Alles zum Thema meinAnzeiger-Freunde

Beiträge zum Thema meinAnzeiger-Freunde

Natur
Auf dem Förster-Brommer-Weg, Bad Berka. Tour mit Wanderleiter und Wegewart Joachim Pluntke.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka. WEG-Name: Karl Brommer war im Berkaer Revier von 1926 bis 1945 als Förster tätig. Bekannt und beliebt wurde er durch sein Jägerlatein und die abenteuerlichen Jagd­geschichten. WEG-Start: Die...

  • Weimar
  • 21.07.17
  • 416× gelesen
Ratgeber
Der Thron des Mannes: Kommt daher der Begriff Stuhlgang?
2 Bilder

Nur eine Frage: Woher kommt der ­Begriff „Stuhlgang“?

Die meisten Menschen haben täglich Stuhlgang ohne zu wissen, woher der Begriff eigentlich kommt. Katja Vogel, wissenschaftliche ­Mitarbeiterin der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha, kennt die Antwort auf diese Frage. In unserem alltäglichen Wortgebrauch kommt der Begriff vor allem in der Medizin vor. Wann das Wort entstand und wie es zu dieser merkwürdigen Wortbildung kam, verrät uns so manches mittelalterliche Schriftstück. So wird berichtet, dass man bereits im 15. Jahrhundert in...

  • Gotha
  • 21.07.17
  • 1.620× gelesen
  •  7
Ratgeber
Der perfekte Blick auf die Bühne.
19 Bilder

Im Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein funktioniert die Technik noch wie einst im Barock

Das Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein gehört zu den ältesten Barocktheatern und ist unbedingt einen Besuch wert. Der Tipp kommt von Stefan Dittmayer. Er ist Veranstaltungstechniker auf Schloss Friedenstein und während des Ekhof-Festivals als Bühnenmeister tätig. Was gibt es „Musehenswertes“? Im Westturm von Schloss Friedenstein befindet sich etwas ganz Besonderes: das Ekhof-Theater. Es gilt als das älteste Barocktheater der Welt mit noch existierender und funktionierender...

  • Gotha
  • 18.07.17
  • 263× gelesen
  •  1
Politik
Die CDU sagt: Uns geht es so gut wie nie.
9 Bilder

Wie gut geht es Deutschland? Die Wahlprogramme im Check

Die Parteien sind sich uneinig: Die einen sehen uns so wohlhabend wie nie – für die anderen ist die Welt aus den Fugen geraten. Am 24. September ist Bundestagswahl. Was planen die Parteien für den Arbeitsmarkt? Wir machen den Check. Mit den Grünen und der CDU / CSU haben Anfang Juli auch die letzten Parteien ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September veröffentlicht. Für das intensive Lesen und Vergleichen der durchschnittlich 60 bis120 Seiten je Programm bleibt dem Wähler nicht...

  • Erfurt
  • 14.07.17
  • 140× gelesen
  •  1
Ratgeber
Das Hauptmotiv sollte nicht in der Bildmitte liegen, sondern etwas seitlich oder versetzt ­angesetzt werden, damit das Foto harmonischer erscheint.
43 Bilder

Bessere Urlaubsfotos: Mit diesen zehn Tipps werden die Bilder aus den Ferien noch schöner

Fast zu keiner Zeit fotografieren wir mehr als in den Ferien. Der Gothaer ­Fotograf Jürgen Creutzburg hat zehn Tipps, wie die Erinnerungen noch besser aufs Bild gebannt werden können. Vorbereitet sein Vor einer Reise legt sich Jürgen Creuzburg immer einen Plan zurecht. „Stell dir vor dem Urlaub die Frage: Was willst du fotografieren?“ Da hilft schon ein Blick in den Reiseführer. Auch bei Google Earth lassen sich im Vorhinein interessante Fotomotive erkunden. Die gute Vorbereitung hilft,...

  • Gotha
  • 14.07.17
  • 253× gelesen
  •  6
Kultur
Unkorrekt oder doppeldeutig? Über Negerkuss, ­Mohrenkopf oder Indianer-Krapfen; ­Dame, Brettspiel oder Schachfigur und die missverstandene Bügel­kleidung.
4 Bilder

Ansichtssache: Doppeldeutigkeiten - Bin ich ein Rassist?

Mit ein paar Aus­legungen von Wörtern habe ich so meine Schwierig­keiten. Bin ich Rassist, wenn ich ­Zigeunerschnitzel, ­Mohrenköpfe oder Neger­küsse esse? Nein, Begriffe sagen nichts über meine Gesinnung aus. Sinti-Roma-­Schnitzel oder Schaum­zucker-Schokoling mit Migrationshintergrund klingen auch nicht gerade geschmackvoll.  Da schießen ­Lobbyisten scharf und verbergen sich hinter politischer Korrektheit. Selbst ungarnstämmige ­Sippen sind ziemlich ­empört über die Ächtung von alten...

  • Erfurt
  • 11.07.17
  • 816× gelesen
  •  20
Politik

Das ist Spitze - Berliner Zoo zahlt Millionen für Pandas

Berliner Zoo "China überlässt dem Berliner Zoo zwei Riesenpandas aus China - für 15 Jahre. Die Leihgabe kostet den Zoo pro Jahr eine Million US-Dollar (etwa 920.000 Euro). Der Bau einer neuen Anlage für das Pärchen läuft. Derzeit gibt es in Deutschland keinen Zoo mit Großen Pandas." Ich biete ein Terrarium mit Ameisen, Leihgebühr pro Jahr 50.000 Euro! Wie ihr seht, ein echtes Schnäppchen! Vielleicht hat der Erfurter Zoo interesse. Ansonsten zahlungskräftige Interessenten bitte melden ....

  • Erfurt
  • 09.07.17
  • 46× gelesen
  •  3
Politik
Mehrere Blitzer im kurzem Abstand,  Fotomontage
3 Bilder

Die Stadtkasse ist leer - Geld muss her (durch Abzocke aller Verkehrsteilnehmer)!

Der Gewöhnungseffekt an stationären Blitzsäulen lässt errechnete Einnahmen der Stadt Erfurt sinken! Durch Fehlinvestitionen der Stadt Erfurt (man denke z.B. an die Multifunktionsarena), sind die Stadtfinanzen zur Abdeckung für die allgemeinen öffentlichen Aufgaben kaum "zu deckeln"! Hier ist nun wieder der Bürger gefragt! Ähnlich wie bei Steuererhöhungen kann man über zusätzliche Blitzer-Aktivitäten (2. Blitzer gleich hinter einem stationären Blitzer oder ganz neu über mobile...

  • Erfurt
  • 08.07.17
  • 523× gelesen
  •  8
Natur
Die Gips- und Anhydrithügel der Badraer Schweiz ­erstrecken sich bis zum Helme-Stausee Kelbra. 30 solcher Wandertouren mit vielen Geheimtipps gibt es im neuen Buch zu entdecken.
3 Bilder

Einfach wanderbar! 30 neue Geheimtipps für Wanderfreunde

• Endlich: Der zweite Band des Bestsellers „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“ ist erschienen. • 30 neue Geheimtipps von Redakteuren und Wanderführern - quer durch Thüringen und selbst gewandert. • Die Fortsetzung der beliebten Wanderserie jetzt im kompakten Taschenbuchformat online bestellen im AA-Lesershop. Die Heimat wieder zu Füßen: Nach dem überwältigenden Erfolg des Wander­buches „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“ gibt es jetzt die Fortsetzung mit 30  neuen Geheimtipps. Die ­Redakteure...

  • Erfurt
  • 07.07.17
  • 444× gelesen
Natur
Schmetterling beim Sommerspaziergang auf dem Eichenbergweg.
11 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Eichenbergweg

Der Eichenbergweg verläuft ausschließlich durch arten- und strukturreichen Wald - im Gegensatz zum Namen ist die Eiche aber viel seltener als die Buche. Der Rundweg ist besonders für Familien und Besucher geeignet, die nur wenig Zeit im Nationalpark Hainich verbringen können. Der Tipp kommt von Michaela Heinemann, Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Nationalpark Hainich. WEG-Einstimmung: Im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg vermittelt die Ausstellung „Entdecke die...

  • Erfurt
  • 07.07.17
  • 307× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wunderschön arrangiert, passen die Süßkartoffel-Rosen perfekt als Mitbringsel zum Sommerbuffet für die nächste Party.
2 Bilder

Ein aromatischer Blumengruß aus dem Ofen: Süßkartoffel-Rosen

Mit wenigen Handgriffen lassen sich aus Süßkartoffeln Rosen zaubern. Die würzigen Blumen eignen sich wunderbar als Beilage zum Hauptgericht oder solo als kleine Häppchen mit buntem Cherrytomatensalat. Ein aromatischer Blumengruß aus dem Ofen: Süßkartoffel-Rosen. Wunderschön arrangiert, passen sie perfekt als Mitbringsel zum Sommerbuffet für die nächste Party. Beeindruckend anzuschauen und dabei beeindruckend leicht in der Zubereitung. In nur fünf Minuten werden mit wenigen Handgriffen aus...

  • Erfurt
  • 05.07.17
  • 679× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.