.04.15
  • 109× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm     Vogelschutzwarte Seebach am 9.4.2015

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Diedorf

Am Donnerstag, dem 16.04.2015, unternehmen die Mitglieder des Mühlhäuser Waldvereins eine elf Kilometer lange Wanderung, deren Schwierigkeitsgrad mittel bis schwer ist. Los geht es in Eigenrieden, an den Windrädern vorbei, in Richtung Faulungen. Die Wanderroute führt weiter durch den Bonifatiusgrund, dieser Name basiert auf den Missionar und Kirchenreformer Bonifatius ( 673 bis 754 ), nach Diedorf. Hier ist eine Einkehr vorgesehen. Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof um...

  • Mühlhausen
  • 10.04.15
  • 81× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm

Mühlhäuser Waldverein besucht die Vogelschutzwarte in Seebach

Am Donnerstag, dem 9.4.2015, besuchen die Mitglieder des Waldvereins die Vogelschutzwarte in Seebach. Die Vogelschutzwarte hat ihren Sitz, in der im Jahre 1307 errichteten ehemaligen Wasserburg, diese ging 1527 in den Grundbesitz der Familie von Berlepsch über. Der Grundstein für die spätere Vogelschutzwarte wurde durch den damaligen Schlossbesitzer Hans Freiherr von Berlepsch ( 1857 - 1933 ), der sich schon als Kind für die Ornithologie interessierte, gelegt. Heute ist die Vogelschutzwarte...

  • Mühlhausen
  • 03.04.15
  • 78× gelesen
Vereine
Werner Sack ,   Burgruine Greifenstein bei Großtöpfer

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Dörna

Am Donnerstag, dem 2.4.2015, bietet der Mühlhäuser Waldverein eine leichte etwa zehn Kilometer lange Wanderung nach Dörna an. Los geht es im Ort Eigenrieden, der ein Ortsteil der Gemeinde Rodeberg ist und auf einer Höhe zwischen 445 m und 478 m ü. NN liegt. Auf dem Mühlhäuser Landgraben, der immer wieder, egal bei welcher Jahreszeit, durch seine Flora und Fauna fasziniert, erreichen die Wanderer den vom Schildbach durchflossenen Ort Dörna. Dörna mit seinen 378 Einwohnern gehört zur Gemeinde...

  • Mühlhausen
  • 26.03.15
  • 97× gelesen
Vereine
Klaus König ,  Burgruine Greifenstein
2 Bilder

Mühlhäuser Waldverein wandert zur Burgruine Greifenstein

Wieder trafen sich einige Wanderfreunde des Mühlhäuser Waldvereins, um einen interessanten, aber nicht sehr bekannten Teil des Eichsfeldes zu erkunden. Los ging es direkt auf dem Radweg X5 an der evangelischen Kirche, die in dem kleinen, aber schönen Ort Großtöpfer, der mit seinen 130 Einwohnern zum Ortsteil Geismar gehört und im landschaftlichen sehr reißvollen Friedatal liegt. Nach etwa zwei Kilometern verließen wir den Radweg und wanderten auf einem bergauf führenden Waldweg noch ca. 2,5...

  • Mühlhausen
  • 21.03.15
  • 141× gelesen
Vereine
Klaus König , Bismarkturm bei Eschwege

Mühlhäuser Waldverein wandert rund um den Iberg

Diesmal treffen sich die angemeldeten Wanderfreunde, am 26.03.2015, zu einer Wanderung auf dem Iberg, der eine Höhe von 453 m ü. NN erreicht und im Naturpark Eichsfeld- Hainich- Werratal im Landkreis Eichsfeld liegt. Die Ersterwähnung war etwa im Jahre 1280. Los geht es am Erholungszentrum " Neun Brunnen ", weiter zur Ibergwarte, ein Turm aus dem 13. Jahrhundert, danach erreichen die Wanderer die Klöppelklus ein ehemaliges Rasthaus, das an der Straße Heiligenstadt - Eschwege stand, von dem...

  • Mühlhausen
  • 19.03.15
  • 95× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm , Gaststätte auf dem Possen

Mühlhäuser Waldverein ist auf dem Possen unterwegs

Der Possen ( 431 m ü. NN) liegt auf der Hainleite und wurde vom Fürst Günther im Jahr 1730 bis 1736 als Jagdschloss erbaut. Heute ist der Possen ein bekannter Freizeit und Erholungspark. Berühmt ist u.a. der zweiundvierzig Meter hohe Aussichtsturm der in Fachwerk 1781 errichtet wurde und heute noch ein Novum darstellt. Die angemeldeten Wanderfreunde treffen sich am Donnerstag, dem 19.03.2015, um 9.30 Uhr am Bahnhof und um 9.40 Uhr am Busbahnhof. Die Rückfahrt erfolgt um 16.00 Uhr....

  • Mühlhausen
  • 11.03.15
  • 80× gelesen
Vereine
Klaus König ,     Rast im Hainich

Mühlhäuser Waldverein wandert zu den Märzenbechern

Wie jedes Jahr, so auch in diesem Jahr, wandert der Mühlhäuser Waldverein zu den Märzenbechern. Los geht es am Donnerstag, dem 12.03.2015, in Volkenroda, ein Ort der 180 Einwohner hat und zur Gemeinde Körner gehört. Berühmt ist dieser Ort durch seine etwa sechshundert Jahre alte Königseiche und natürlich durch das ehemalige Zisterzienserkloster, das 1131 auf dem Grundstück der bedeutendsten mittelalterlichen Reichsburg entstand. Die Wanderroute führt durch den Volkenrodaer Wald, speziell in...

  • Mühlhausen
  • 04.03.15
  • 131× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm       Auf dem Rennstieg

Mühlhäuser Waldverein wandert im Hainich

Zu einer am Donnerstag, dem 5.03.2015, geplanten etwa zwölf Kilometer langen mittelschweren Wanderung, lädt der Mühlhäuser Waldverein seine Freunde und Mitglieder ein. Los geht es am Zollgarten, weiter über den Rennstieg, vorbei an der " Eisernen Hand" , die erstmals 1554 erwähnt wurde, zum eigentlichem Wahrzeichen des Hainichs die "Betteleiche". Die Wanderroute verläuft nun entlang der " Hohen Straße" einem historischen Handelsweg, an dem seit dem 15. Jahrhundert existierenden "...

  • Mühlhausen
  • 26.02.15
  • 84× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm,   Rastplatz in der Nähe von Frankenroda

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Bollstedt

Am 26.02.2015 wandert der Mühlhäuser Waldverein nach Bollstedt. Der Ort, der zur Einheitsgemeinde Weinbergen gehört, wurde erstmals 876 erwähnt. Sehenswert ist die St. Bonifatius Kirche, die in der Mitte des 17 Jahrhunderts im gotischen Stil, erbaut wurde. Los geht es um 10.10 Uhr am Mühlhäuser Bahnhof. Der Verlauf der konkreten Wanderstrecke wird in Abhängigkeit der Wetterlage festgelegt. Eine Einkehr ist eingeplant. Die Streckenlänge beträgt etwa 10 Kilometer und wird als leicht...

  • Mühlhausen
  • 18.02.15
  • 135× gelesen
Vereine
Wasserfall Elfengrund,  in der Nähe von Wanfried

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Heyerode

Die Mitglieder des Waldvereins sowie deren Gäste, haben sich für den Donnerstag, dem 19.02.2015, wieder ein interessantes Wanderziel, diesmal den " Alten Bahnhof in Heyerode, ausgesucht. Los geht es um 10.10 Uhr vom Weißen Haus; über den Bornweg wird nach zwei Kilometern der Spittelbrunnen, eine Karstquelle, die nur periodisch Wasser führt, erreicht. Auf dem Wanderweg X8, der die Wanderer über die Lange Bahn, durch den Seebachsgrund, vorbei an der Sellmannshütte und weiter zu unserem...

  • Mühlhausen
  • 11.02.15
  • 172× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm  ,   Landgrafenschlucht  Koeniggedenkstein

Hollauwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Die Hollau ist ein aus Muschelkalk bestehender bewaldeter Höhenzug, der im Obereichsfeld liegt und berühmt durch seine vielen Märzenbecher und Orchideen ist. Um diesen Höhenzug zu erwandern, treffen sich die interessierten Wanderer am Donnerstag, dem 12.02.2015, am Bahnhof um 9.30 Uhr und am Busbahnhof um 9.40 Uhr. Unsere Wanderung beginnt an der Lengefelder Warte, die am Mühlhäuser Landgraben liegt und eine von ehemals sieben Warttürme darstellt. Die vorgesehene Wanderstrecke führt u.a....

  • Mühlhausen
  • 04.02.15
  • 133× gelesen
Vereine
Ingrid Schramm      Großer Drachenstein - in der Nähe der Landgrafenschlucht bei Eisenach

Abendwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Mühlhäuser Waldverein einmal im Jahr zu einer Abendwanderung nach Eigenrieden einlädt. So treffen sich auch in diesem Jahr die Wanderer am Donnerstag, dem 5.02.2015, um 16.10 Uhr am Weißen Haus. Über den Promenadenweg, Haferecke, weiter an dem schönen Schäferbrunnen vorbei, erreichen die Wanderer Eigenrieden und kehren hier auch ein. Die Rückfahrt erfolgt um 21.00 Uhr und wird vom Waldverein organisiert. Informationen erteilen Familie Walter Tel....

  • Mühlhausen
  • 27.01.15
  • 109× gelesen
Vereine
Klaus König    Gobert , Aussichtspunkt Hohestein 569m
2 Bilder

Mühlhäuser Waldverein wandert über die Gobert

Die Gobert ist ein bewaldeter Muschelkalk - Höhenzug deren höchste Erhebung mit 569 m ü.NN der Hohestein ist. Vor sechsundzwanzig Jahren verlief über die Gobert noch die innerdeutsche Grenze, deren Verlauf man speziell an dem noch gut erhaltenen Kolonnenweg erkennen kann. Heute ist die Gobert ein beliebtes Wanderziel und gehört zum Werra - Meißner - Kreis und zum Landkreis Eichsfeld; gleichzeitig zählt es zum Naturpark Eichsfeld - Hainich - Werratal. Um dieses interessante Wandergebiet besser...

  • Mühlhausen
  • 20.01.15
  • 186× gelesen
Vereine
Klaus König  -  Kurze Rast in der Nähe von Frankenroda

Mühlhäuser Waldverein wandert nach Kaisershagen

Am Donnerstag, dem 22.01.2015, lädt der Mühlhäuser Waldverein zu einer mittelschweren Wanderung nach Kaisershagen ein. Los geht es in Beyrode eine Streusiedlung die erstmals 1178 erwähnt wurde und in der Nähe von Horsmar liegt. Die Wanderroute führt durch das Riesental nach Eigenrode und weiter zur Eigenröder Warte , die eine von sechs bewachten Durchlässen am Mühlhäuser Landgraben war. Entlang der ehemaligen Grenzbefestigung, die aus dicht bewachsenen Einfach- und Doppelgräben bestand, führt...

  • Mühlhausen
  • 15.01.15
  • 144× gelesen
Vereine
Die emsigen Wanderer des Mühlhäuser Waldvereins bei einer kleinen Feier am 10.12 2014 in Heyerode

Mühlhäuser Waldverein wandert im Hainich

Am 15.01.2015 lädt der Mühlhäuser Waldverein zu einer Wandertour in den Hainich ein. Die Wanderung beginnt in Heyerode und führt entlang des Rennstieges, der erstmals 1448 erwähnt wurde, eine Länge von etwa einunddreißig Kilometern hat und zwischen Eigenrieden und Behringen verläuft. Die Wanderer gehen u.a. an der Ritzhäuser Ladestelle, Mareile Bank ( aufgestellt zum Gedenken an die Rennstiegwanderin Jutta Müller) vorbei und weiter zur Struppeiche nach Kammerforst. Hier ist eine Einkehr...

  • Mühlhausen
  • 08.01.15
  • 110× gelesen
Vereine
Abschlusswanderung  am 18.12.2014 , Weißes Haus

Jahresauftaktwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Zur Eröffnung des Wanderjahres 2015 lädt der Mühlhäuser Waldverein seine Mitglieder und Gäste am 8.1.2015 zu einer etwa 10 Kilometer langen Wanderung durch den Stadtwald ein. Los geht es um 10.10 Uhr am Weißen Haus. Die konkrete Wanderroute wird entsprechend der Wetterlage festgelegt. Die An-und Rückfahrt erfolgt in eigener Regie. Informationen erteilt Walter Müller Tel. 03601 447419

  • Mühlhausen
  • 01.01.15
  • 101× gelesen
Vereine
Unsere fleißige Wanderin Ingrid Schramm im Helbetal

Jahresabschlusswanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Es ist wieder so weit, das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und der Mühlhäuser Waldverein lädt daher alle Freunde und Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Abschlusswanderung am 18.12.2014 ein. Die Rundwanderung, die etwa eine Länge von neun Kilometern hat, beginnt um 10.10 Uhr am Weißen Haus und führt uns u.a. über den Promenadenweg zur Haferecke und weiter auf dem Jägerstieg zum Spittelbrunnen und zurück zum Weißen Haus. Hier wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die Rückfahrt...

  • Mühlhausen
  • 12.12.14
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.