Made

Beiträge zum Thema Made

Leute
Kriminalbiologe Mark Benecke bei der Arbeit.

Mark Benecke kann kein Auto fahren, ist aber einer der bekanntesten Kriminalbiologen der Welt - Tour in Thüringen

Arnstadt/Bad Sulza/Gotha/Gera/Jena. Mark Benecke ist Kriminalbiologe, einer der besten seines Fachs. Sein Spezialgebiet ist die forensische Entomologie, also die Insekten, die sich auf Leichen finden. Er wird gerufen, wenn Gewalttaten als nahezu unlösbar gelten. Dann versucht er mithilfe von Fliegen und Maden Antworten zu finden. Bei der Polizei ist er auf allen Kontinenten gefragt. Auch der russische Geheimdienst griff schon auf Beneckes Fachwissen zurück und ließ die mutmaßliche Schädeldecke...

  • Arnstadt
  • 09.04.14
  • 11.614× gelesen
  •  4
Leute

Gedicht

Liebes Christkind, sei so lieb, bring uns keine Gaben, die es auch im Kaufhaus gibt, weil wir die schon haben. Bring uns mehr Verbundenheit, schenk uns Ruhe, Einkehr, Rast, nur ein kleines bisschen Zeit statt der Eile und der Hast. Bring uns keine Pfefferkuchen, die bei uns verderben, während andre Nahrung suchen, Hunger leiden und dran sterben. Schenk uns eine harte Nuss, die wir knacken müssen. Weich macht uns der Überfluss, wenn wir nichts vermissen. Bring uns Mut und...

  • Erfurt
  • 24.12.13
  • 440× gelesen
  •  6
Natur
Made: Bienen im zersplitterten Stamm
4 Bilder

Wohin mit den Bienen?

Der heutige Sturm hat im Garten eine alte 15 m hohe Birke geköpft. Die Krone fiel mit einem Stück abgesplitterten Stamm nach unten. In der Birke wohnte ein Bienenvolk. Nach telefonischer Rücksprache mit einem Imker kann ich wohl nicht viel machen. Interesse zum Winter an den Bienen besteht seinerseits nicht, und der Baum muss weg. Nach Möglichkeit könne ich die Bienen wetterfest schützen, aber der ausgehöhlte Stamm liegt unglücklich mit der Öffnung nach oben und ist ohne Gerätschaften nicht...

  • Erfurt
  • 28.10.13
  • 448× gelesen
  •  21
Natur
Made: Dickes Leckerli
2 Bilder

Häppchen

Im Vogelhäuschen ist Betrieb, Meisen haben das Häuschen bezogen und kümmern sich liebevoll um die Aufzucht.

  • Erfurt
  • 04.06.13
  • 227× gelesen
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.