Alles zum Thema Makrofotografie

Beiträge zum Thema Makrofotografie

Ratgeber
Dr. Dennis Graen, Kustos der antiken Sammlung an der FSU Jena, ist zugleich Kurator der Ausstellung. Zu sehen ist er hier mit dem Abguss einer Kleopatrabüste.
7 Bilder

Führung in Geraer Ägypten-Schau am Internationalen Museumstag

Zu einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Ägypten – unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen“ lädt das Stadtmuseum Gera am Sonntag, 12. Mai, dem Internationalen Museumstag, 14.00 Uhr ein. Die Schau bietet faszinierende Einblicke in den Alltag im alten Ägypten, in ägyptische Heilkunst, in Religion und Totenkult sowie die Technik der Mumifizierung. Die Ausstellung entstand im Rahmen eines Projekts von Jenaer Studenten, die seit 2008 ägyptische Objekte in Thüringer Museen und...

  • Gera
  • 04.05.13
  • 325× gelesen
Natur

Tropfen für Tropfen . . .

Ein tropfender Wasserhan kann nerven - oder auch eine Anregung sein. Ich habe mich für die Anregung entschieden. Schnell den Fotoapparat und ein Stativ geholt, aufgebaut, ein paar Fotos geschossen und ein kleines Video aufgenommen. Das wunderbare an meiner Kamera (FZ 100) habe ich nämlich erst vor kurzem so richtig mitbekommen: ein High-Speed-Videomodus, das war eigentlich der erste Test. Für den Primitivaufbau auf die Schnelle finde ich es schon gelungen. Das einzige Problem - denke ich -...

  • Weimar
  • 29.04.13
  • 200× gelesen
  •  8
Leute
33 Bilder

Aus Stefan wird Rita Calypso. Blick hinter die Kulissen der Travestie-Show im KuK Gera

17.30 Uhr, Ankunft etwas verspätet im Kultur- und Kongresszentrum. Der Zug hatte bereits Verspätung und am Bahnhof Gera gab es kein Taxi, Stefan musste sich zum KuK durchfragen 17.32 Uhr, Bühne anschauen, eine kurze Laufprobe 17.35 Uhr, Vorbereitung Schminktisch und Kostüme. "Scheiß Garderobe ohne Garderobenständer. Aber wir wollen mal nicht meckern. Wir haben schon in anderen Häusern gespielt, da ist das KuK DeLuxe." 17.42 Uhr, "Ich liege gut in der Zeit. Gehen wir erst mal eine rauchen?"...

  • Gera
  • 16.04.13
  • 1.343× gelesen
  •  6
Natur
Spinnentierchen
6 Bilder

Winzig klein und gefräßig

(068) - Schon immer war ich hinter diesen kleinen roten Krabbeltierchen hinterher. Nun hat es geklappt. Der Hunger (Bild drei - fünf) war größer als die Angst vor der nahen Kamera. Bei diesem kleinen roten Monster handelt es sich um eine Rote Samtmilbe und sie ist nur bis 4 mm groß. Auf dem letzten Foto habe ich ein Lineal eingezeichnet. Im Hintergrund steht Huflattich. Milben sind verwandt mit Zecken und diese Samtmilbe kann auch die Lyme-Borreliose-Krankheit übertragen. Außerdem...

  • Nordhausen
  • 14.04.13
  • 295× gelesen
  •  4
Ratgeber
Ein Buch aufschlagen. Die Redewendung stammt von der Handlung, mit der Faust aufs Buch zu schlagen, damit sich die Metallschließen öffnen.
27 Bilder

Ein Buch aufschlagen. Historische Bibliothek der Ev.-Lutherischen Kirchgemeinde Weida birgt theologische Schätze

Text Kerrin Viererbe Die leise knarrenden Holzstufen bis unters Dach der Stadtkirche St. Marien erklommen, öffnet sich der Blick auf Regale voller alter Bücher, denen man den „Zahn der Zeit“ mehr oder weniger deutlich ansieht. Es ist die Kirchenbibliothek, die so manche Rarität an regionaler Kirchengeschichte und theologische Literatur birgt. Hier bündelt sich geballtes Wissen und unendlich viel Information in alten Lehrbüchern, Leseordnungen, Gesetzessammlungen, Werken Luthers und der...

  • Gera
  • 26.03.13
  • 714× gelesen
  •  1
Leute
Rechtsanwalt Hans-Ulrich Staiger (München), Enkel von Paul Schulenburg, gemeinsam mit seiner Tochter Bettina Staiger im original erhaltenen Schlafzimmer seiner Großeltern.
49 Bilder

Ausstellung anlässlich des Van-de-Velde-Jahres: „Haus Schulenburg Gera – Baugeschichte, Rekonstruktion“

„Haus Schulenburg Gera – Baugeschichte, Rekonstruktion“ heißt die neue Ausstellung im Rahmen des diesjährigen Van-de-Velde-Jahres. Beeindruckende Detailaufnahmen, Fotos von 1920 und heute sowie Momentaufnahmen aus 17 Jahren Aufbauarbeit dokumentieren fast 100 Jahre Haus Schulenburg. Wiederentstanden ist ein Gesamtkunstwerk von Weltniveau, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts von den revolutionären Gestaltungsideen Henry van de Veldes geprägt wurde. Zu Recht erhielten die Eigentümer Rita und...

  • Gera
  • 18.03.13
  • 1.280× gelesen
  •  5
Leute
146 Bilder

Szenario siegt erneut beim Köcheball Gera

Anbei ein paar optische Eindrücke vom diesjährigen Köcheball, der unter dem Motto "Tanzen und Genießen" stand. Etwa 450 Gäste ließen sich auf die kulinarischen Genüsse ein und feierten anschließend bei Tanzmusik. Ausgetragen wurde der 11. Köcheball vom Regionalen Köcheklub Gera e.V. unter Mitwirkung von zwei Köchen der holländischen Partnerstadt Arnheim. Der Wanderpokal für den Sieger ging erneut an das Restaurant "Szenario", das gleich mit zwei Teams am Start war und den ersten und zweiten...

  • Gera
  • 17.03.13
  • 1.569× gelesen
  •  9
Ratgeber
Hannelore Schröter, Bad Köstritz, grafische Gestaltung mit Tusche
49 Bilder

8. Ostereier-Markt im Museum für Naturkunde Gera

15 Aussteller begeistern Besucher von 8. März bis 7. April mit ihren Arbeiten - Ostereiermarkttage am 16. und 17. März mit Vorführungen der Ostereiergestalter im Botanischen Garten Die Kabinettausstellung zum 8. Ostereiermarkt präsentiert vom 8. März bis 7. April zirka 230 in den unterschiedlichsten Techniken gestaltete Ostereier im Museum für Naturkunde. Hier erwarten den Besucher wirkliche Kunstwerke der Ostereiergestalter. Gleichzeitig erfolgt zu diesem Termin die Wiedereröffnung des...

  • Gera
  • 07.03.13
  • 9.490× gelesen
  •  5
Natur
Sieht sie nicht toll aus?
7 Bilder

So ein Prachtexemplar

(064) - Was krabbelt denn so spät noch an der Hauswand. Eine megagigantische Spinne. Sie war mir sofort verfallen, oder ich ihr? Wer weiß, wer weiß ... Jedenfalls sahen wir uns tief in die Augen und ich dachte an die vielen Männlein und Weiblein, die gleich mit Besen und Latschen auf das arme Tier los gegangen wären. Die rot leuchtenden Fotos entstanden durch puren Zufall, denn ich hatte den Blitz erst ausversehen mit meinem Finger nur leicht bedeckt. Dann der neugierige Versuch -...

  • Nordhausen
  • 10.01.13
  • 317× gelesen
  •  11
Ratgeber
Weihnachten in Schweden
58 Bilder

Wieder Weihnachtskrippen aus aller Welt auf der Burg Posterstein zu sehen

Noch bis zum 6. Januar 2013 ist die traditionelle Weihnachtsausstellung in den stimmungsvollen Räumen der Burg Posterstein zu sehen. Die jährliche Ausstellung zeigt die ganze Vielfalt der Darstellung der Geburt Christi. So stehen Krippen aus Israel neben farbenfrohen Exemplaren der Indios aus Südamerika, Holzkrippen aus dem Bayrischen oder dem traditionsreichen Erzgebirge neben tschechischen oder österreichischen Strohkrippen, afrikanische Holzkrippen neben deutschen Zinnkrippen, das Retablo...

  • Gera
  • 18.12.12
  • 921× gelesen
  •  3
Ratgeber
69 Bilder

Geburt einer Weihnachtsbaumkugel. Azubis zum Glasbläser über die Schulter geschaut. Kugelmarkt Lauscha am Wochenende

Glaubt man Günther Horn, dann ist die Herstellung einer Weihnachtsbaumkugel gar nicht so schwer. Aus einer Glasröhre wird eine Spitze oder ein Kolben gezogen. Dann folgt die Einengung. Wichtig sei, den Kolben schön gleichmäßig zu erwärmen. Nur so kann er auch gleichmäßig gedehnt werden. Und schon ist die Glaskugel fertig. Aber eine richtige Weihnachtsbaumkugel ist das noch nicht. Es fehlt noch die Silberschicht, die durch das Einfüllen einer Silbernitratlösung und die anschließende Reduktion...

  • Gera
  • 07.12.12
  • 625× gelesen
  •  3
Kultur

Euch allen einen schönen ersten Advent

Advent das ist die stille Zeit, die Tage schnell verrinnen. Das Fest der Liebe ist nicht weit, fangt an euch zu besinnen! Es gab wohl manchmal Zank und Streit ihr habt euch nicht vertragen, vergesst das Jetzt und seid bereit, euch wieder zu vertragen. Denn denk nicht nur an's eigene Glück, du solltest danach streben, und anderen Menschen auch ein Stück von deiner Liebe geben. Der eine wünscht sich Ruhm und Geld, die Wünsche sind verschieden. Ich wünsche für die ganze...

  • Saalfeld
  • 02.12.12
  • 223× gelesen
  •  17
Natur
Ist das die Südliche Heidelibelle? Walter Schönheit sagt ja, es ist das Weibchen.
7 Bilder

Natura incognita - unbekannte Wildnis - Teil II

(062) - Ich brauche Eure Hilfe! ............................................................. Von meinem Vater bekam ich einen befristeten Gutschein für ein Fotobuch. Das Buch mit vielen Nahaufnahmen von Flora und Fauna ist fertig gedruckt und nun fehlt nur noch ein Inhaltsverzeichnis. Nun war ich schon selber fleißig und habe die meisten Naturaufnahmen bestimmt. Es fehlen nur noch 12 Beschriftungen, diese Art hat inzwischen einen deutschen Namen und diese Art hatte...

  • Nordhausen
  • 08.11.12
  • 276× gelesen
  •  2
Natur
? ... ?
7 Bilder

Könnt Ihr den Blütenduft riechen?

(057) - * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * "Die Schönheit einer Blüte ist echt. Sieh ihr ins Angesicht. Glaube mir, Du wirst sehen, die Natur belügt Dich nicht!" Annett De. (ist mir gerade so eingefallen) * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Nordhausen
  • 04.10.12
  • 284× gelesen
  •  8
Natur
18 Bilder

Einst von Mönchen geschaffen: Im Plothener Teichgebiet gibt's viel zu entdecken.

Das Plothener Teichgebiet - vor hunderten von Jahren von Mönchen angelegt - ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel und bietet mit seiner vielfältigen Flora und Fauna beste Voraussetzungen für ausgedehnte Spaziergänge. Dabei lohnt es nicht nur, ein Fernglas dabei zu haben. Der aufmerksame Beobachter wird auch viele kleine Dinge entdecken. Die Fotos entstanden am und um den Dörringteich.

  • Gera
  • 03.10.12
  • 452× gelesen
  •  8