Alles zum Thema Migranten

Beiträge zum Thema Migranten

Blaulicht
Symbolbild

Auseinandersetzung an Pößnecker Lehrlingswohnheim
Lehrlinge mit Steinen beworfen

Am Donnerstagabend kam es laut Zeugenaussagen vor einem Pößnecker Lehrlingswohnheim zu einer Auseinandersetzung zwischen deutschen Jugendlichen und offenbar mehreren jungen Asylbewerbern. Nach bisherigen Zeugenaussagen soll es gegen 20.30 Uhr zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen mindestens vier jungen Asylbewerbern und zwei Bewohnern der Lehrlingsunterkunft gekommen sein. Im Verlaufe der Auseinandersetzung sollen vier Migranten dann mit Steinen auf die Lehrlinge geworfen...

  • Pößneck
  • 24.08.18
  • 261× gelesen
Politik

Das ist Spitze!
Beleidigende Geste im Gerichtssaal

Also - "Das ist Spitze" - ist schon gar kein Ausdruck mehr was hier passiert. Der Angeklagte verläßt mit erhobenen Stinkefinger den Schwurgerichtssaal in Erfurt, wo er wegen Vergewaltigung im besonders schweren Fall, schwerer Körperverletzung sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte angeklagt wurde.  Seit 2009 anerkannter Asylbewerber und auf Staatskosten (unsere Steuergroschen) lebend sollte man dankbar sein, aber nein, hier zeigt sich das ware Gesicht. Der Anwalt des Angeklagten (wird...

  • Apolda
  • 17.02.18
  • 91× gelesen
  •  4
Leute
Im Reinraumlabor wird fossiles Material untersucht. Aus pulverisierten Knochen extrahieren später Forscher die DNA, um die Funde genetische analysieren zu können.
2 Bilder

Dr. Wolfgang Haak erforscht die Gene der Europäer
Lichtbildarena in Jena am 4. November: Wir alle sind Migranten

Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir? Mit diesen zentralen Fragen beschäftigt sich Dr. Wolfgang Haak. Der Archäogenetiker ist Leiter der Forschungsgruppe Molekulare Anthropologie am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte in Jena. Am 4. November spricht er in einem öffentlichen Vortrag über „Die genetische Herkunft der Europäer“. Vorab erläutert der Wissenschaftler fünf Fakten zum Thema. 1: „Das Holstein-Rind stammt aus dem Nahen Osten.“ Vor etwa 8000 Jahren kam es...

  • Jena
  • 03.11.17
  • 267× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Ein gelungener Start in die Ferien

Am Samstag, den 25.06.2016 lud das Projekt „Begegnung grenzenlos“ vom Frauen- und Familienzentrum Arnstadt die Teilnehmer \-innen zu einem Zoo-Besuch in Erfurt ein. Es kamen viele Familien aus den unterschiedlichsten Ländern (25 Erwachsene und 18 Kinder). Mit dem Zug und mit der Straßenbahn, für viele dieser Kinder ein Erlebnis besonderer Art, ging es in den Zoo. Mit großem Interesse bestaunten die Kinder die Vielzahl der Tiere. Der Renner bei den Tieren waren die Affen im offenen Gehege. Dort...

  • Arnstadt
  • 04.07.16
  • 15× gelesen
Kultur

Willkommensstadtführung

Willkommen in Arnstadt Im Frauen- und Familienzentrum wird seit Oktober 2013 im Rahmen des Projekts „Begegnung grenzenlos“ wöchentlich auch ein Deutsch – Kurs angeboten. Für diesen Kurs wurde gemeinsam eine Willkommensstadtführung von der FFZ – Mitarbeiterin Frau Edith Clemens und der Mitarbeiterin Frau Martina Wenzlaff vom Arnstädter Bildungswerk vorbereitet und durchgeführt. Eine Dolmetscherin unterstützte den Stadtgang. Die Teilnehmer /-innen trafen sich im Arnstädter Frauen- und...

  • Arnstadt
  • 30.11.15
  • 34× gelesen
Amtssprache

Interkulturelle Woche 2013 - Veranstaltungsplan für den Landkreis Eichsfeld

Bis 24. September: - Fotoausstellung „Ein Volk auf dem Weg“ – die Geschichte der Spätaussiedler im Kulturhaus, Aegidienstraße 11 a, Heilbad Heiligenstadt Freitag, 13. September: - 10:30 Uhr „Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche“ „Wer offen ist, kann mehr erleben“ in der Lunapark-Sporthalle, Goethestraße 14, Leinefelde Eröffnung durch die Ausländerbeauftragte des Landkreises Eichsfeld, Frau Träger, mit Grußwort durch Herrn Schneider, stellvertretender Landrat des...

  • Heiligenstadt
  • 13.09.13
  • 170× gelesen
Leute
Die siebenjährige Vanessa freut sich schon auf ihren großen Auftritt mit der Leuchtturmgruppe zur IKW 2012.
5 Bilder

Willkommen - wer immer du bist Wie Integration wirklich funktioniert - Leinefelder „Leuchtturmgruppe“ zur Interkulturellen Woche 2012

„Herzlich willkommen - wer immer Du bist“ lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2012. Willkommen zu sein, wer immer man ist - diese Erfahrung hat oft wenig mit der Realität vieler Migranten hierzulande zu tun. Doch es gibt Ausnahmen! Wie etwa das Boxkino in Leinefelde, ein Projekt im Netzwerk der Villa Lampe, auf welches das Motto buchstaben-getreu zutrifft. Es bietet Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ein neues Zuhause. Kernpunkt ist dabei das Projekt...

  • Heiligenstadt
  • 18.09.12
  • 439× gelesen
  •  1
Leute
4 Bilder

Völkerverständigung mittels Kochtopf

Völkerverständigung mittels Kochtopf Kulinarische Weltreise verbindet Kulturen / Ein Zeichen der Integration Was die Regierenden rund um den Globus nicht schaffen, eine beständige, völkerübergreifende Friedenspolitik zu erreichen, wurde jetzt beispielhaft in der Diakonie-Begegnungsstätte Saalfeld-Beulwitz umgesetzt. Kurzum könnte man sagen, hier erfolgte die Völkerverständigung mittels Kochtopf. Das Ergebnis dieses Projekts ist ein Kochbuch, in dem Menschen einen Teil ihrer Kultur,...

  • Saalfeld
  • 23.03.12
  • 485× gelesen
Politik
Puppen, Bälle, Holzspielzeug, Plüschtiere, Spiele und Süßes - alles was Kinderherzen höher schlagen lässt, hatte Ausländerbeauftragte Petra Heß im Gepäck für die Migrantenkinder.
7 Bilder

In glänzende Kinderaugen geschaut - Ausländerbeauftragte besucht Landesaufnahmestelle

Petra Heß besucht Landesaufnahmestelle für Asylbewerber in Eisenberg Was für ein Hallo – die über 40 Kinder im Alter zwischen drei und 13 Jahren waren sehr aufgeregt, als sich ein Tross Fremder mit zig Paketen, Tüten und Kisten, mit Filmkamera und Fotoapparaten behangen, die enge Treppe zu ihrem Kindergarten in der Thüringer Landesaufnahmestelle in Eisenberg empor schlängelte und den ganzen Vorraum in Beschlag nahm. Große neugierige Kinderaugen beobachteten mit Spannung, was da alles im...

  • Hermsdorf
  • 28.12.11
  • 472× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.