Alles zum Thema Mond

Beiträge zum Thema Mond

Kultur
Mein Kaleidoskop

Meine Lieblinge

Brennender Himmel Schmerzende Pumps-Rallye Die haben ja nur geküsst Im Kastanienrausch Die Ente ist sicher Unterwegsalarm Weibliches Senkellos glücklich Flasche leer Gib Gummi! Laubsauger contra Schuhe Dickmacher Abschied

  • Erfurt
  • 21.01.12
  • 291× gelesen
Kultur
8 Bilder

Abendwonne

Wärme, Sonne, Frieden, Wonne, Stille, Reinheit, Poesie...

  • Erfurt
  • 12.12.11
  • 334× gelesen
  •  16
Ratgeber
der Mond am 13.11.2011

fast Vollmond am 13.11.2011

Leider war es mir nicht vergönnt am 10.11.2011 den Vollmond abzulichten. Wir hatten starken Nebel. Daher hier der Nachtrag. Das Bild ist ein 100% Ausschnitt bei 200mm Brennweite. Übrigens ist der nächste Vollmond ist am Samstag 10. Dezember 2011 um 15:36:24 Uhr Mitteleuropäische Zeit (MEZ).

  • Gotha
  • 14.11.11
  • 249× gelesen
Ratgeber
Bald ist Vollmond

Mond 04.11.2011 18:31 Uhr

Eigentlich sagt einem ja der gesunde Menschenverstand, das 210mm Brennweite für Aufnahmen vom Mond viel zu kurz sind. Ich konnte es aber wiedermal nicht lassen. Modus "M" (manual) , ISO 200, 1/800 Belichtungszeit und Blende 5,6 aus der Hand, dann einen 100% Ausschnitt gemacht.

  • Gotha
  • 04.11.11
  • 337× gelesen
  •  2
Kultur
Horst nach glücklicher Mondlandung.

Horst ist mal weg!

Wenn Not am Mann ist, muss Horst ran. Mit der "Atlantis"-Mission geht das US-Raumfährenprogramm zu Ende. Momentan ist Fähre mit vier Astronauten am größten Außenposten der Menschheit im All - der ISS - angedockt. Die letzte Reise der "Atlantis" sollte zwölf Tage dauern und am frühen Morgen des 20. Juli um 7.06 Uhr Ortszeit (13.06 Uhr MESZ) mit der Landung am Kennedy-Space-Center in Florida enden. Doch dann kam: "Houston, wir haben ein Problem!" Horst musste los. Nach einem Zwischenstopp...

  • Erfurt
  • 15.07.11
  • 246× gelesen
  •  20
Kultur
3 Bilder

Ansichtssache: Unterwegsalarm

Allerorten Mondschein: Frauen und ihr Problem auf Reisen, beim Autofahren und Einkaufen. Angstschweiß bricht aus. Der Blick wird unruhig. Sie werden grantig, kneifen die Oberschenkel zusammen und gehen hopsend in die Knie. Und weit und breit keine Toilette in Sicht. Da werden Männer schnell zum Schuldigen - für alles. Jetzt ist guter Rat teuer. Bleibt der Mann besonnen - fährt er rechts ran oder erspäht er ein Toi - ist die Situation gerettet. Hat frau einen bewährten Reise-...

  • Erfurt
  • 04.04.11
  • 488× gelesen