Moor

Beiträge zum Thema Moor

Kultur

Hochkaräter lesen live

Das Jahr hat gerade erst begonnen und schon wird die Lesereihe "Lesen live" fortgesetzt. In der nun mittlerweile vierten Auflage geben wieder vier hochkarätige Gäste im Gothaer Kulturhaus ein Stell-dich-ein. 25. Januar 20 Uhr: Dieter Moor - Amüsante Geschichten aus der arschlochfreien Zone: In dem von unbeugsamen Brandenburgern bevölkerten Dörfchen Amerika scheint sich alles zum Guten gefügt zu haben: Die alpenländischen Aliens, die Moors, sind in die Gemeinschaft der Einheimischen...

  • Gotha
  • 09.01.13
  • 156× gelesen
  •  2
Natur
11 Bilder

Wandernde Kurgäste freut’s: Für Martin Klemm ist es ein Stück Kulturgut, dass seine Wallachenschafe Schellen im Moor von Bad Klosterlausnitz tragen

Moorerde verhalf dem Örtchen Klosterlausnitz in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts zum Zusatz „Bad“. Torf wird hier längst nicht mehr für Heilzwecke abgebaut. Das Moor ist streng abbaugeschützt. Die Sümpfe sind Bodendenkmal und Naturschutzgebiet zugleich. Das Terrain ist eine Oase für spezielle Fauna und Flora, auch die Tierwelt hat sich den Bedingungen angepasst. Wenn auch nicht mehr direkt, spielt das Hochmoor für die Kurgäste immer noch eine Rolle. Mit seinen gut ausgezeichneten...

  • Gera
  • 15.05.12
  • 1.292× gelesen
  •  5
Leute
3 Bilder

Als Leichtfuß im Moor

Forstamt setzt Spezialmaschinen bei Holzrückung ein:|| Bei Mooren denken die meisten sofort an Unheimliches wie grausige Leichenfunde, Sherlock Holmes und den „Hund von Baskerville“ oder düster treibende Nebelschwaden. Welch positive Bedeutung sie für uns Menschen haben ist relativ unbekannt. Im Bereich des Forstamtes Finsterbergen existiert das größte und mächtigste Hochmoor Thüringens, das „Saukopfmoor“. Hochmoore liegen vollgesogenen Schwämmen gleich auf der Landschaft und sind durch...

  • Gotha
  • 09.11.11
  • 616× gelesen
Ratgeber
Made: Minibiotop im Moor

"Mini-Biotop"

Ein Biotop ist ein Lebensraum, der durch bestimmte Pflanzen und Tiere geprägt ist. Diese Aufnahme gelang in einem Moor in der Lüneburger Heide.

  • Erfurt
  • 13.06.11
  • 293× gelesen
  •  4
Leute
Mitten auf dem ehemaligen Moor-Bahndamm.
11 Bilder

Ab ins Moor...

...hieß es am Mittwochvormittag für eine erste Klasse der Bad Klosterlausnitzer Grundschule. Und mich. Aber nicht einfach so – das wäre ja nix besonderes, sondern auf den Spuren der alten Moorbahn. Also querfeldein. Geführt von einem Vati, der sich besonders gut auskennt in diesem Metier und sich auch als Nichtpädagoge ziemlich gut schlug, um die Aufmerksamkeit der ziemlich aufgeweckten Gruppe zu erlangen. Obwohl in der Natur ja so viel zu entdecken war… Das lag sicher auch daran, dass...

  • Hermsdorf
  • 14.04.11
  • 961× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.