Mittweida

Beiträge zum Thema Mittweida

Kultur
Früher war ich Frosch...., sagt der Thüringer Autor, Verleger und Lehrer Ronny Ritze.
2 Bilder

Kultur
Der Thüringer Autor Ronny Ritze ist die reinste Froschnatur. Jetzt zieht er nach Sachsen und lässt ein paar Froschgräten zurück

Früher war ich Frosch. Was bleibt, sind Gräten – sagt der Thüringer Autor Ronny Ritze. Er will seinen Aktionsradius erweitern und nimmt mit seinem Buch „Froschgräten“ Abschied von Thüringen. Aber nur literarisch. Eigentlich ist ein Tagebuch etwas ganz Privates. Deshalb teilte es Ronny Ritze - Journalist, Verleger, Buchautor und Lehrer aus Thüringen - auf facebook mit nur wenigen Freunden. Doch die amüsierten sich königlich und brachten ihn, einen Handwerker der deutschen Sprache, auf die...

  • Arnstadt
  • 04.12.17
  • 230× gelesen
Ratgeber
Marion Ziprian nimmt mit der Pipette aus der Flasche mit dem Brunnenwasser eine Probe, um gleich vor Ort den Nitratgehalt und ph-Wert zu messen.
7 Bilder

Trinkbar? Brauchbar? Nutzbar? - Arbeitsgruppe für Umwelttoxikologie führt Wasser- und Bodenanalysen für die Eichsfelder durch

„Wasser- und Bodenanalysen - geradeaus“ verkündet ein Schild im Eingangsbereich des Rathauses „Wasserturm“ in Leinefelde. Marion Ziprian von der Arbeitsgruppe für Umwelttoxikologie e.V. (AfU) hat sich im Erdgeschoss des Hauses in einem Warteraum an einem Tisch „häuslich eingerichtet“. Wer da erwartet, die gelernte Fachkraft für Umweltschutz habe ein halbes Labor mitgebracht, wird enttäuscht. Die Messgeräte, Reagenzgläser, Messbecher, Pipetten und Flaschen mit Reagenzien, die sie nebst...

  • Heiligenstadt
  • 05.06.12
  • 526× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.