Modernisierung

Beiträge zum Thema Modernisierung

Ratgeber
Umweltenergie kann man auch direkt mit einer Warmwasser-Wärmepumpe im heimischen Keller zur Warmwassererzeugung erzeugen – beispielsweise mit einer WWK electronic von STIEBEL ELTRON.
3 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal 8. Oktober 2019
Positive Nebeneffekte bei der Modernisierung mit einer Warmwasser-Wärmepumpe

(TRD) Bei der Warmwassererzeugung suchen Bauherren und Modernisierer gerne nach praktischen und effizienten Lösungen, wie beispielsweise dem Austausch von veralteter Technik gegen neue Geräte. Oder man überlegt sich, mit der Installation einer Solaranlage auf dem Dach einfach die Sonne anzuzapfen. Dabei gibt es auch eine noch einfachere Lösung: Auch in der kalten Jahreszeit herrschen in den allermeisten Kellerräumen Temperaturen, die völlig ausreichen, um eine Wärmepumpe mit der notwendigen...

  • Erfurt
  • 08.10.19
  • 44× gelesen
Ratgeber
Veraltete Technik, die heute vielfach noch im Einsatz ist, ist außerdem noch ein echter Stromfresser.
3 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Duschen mit Komfort

(TRD) Viele Bewohner kennen zum Beispiel das Problem, wenn es plötzlich unter der Dusche kalt wird, weil durch das Öffnen eines zweiten Wasserhahns spontan die Wasser­temperatur sinkt. Ein Manko, das auftreten kann, wenn ältere hydrau­lisch geregelte Durchlauf­er­hitzer für die Warmwasserbereitung zuständig sind. Die veraltete Technik, die heute vielfach noch im Einsatz ist, ist außerdem noch ein echter Stromfresser. Moderne elektronisch geregelte Geräte sind dagegen genügsamer: Im Vergleich...

  • Erfurt
  • 21.08.19
  • 49× gelesen
Ratgeber
Die neue Bodenablauf-Pumpe Plancofix Line soll Menschen mit Handikap einen barrierefreien Duschbereich ermöglichen und gleichzeitig die Designwünsche von Haus- und Wohnungseigentümern erfüllen.
3 Bilder

Bauen und Wohnen
Modernes Bad: Innovative barrierefreie Dusche geschickt finanziert

Pflegekassen gewähren bis zu 4.000 € Zuschuss für neue individuelle Entwässerunglösung (TRD) Duschbereiche bodengleich zu realisieren, ist im Altbau oft eine Herausforderung, die meist nicht konventionell gelöst werden kann. Das Abwasser kann in der Regel nicht in das bestehende – höher liegende – Abwasserrohr im Gebäude transportiert werden. Die Lösung: eine neue Bodenablaufpumpe, die das Abwasser zuverlässig in das vorhandene Rohrsystem fördert. Für Menschen mit entsprechendem Pflegegrad...

  • Erfurt
  • 01.08.19
  • 118× gelesen
Ratgeber
Durchlauferhitzer sind und bleiben immer eine attraktive Lösung, wenn das Warmwasser bisher über dezentrale Geräte erzeugt wurde.
2 Bilder

Bauen und Wohnen
Duschen mit und ohne Fernbedienung

(TRD)  Mehr und mehr müssen Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden, weil viele Bestandsimmobilien in die Jahre gekommen sind. Vielfach steht dabei auch die Haustechnik auf dem Programm. Gerade hier hinken Wirtschaftlichkeit und Komfort bei älteren Gebäuden oftmals hinterher. Viele Bewohner kennen zum Beispiel das Problem, wenn es plötzlich unter der Dusche kalt wird, weil durch das Öffnen eines zweiten Wasserhahns spontan die Wasser­temperatur sinkt. Ein Manko, das auftreten kann, wenn ältere...

  • Erfurt
  • 23.04.19
  • 84× gelesen
Ratgeber
Mit dem IPS-Systemhaus kann man sich online unter „Anforderungen moderne Haustechnik“ in einzelnen Schritten durch die Planung des Gebäudes klicken und zu technischen Erweiterungen für mehr Wohnkomfort sowie zur energetischen Optimierung informieren.
4 Bilder

Bauen und Wohnen - Modernes Heizen
High-Tech Schornstein hilft sogar bei längerem Stromausfall gegen kalte Füße * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD) Durch moderne Heizkamine, Kamin- und Kachelöfen sowie Pelletöfen lassen sich steigende Heizkosten entscheidend senken. Insgesamt führt diese Entwicklung bei immer mehr Verbrauchern zu einem Umdenken. In Ergänzung zur bestehenden Zentralheizung helfen Holzfeuerstätten dabei, deren Energieverbrauch zu reduzieren und sorgen ganz nebenbei durch ein knisterndes Kaminfeuer für eine gemütliche Wohnatmosphäre sowie ein angenehmes Raumklima. Flexibler Schornstein bringt das Haus in Form Ein...

  • Erfurt
  • 14.12.18
  • 137× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Schulsanierungen
Bund fördert – Thüringen verschläft Abruf der Mittel

Über sein Schulsanierungsprogramm unterstützt der Bund seit 2015 gezielt kommunale Investitionen zur Sanierung, zum Umbau und zur Erweiterung von Schulgebäuden. Ein Bericht des Bundesfinanzministeriums über die Umsetzung in den Ländern hat nun gezeigt, dass Thüringen bei der Planung hinterherhinkt. Zum 30. Juni 2017 wurden nur rund 84 Prozent der für Thüringen bereitgestellten Mittel aus dem insgesamt 3,5 Milliarden Euro umfassenden Paket verplant. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete...

  • 19.01.18
  • 1.117× gelesen
  •  2
Ratgeber
Mehr Sicherheit bieten ab sofort auch spezielle Kinderschutz-Fenster.
3 Bilder

Moderne Fenster mit intelligenten Zusatzpaketen bieten mehr Komfort und Sicherheit

(TRD) Beim Thema „neue Fenster“ stoßen viele Bauherren und Modernisierer immer wieder auf die gleichen Fragen. Aus welchem Material sollten sie sein? Woran erkenne ich gute Qualität? Welche Fensterformen, Farben und Oberflächen passen am besten zum Objekt und zum persönlichen Geschmack? Welche Ausstattungsmerkmale sind relevant? Sollte ich jetzt oder vielleicht später zusätzliche Ausrüstungsoptionen nutzen? Lohnt der Selbsteinbau im Altbau oder sollte lieber gleich der Fachmann ran? Fenster:...

  • Erfurt
  • 04.08.17
  • 143× gelesen
Amtssprache

Oberbürgermeister fordert Elektrifizierung des Mühlhäuser Abschnitts der Mitte-Deutschland-Bahnverbindung

MÜHLHAUSEN. Einen verstärkten Einsatz zur Weiterentwicklung der Bahnstrecke Gotha – Mühlhausen – Leinefelde fordert der Oberbürgermeister der Stadt Mühlhausen, Johannes Bruns. Per Brief bittet er den Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow um Unterstützung, um die Potentiale der Strecke auszuschöpfen und weiterzuentwickeln. „Die Bahnverbindung ist von enormer Bedeutung für Mühlhausen beziehungsweise den gesamten Raum Nordwestthüringen und neben der Bundesstraße 247 eine Lebensader für...

  • Mühlhausen
  • 14.07.17
  • 57× gelesen
Ratgeber
Mit neuer Technologie fließt das Duschwasser auch bergauf.
3 Bilder

Barrierefreie Duschen – Komfortgewinn für alle Generationen

(TRD) Wer heute neu baut oder einen Altbau saniert, wünscht sich fast immer ein barrierefreies Bad mit einem ebenerdigen, gefliesten Duschbereich. Dies gilt nicht nur für Senioren oder gehandicapte Personen, sondern auch für junge Familien mit Design-Ansprüchen. Ein barrierefreies Bad lässt sich im Neubau in der Regel problemlos umsetzen, beim Umbau eines Badezimmers im Altbau kann allerdings so manches Hindernis im Weg stehen. Der einfache Austausch der alten, hohen Duschwanne gegen einen...

  • Erfurt
  • 24.02.17
  • 124× gelesen
Ratgeber
Mike Rothe, Sprecher des neu gegründeten Kompetenzzentrums für Bau und Energie Thüringen e.V. (BEnZ) erklärt Häuslebauern die Funktion eines Nullenergiehauses in Kombination mit Dämmmaterialien, Erdwärme und Photovoltaik.

Expertenkreis organisiert Beratungsnetzwerk für Häuslebauer - Kompetenzzentrum für Bau und Energie Thüringen e.V. in Gotha gegründet

Gotha. Die Informationen rund um erneuerbare Energien, deren Nutzung, Kosten oder Leistungs-merkmale sind reichlich, schaut man im Internet, in Magazine oder Zeitungen. Nicht nur für Fachfirmen, erst recht für Häuslebauer, Eigenheimbesitzer oder Sanierungswillige wird es immer schwieriger, sich auf den rasant entwickelnden Märkten zu orientieren. Was eignet sich am besten? Welche Vor-und Nachteile haben die einzelnen Energieformen? Worauf muss ich bei meiner Entscheidung achten und welche...

  • Gotha
  • 27.02.12
  • 648× gelesen
Kultur
Manfred Scherer, ehemaliger Innenminister Thüringens, wirft einen Euro in die Kupferrolle, die zum offiziellen Baustart in die Mauern der Wasserburg eingemauert wurde. Architekt Dieter Müller hält die Rolle für die Dokumente bereit.
20 Bilder

Moderne Jugendherberge entsteht hinter alten Mauern

Über mangelnde Besucherzahlen können sich die Betreiber der Wasserburg nicht beschweren. Die Zimmer der Jugendherberge sind weit im Voraus ausgebucht. 12.000 jährliche Übernachtungen sind zu verzeichnen, womit die Jugendherberge zu den best ausgelasteten Herbergen zählt. Ein Stammgast beispielsweise ist das Otto- Schott-Gymnasium aus Jena. Seit 19 Jahren sind Schüler und Lehrer jedes Jahr mindestens eine Woche vor Ort. "Mit dem gesamten zwölften Jahrgang veranstalten wir hier das...

  • Sömmerda
  • 14.09.11
  • 439× gelesen
Leute
Umfangreiche Sanierungen von Schulen und Turnhallen dank Konjunkturpaket II

Lernbedingungen verbessert

Bei seinem letzten Pressegespräch im alten Jahr konnte Landrat Andreas Heller in Sachen Konjunkturpaket für seinen Landkreis positive Bilanz ziehen. "Es hat gegriffen und wir konnten insbesondere viel für Schulen und Straßen tun, was wir ohne Paket nicht hätten stemmen können." Sein Dank ging an den zuständigen Amtsleiter Steffen Grosch und dessen Mitarbeiter, die zu den "Hochzeiten" teils eine vierfache Arbeitslast schultern mussten, um die Projekte zum Laufen zu bringen, einige...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 414× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.