Models

Beiträge zum Thema Models

Ratgeber
Geben dem Erlebnissommer 2013 ihre Gesichter: Olivia Pellenat (l.) und Heike Schwabe sowie Philipp Unger (vorn, v.l.), Thomas Heß und Michael Pöhlmann.
6 Bilder

Mach' dich glücklich – "Saale-Orla-Erlebnissommer 2013" bündelt touristische und kulturelle Angebote

Der Saale-Orla-Kreis ist reich an touristischen und kulturellen Highlights. "Thüringer Meer" und Saalekaskade, SonneMondSterne und Stelzenrevue sind nur einige Beispiele aus der Vielfalt, mit der die Region punktet. "Wir haben viel Besonderes zu bieten und es findet gerade in den Sommermonaten allerhand statt", weiß natürlich auch Landrat Thomas Fügmann. Doch er weist auch auf ein Manko hin: "Es fehlt ein bisschen das Marketing". Das soll sich nun ändern. Mit dem "Saale-Orla-Erlebnissommer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.07.13
  • 709× gelesen
Ratgeber
131 Bilder

Modenacht Apolda im Rahmen des Apolda European Design Award 2014

Den kulturellen Höhepunkt des Sommers erlebt Apolda seit nunmehr 13 Jahren in einem aufregenden und von fashionflair durchwebten Abend – der traditionellen Modenacht. Diese findet am 7. Juli, 21 Uhr auf dem Marktplatz statt, der erneut Raum und Ambiente für den 40 Meter langen Open-Air-Laufsteg bietet. Die Modenacht ist eine Veranstaltung im Rahmen des Wettbewerbs um den "Apolda European Design Award 2011". Veranstalter sind der Kreis Weimarer Land, die Kreisstadt Apolda und die...

  • Apolda
  • 08.07.12
  • 1.099× gelesen
  •  6
Leute
Models von "Gnadenlos chic"
3 Bilder

Schräg und schick: Mode mit viel Show im „mon ami“

Plisseeröcke sind ­grenzwertig! Diese Meinung vertritt jedenfalls ­Christel Schöne. Doch deshalb wird sie auf die französischen Faltenwunder nicht verzichten, wenn sie mit ihrem Modetheater „Gnadenlos schick“ am Freitag und Samstag wieder ins „mon ami“ einlädt. Schön und schräg oder auch schön schräg, so müssen Kleider und Kostüme sein, die Christel Schöne überzeugen und deshalb für laufstegtauglich befunden werden. „Wir sind keine Modenschau“, stellt sie mit Vehemenz klar. „Eher das...

  • Weimar
  • 15.03.12
  • 672× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.