Alles zum Thema MPU

Beiträge zum Thema MPU

Ratgeber
Foto: S. Hofschlaeger/pixelio.de
2 Bilder

Jeder zweite rasselt durch "Idiotentest" - Verkehrstherapie erhöht Erfolgsaussicht

Wer zur MPU muss, braucht klaren Verstand und Selbsteinsicht, um seine Fahreignung nachzuweisen. Psychologen helfen vorab in einer Verkehrstherapie, einiges im Leben neu zu ordnen. „Ich muss zur MPU. ­Helfen Sie mir, dort durchzukommen.“ So klingt sie meist – die Bitte, mit der sich Menschen an Psychologin Dr. Angelika Heubel wenden. Sie hat sich auf Verkehrspsychologie spezialisiert und bietet in Sondershausen Verkehrs­therapien zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische...

  • Sondershausen
  • 03.02.15
  • 415× gelesen
Politik
Selbst das Polizeifahrzeug hatte es erwischt.

Zweimal Crash, Flebben weg!

In Sondershausen wurde einem 89-Jährigen am 9. Juli nach zwei Unfällen der Führerschein abgenommen. Dabei stellt sich einmal mehr die Frage, ob Kraftfahrer ab einem gewissen Alter nicht per Gesetz zur regelmäßigen Untersuchung ihrer Fahrtüchtigkeit verpflichtet werden sollten? Das meldete die Polizei: "... Der Mann war in der Possenallee mit seinem Auto in Richtung Alexander-Puschkin-Promenade unterwegs. Dabei hatte er wohl die rote Ampel übersehen und war auf einen wartenden PKW...

  • Sondershausen
  • 18.07.12
  • 363× gelesen
  •  2
Ratgeber

Suchtberatung bietet Schulung für alkoholauffällige Kraftfahrer an

Beim Führerscheinentzug kommt das böse Erwachen oftmals erst nach dem Ablauf der Sperrfrist, wenn die Medizinisch – Psychologische Untersuchung (MPU) angesagt ist. Wer über 1,6 Promille Alkohol im Blut hatte oder bei mehrmaligen Führerscheinentzug wegen Alkohol im Straßenverkehr, muss zur MPU. Diese Erfahrung haben die Mitarbeiter der psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke im Diakonieverein Orlatal e.V. in den vergangenen Jahren gemacht. Aus Kenntnis der hohen Durchfallquote bietet...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.11
  • 334× gelesen
Ratgeber
Schweden-Weisheit: Eine Frau kann vor der Heimfahrt durchaus drei Glas Sekt nippen.
2 Bilder

Blau im Blut - Betrunken im Dienst der Wissenschaft.

Die Grappa-Flasche kreist herum. "Na denn, Männer: Prostata!", grölen wir und stoßen die Schnapsgläser aneinander. Während ich noch das Fehlen einer Karaoke-Anlage moniere, denke ich: Das ist doch jetzt der perfekte Moment, einen zotigen Herrenwitz zu erzählen. Drei Stunden zuvor sind die Flaschen noch geschlossen und das Erfurter Institut für Verkehrssicherheit gleicht noch nicht einem Biergarten zur "Happy Hour". Der TÜV Thüringen hat diesen "Trinkversuch" organisiert. Praxisnah wird...

  • Erfurt
  • 19.07.11
  • 702× gelesen
  •  3