Alles zum Thema müll

Beiträge zum Thema müll

Amtssprache
Kein schönen Anblick hinterlassen einige Bürger in der Stadt.
4 Bilder

Arnstadt aktuell: Illegale Müllablagerungen an Standplätzen für das Duale System
Ferkelei in Arnstadt

Manche Bürger sind unbelehrbar.... Veränderungen am DSD-Standplatz Krappgartenstraße/Emil-Petri-Schule "Mit großer Besorgnis beobachten sowohl das Landratsamt als auch die Stadt Arnstadt den zunehmend schlechter werdenden Ordnungszustand einiger DSD-Standplätze (*1) im Stadtgebiet. Gerade an den Wertstoffplätzen, an denen „Gelbe Tonnen“ für die ordnungsgemäße Entsorgung recyclebarer Leichtverpackungen vorgehalten werden, sind häufiger illegale Müllablagerungen zu verzeichnen als an...

  • Arnstadt
  • 10.01.19
  • 272× gelesen
Politik
Laut Bürgerwillen soll die Müllentsorgung im Ilm-Kreis nun über die Kommune abgewickelt werden. Foto: Andreas Abendroth

Bürgermehrheit entschied: Müllentsorgung im Ilm-Kreis wir kommunal

Über 70 Prozent entschieden sich für Kommunalisierung Vorläufiges Endergebnis / Stand 24. März 2014, 9.22 Uhr Von Andreas Abendroth Arnstadt. Mit ihrer Abstimmung in Sachen "Abfallwirtschaft in kommunale Hand" setzten die Bürger des Ilm-Kreises einen Schlussstrich unter diese Debatte und einem jahrelangen Streit zwischen den Fraktionen des Kreistages. Das Egebnis des Sonntags-Wahltages: Der Ilm-Kreis soll sich künftig allein um die Abfallentsorgung kümmern. Bislang ist die...

  • Arnstadt
  • 24.03.14
  • 234× gelesen
  •  1
Kultur

Ansichtssache: Motto: „Nach mir die Sintflut“

Motto: „Nach mir die Sintflut“ „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…“ Doch, was da alles zu Vorschein kommt, lässt oftmals am gesunden Menschenverstand zweifeln. Nein, es geht in diesem Fall nicht um die Tretminen, welche ich gerne dem jeweiligen Hundehalter vor seine Haustür legen würde. Eher um den Wohlstandsmüll unserer Mitbürger. Autoreifen, Fernsehgeräte, Möbel, Baumaterial: wild entsorgt, weggeworfen in die Landschaft. Frei nach dem Motto: Hauptsache ich bin den Kram los. Doch leider...

  • Saalfeld
  • 15.04.13
  • 91× gelesen
Ratgeber
Auf Antik- Trödel & Sammlermärkten kann man so manchen Fund machen.

Entdeckungsreise zwischen Kunst, Kitsch und Kram

Entdeckungsreise zwischen Kunst, Kitsch und Kram Antik- Trödel & Sammlermarkt mit Modellbahnbörse PÖSSNECK. Wo kann man seine Keller- und Bodenfunde loswerden und gleichzeitig sich mit neunen Utensilien ausstatten? Natürlich. Auf Trödel & Sammlermärkten. Sie stehen in der Beliebtheit der Bürger hoch im Kurs. Auf eine wahre Entdeckungsreise kann man sich am dritten Januarwochenende begeben. Dann findet in der Shedhalle Pössneck, auf mehr als 1000 Quadratmetern, wieder der beliebte Antik-...

  • Pößneck
  • 16.01.13
  • 346× gelesen
  •  1