Alles zum Thema Mein Glück im Alltag

Beiträge zum Thema Mein Glück im Alltag

Leute
Glücksfee Anika zieht in der Redaktion des Allgemeinen Anzeigers die drei Gewinner des Weihnachts-Gewinnspiels.
2 Bilder

Rekordbeteiligung beim Zeulenrodaer Weihnachtsgewinnspiel

Glücksfee Anika hat aus den Weihnachts-Gewinnspielteilnehmern des Allgemeinen Anzeigers die drei Gewinner gezogen. Die Gewinner von je einem Einkaufsgutschein sind: Marion Widritzki, Windmühlenstraße 17, 07937 Zeulenroda-Triebes (50 Euro); Isabel Zoller, Im Weinberge 9, 07381 Nimritz (25 Euro); Cindy Nowak, Untere Buchenreihe 4, 07937 Zeulenroda-Triebes (15 Euro). Die Gewinnerinnen können die Gutscheine bis zum 29. Dezember 2016 Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr beim...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.12.16
  • 124× gelesen
Leute
Eddie aus Neumark im Kreiskrankenhaus Greiz.
2 Bilder

BabyGalerie 50. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Eddie hat am 16. Dezember im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Er wog bei seiner Geburt 3090 Gramm, bei einer Größe von 50 Zentimetern. Eddie Röthig ist das erste Kind von Maria Röthig und Frank Dyllong Neumark. In der vergangenen Woche erblickten Moritz, Lily und Fynn das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus: Moritz Meißgeier aus Zollgrün, 16. Dezember, 3740 g, 52 cm; Lily Lassmann aus Tischendorf, 14. Dezember, 3180 g, 48 cm sowie Fynn Bilek aus Sparnberg,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.12.16
  • 352× gelesen
Leute
Katrin Mohrholz (l.) freut sich über den Spendenscheck, den ihr Ursula Häber übergibt.
3 Bilder

Gelungene Benefizaktion: 2120 Euro für krebskranke Kinder!

Zum fünften Mal hat die passionierte Hobbymalerin Ursula Häber am Weihnachtsmarktwochenende in Zeulenroda eine Benefizaktion mit Bilderverkauf für einen guten Zweck durchgeführt. Das Ergebnis der Aktion: 2120 Euro, die die Zeulenrodaerin jetzt der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena gespendet hat! "Es gibt doch noch viele nette und uneigennützige Menschen", freut sich Ursula Häber zur Spendenübergabe, denn bereits in der Woche vor dem Weihnachtsmarkt, als sie mit ihren Helfern die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.12.16
  • 102× gelesen
Leute
Liz (l.) und Kiro
3 Bilder

BabyGalerie 49. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Willkommen im Leben: Liz und Kiro haben am 4. und 5. Dezember im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt! Liz Fritsche (4. 12., 4225 g, 51 cm) ist das erste Kind von Anja Fritsche und Christian Fischer in Greiz-Obergrochlitz. Kiro Detelinov Kostov (5. 12., 2550 g, 49 cm) ist das erste Kind von Atanaska Georgieva und Detelin Kostov in Reichenbach. Das Licht der Welt erblickten in der vergangenen Woche im Schleizer Kreiskrankenhaus: Otto Hempel aus Pausa, 5. Dezember, 4035 g, 53...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.12.16
  • 526× gelesen
Ratgeber
56 Bilder

Greizer Weihnachtsmarkt eröffnet

Der Greizer Weihnachtsmarkt lädt für fünf Tage zum Bummel bei Glühweindurft auf den Burg- und Kirchplatz ein. Die offizielle Eröffnung nahm gestern Nachmittag Bürgermeister Gerd Grüner - unterstützt vom Weihnachtsengel Lena, dem Reußenpaar und dem Weihnachtsmann - mit dem Stollenanschnitt und dem Pyramidenanschieben vor. Hier in der Bildergalerie einige Impressionen vom ersten Weihnachtsmarkttag in Greiz. Bis zum dritten Advent gibt es täglich weihnachtliche Aktionen, Musik, ein Gewinnspiel,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.16
  • 207× gelesen
Kultur
16 Bilder

Biblisches Wetter zum Weihnachtsmarkt auf der Wartburg - Besuch in Luthers Schlafzimmer in Eisenach

Scheeene wars. Und kulturvoll, geschichtsträchtig, lustig und lehrreich. "Alsdann flugs und fröhlich geschlafen", aus Luthers Abendsegen ist der Titel von Tatzu Nishis Installation um das Lutherdenkmal in der Wartburgstadt. In Luthers Schlafzimmer können sich Besucher noch bis 17. Dezember einkuscheln. Bequem per Bus gelangt man zur Wartburg mit zig Ständen, Handwerk, Schlemmen und Kultur im Festsaal sowie im Burghof. Schöne Adventszeit.

  • Eisenach
  • 06.12.16
  • 167× gelesen
Leute
Alva (v.l.), Dominic und Jason Taylor in Greiz.
3 Bilder

BabyGalerie 48. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Alva, Dominic und Jason Taylor haben Ende November und am 1. Dezember im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Alva (26. 11., 3525 g, 53 cm) ist die Tochter von Anke und Frank in Gera. Dominic Liebscher (28. 11., 3380 g, 49 cm) ist der Sohn von Julia Liebscher und Thomas Wenzel in Greiz. Jason Taylor Renner (1. 12., 3650 g, 52 cm) ist das erste Kind von Bettina Untch und Benjamin Renner in Arnsgrün. Im Kreiskrankenhaus Schleiz stellten sich Anfang Dezember insgesamt sechs...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.12.16
  • 510× gelesen
Kultur
23 Bilder

Thüringen ist nicht auf den Hund gekommen - nicht mal in Weimar und Apolda

Von zwei Stars auf acht Pfoten stand die Wiege im 19. Jahrhundert in Thüringen. Der Weimaraner ist geprägt von der Jagdleidenschaft des Großherzogs Carl August und der Dobermann – die einzige Rasse, die den Namen seines Schöpfers trägt – von Karl-Friedrich Louis Dobermann, der einen Personenschützer schuf. Beide Hunde sind elegant, intelligent, gelehrig und fleißig. Sie sind deutsche Wertarbeit, tierisches Weltkulturerbe. Nach Ansicht von drei Hundenarren sollten sie in Thüringen mehr Beachtung...

  • Apolda
  • 29.11.16
  • 624× gelesen
Ratgeber
Hexenberg-Rundweg, Bad Berka
25 Bilder

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die ersten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka. WEG-Name: Auf dem Gipfel soll 1673 eine der Hexerei bezichtigte Bad Berkaerin verbrannt worden sein. Eine andere Deutung geht davon aus, dass hier heidnische Rituale abgehalten wurden. WEG-Start:...

  • Weimar
  • 25.11.16
  • 588× gelesen
  •  3
Leute
Oskar (v.l.), Richard und Emil
3 Bilder

BabyGalerie 47. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Mit Oskar, Richard und Emil haben am 22. und 23. November drei Knaben in Greiz das Licht der Welt erblickt, deren Väter alle den gleichen Vornamen haben: Christian! Oskar Christian Taubert (22. 11., 4090 g, 57 cm) ist das vierte Kind von Yvonne und Christian Taubert in Greiz-Reinsdorf, wo sich Luise (14), Franz (10) und Marta (1) riesig über ihr neues Brüderchen freuen. Richard Armin Röppischer (22. 11., 3015 cm, 48 g) ist das erste Kind von Lydia Röppischer und Christian Sengbusch in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.11.16
  • 580× gelesen
Sport
Das siegreiche Greizer Team mit den Trainern Tino Hempel (r.) und Swen Lieberamm (hintere Reihe, 3. v.r.).
71 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Greiz gewinnt Vogtlandderby gegen Pausa/Plauen

Mit einem souveränen 23:11-Sieg hat Spitzenreiter RSV Rotation Greiz am Sonnabend das Vogtlandderby gegen die WKG Pausa/Plauen für sich entschieden.566 zahlende Zuschauer - davon etwa hundert aus dem sächsichen Vogtland - erlebten zehn teilweise hochdramatische Kämpfe, von denen sechs kurzrundig entschieden wurden. Die Gastgeber gewannen sechs Begegnungen, davon fünf durch Schultersieg bzw. Technische Überlegenheit. Vier Kämpfe gingen an die Gäste, davon einer durch Schultersieg. Hier die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.11.16
  • 283× gelesen
Leute
Paula (l.) und Leonardo in Greiz
3 Bilder

BabyGalerie 46. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Paula und Leonardo haben am 12. und 13. November im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Paula Joleen Voigt (12. 11., 2420 g, 46 cm) ist das erste Kind von Vanessa Voigt und Julien Rödel in Zeulenroda. Leonardo Beier (13. 11., 3230 g, 49 cm) ist das zweite Kind von Rebecca und Ruben Beier in Reichenbach, wo sich die fast dreijährige Josephin-Melody riesig über ihr Brüderchen freut. In der vergangenen Woche stellten sich die Neuankömmlinge Simas Pedro und Julius im Schleizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.11.16
  • 654× gelesen
Leute
Gabi Kühn mit ihrem Preis.

Glückliche Gewinnerin

Gabi Kühn lag beim Wochenendrätsel des Allgemeinen Anzeigers vom 29. Oktober genau richtig. "Der treue Eckart" lautete die Lösung. Kein Problem für die passionierte Kreuzworträtsellöserin aus Neustadt an der Orla. Als Preis für die richtige Lösung lockte ein hochwertiger Kopfhörer, den Gabi Kühn gern gewinnen wollte. Also rief sie die Gewinn-Hotline an und hatte tatsächlich Glück: Fortuna loste sie aus den zahlreichen Anrufern als Gewinnerin aus. Heute konnte die freudestrahlende Neustädterin...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.11.16
  • 50× gelesen
  •  1
Leute
5 Bilder

BabyGalerie 45. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Mit Theo und Paul haben am 7. und 8. November zwei Knaben im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Theo Danlowski (7. 11., 3605 g, 52 cm) ist das erste Kind von Susann Nöckel und Ronny Danlowski in Netzschkau. Paul Kurt Steinbach (8. 11., 4050 g, 52 cm) ist der Sohn von Michaela Steinbach und Daniel Föhre in Greiz. Über ihr Brüderchen freut sich auch die 14-jährige Julia. Herzlich willkommen hieß es in der vergangenen Woche im Schleizer Kreiskrankenhaus für: Janosch Rothemann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.11.16
  • 586× gelesen
Sport
Jörg Gittner (l.), Stefan Förster und Peter Lederer (r.) mit dem Organisator des Treffens Hans Friedemann (stehend).

Vom 20. Treffen ehemaliger Boxsportler in Zeulenroda

DDR-Meister und Platzierte, Boxer der DDR-Nationalmannschaft, ein Ex-Europameister und sogar ein ehemaliger Juniorenweltmeister waren im Oktober zum 20. Treffen der Boxoldies nach Zeulenroda gekommen. 34 Sportfreunde – ehemalige Boxer, Übungsleiter und Ehrenamtliche der damaligen BSG Aufbau Zeulenroda, die sich dem Boxsport schon immer verschrieben haben – gaben sich ein Stelldichein zu ihrem alljährlichen Treffen in der Gaststätte „Deutsche Eiche“. Dieses Treffen ist zu einer schönen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.11.16
  • 412× gelesen
Leute
Frida (l.) und Nino
3 Bilder

BabyGalerie 44. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Mit Frida, Nino, Hannes und Remus haben ein Mädchen und drei Knaben den Geburtenreigen im November im Kreiskrankenhaus Greiz eröffnet. Die Greizerin Frida kam am 3. November mit einem Gewicht von 3135 Gramm und einer Größe von 52 Zentimetern zur Welt. Nino Oskar Scheller wurde ebenfalls am 3. November geboren, mit einem Gewicht von 3130 Gramm und einer Länge von 51 Zentimetern. Er ist das erste Kind von Julia und Sebastian Scheller in Greiz. Hannes Hinkel (1. 11., 3240 g, 48 cm) ist...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.11.16
  • 522× gelesen
Sport
Mannschaftssieger Frank Geinitz (l.) und Frank Hofmann
70 Bilder

Bowling-Team "Strike" gewinnt 12. Vogtländische Hausliga-Saison in Greiz

Das Bowling-Team "Strike" mit Frank Geinitz und Frank Hofmann gewinnt die 12. Hausliga im Greizer Bowlingtreff. Einzelsieger sind Silke Hofmann und Andreas Reinhold. Mit den Endspielen endete am 30. Oktober die Hausliga 2015/16 im Greizer Bowlingtreff Strike. An der zwölften Auflage des Wettbewerbes hatten 26 Teams teilgenommen, die zunächst in zwei Vorrundengruppen und anschließenden K.o.-Runden die Sieger und Platzierten ermittelten. Im Finale des Mannschaftswettbewerbs setzte sich das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.11.16
  • 321× gelesen
Sport
Daniel Sartakov (rot) schultert Lennard Wickel.
59 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Greiz besiegt RV Lübtheen

Gelungener Rückrundenauftakt für die Greizer Ringer: Der RSV Rotation Greiz besiegt den Tabellenführer RV Lübtheen mit in dieser Höhe fast schon sensationellen 23:7! Grundlage für den überragenden Erfolg war eine geschlossene Mannschaftsleistung der Greizer, bei denen nahezu jeder Aktive über sich hinaus wuchs - beginnend mit dem überraschenden Sieg durch Technische Überlegenheit von Dustin Nürnberger im ersten Kampf gegen Silvio Klink bis hin zum Schultersieg von Daniel Sartakov gegen den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.10.16
  • 401× gelesen
Natur
Blick durch den Kuhstall.
3 Bilder

Abstecher zum Neuen Wildenstein

Immer wieder ein Erlebnis: Der Kuhstall im Neuen Wildenstein in der Sächsischen Schweiz. Nach einem gerade mal rund vierzigminütigen Fußmarsch vom Beuthenfall oder dem Lichtenhainer Wasserfall aus dem Kirnitzschtal erreicht man das nach dem Prebischtor zweitgrößte Felsentor des Elbsandsteingebirges. Von hier aus bietet sich ein toller Blick über ein bewaldetes Tal zu den Affensteinen auf der anderen Seite. Die Aussicht ist noch spektakulärer vom Plateau auf dem Neuen Wildenstein. Da hinauf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.10.16
  • 86× gelesen
Kultur
Die Weimarer Weltzeituhr.
27 Bilder

U(h)rgeschichtliches: Die Weltzeituhr in Weimar entstand in einer uhrarmen Zeit

Ein einmaliger Designer-Zeitmesser und zwei Jubiläen "Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei", sagte George Orwell, englischer Schriftsteller und Journalist. Das scheint auch für Uhren zu gelten, denn an der Stadtuhr in Weimar rauschen auch viele vorbei. Und es soll sogar Weimarer geben, die sie nicht kennen. "Dabei ist die Uhr ein Unikat und feiert runden Geburtstag - den dreißigsten", sagt Herbert Taubner (69), ehemaliger Betriebsdirektor vom...

  • Weimar
  • 18.10.16
  • 496× gelesen
Leute
Charlotte (l.) und Amelie Prager
2 Bilder

BabyGalerie 41. Kw. 2016: Die Greizer Babys der Woche

Mit den Zwillingen Amelie und Charlotte sowie Nina haben drei junge Damen im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Amelie und Charlotte Prager kamen am 10. Oktober auf die Welt: Amelie um 13.37 Uhr mit 2980 Gramm und 52 Zentimetern. Sie ist damit um zwei Minuten älter als ihre Zwillingsschwester, die bei ihrer Geburt 2770 Gramm wog und 51 Zentimeter groß war. Die beiden komplettieren das Familienglück der Zeulenrodaer Christiane und Thomas Prager, die mit Jonathan (7) und Hanna...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.16
  • 642× gelesen
Kultur
14 Bilder

"Am Abend mancher Tage" - eine musikalische Zeitreise mit Lift

Die Gruppe Lift unternahm am Freitagabend in der Greizer Vogtlandhalle mit ihren Rockballaden eine musikalische Zeitreise in die 70er Jahre - und an die 400 Fans gingen begeistert mit. Die Band um Sänger Werther Lohse präsentierte einen Querschnitt aus ihren vier in der DDR erschienenen LPs, in dessem Mittelpunkt das Konzeptalbum "Meeresfahrt" stand. Aber auch die Hits wie "Wasser und Wein", "Nach Süden", "Mein Herz soll ein Wasser sein" und natürlich "Am Abend mancher Tage"...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.10.16
  • 431× gelesen