Malteser

Beiträge zum Thema Malteser

Ratgeber

Malteser Trauertreff in Mühlhausen

Am Donnerstag, den 22. März von 14 bis 16 Uhr öffnet wieder der Trauertreff der Malteser in der Ammerstraße 99 in Mühlhausen seine Türen. Trauernde haben hier einmal im Monat Zeit und Raum, um das Geschehene zu verarbeiten. Während der Treffen können sie sich bei Kaffee und Kuchen untereinander austauschen oder auch mit ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleitern sprechen. Der Trauertreff ist ein Angebot des Ambulanten Hospizdienstes der Malteser in Mühlhausen, der schwerstkranke und...

  • Mühlhausen
  • 19.03.18
  • 143× gelesen
Ratgeber

Malteser Trauertreff in Mühlhausen

Am Donnerstag, den 22. Februar von 14 bis 16 Uhr öffnet wieder der Trauertreff der Malteser in der Ammerstraße 99 in Mühlhausen seine Türen. Trauernde haben hier einmal im Monat Zeit und Raum, um das Geschehene zu verarbeiten. Während der Treffen können sie sich bei Kaffee und Kuchen untereinander austauschen oder auch mit ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleitern sprechen. Der Trauertreff ist ein Angebot des Ambulanten Hospizdienstes der Malteser in Mühlhausen, der schwerstkranke und...

  • Mühlhausen
  • 19.02.18
  • 12× gelesen
Ratgeber

Malteser Trauertreff in Mühlhausen

Am Donnerstag, den 25. Januar von 14 bis 16 Uhr öffnet wieder der Trauertreff der Malteser in der Ammerstraße 99 in Mühlhausen seine Türen. Trauernde haben hier einmal im Monat Zeit und Raum, um das Geschehene zu verarbeiten. Während der Treffen können sie sich bei Kaffee und Kuchen untereinander austauschen oder auch mit ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleitern sprechen. Der Trauertreff ist ein Angebot des Ambulanten Hospizdienstes der Malteser in Mühlhausen, der schwerstkranke und...

  • Mühlhausen
  • 17.01.18
  • 10× gelesen
Leute

Freie Plätze im Ausbildungskurs der Malteser zum Demenzbegleiter

Am 20. Oktober 2017 startet ein neuer Ausbildungskurs der Malteser zum ehrenamtlichen Demenzbegleiter. Der Kurs ist in drei Teile gegliedert und findet vom 20.-22. Oktober sowie an weiteren Wochenenden nach Absprache statt.Im Rahmen der Ausbildung werden die Teilnehmer von Kursleiterin Ursula Neumann nach dem Silviahemmet-Prinzip geschult und erfahren mehr über die Krankheit sowie deren Folgen für Betroffene. Nach der erfolgreichen Kursteilnahme und während ihrer Tätigkeit werden die...

  • Erfurt
  • 10.10.17
  • 26× gelesen
Ratgeber
Auch eine zwei Meter hohe Brücke ist auf der Thüringer Hindernis- und Spaßbahn für Famlienhunde in Weimar-Schöndorf eingebaut. In Aktion: Dr. Falk Oesterheld (73) und Airedale-Rüde Tommy Ortega von den Drei Gleichen.
23 Bilder

Ratgeber: Hundetraining in Weimar
Wenn Bello bockt - "Der Weg zur Aktion ist die Ruhe"

Hundetrainer Thomas Kümmel gibt Tipps, um den Bewegungsdrang des Hundes zu steuern – Neue Trainingsbahn öffnet am 23. September in Weimar-Schöndorf Hunde lieben Bewegung. Sie toben über Wiesen, durch den Garten oder auch durch die Wohnung. Manchmal sind sie kaum zu bremsen. Das ist zwar schön, da Hunde ihren Spieltrieb ausleben, aber das ist alles spontan und un­kontrolliert. Durch gezieltes Bewegungstraining kann der Halter seinem Tier mehr helfen. Dadurch können die unterschiedlichen...

  • Erfurt
  • 10.09.17
  • 803× gelesen
  •  1
Ratgeber

Malteser schulen Demenzkompetenz: Sicherheit im Umgang mit demenziell veränderten Menschen.

Erfurt. Familien helfen, die sich um demenziell erkrankte Angehörige kümmern – das ist der Schwerpunkt der Malteser Demenzarbeit in Erfurt. Da sich die Zahl der an Demenz erkrankten Personen in Zukunft stark erhöhen wird, werden engagierte Helfer gesucht. Die Malteser in Erfurt bieten deshalb einen Kurs zur Demenzbegleitung an und suchen noch interessierte Teilnehmer. Vom 17. bis 19. März, sowie an zwei weiteren Montagen (27. März und 3. April) werden die Teilnehmer von Kursleiterin Ursula...

  • Erfurt
  • 12.03.17
  • 71× gelesen
Leute
Hier sieht man mich, Susi, mit meiner besten Freundin Annina.
2 Bilder

Freundinnen auf zwei und vier Beinen - Hündin Susi und Menschenkind Annina aus Heiligenstadt

Wuff, ich bin Hündin Susi und inzwischen acht Jahre alt. Manche mögen mich vielleicht als Promenadenmischung bezeichnen, doch meine Vorfahren sind immerhin ein Deutscher Dackel sowie ein Malteser. Ich wohne in Heiligenstadt auf dem Richteberg. Meine beste Freundin geht im Gegensatz zu mir auf zwei Beinen, heißt Annina und ist dreieinhalb Jahre alt. Sie wohnt allerdings nicht direkt bei mir, sondern in Heiligenstadt auf dem „Hohen Rott“. Das ist aber zum Glück nicht weit entfernt, sodass ich...

  • Heiligenstadt
  • 27.07.12
  • 224× gelesen
Kultur

Aufruf zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospizbereich:

Alljährlich im Frühjahr lädt die Koordinatorin für Hospizarbeit beim Malteser Hilfsdienst, Britta Kordon, interessierte Frauen und Männer ein, sich im Rahmen eines Kurses als SterbebegleiterIn ausbilden zu lassen. Auch in diesem Jahr soll im April wieder ein solcher Kurs beginnen. Aufruf zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospizbereich: „Leben begleiten bis zuletzt“, das kann man lernen und dabei selbst entdecken, wie wichtig es eigentlich für jeden Einzelnen von uns ist, sich auch mit Tod,...

  • Erfurt
  • 10.03.11
  • 681× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.