Meusebach

Beiträge zum Thema Meusebach

Kultur
"Man, hatten die krumme Beene" meinten die Putzfrauen später, als die Pioniere wieder von der Bildfläche verschwunden waren.
78 Bilder

Rückblick auf die zweite und abschließende Faschingsveanstaltung in der Meusebacher Spatzenjägerhalle

Zur zweiten Faschingsveranstaltung zogen die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft nochmals alle Register, um das Publikum in der Spatzenjägerhalle zu überzeugen. So lud Präsident Wilfried Schwarz die Funken aus Quirla, die Alte Molbitzer Leibgardenkapelle, die Funken aus Eisenberg und die Funken aus Großpürschitz nach Meusebach ein. Während die Funken mit schwungvollen Tänzen für Begeisterung sorgten, wusste die Alte Leibgardenkapelle aus Molbitz mit Stimmungsmusik das...

  • Hermsdorf
  • 22.02.15
  • 758× gelesen
Kultur
Meusebacher Faschings-Urgstein: Hans Kleiner, der damals gemeinsam mit Ehefrau Brigitte den Fasching im Forsthaus initiierte.
69 Bilder

Ausführlicher Rückblick zur 1. Faschingsveranstaltung im Meusebacher Jubiläumsjahr

"Wer hätte das gedacht, dass da mal so etwas großes daraus wird. Da gehe selbst ich mit meinen 88 Jahren noch mal gern hin, natürlich mit meiner Frau Brigitte, um mir das anzusehen. Das ist einfach toll, da hat sich die Mühe damals gelohnt" meinte der Begründer des Meusebacher Faschings, Hans Kleiner, am Sonnabend Abend nach dem überaus sehenswerten Programm in der Meusebacher Spatzenjägerhalle. Obwohl damals die Bedingungen ganz andere waren, stellten auch die damaligen Initiatoren etwas...

  • Hermsdorf
  • 17.02.15
  • 661× gelesen
Kultur
Letzte Absprachen vor dem ersten Auftritt der Meusebacher Tanzmäuse.
38 Bilder

Erster Meusebacher Kinderfasching fand regen Zuspruch

Zum ersten Kinderfasching in der Geschichte des Meusebacher Faschings konnte die Meusebacher Faschingsgesellschaft am Sonntag Nachmittag zahlreiche kleine und große Besucher vermerken. Mehrere Premieren gab es hierbei. Nicht nur, dass es der erste Kinderfasching in Meusebach überhaupt war, auch fand sich Torsten Schwarz erstmals als Moderator und DJ zugleich wieder. Weiterhin traten die Meusebacher Tanzmäuse erstmalig in Erscheinung. Die drei Mädchen brachten sich übrigens ihren Beitrag...

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 636× gelesen
  •  1
Kultur
Thementafel des Meusebacher Faschings.
39 Bilder

Auftaktveranstaltung zur 40.Meusebacher Faschingssaison war ein voller Erfolg

Die Auftaktveranstaltung zur 40. Meusebacher Faschingssaison sorgte nicht nur für eine voll besetzte Spatzenjägerhalle, sondern war auch ein voller Erfolg. Mit Beiträgen der Molbitzer Funken, der Gaudimotten aus Molbitz, den Büttenrednern Klaus Bergner und Hartmut Pohl sowie dem tollen Meusebacher Beitrag gelang eine rundum geschlossene und überaus sehenswerte Veranstaltung. Ein ausführlicher Beitrag folgt bald. Hier zunächst eine kurze Fotostrecke.

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 420× gelesen
Kultur
Von einem Bett im Kornfeld, singt Jürgen Drefs auch zur jubiläumssaison noch einmal.
2 Bilder

Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 14.Februar in die 40. Faschingssaison

Mit einem bunten Mix aus Gastbeiträgen, Büttenreden und einem Medley aus 40 Jahren Fasching in Meusebach feiern die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) ab dem 14.Februar Fasching. In der 40. Saison werden natürlich wieder diverse Genres zu sehen sein. Tanzdarbietungen von Funken, Musikalische Beiträge sowie Wortbeiträge wechseln sich über den Abend hinweg ab. Abermals bildet der Beitrag der Meusebacher den Abschluss des Abends. Hier wurde tief in die Repertoirekiste...

  • Hermsdorf
  • 03.02.15
  • 297× gelesen
Kultur
Den Abschluss von "Weihnachten im Fackelschein" bildete wiederum das Auftsiegen der Heliumgefüllten und mit Wunderkerzen versehenen Luftballons.
50 Bilder

Über Alt-Meusebach schwebten Sternenschweife gen Himmel - Weihnachten im Fackelschein zog erneut die Besucher magisch an

Wieder einmal sorgte Petra Schulze mit ihrem Team für strahlende Kinderaugen im Alt-Meusebacher Mittelalterdorf. Zum "Weihnachten im Fackelschein" liesen sich am dritten Adventssonntag Nachmittag zahlreiche Märchenfiguren sehen, um die Wartezeit auf das bevorstehende Weihnachtsfest zumindest etwas kurzweilig zu gestalten. Ein buntes Programm, zum Teil von Kindern, aber in jedem Fall vorrangig für Kinder, lockte abermals zahlreiche Besucher an. Trotz fehlenden Schnee und ungemütlichen...

  • Hermsdorf
  • 16.12.14
  • 382× gelesen
Kultur
Als Sternenschweife wurden die letzten Wunschzettel gen Himmelsforte gesandt - ein romantischer Anblick im Meusebacher Mittelalterdorf.
6 Bilder

Weihnachten im Fackelschein

Am 14.Dezember erwacht gegen 14.30 Uhr der Märchenwald rund um Alt-Meusebach zum Leben. Alle haben viel zu tun, um den kleinen und großen Leuten eine Freude zu bereiten. So werden die Schüler der Musikschule Fröhlich viel Spaß haben und ihre, fleißig einstudierten, musikalischen Stücke in Alt-Meusebach spielen. Die Kinder vom Kindergarten Weißbach schließen sich mit ihren Programm an. Der Kasper hat seine Puppenkiste mitgebracht und will euch Kindern eine interessante Geschichte...

  • Hermsdorf
  • 08.12.14
  • 203× gelesen
Kultur
Der Meusebacher Elferrat mit Präsident Wilfired Schwarz (links).
45 Bilder

Grandioser Auftakt zur 40. Meusebacher Faschingssaison

Die Auftaktveranstaltung zur 40.Faschingssaison - sie steht in diesem Jubiläumsjahr unter dem Motto "Damsls war's" - in Meusebach fand eine überaus positive Resonanz. Geladen hatte Faschingspräsident Wilfried Schwarz hierzu Vereine aus der Umgebung, mit denen die Meusebacher Faschingsgesellschaft zum Teil seit langer Zeit eng verbunden ist. So folgten Karnevalisten aus Laasdorf, Quirla, Stadtroda, Eisenberg, Weißenborn-Tautenhain oder Molbitz der Einladung. Doch auch Newcommer in...

  • Hermsdorf
  • 23.11.14
  • 787× gelesen
  •  3
Kultur
Auch die Fernsehserie "Bauer sucht Frau" gastierte in Meusebach - in der 39.Saison.
5 Bilder

Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 22.November in die 40.Saison

Nachdem die Stadtrodaer Narren bereits am 15.November ihre neue Saison in der Lagerhalle einläuteten, starten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft am 22.November in die fünfte Jahreszeit. Zum nunmehr 40.Mal heißt es "Meusebach Helau" im Dorf ohne Spatzen. In der Spatzenjägerhalle, seit vielen Jahren das Domizil der Meusebacher Narren, heißt es in der Jubiläumssaison "Damals war's". Einige eigene Highlights vergangener Jahre haben die Mitglieder der MFG herausgesucht,...

  • Hermsdorf
  • 16.11.14
  • 318× gelesen
  •  2
Natur
Die ersten frischen Blätter in diesem Jahr trieb der junge Tulpenbaum vor wenigen Wochen aus.
3 Bilder

Meusebacher Tulpenbaum hat einen kleinen Ableger

Dass in Meusebach ein, rund zweihundert Jahre alter, Tulpenbaum steht, ist längst kein Geheimnis mehr. Dass aber im Garten des Alten Forsthauses ein junger Sproß des Tulpenbaumes heran wächst, ist bislang ein gut gehütetes Geheimnis. Beatrix Kästner fand das Exemplar im Frühsommer des vergangenen Jahres in mitten eines Beetes, hegt und pflegt die Pflanze seither mit großer Sorgfalt. Insgesamt vier Blätter zeigten sich im Vorjahr an dem kleinen Baum. Nunmehr ist das Bäumchen, nachdem es für...

  • Hermsdorf
  • 23.05.14
  • 361× gelesen
  •  3
Leute
Mit Freunden lies sich Kurt Ditges (3.v.l.) vor dem mittelalterlichen Wehrturm ablichen, den er am liebsten direkt abgebaut und nach Fredericksburg mitgenommen hätte.
2 Bilder

Mittelalterlicher Wehrturm von Alt-Meusebach soll im Texanischen Fredericksburg nachgebaut werden

Seine Begeisterung über das kleine Dorf Meusebach sowie die Köhlerei und das angrenzende Mittelalterdorf konnte Kurt Ditges auch bei seinem diesjährigen Besuch vor wenigen Wochen kaum zum Ausdruck bringen. Am liebsten würde der Antiquitätenhändler aus Fredericksburg / Texas einige Tage Urlaub im Mittelalterdorf verbringen. Was dem 72-jährigen, aus Düsseldorf stammenden Texaner, bereits bei seinem Besuch im Vorjahr ins Auge stach, war der mittelalterliche Wehrturm am Eingang des...

  • Hermsdorf
  • 23.05.14
  • 444× gelesen
  •  2
Kultur
Als Präsident wirkte Wilfried Schwarz rund 35 Jahre in der Meusebacher Faschingsgesellschaft.
2 Bilder

Der, wohl altgedienteste Faschingspräsident Thüringens, Wilfried Schwarz, denkt an's Aufhören

Zu den wohl altgedientesten Faschingspräsidenten im Freistaat zählt Wilfried Schwarz. Nachdem von Hans und Brigitte Kleiner im Jahr 1974 der Fasching im Alten Forsthaus begründet wurde – schon damals waren Wilfried und Angelika Schwarz mit von der Partie – entwickelte sich schnell eine wichtige Veranstaltung im Meusebacher dörflichen Leben daraus. „Etwa fünf Jahre später habe ich die Hauptverantwortung an Wilfried Schwarz abgegeben“ resümiert der damalige Revierförster Hans Kleiner....

  • Hermsdorf
  • 23.05.14
  • 320× gelesen
  •  1
Kultur
Das Setzen beginnt.
35 Bilder

Meusebacher Maibaumsetzer haben großes Glück mit dem Wetter - der Baum steht seit 15.30 Uhr wieder am Rande des Dorfplatzes

Was für ein Glück hatten die Meusebacher bei ihrem Maibaumsetzen mit dem Wetter! 13.30 Uhr: Starkregen setzt ein, nachdem sich der Himmel rings umher extrem verdunkelte. Keine Aussicht auf Wetterbesserung. Und das, nachdem es am Vormittag nach schönsten Wetter aussah. Selbst als wenige Minuten vor 12.00 Uhr die Burschen, samt zahlreichen Kindern, mit dem frisch geschlagenem Maibaum aus dem Wald zurück kehrten, zeigte sich die strahlende Sonne. Doch dies sollte sich um 13.30 Uhr ändern....

  • Hermsdorf
  • 11.05.14
  • 438× gelesen
Kultur
Hexenfeuer in Alt-Meusebach.
6 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach lockte Besucher an

Das Meusebacher Hexenfeuer brannte auch ohne Hexen! Das Walpurgisfeuer, welche bei einbrechender Dunkelheit auf dem Gelände des Kohlenmeilers vom Heimatvereinsvorsitzenden, Volker Putze, entzündet wurde, lockte erneut zahlreiche Meusebacher Einwohner und auch einige Gäste an. Meterhohe Flammen, Roster und Bier liesen die Besucher lange verweilen.

  • Hermsdorf
  • 30.04.14
  • 340× gelesen
Kultur
Einmarsch des Elferrates.
77 Bilder

Meusebacher Spatzenjägerhalle lockte ein drittes und letztes Mal in der 39.Saison unter dem Motto "Meusebach Helau, Bauer sucht Frau" Gäste aus nah und fern an

Noch einmal liesen es die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft am Sonnabend in der Spatzenjägerhalle so richtig krachen. Doch ehe der Meusebacher Beitrag auf der Tagesordnung stand, kamen die Gäste zum Zug. So tanzten die Quirlaer Funken auf der kleinen Meusebacher Bühne, um später der Alten Molbitzer Leibgarde Platz zu machen. Frauenschwarm Klausi (Klaus Bergner) schloss sich an, ehe die Funken des Stadtrodaer Carneval Club (SCC) als Fledermäuse in die Spatzenjägerhalle...

  • Hermsdorf
  • 16.03.14
  • 977× gelesen
  •  3
Kultur
Das Eisenberger Funkenmariechen.
65 Bilder

Auch im zweiten Spezial von "Bauer sucht Frau" liesen sich die ledigen Bauern nicht blicken - die Spatzenjägerhalle brodelte trotzdem

Auch in der zweiten Ausgabe des „Bauer sucht Frau“-Spezials aus der Meusebacher Spazenjägerhalle, welches am Sonnabend auf Sendung ging, fanden sich nicht die erhofften heiratswilligen Bauern. Und das, obwohl sich Inka (Kerstin Bergner) wiederum mächtig ins Zeug legte. Wieder traf sie auf eine Bäuerin, die sie doch tatsächlich mit diversen anderen Moderatorinnen verwechselte. Darauf, dass es Inka sein könne, kam sie (natürlich) wieder nicht. Doch sie verriet wenigstens, dass es im Dorf...

  • Hermsdorf
  • 09.03.14
  • 1.779× gelesen
  •  6
Kultur
Meusebach Helau - Bauer sucht Frau.
99 Bilder

Heiratswillige Bauern aus Meusebach fanden am Sonnabend keine Frau - Faschingsauftakt in Meusebach ist gelungen

Mit einem großartigen Programm startete die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) am Sonnabend in die 39.Faschingssaison. In der Spatzenjägerhalle gelang es dem Präsident der MFG (Wilfried Schwarz), zunächst mit Gastbeiträgen eine gewisse Grundspannung beim Publikum auf zu bauen. So kamen die Active Girls und die Altmolbitzer Leibgardenkapelle mehrfach zum Zug, begeisterten des Publikum. Doch auch die Moblitzer Gaudimotten überzeugten auch in diesem Jahr mit einer sehenswerten Leistung...

  • Hermsdorf
  • 02.03.14
  • 966× gelesen
  •  10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.