Anzeige

Alles zum Thema Mobilität

Beiträge zum Thema Mobilität

Ratgeber
Kantiger Vertreter der Gattung Premium-SUV: der Lexus RX L.
4 Bilder

Mobilität: Neue Modelle
Beim neuen SUV-Flaggschiff von Lexus wurde an alles gedacht

(TRD/MID) Kantig, wuchtig, eher aggressiv als verbindlich: So zeigt sich der Lexus RX in vierter Generation seit 2015. Jetzt schicken die Japaner noch eine Langversion hinterher, die den Transport von bis zu sieben Personen möglich macht. Logischer Name: „RX L“. Der Motor-Informations-Dienst (mid) hat das SUV-Flaggschiff schon mal ausprobiert. Um elf Zentimeter ist der RX für die zwei Zusatz-Klappsitze im Kofferraum länger geworden. Zudem wurde die zweite Sitzreihe etwas höher platziert, um...

  • Erfurt
  • 30.05.18
  • 44× gelesen
Anzeige
Ratgeber
Markanter Auftritt:: Das Dreirad für Erwachsene mit PKW-Führerschein.
3 Bilder

Test und Technik
Exklusiver Dreirad-Test für Erwachsene

Dreiradfahren ist doch nur etwas für Kinder! Nein, weit gefehlt. Die Zielgruppe des Peugeot Metropolis Allure von Peugeot Scooters sind alle mit einem PKW-Führerschein (Klasse B). Der Motor-Informations-Dienst (mid) hat sich in den Sattel geschwungen und das Dreirad für Erwachsene getestet. (TRD/MID) Zugegeben, der erste Anblick des Peugeot Metropolis Allure ist schon gewöhnungsbedürftig und erschreckt vielleicht im ersten Moment. Er wirkt vorne sehr markant und schwer, durch den mittig...

  • Erfurt
  • 23.05.18
  • 30× gelesen
Ratgeber
Diese Lackierung bezeichnet Hersteller Govecs als „Lichtblau“.
4 Bilder

Zweirad-Frühling
Strom-Roller im lichtblauen N(OST)algie-Gewand

(TRD/MID) Eine dicke Portion Nostalgie, kombiniert mit modernster Technik: Mit dem Schwalbe-Elektroroller versucht das Münchner Unternehmen Govecs einen weiten Spagat: Sie verbindet das Design des Ost-Kultrollers Simson Schwalbe mit einem Bosch-Elektro-Antrieb. Eine im wahrsten Sinne spannende Mischung. Die Schwalbe setzte die halbe DDR in Bewegung. Und seit der Wende knattern die Zweiräder mit der gut riech- und sichtbaren Zweitaktfahne auch munter durch die alten Bundesländer –...

  • Erfurt
  • 29.03.18
  • 40× gelesen
Kultur
Eine weit öffnende Tür an der Stirnseite und eine Rampe erleichtern den Zugang zum Zukunfts-Taxi.
3 Bilder

Mobilität und Zukunft
Im Robo Taxi mit Tempo 50 in die Zukunft surren

(TRD) Autos, die fahrerlos unterwegs sind, scheinen die Zukunft der Mobilität zu sein. Wie das im Detail aussehen könnte, zeigt Renault auf dem Genfer Autosalon mit dem Robo-Taxi.  Das Taxi für sechs Personen ist voll vernetzt, fährt autonom und mit Elektroantrieb. Zum Smart-City-Konzept rund um den EZ-GO zählt auch eine Station für barrierefreien Zugang zum Auto. Das Zukunftstaxi ist der erste Vertreter einer Familie von Konzeptstudien, die der Hersteller im Verlauf des Jahres 2018 vorstellen...

  • Erfurt
  • 07.03.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
– Im Linksverkehr Südafrikas unterwegs: Die flache Frontpartie gibt dem A7 Sportback eine markante Erscheinung.
3 Bilder

Mobilität
Audi A7 Sportback: Die knopflose Fahrmaschine

Im neuen Audi A7 Sportback zieht ein Bedienkonzept ein, das die Zahl der Bildschirme erhöht und die der Schalter und Knöpfe reduziert: radikal und nicht ohne Tücken. Den Ausgleich schaffen die hinreißende Optik, exzellente Fahreigenschaften und die geschickte Kombination aus Limousine und Coupé, die beim Sportler auch die praktische Seite nicht zu kurz kommen lässt. Quelle: Youtube Video des Motor-Informations-Dienst (mid) (TRD/MID) Die Idee ist inzwischen zwar nicht mehr ganz neu, aber...

  • Erfurt
  • 15.02.18
  • 145× gelesen
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Eine fröhliche Party ist eine tolle Sache. Doch wenn es zu laut wird, steht plötzlich die Polizei vor der Tür. Und dann ist Schluss mit lustig.
3 Bilder

Mobilität
Party, Parken Pandakostüm

Maskiert im Karneval mit dem Auto unterwegs (TRD/MID) „Kostümierte Autofahrer müssen darauf achten, dass die Verkleidung die Sicht, das Gehör und die Bewegungsfreiheit nicht beeinträchtigt. Ansonsten steigt das Unfallrisiko“, sagt ein Kraftfahrtexperte des TÜV Rheinland. Masken sind schon deswegen verboten, weil der Fahrer klar erkennbar bleiben muss – etwa auf dem Blitzerfoto, sonst würde er ja auch kein Protokoll bekommen. Wer mit dickem Schaumstoffbauch, riesiger Spaßbrille oder grobem...

  • Erfurt
  • 09.02.18
  • 16× gelesen
Anzeige
Ratgeber
Die Marke Tesla gilt als Saubermann unter den Autobauern.

Mobilität
Darum kommen Elektroautos nicht so richtig in die Gänge

By TRD-Pressedienst (TRD/MID) – An Elektroautos scheiden sich die Geister. Die einen schwören auf die Stromer und sehen in ihnen den alternativen Antrieb Nummer 1. Kritiker hingegen glauben nicht daran, dass E-Autos eine glorreiche Zukunft vor sich haben. Und warum? Nach Meinung von Prof. Günther Schuh, Chef des Autoherstellers e.GO in Aachen, sind Elektroautos nach wie vor viel zu teuer. „Ich werde immer wieder gefragt, warum die Leute keine Elektroautos kaufen – am Preis könne es doch alleine...

  • Erfurt
  • 18.01.18
  • 97× gelesen
Ratgeber
Nicht nur Autofahrer begeben sich durch die Nutzung ihres Smartphones in tödliches Gefahr. Auch für Fußgänger kann diese Ablenkung fatale Folge haben.

Mobilität im Winter
Gibt es für „Smartphone-Zombies“ bald Bußgelder?

(TRD/MID) – Dass Smartphones am Steuer eine tödliche Gefahr im Straßenverkehr darstellen, ist hinreichend bekannt. Entsprechend hat der Gesetzgeber die Bußgelder drastisch erhöht. Doch damit allein ist es nicht getan. Was ist mit den Fußgängern, vor allem den Jugendlichen unter ihnen? Laut einer aktuellen Untersuchung des ACE Autoklubs besteht auch dort dringender Handlungsbedarf:  So starren 27,3 Prozent der Mädchen und 23,5 Prozent der Jungen beim Überqueren der Straße auf das Smartphone....

  • Erfurt
  • 05.12.17
  • 16× gelesen
Ratgeber
Wohl dem, der im Winter auf den Luxus einer Frontscheibenheizung zurückgreifen kann.

Mobil im Winter
Schnee und Frost: Härtetest fürs Auto

(TRD/MID) – Der Winter ist ein Härtetest nicht nur für die Autofahrer, die sich mit dicken Jacken, Mützen oder Handschuhen schützen können. Auch den Autos wird einiges abverlangt. Und nicht alle Fortbewegungsmittel bekommen rechtzeitig die richtige Pflege für diese speziellen Anforderungen.  Jeder dritte Autofahrer, so eine aktuelle Ford-Umfrage, überschätzt die Winterfestigkeit seines Vehikels – sei es wegen mangelnden Frostschutzes für Kühlwasser und Scheibenwaschanlage, veralteter...

  • Erfurt
  • 05.12.17
  • 4× gelesen
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Dynamische Fortbewegung mit dem DESINO radius, dem Vertreter einer neuen Rollstuhlgeneration.
3 Bilder

Innovation und Technik
Neue „ausgezeichnete“ Rollstuhl-Generation geht mit Design Award Gold 2018 dynamisch und lebensbejahend an den Start

(TRD) Bereits seit 2012 forschen und entwickeln die drei Tüftler Thyl Junker, Daniel Levedag und Roman Pagano aus dem Rheinland, an einer komplett neuen Rollstuhl-Generation. Aktuell wurde ihre innovative Rolli-Entwicklung „radius“, mit dem German Design Award Gold 2018 ausgezeichnet, dem internationalen Premiumpreis des Rates für Formgebung. In der Jurybegründung heißt es, dass viele Rollstühle die betroffenen Nutzer stigmatisieren. Ganz anders der gekürte Aktiv-Rollstuhl DESINO radius,...

  • Erfurt
  • 22.11.17
  • 68× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Generationswechsel: Im komfortablen 5er BMW schlägt ein sportliches Herz

(TRD/MID) Ein guter Ruf kann auch eine schwere Hypothek sein. Von BMW beispielsweise wird automatisch immer erwartet, in jeder Klasse, in der die Marke antritt, das sportlichste Fahrzeug zu bieten. Das wird vor allem dann zu einer besonderen Herausforderung, wenn die Grundbedürfnisse der Kundschaft eher in Richtung bequemer Luxus gehen, wie beim 5er in der gehobenen Mittelklasse.Langstreckenkomfort, moderne technische Systeme und Luxus auf Augenhöhe mit den wichtigsten Konkurrenten von Audi (A...

  • Erfurt
  • 12.07.17
  • 103× gelesen
Politik
GVA-Präsident Hartmut Röhl bei der Präsentation der Kampagnenmotive in Berlin.
2 Bilder

Autofahrer sind hierzulande die Zahlmeister der Nation

Karosserieersatzteile in Deutschland deutlich zu teuer! (TRD) Die Kampagne „Mehr Gerechtigkeit für deutsche Autofahrer“ der europäischen ECAR Allianz (European Campaign for the Freedom of the Automotive Parts and Repair Market) ist gestartet! Ziel ist es, fairen Wettbewerb zum Vorteil der Verbraucher bei allen sichtbaren Kfz-Ersatzteilen zu erreichen. Weitere Infos gibt es dazu im Internet unter: www.faire-ersatzteile.de. In Deutschland wird die Kampagne vom Gesamtverband Autoteile-Handel...

  • Erfurt
  • 29.06.17
  • 39× gelesen
  • 1
Ratgeber
Der Yaris steht seit Ende April 2017 deutlich überarbeitet bei den Händlern
2 Bilder

Die Überarbeitung des Toyota Yaris geht weit über ein übliches Facelift hinaus

(TRD/MID) Über 900 neue Teile und 90 Millionen Euro Entwicklungsaufwand: Kein Wunder, dass die Japaner aufgrund des hohen Aufwands deutliche Verbesserungen unter anderem in Sachen Verbrauch und Komfort erzielen konnten. Auch das Sicherheitsniveau des ab 12.540 Euro erhältlichen Yaris hat wesentlich zugelegt. Ob Toyotas erheblich überarbeiteter Kleinwagen seit 24. April im Handel hält, was der ungewöhnlich hohe Facelift-Aufwand verspricht, finden wir auf den Straßen Südhollands heraus. Auf...

  • Erfurt
  • 31.05.17
  • 260× gelesen
Ratgeber
Weltpremiere in Schweden: Der neue Skoda Karoq ersetzt ab November den Yeti.
3 Bilder

Weltpremiere und Modelloffensive des Hoffnungsträgers: Skoda Karoq

(TRD/MID) Der Yeti ist Geschichte – jetzt tritt der Karoq in seine Fußstapfen. Die Modelloffensive von Skoda im SUV-Segment bekommt mit dem neuen Hoffnungsträger frischen Schwung, denn dem kompakten Platzwunder traut man bei der tschechischen VW-Tochter einiges zu – und zwar deutlich mehr als dem Yeti, so Markenvorstand Bernhard Maier bei der Weltpremiere des Karoq in Stockholm. Wo genau gehört der Karoq eigentlich hin? Konkurriert er beispielsweise mit dem Opel Mokka, oder wird er eher dem...

  • Erfurt
  • 24.05.17
  • 623× gelesen
Ratgeber
Schick, robust und bereit für Stadt und die Landpartie: der Volvo V90 Cross Country.
3 Bilder

Volvo V90 Cross Country: Galanter Alleskönner aus dem Elchland

(TRD/MID) – Der Volvo V90 Cross Country vereint die Eleganz der schwedischen Oberklasse mit der Robustheit eines Geländewagens. Abstriche wollen die Nordlichter bei dem Crossover-Fahrzeug des großen Kombis nicht machen. Durch ein ausgetüfteltes Fahrwerksystem soll sich die geräumige Karosse auf unebenen Pisten wie auf Autobahnen souverän bewegen.Dass die Schweden mit so viel Akribie dabei sind, geländetaugliche Autos auf den Markt zu bringen, wundert wenig, haben doch in dem skandinavischen...

  • Erfurt
  • 15.05.17
  • 84× gelesen
Ratgeber
So schick kann Kia: Der neue Stinger hebt die aufstrebende koranische Marke erneut auf ein neues Level.
3 Bilder

Kia Stinger: kein „Beinharter“, sondern ein stilvoller Gran Tourismo

(TRD/MID) Heck- oder Allradantrieb, Sechszylinder-Biturbo, Differentialsperre: So klingen die Eckdaten von Traumautos für sportlich gesinnte Käufer. Die allermeisten dieser Sportwagen kommen aus Europa, doch mit dem Stinger bringt Kia gegen Jahresende genau so ein Auto auf den Markt, das seinen Feinschliff unter anderem auf dem Nürburgring erhielt. Man muss nicht über viertürige Coupés diskutieren, denn nach klassischer Lesart ist ein Coupé kürzer als eine Limousine und hat nur zwei Türen....

  • Erfurt
  • 11.05.17
  • 881× gelesen
Ratgeber
Im Februar 2017 kommt die Business-Limousine zum Preis ab 45.200 Euro auf den Markt.
5 Bilder

Neuer 5er-BMW: Die unerschütterliche Gelassenheit

Im Februar 2017 geht die siebte Generation des BMW 5er an den Start. Zahlreiche Fahrer-Assistenzsysteme steigern den Komfort deutlich, ohne dass die kraftvoll gestaltete Business-Limousine bei den sportlichen Fähigkeiten Abstriche macht. BMW 530d xDriveDie jüngste Evolutionsstufe des BMW 5er beherrscht den Spagat zwischen Luxus und Sportlichkeit hervorragend. (TRD/MID) – Wenn man den brandneuen BMW 5er neben seinem Urahn, dem ersten 5er von 1972, stehen sieht, sind kaum noch...

  • Erfurt
  • 19.12.16
  • 192× gelesen
Politik
VW ist das aktuell prominenteste Beispiel für den Wandel in der gesamten Automobil- und Zulieferindustrie. Allein im Bereich der Antriebstechnik sind aufgrund der immer breiter werdenden Hinwendung zur Elektromobilität bundesweit 250.000 Stellen in Gefahr, teilt die IG Metall mit.
2 Bilder

Volkswagen: Auch Führungskräfte vom Konzernumbau betroffen

(TRD/MID-) Matthias Müller, der VW-Chef will mehr als 30.000 Stellen streichen, davon 23.000 in Deutschland. Der Konzern habe „Fett angesetzt“, sagt Müller. Das könnte nur die Spitze des Eisberges sein. Automobilwirtschaftsexperte Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer vermutet, VW werde um noch weiteren Personalabbau nicht herumkommen. Und Gewerkschaften befürchten jetzt bundesweit einen sechsstelligen Stellenabbau.Derweil will sich VW von den meisten betroffenen Beschäftigten sozialverträglich...

  • Erfurt
  • 08.12.16
  • 46× gelesen
Ratgeber
Das Topmodell 750i xDrive mit 330 kW/450 PS starkem V8-Benziner beschleunigt zwar in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h
3 Bilder

Fahrbericht: Unterwegs im neuen 7er BMW

(TRD/mid) Wer im neuen 7er BMW unterwegs ist, der sollte bei Gesprächen am Telefon oder mit dem Beifahrer möglichst nicht mit den Händen sprechen. Andernfalls erlebt er, wie die Gestiksteuerung plötzlich die Lautstärke aufdreht oder den Sender wechselt. Das ist nicht die einzige Überraschung nach der ersten Ausfahrt im neuen Flaggschiff der weiß-blauen Marke, das seit Oktober zu Preisen ab 81.900 Euro beim Händler steht. Schon der erste Rundgang ums Auto fällt auffallend unspektakulär aus....

  • Erfurt
  • 26.05.16
  • 37× gelesen
Kultur
Der an der Rallye beteiligte1400 B Commerciale wurde von Seat in den vergangenen Jahren in der Zona Franca bei Barcelona restauriert und dürfte zu den besterhaltenen Exemplaren gehören.
2 Bilder

Nostalgischer Transporter erfreut die Herzen

(TRD/mid) Große Schlitten und teure Flitzer vergangener Jahrzehnte sind normalerweise die Stars jeder Oldtimer-Show. Doch manch kleinerer Rohdiamant älteren Datums bringt die Gefühle der Besucher mindestens so stark in Wallung. Bestes Beispiel ist der Seat 1400 B Commerciale auf der jüngsten Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin. Das kleine Nutzfahrzeug aus den 50er Jahren basiert auf dem Mittelklassewagen Seat 1400 und eignet sich eher für kleine Transporte. Der Seat 1400 B Commerciale sieht aus wie...

  • Erfurt
  • 04.05.16
  • 24× gelesen
Ratgeber
Nicht jedes Teil ist für die allgemeine Nutzung im Straßenverkehr geeignet, auch wenn es im Internet perfekt angepriesen wird und gut zum eigenen Automobil oder persönlichen Image passen würde.
3 Bilder

Fahrzeuge werfen sich zum Frühjahr gern in Schale

(TRD) Mit dem Frühlingstart wechseln viele Autoschlüssel ihre Besitzer. Schnell sitzt man in einem „neuen“ gebrauchten Cabrio oder SUV. Der Markt zum verschönern, verfeinern und herumbasteln an Kraftfahrzeugen wird dabei immer interessanter und komplexer. Nicht jedes Teil ist für die allgemeine Nutzung im Straßenverkehr geeignet, auch wenn es im Internet perfekt angepriesen wird und gut zum eigenen Automobil und persönlichen Image passen würde. Viele Anbauteile haben dabei oft so ihre...

  • Erfurt
  • 22.03.16
  • 13× gelesen
Ratgeber

Mit dem Cityflitzer unterwegs im Großstadtdschungel

(TRD) Tausende Pendler investieren jeden Tag viel Zeit und Geld für den täglichen Weg zur Arbeit und zurück. Motorisierte Dreiräder bieten die Möglichkeit, kostengünstig auch ohne Monatskarte bei widrigen Verkehrsverhältnissen schnell ans Ziel zu kommen. Das erfolgreiche Konzept vom leichten und agilen Pendlerfahrzeug mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten hat im Laufe der Zeit immer mehr Freunde und Nachahmer gefunden. Die kompakten und leicht zu fahrenden Scooter können wegen des dritten...

  • Erfurt
  • 12.08.15
  • 65× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Verkehrsmittel im Vergleich: Auto erste Wahl bei Flexibilität und Freiheit

Mobilität wird vielfältiger. Immer mehr Menschen wählen ihr Verkehrsmittel nach Bedarf täglich neu. Der ACE Auto Club Europa wollte es jetzt genau wissen und hat Bahn, Fernbus, Flieger, Diesel- und Elektro-Auto auf eine Vergleichsfahrt geschickt. Fazit: Einen klaren Sieger gibt es auf der Strecke vom Stuttgarter zum Berliner Fernsehturm nicht, vielmehr kommt es ganz auf die individuellen Anforderungen und Wünsche an. Für Familien führt dabei kaum ein Weg am Auto vorbei, vollbesetzt verursacht...

  • Saalfeld
  • 14.05.15
  • 210× gelesen
Ratgeber
Der Vorzug der zweifachen Vorderradführung mit doppelter Reifenaufstandsfläche ist die bessere Übertragung der Brems- und Führungskräfte auf den Asphalt.

Ein vielseitiges Dreirad kommt von Peugeot auf die Straße

(TRD) Das Flaggschiff von Peugeot Scooters, eine Eigenentwicklung, orientiert sich am Selbstbewusstsein der Automarke. Aufgrund seiner Zulassung als motorisiertes Dreirad kann der Metropolis 400i auch mit einem Autoführerschein gefahren werden. Hinter der Idee von innovativen Dreirad-Scootern steht der Gedanke, vorsichtigen Menschen die Angst vor wegrutschenden Vorderrädern zu nehmen. Nach einer kurzen Übungsphase soll man auf dem französischen Zweisitzer auch bei widrigen Wetterbedingungen das...

  • Erfurt
  • 07.05.15
  • 100× gelesen
  • 1
  • 2