meinanzeiger

Beiträge zum Thema meinanzeiger

Ratgeber
4 Bilder

Neuerungen auf meinAnzeiger.de
So funktionieren die neuen "Folgen"-Funktionen und "Mein Feed"

Lange haben die BürgerReporter von meinAnzeiger darauf gewartet, nun ist es so weit: Angemeldete User können sich nun auf unserem Portal einen individualisierten Feed nach ihren Präferenzen anlegen, indem sie anderen BürgerReportern und Regionen folgen. Miriam Dabitsch, Ansprechpartnerin für die Community unseres Partnerportals Lokalkompass, erläutert, wie's geht: 1. Wo finde ich meinen Feed? Einfach rechts das Profilbild oder den eigenen Namen anklicken, es öffnet sich ein Fenster. An...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.05.19
  • 136× gelesen
  •  1
Leute
3 Bilder

meinAnzeiger
Versprochener Service wegen Datenschutzverordnung abgeschafft ?

Die Redaktion des mA bietet in ihrem Service an, monatlich über Neuerungen und Verbesserungen des Portals zu berichten. Letztes Datum war der Dezember 2018! Also gibt es nix Neues / Verbessertes? Ist da nix mehr zu tun? Ich frage mich zum Beispiel, wie ich an meine geschriebenen Kommentare zu verschiedenen Beiträgen komme, um sie nochmals zu lesen und zu sehen, wer danach auch und was kommentiert hat? Gegenwärtig finde ich den mA-Zustand in dieser Hinsicht jedenfalls...

  • Gotha
  • 13.05.19
  • 57× gelesen
  •  6
Kultur
3 Bilder

meinAnzeiger
Das BR-Treffen in Weimar am 11.05. - Erinnerung !

In Vorfreude auf das BürgerReporter-Treffen in Weimar erinnere ich gern noch einmal an dessen Beginn 11. Mai 2019 10 Uhr vor dem Restaurant "Zum weißen Schwan" auf dem "Frauenplan" mitten in der Stadt und bin gespannt, wer kommen wird°. Hier nachlesbar: BR-Treffen in Weimar - Ablaufplanung

  • Gotha
  • 01.05.19
  • 86× gelesen
  •  1
  •  2
Leute
11 Bilder

Gotha live
BR-Treffen in Weimar - Ablaufplanung

Einerseits ist Weimar für mich Gothaer doch eine fremde Stadt. Wenn man sie allerdings mehrfach hintereinander besucht, werden die Straßen und Plätze, Häuser und Grünanlagen vertraut, mag man die unzähligen Menschen, welche mit durch Weimar schlendern mit und ohne kleinen wie großen Zielen. Eine wachsende Freude auf unser BürgerReporter-Treffen am Samstag, den 11. Mai 2019! Nun zum avisierten Ablauf, aus dem zu erkennen ist, sich anzumelden, um gegebenfalls als Gruppe auftreten zu...

  • Gotha
  • 31.03.19
  • 204× gelesen
Leute

BürgerReporter-Treffen
Das nächste BürgerReporter-Treffen: in "Weimar"

Das nächste Bürgerreporter-Treffen angesprochen hat doch einige Resonanz bekommen. Wie erwartet, haben mehr gelesen doch nur wenige einen Kommentar dazu geschrieben. Alles zusammen betrachtet, ergab sich daraus: ### Weimar (Ort) ### Samstag, den 11. Mai 2019 (Termin) ### 10 Uhr bis 17 Uhr (Zeitvorstellung - in Anlehnung an die bisherigen BR-Treffen des „mA“) Nun bin ich gespannt, welche Resonanz „Weimar“ und der „11.05.12019“ bekommen, wie viele am Dabeisein Interesse zeigen...

  • Gotha
  • 09.02.19
  • 179× gelesen
  •  3
  •  1
Leute

BürgerReporter-Treffen
Wo? / Wann? - für „Das nächste BürgerReporter-Treffen“

Es stimmt mich froh, dass mein Beitrag dazu mehrfach gelesen wurde und auch Anklang fand, wie die Kommentare dazu bestätigen. Gewiss ist (und war auch nie vorher) die Resonanz riesig, hält sich in deutlichen Grenzen, interessiert aber auch weiterhin jene „alten BR“, die bereits an einem der früheren BR-Treffen teilnahmen. Aus meiner und Sicht der kommentierenden BR lohnt es sich auf jeden Fall, sich zu treffen, Gedanken auszutauschen, andere BR kennen zu lernen, dabei ein Stück unserer...

  • Gotha
  • 24.01.19
  • 94× gelesen
  •  1
Leute

BürgerReporter-Treffen
BürgerReporter-Treffen 2019 - interessiert das ? - dabei sein ?

Oft ist es interessant, im Portal zu lesen. Auch lernt man da Landstriche unseres Thüringen sowie Begebenheiten kennen, für die man den BürgerReportern nur danken kann. Lese ich von einem BR mehrere Beiträge, mache ich mir ein Bild von ihm, was ihn interessiert, worauf er Wert legt, was ihm wichtig ist, den anderen BR und Lesern an Informationen zu geben. Garten-, Tier-, Landschafts-, Geschichts- und andere Freuden werden nahegebracht, verwundern mitunter, geben einen Einblick in andere...

  • Gotha
  • 16.01.19
  • 145× gelesen
  •  11
  •  6
Leute

meinanzeiger
Habe begonnen, mir bekannte BürgerReporter "aufzuräumen"

Es war einmal, dass ich bereits 6 Jahre BR im "meinAnzeiger" war. In dieser Zeit habe ich mir 348 BR notiert gehabt, die ich immer mal aufrief, um ihre Beiträge anzusehen - auch eventuell zu kommentieren. Dann kam die Zeit der mehr als holprigen Umstellung des "meinAnzeiger", wo die Redaktion des mA sehr gefordert und hatte lange Zeit wenig Antworten auf Fragen und konnte auch kein Konzept darstellen, wann das "Gute" vom bisherigen mA und wie oder  überhaupt nachgearbeitet würde.. Als sehr...

  • Gotha
  • 15.01.19
  • 60× gelesen
Ratgeber

meinAnzeiger
Übersicht meiner Kommentare

Derzeit gibt es im mA keien Möglichkeit, eine Übersicht meiner Kommetare auszuwählen. Kommentiere ich, muss ich mir merken, welchen Beitrag ich kommentiert habe. Wnn ich viele Kommentare setze, werde ich wohl den Überblick verlieren  alsoist das keine Lösung. So habe ich mir heute eine Datei eingerichtet, ("OpenOffice"), in der ich meine Kommentare notiere (siehe Bild). 01) Beitrag - Überschrift 02) Link - darüber kann der Beitrag aufgerufen werden 03) Komm-Nr - Nummer meines...

  • Gotha
  • 08.01.19
  • 32× gelesen
  •  1
  •  1
Leute
01 - mA
12 Bilder

meinAnzeiger
Berechtigte Vorfreude auf mehr Information des mA

Freilich muss ich erst noch etwas einbringen, bevor ich mir eine mA-Statistik dazu ansehen möchte. "lokalkompass" ist ebenso wie "meinAnzeiger" umgestellt und bietet das bereits an. Da ich dort eine Weile schon dabei bin, nutze ich die daraus möglichen Informationen. "myheimat" (noch nicht umgestellt) bietet freilich umfangreichere Statistiken an, aus denen ich mir z.B. erst heute die Jahressatistik meiner Aktivitäten heraus holte und archivierte. Wie gesagt: Die Vorfreude lässt hoffen...

  • Gotha
  • 04.01.19
  • 28× gelesen
Ratgeber
Bürgerreporter können jetzt auf meinAnzeiger.de auch Beiträge liken.
2 Bilder

Neues auf meinAnzeiger.de
Jetzt können Nutzer Beiträge Liken!

In monatlichen Updates wird das Bürgerportal meinAnzeiger.de regelmäßig optimiert. Mit dem Update am 28. November wurden auch zwei für Bürgerreporter und Leser relevante Updates eingespielt: Beiträge liken Das Liken von Beiträgen ist mit dem aktuellen Update jetzt möglich. Durch einen Klick auf das Herz können angemeldete Nutzer auf einen Beitrag, Schnappschuss oder eine Veranstaltung reagieren, ohne gleich einen Kommentar verfassen zu müssen. Auf unkomplizierte Art und Weise wird dadurch...

  • Erfurt
  • 29.11.18
  • 35× gelesen
  •  1
  •  2
Leute

8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger

Uwe Buschendorf aus der Region Gera hat sich am heutigen 21. Februar 2018 um 11.30 Uhr als 8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger.de registriert. Damit ist das Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers in die nächste Tausender Zone vorgestoßen, was die registrierten Nutzer betrifft. Seit meinAnzeiger.de Ende 2011 ins Netz gegangen ist, hat sich das Portal schnell zur größten Redaktion Thüringens entwickelt. Bürgerreporter berichten aus allen Regionen des Freistaates, sie stellen Beiträge ein...

  • Gera
  • 21.02.18
  • 159× gelesen
  •  4
Ratgeber

Zurück in die Vergangenheit
Was sollen diese total veralteten Angebote?

In meinem Beitrag "Deutsche Sprach . . ." wurde schon wieder eine Veranstaltung angekündigt, die schon über 5 Jahre zurückliegt. Und das - trotz des Versprechens - das zu Bereinigen! Ich verstehe das so: Entweder hat (tut mir leid, wenn ich so konkret werde) in der Redakrion kein Mensch Ahnung von einem Managementsystem gerade mal dass man es mit leeren Versprechungen bedienen kann - oder - man hat keinen Mum mal beim Hersteller des Managementsystems ordentlich auf den Tisch zu hauen, dass...

  • Erfurt
  • 22.11.17
  • 47× gelesen
  •  5
Leute
11 Bilder

Statements aus der Community des Mitmachportals meinAnzeiger.de
Ich bin Bürgerreporter, weil ...

In den fast sieben Jahren seines Bestehens hat sich meinAnzeiger.de zur größten Redaktion Thüringens und zu einer der beliebtesten Communitys des Freistaates entwickelt. Seit das Mitmachportal im Februar 2011 ins Netz ging, haben sich über 7600 Nutzer angemeldet und berichten als Bürgerreporter aus ihren Regionen, über ihre Hobbys und Vereine, über Kunst, Kultur und Sport, stellen Bilder ein und kündigen Veranstaltungen auf meinAnzeiger.de an. Da war es doch an der Zeit, einmal zu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.10.17
  • 251× gelesen
  •  1
Leute
Toni am Tag nach seiner Geburt

BABYGALERIE 42. KW. 2017
Das Greizer Baby der Woche

Sonntagskind Toni Schönfuß hat am 15. Oktober im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Er wog bei seiner Geburt 2890 Gramm, bei einer Größe von 49 Zentimetern. Toni ist das erste Kind von Annemarie Schönfuß und Florian Beyer in Elsterberg. GRZ-Baby-Galerie 2017: Die Greizer Babys des Jahres 2017! SOK-Baby-Galerie 2017: Die Schleizer Babys des Jahres 2017!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.10.17
  • 209× gelesen
Ratgeber
Wenn ein Bürgerreporter einen Kommentar zu einem Inhalt schreibt, wird er jetzt auch darüber per E-Mail informiert, wenn dieser Inhalt erneut kommentiert wird. Standardmäßig sind diese Benachrichtigungen aktiviert.
16 Bilder

Update: 28. 08. 2019 / Modifizierungen und Erläuterungen
Informatives für Bürgerreporter

Hier gibt es in monatlichen Updates Informationen über die Optimierung von meinAnzeiger.de! Gleichzeitig dient die Kommentarfunktion dieses Beitrags als Forum für die Nutzer des Portals. +++ UPDATE 28. August 2019 +++ Mit der Modifizierung am 28. August 2019 wurden auf meinAnzeiger.de zahlreiche neue Funktionen und Optimierungen eingespielt. Erläuterungen dazu: Hier klicken! _______________________________________________________________________ +++ UPDATE 31. Juli 2019 +++ Mit der...

  • Erfurt
  • 16.10.17
  • 1.620× gelesen
  •  79
Sport
Die neuen Tabellenführer in der Liga, stehend v.l.: Martin Hopf, Toni Stade, Lukasz Konera, Brian Tewes, Martin Obst, Trainer Swen Lieberamm, Betreuer Christian Lippert und Trainer Tino Hempel. Kniend v.l.: Sven Cammin, Martin Zeuner, Abdul Galamatov und Vladimir Gotisan. Vorn Rasul Galamatov.
82 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz schlägt Markneukirchen 19:9

. Im Spitzenkampf der Ringer Regionalliga Mitteldeutschland schlägt der RSV Rotation Greiz den bisherigen Tabellenführer AV Germania Markneukirchen mit 19:9. "Spitzeneiter, Spitzenreiter" skandierte das Greizer Publikum in der heimischen Sporthalle an der Eisbahn und feierte den souveränen Sieg des RSV. 637 zahlende Zuschauer erlebten zehn packende Kämpfe, in denen die Gastgeber sieben Mal die Oberhand behielten, während die Gäste aus dem sächsischen Vogtland drei Mal die Matte als Sieger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.10.17
  • 855× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

früher war manches besser!
Was soll der Quatsch???

Für meinen letzten Beitrag lud ich ein Bild in der Breite von ca. 1600 Pixeln hoch. In der Entwurfsversion wurde das Bild an den Seiten beschnitten dargestellt. Nanu, dachte ich und maß die Pixel des angezeigten Bildes mit Entwicklertools. das Ergebnis war eine Breite von 948 Pixeln. Soweit so gut, also verkleinerte ich das Bild auf 948 Pixel Breite und lud dieses dann auf die Seite. Und siehe da, es wurde wieder beschnitten dargestellt! Nun frage ich mich ernsthaft, was diese...

  • Erfurt
  • 25.09.17
  • 108× gelesen
  •  7
Ratgeber
59 Bilder

Serie
Mein Museum: Bauernmuseum Nitschareuth

Nitschareuth gehört zur Gemeinde Langenwetzendorf im Osten Thüringens. Im Gehöft Nummer 13, am Anger des Ortes, wurde 1986 das Bauernmuseum eingerichtet. Das betreiben seit über sieben Jahren Cathi und Peter Richter. Was gibt‘s Musehenswertes? Der Dreiseitenhof wurde noch bis 1982 bäuerlich genutzt. Heute beherbergt er als Bauernmuseum Arbeitsgeräte, Bekleidung, Wäsche, Mobiliar, Haushaltsgegenstände sowie Dokumente und Fotos aus dem 18. und 19. Jahrhundert Woran führt kein Weg...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.17
  • 450× gelesen
  •  1
Ratgeber
So sieht sie aus, die neue Startseite von meinAnzeiger.de!
4 Bilder

Neuer Auftritt

Am Mittwoch, 30. August 2017, ging das Portal www.meinanzeiger.de im neuen Design ins Netz. Mehr als 7.000 BürgerReporter und monatlich rund 100.000 Leser – www.meinanzeiger.de ist die größte Redaktion in Thüringen und zählt zu den beliebtesten Internet-Communitys des Freistaates: Jeden Monat lesen Menschen hier über eine halbe Million Beiträge. Seit Freischaltung Ende 2010 haben Bürgerreporter über 66.000 Beiträge auf dem Portal gepostet, die sage und schreibe rund 30 Millionen Mal gelesen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.08.17
  • 185× gelesen
  •  3
Natur
Die Gips- und Anhydrithügel der Badraer Schweiz ­erstrecken sich bis zum Helme-Stausee Kelbra. 30 solcher Wandertouren mit vielen Geheimtipps gibt es im neuen Buch zu entdecken.
3 Bilder

Einfach wanderbar! 30 neue Geheimtipps für Wanderfreunde

• Endlich: Der zweite Band des Bestsellers „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“ ist erschienen. • 30 neue Geheimtipps von Redakteuren und Wanderführern - quer durch Thüringen und selbst gewandert. • Die Fortsetzung der beliebten Wanderserie jetzt im kompakten Taschenbuchformat online bestellen im AA-Lesershop. Die Heimat wieder zu Füßen: Nach dem überwältigenden Erfolg des Wander­buches „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“ gibt es jetzt die Fortsetzung mit 30  neuen Geheimtipps. Die ­Redakteure...

  • Erfurt
  • 07.07.17
  • 466× gelesen
Kultur
Zwei Persönlichkeiten Apoldas sind das Thüringentagpaar 2017. „Katharina von Vitzthum“ alias Viola Wehling und „David der Strickermann“ alias Thomas Burkhardt.
2 Bilder

Die schwere Geburt von 7 x 120 in Erfurt

Das ist eine freie Fläche von 7 Spalten x 120 Millimeter hoch im Anzeigenblatt Nr. 1 von Thüringen. Und dann steht der 16. Thüringentag vor der in Apolda vor der Tür. Meine Kollegin am Montag: Das muss ich nutzen, das Ereignis von freistaatlicher Bandbreite muss kurz vorher noch einmal der Öffentlichkeit präsentiert werden. Doch ihr Schreibtisch ist voll. Sie: Kannst du das übernehmen – eventuell als Zahlenspiel oder Faktensammlung? Ich: Klar, mache ich. Recherche im Netz, Kontakt zum...

  • Apolda
  • 04.06.17
  • 200× gelesen
  •  1
Ratgeber

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat April wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 70 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 758 Beiträge wurden eingestellt. 90.841 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 396.632 Seiten auf. 01:26 Minuten blieb ein...

  • Erfurt
  • 02.05.17
  • 11× gelesen
  •  1
Ratgeber

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat März wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 88 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 964 Beiträge wurden eingestellt. 101.506 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 501.222 Seiten auf. 01:30 Minuten blieb ein...

  • Erfurt
  • 03.04.17
  • 14× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.