Anzeige

Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Im Rahmen des "Bach Festival Arnstadt"  findet am 21. März 2018, 17 Uhr, die Ehrung zum 333. Bach-Geburtstag statt.

Bach Festival Arnstadt - 16.03 bis 21.03.2018
Bach erleben für jedermann....

Umfangreiches Musik- und Rahmenprogramm lädt ein Von Andreas Abendroth Die 14. Auflage des „Bach Festival Arnstadt“ beginnt am Freitag. Einhundertfünfzigtausend Druckerzeugnisse machen im Vorfeld auf das kulturelle Event über die Stadtgrenzen hinweg aufmerksam, laden nach Arnstadt ein. Vom Vorbereitungsteam wurde betont, dass für Kurzentschlossene immer noch Karten erhältlich sind. Den Gästen des diesjährigen Festivals wird eine bunte Mischung aus Musik und Kultur für jede Altersgruppe...

  • Arnstadt
  • 13.03.18
  • 68× gelesen
Anzeige
Kultur

Da capo für musikalische Stadtführung

Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017, wird es ein da capo für die musikalische Stadtführung in Arnstadt geben. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind ab Freitag die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die musikalische Führung am vergangenen Sonnabend war ein großer Erfolg. Gäste, Guide und Musiker hatten gemeinsam viel Spaß auf Ihrem Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt. Darum möchte Stadtführer Klaus Ehring am kommenden Sonnabend zur gleichen Zeit eine...

  • Arnstadt
  • 07.06.17
  • 4× gelesen
Kultur

Mit Gesang, Gedichten und Humor durch die Stadt

Am Sonnabend, dem 3. Juni, stimmt eine musikalische Stadtführung auf das bevorstehende Jazzweekend in Arnstadt ein. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind bereits jetzt die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die Vorfreude ist Klaus Ehring anzusehen. Der Gästeführer und Musikliebhaber kann seine beiden Leidenschaften bei einem Rundgang miteinander verbinden. Mit Gesang, Gedichten und viel Humor führt er zu den musikalischen Orten der Bachstadt...

  • Arnstadt
  • 31.05.17
  • 3× gelesen
Kultur
Das „Project Unplugged“ garantiert Gänsehaut-Feeling. Hier ein Blick während eines Konzertes in die bis auf den letzten Platz volle Bachkirche in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth

Crawinkel aktuell: Project Unplugged - Auftakt 2017 am 20. Mai 2017 - Gänsehaut-Feeling garantiert

22 Musiker und 15 Instrumente Premiere des diesjährigen Sommerprogrammes in Crawinkel Seit sieben Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Auf Einladung der Kirchengemeinde Crawinkel ist Project Unplugged erstmals Gast in der St. Marienkirche. Dort findet die Premiere des diesjährigen Sommerprogramms statt. Als Zusammenschluss verschiedenster Thüringer Bands und Klassik-Ensembles präsentieren sie auf der Sommertour 2017...

  • Arnstadt
  • 15.05.17
  • 116× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Beim Kulturfestival Paulinzella ist das Publikum ganz nah an den Künstlern dran. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Kulturfestival Paulinzella aktuell: Geheimtipp Kleinkunst

12. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella vom 19. - 21. August 2016 Programm: Die Prinzen - Lisa Fitz - Ritter Rost - Uschi Brüning & Band Von Andreas Abendroth Bis zur Mitte des 15. Jahrhunderts wurde das Kloster Paulinzella als Doppelkloster von Nonnen und Mönchen genutzt. In diesem Jahr wird die Ruine des ehemaligen Benediktinerklosters zum 12. Mal zur Kulisse des Kulturfestivals – für ein bunt gemischtes Publikum. Vom 19. – 21. August 2016 geben sich hier wieder Künstler...

  • Saalfeld
  • 17.06.16
  • 136× gelesen
Anzeige
Kultur
Die „ZZTOP Revival Band“ sorgt im Abendprogramm am Freitag, 3. Juni 2016 für ordentliche Stimmung.
2 Bilder

Aktuelles zum Rudolstädter Altstadtfest 2016

Ein Fest für Bürger voller Höhepunkte Von Andreas Abendroth Das Rudolstädter Altstadtfest begeistert alljährlich Jung und Alt. Dabei kommen die Gäste nicht allein aus der Schillerstadt und deren Umgebung. Auch aus den benachbarten Kreisgebieten reisen die Menschen gerne an. Warum das so ist, darauf haben die Mitglieder des Vorbereitungsteams schnell plausible Antworten parat. „Dank der Sponsoren ist der Eintritt für die Gäste zu den Konzerten und zum Fest auch in diesem Jahr wieder...

  • Saalfeld
  • 26.05.16
  • 247× gelesen
Kultur
2 Bilder

Tuck, knall, peng... 12. Traktorentreffen in Eichelborn

Am 3. Oktober startet ab 10 Uhr das 12. Traktorentreffen in Eichelborn. Über 100 Trecker - ob Lanz Bulldog, Famulus, Zetor - können die Besucher bestaunen. Dazu gibt es eine Schau von ostalgischen Fahrzeugen - Wartburg, Barkas, MZ, Jawa, Simson. Das Programm auf dem Gelände der Kfz-Werkstatt von Maik Bürger bietet außerdem: Stiefelweitwurf, Kinder-Rasentraktor-Rennen, mobiles Sägewerk, Musik, Kaffee, Kuchen, Speisen...

  • Erfurt
  • 28.09.15
  • 456× gelesen
  • 2
Leute
Rudi Reißmann heute in seiner Heimatstadt Saalfeld. Foto: Andreas Abendroth
6 Bilder

Disko-Geschichte: Die Reißmann-Story

Rudi Reißmann: Man sagt, er sei der älteste DJ Deutschlands Von Andreas Abendroth In dem Jahr, in welchem ich geboren wurde – 1965 – beginnt die Bühnengeschichte des Saalfelders Rudi Reißmann. „Mein erster Auftritt war am 11. September 1965. Im Jugendklubhaus Saalfeld, als Techniker der Gruppe „the meridians“, berichtet das Disko-Urgestein. Damals war noch nicht zu ahnen, dass sich eine 50jährige Discogeschichte anschließen sollte. Der gelernte Elektromonteur studierte später...

  • Saalfeld
  • 09.09.15
  • 641× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Am 10. Juli in Gräfenroda. electra 2015 das sind: Gisbert Koreng, Andreas Leuschner, Wolfgang Riedel, Eckehard Lipske, Stephan Trepte, Bernd Aust und Falk Möckel.Foto: Agentur

Gräfenroda aktuell: Festwoche - 725 Jahre Gräfenroda

Bunter Veranstaltungsreigen – Musik, Sport und Theater Von Andreas Abendroth 725 Jahre, das ist doch bei einem Ort kein Alter, sagt der Volksmund. Und Recht haben die Menschen mit dieser Aussage. Man ist so alt, wie man sich fühlt und gibt. Und fährt man durch Gräfenroda, da hat man zu großen Teilen einen „jungen“ Eindruck. Und diesen möchte man auch bei der Festwoche zur 725 Jahrfeier den Gästen vermitteln. Das Programm lässt keine Wünsche offen. Theater, Waldfest, Sport,...

  • Arnstadt
  • 29.06.15
  • 664× gelesen
Kultur
Die Dörrberger Musikantenin ihrer aktuellen Besetzung. Foto privat

Gräfenroda aktuell: Festwoche - 725 Jahre Gräfenroda - 30 Jahre Dörrberger Musikanten

Der frische Sound aus Thüringen Von Andreas Abendroth Seit 30 Jahren begeistern die Dörrberger Musikanten ihr musikalisches Publikum. Im Rahmen der Festwoche "725 Jahr Gräfenroda" laden die Musiker am 11. Juli 2015, 20 Uhr, zu einem musikalischen Abend mit Wegbegleitern und Freunden ein. Im Vorfeld des Jubiläums vier Fragen an den Bandchef Matthias Heinemann. Wie und wo kam es zu der Musikformation? Die Band entstand 1984 im Gräfenrodaer Ortsteil Dörrberg als reine Blaskapelle und...

  • Arnstadt
  • 25.06.15
  • 335× gelesen
Vereine
Die Gruselgugge Ilmenau bei ihrem Auftritt in der Kreisstadt Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth

Guggenmusik ist einfach nur geil....

Einfach schaurig-schön Gruselgugge Ilmenau möchte zum Guggenspektakel ihr Können unter Beweis stellen Von Andreas Abendroth „Die Gruselgugge Ilmenau ist seit September vergangenen Jahres ein eigenständiger und eingetragener Musikverein“, berichtet Vorstandsmitglied Gabi Weissbrodt. Die Band mit ihrer schaurig-schönen, vom alemannischen Raum inspirierten Musik, begeistert seit über fünf Jahren die Zuhörer. Auch außerhalb der Universitätsstadt Ilmenau. „Wir sind Laienmusiker, die...

  • Saalfeld
  • 26.03.15
  • 131× gelesen
Kultur
Lateinamerikanische Klänge kontra Barockmusik - „Bach goes Bossa“ - präsentiert zum Bach-Festival das Duo Travercord. Foto:Andreas Abendroth
2 Bilder

Arnstadt aktuell: Bach-Festival 2015 bietet facettenreiches Programm

Tölzer Knabenchor gestaltet Auftaktkonzert 11. Auflage lädt vom 20. bis 29. März 2015 ein Von Andreas Abendroth Arnstadt. Das Bach-Festival in Arnstadt hat sich weit über die Grenzen der Kreisstadt hinaus einen positiven Ruf erarbeitet. Dies gilt gleichermaßen für Künstler und Besucher. Besonders die vielseitige Mischung kommt sehr gut beim Publikum an, zeigt Weltniveau. Auch der junge Johann Sebastian Bach hätte wohl seine wahre Freude am Reigen unter dem Veranstaltungs-Motto...

  • Arnstadt
  • 28.11.14
  • 150× gelesen
Kultur

Sommerfest "Bock auf Jugendkultur" geht in die 2. Runde

Wie schon im letzten Jahr, hat das „Jugend und Kultur Kollektiv“ keine Kosten und Mühen gescheut und ein Sommerfest für Jung und Alt, Groß und Klein auf die Beine gestellt. Am 19. Juli, von 12 bis 22 Uhr, findet auf dem Wollmarkt am Skatepark das zweite Sommerfest "Bock auf Jugendkultur" statt. Wie auch im letzten Jahr, ist für die meisten Menschen etwas dabei. Dank der Hilfe vieler Arnstädter Unterstützerinnen und Unterstützer, konnte das Angebot vom letzten Jahr noch um einige Höhepunkte...

  • Arnstadt
  • 12.07.14
  • 139× gelesen
Kultur
Das Festival in Arnstadt ist dem Organisten Johann Sebastian Bach gewidmet. Auf dem Marktplatz befindet sich ein Denkmal, welches dem jungen Musiker Bach darstellt. Foto: Andreas Abendroth
30 Bilder

Fotos von der Eröffnung des 10. Bach-Festival-Arnstadt 2014 - Auftakt mit "Bach for Brass" mit dem Blechbläserensemble Ludwig Güttler

Arnstadt ehrt den Sohn der Stadt Johann Sebastian Bach Eröffnungskonzert begeisterte das Publikum / Konzerte und mehr noch bis zum 30. März Von Andreas Abendroth Arnstadt. Mit den Klängen des Blechbläserensemble Ludwig Güttler wurde das 10. Bach-Festival 2014 in der thüringischen Kreisstadt Arnstadt eröffnet. Die elf Musiker unter Leitung des Trompeters und Dirigenten Ludwig Güttler präsentierten passend zum Geburtstag des Sohnes der Stadt - Johann Sebastian Bach hatte hier von 1703...

  • Arnstadt
  • 22.03.14
  • 655× gelesen
Kultur
Das besondere Umfeld einer Klosterruine, gepaart mit exklusiven Künstlern, zeichnet das Kulturfestival aus. Hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr mit der Simon & Garfunkel Revival Band. Foto: Andreas Abendroth

9. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella - Künstler geben mehr als musikalische Einblicke

Künstler geben mehr als musikalische Einblicke 9. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella PAULINZELLA. „In zwei Tagen wird sich in der Klosterruine Paulinzella - bereits zum neunten Mal - der Vorhang für ein Kulturspektakel der besonderen Art heben“, betont Veranstalter Jürgen Schneider. „Den Gästen wollen wir drei Tage voll kultureller Höhepunkte in der einzigartigen Atmosphäre des alten Gemäuers bieten“, wird noch angefügt. Wie in den vergangenen Jahren soll das begeisterte Publikum...

  • Saalfeld
  • 02.09.13
  • 177× gelesen
Leute
Toby möchte sein Freud und sein Leid in einem Lied Ausdruck verleihen. Es soll seiner Mutti gewidmet werden. Foto: Andreas Abendroth

Toby und seine Gefühle: Ein Song für Mutti

Ein Song für Mutti Bandprojekt baut Agressionen ab, zeigt gemeinsame Stärke durch Musik Von Andreas Abendroth PLOTHEN/PÖSSNECK. „Mein bisheriges Leben könnte man als Skandal um Toby beschreiben“. Doch eigentlich ist der Zwölfjährige gar nicht für seine derzeitigen Verhältnisse zur Rechenschaft zu ziehen, verantwortlich. Und, laut Aussagen seiner Betreuer ist es auch das erste Mal, dass er mit mir als Fremden, so offen über sich und seine Gefühle spricht. Seine Mutti ist mit...

  • Saalfeld
  • 11.07.13
  • 382× gelesen
Kultur
Kulturfestivalchef Jürgen Schneider und Mitarbeiterin Ute Habermann bereiten seit Oktober vergangen Jahres die neute Auflage vor. Foto: Andreas Abendroth

9. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella: Prädikat familienfreundlich

Prädikat familienfreundlich Das Kulturfestival in Paulinzella startet in die neunte Auflage Von Andreas Abendroth PAULINZELLA. „Im achten Jahr unserer Veranstaltungsreihe haben wir den Durchbruch erreicht“, betont Veranstalter Jürgen Schneider. „Und an diesen Erfolg möchten wir gerne anknüpfen“, wird noch angefügt. Schneider meint damit, dass die neunte Auflage ebenso das Publikum an drei Tagen voller kultureller Höhepunkte wieder in den Bann ziehen wird. „Es sind nicht nur die...

  • Saalfeld
  • 27.06.13
  • 229× gelesen
Kultur
Für die richtige Stimmung am Sonntag, ab 10 Uhr, sorgt auch der Saalfelder „Didiplay“.

22. Open Air in Oettersdorf - 12. bis 14. Juli 2013

22 Jahre Open Air Oettersdorf Musikevent auf zwei Bühnen vom 12. bis 14. Juli 2013 OETTERSDORF. Vom 12. bis 14. Juli startet in Oettersdorf die 22. Auflage des beliebten Open Air Wochenendes. Auf zwei Bühnen werden siebzehn Livebands und Künstler dem Publikum musikalisch richtig einheizen. „Auch dieses Jahr haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Blues, Punk, Rock... Dabei sind wir unserer Devise treu geblieben, verschiedenste Musikstile in Oettersdorf zu...

  • Saalfeld
  • 24.06.13
  • 482× gelesen
Ratgeber
Blick in die einmalige "Untertagewelt" des Schauberwerkes "Morassina". Foto: Andreas Abendroth

Schaubergwerk "Morassina": Konzert mit Künstlern der Komischen Oper Berlin

Das besondere Konzert Musikalisches Erlebnis in der Stahlblauen Grotte SCHMIEDEFELD. Künstlerinnen und Künstler der Komische Oper Berlin geben am Samstag, 25. Mai, 20.00 Uhr, ein Konzert in den Tiefen des Schaubergwerks „Morassina“. Die Gäste können in der einmaligen Umgebung der Stahlblauen Grotte Operetten- und Opernmelodien lauschen. Infos: 036701/ 61 5 77

  • Saalfeld
  • 21.05.13
  • 217× gelesen
Leute
Foto: Andreas Abendroth
12 Bilder

Musikprojekt: Kinder brauchen Musik - Die Fotoserie für das Titelfoto - Oftmals fällt die Auswahl sehr schwer

Wer die Wahl hat, hat auch die Qual... Ein Titelfoto für eine Zeitung muss das Besondere "Etwas" haben. Und manchmal fällt auch einem Bildjournalisten die Auswahl richtig schwer!!!! Während meines Fototermins auf der Bühne des Schminkkastens des Theaters Rudolstadt entstand eine ganze Serie interessanter Momentaufnahmen. Ein besonderer Dank meinerseit gilt den beiden Clowninen Jasmini und Annetti. Im wirklichen Leben verbergen sich dahinter: die Konzertdramaturgin Jasmin Maseberg und die...

  • Saalfeld
  • 06.02.13
  • 377× gelesen
Kultur

Schaubergwerk "Morassina" - Idyllische vorweihnachtliche Zeit

Idyllische vorweihnachtliche Zeit Grottenadvent am Schaubergwerk "Morassina" SCHMIEDEFELD. Es müssen nicht immer die großen vorweihnachtlichen Veranstaltungen, mit Anhäufungen von Menschen sein. „Viel schöner ist es, von der Hektik des Alltagsgeschehen einmal abzuschalten und Ruhe und Besinnlichkeit genießen zu können“, betont Andrea Otte vom Schaubergwerk. Und dies kann man auch in der idyllischen Umgebung des Bergwerkes im Schmiedefelder Schwefelloch. Deshalb laden der...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 187× gelesen
Kultur
Paldauer-Bandleader Franz Griebacher freut sich auf die "Schlagerparade" in der Stadthalle Bad Blankenburg. Foto/Montage: Abendroth

40 Jahre Schlagergeschichte - Im Gespräch mit Paldauer-Bandleader Franz Griesbacher

40 Jahre Schlagergeschichte Deutschland-Tourneeauftakt in Bad Blankenburg / Die großen vier des deutschen Schlagers kommen / AA im Gespräch mit Paldauer-Bandleader Franz Griesbacher BAD BLANKENBURG. Franz Griesbacher ist Bandleader der österreichischen Musikgruppe „Die Paldauer“. Seit 1968 hat sich der Steiermarker einen Namen in der Musikszene gemacht. Ab Januar 2013 tourt er mit „Den großen 4 des deutschen Schlagers“ durch Deutschland. Das Auftaktkonzert 2013 findet in Bad Blankenburg...

  • Saalfeld
  • 27.11.12
  • 747× gelesen
Leute
Rudi Reißmann. Er wird auch heute noch in der Region als der "Diskomann" bezeichnet. Foto: Andreas Abendroth
6 Bilder

Das Disko-Urgestein - Rudi Reißmann ist eine Legende in der Musikszene

Das Disko-Urgestein Rudi Reißmann der Schallplattenunterhalter aus Saalfeld Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Die Disko war mein Leben“, betont etwas nachdenklich der Saalfelder Rudi Reißmann. Doch sein Name ist, zumindest bei der mittleren und älteren Generation ein Begriff, eine Marke. „Ja, die Reißmann-Disko. Da waren wir jedes Wochenende.“, hört man immer wieder. Noch sehr lebendig sind bei dem Disko-Urgestein die Erinnerungen an die Zeiten als Schallplattenunterhalter. „Viele...

  • Saalfeld
  • 21.11.12
  • 1263× gelesen
  • 2