Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur

Das Seniorenorchester Erfurt lädt ein
Orchestermusik im Kloster Donndorf

Das Seniorenorchester Erfurt spielt wieder für Sie am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Kloster Donndorf. Wir stellen Ihnen unser neues Programm mit beliebten Melodien aus Musical, Film und Operette vor. Neugierig? Dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Saal der Ländlichen Heimvolkshochschule Thüringen e. V., 06571 Roßleben-Wiehe OT Kloster Donndorf statt.

  • Artern
  • 13.06.19
  • 53× gelesen
Kultur
2 Bilder

PROJECT UNPLUGGED: Unterkirche Unplugged Vol. II - Songs der Musikgeschichte

22 Musiker, 15 Instrumente & 12 Stimmen – in eindrucksvoller Atmosphäre – Gänsehaut-Feeling garantiert! „Einfach nur schön und Gänsehautmomente ohne Ende.“ „Danke für diesen wunderbaren Abend mit Musikern, bei denen man spürt, mit wie viel Begeisterung und Herzblut sie bei der Sache sind.“ Dies sind zwei beispielhafte Rückmeldungen, die Project Unplugged regelmäßig zugesandt bekommt. Seit sieben Jahren touren sie jeweils einmal jährlich durch ausgewählte und sehr oft ausverkaufte Kirchen und...

  • Artern
  • 28.07.17
  • 39× gelesen
Kultur

Margarethenkirche unplugged/Volume IV - Songs der Musikgeschichte

Margarethenkirche (Neumarkt/Gotha) Samstag 21. Januar 2017 | 19.30 – 21.30 Uhr Einlass 19.00 Uhr 40 Musiker & 15 Instumente – in eindrucksvoller Atmosphäre – Gänsehaut-Feeling garantiert ... für Paula Seit sechs Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Als Zusammenschluss verschiedenster Thüringer Bands und Klassik-Ensembles präsentieren sie auf ihrer Wintertour 2016/2017 zum vierten Mal in der Margarethenkirche aus ihrem...

  • Gotha
  • 09.01.17
  • 47× gelesen
Kultur

Project Unplugged: Unterkirche Unplugged Vol.I - Songs der Musikgeschichte

20 Musiker & 15 Instrumente - in eindrucksvoller Atmosphäre - Gänsehaut-Feeling garantiert Seit sechs Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Alle Konzerte sind spätestens im 2. Jahr immer ausverkauft und das Publikum ist hellauf begeistert. 2016 bieten die Musiker auf Einladung der Kantorin der Unterkirche, Laura Schildmann, erstmals in der unvergleichlichen Kulisse der Unterkirche in Bad Frankenhausen ein besonderes Erlebnis!...

  • Artern
  • 05.08.16
  • 85× gelesen
Kultur
17 Bilder

Der schiefe Turm von Bad Frankenhausen war wieder einmal ein guter Gastgeber

2. Ballrennenfest lockte tausende Besucher, ... Shootingstar aus Berlin mit dabei Letzten Samstag war es wieder soweit. Der Förderverein Oberkirche hatte zum 2. Ballrennenfest geladen, zu Gunsten der Rettung des schiefen Turms. Über 3000 Bälle - genauer gesagt 3081 dieser Plastikbälle - rollten gegen 18 Uhr die Bornstraße in Bad Frankenhausen hinab. Jeder Ball war mit einer Nummer versehen, welche zu einem vorher verkauftem Los gehörte. Als Hauptpreis gab es einen Opel Adam zu...

  • Sondershausen
  • 27.05.14
  • 635× gelesen
Kultur
Mit glänzenden Jacketts und Hüten treten Frankyboys & Friend auf (von links: Frank Palesch, Frank Pause und Reinhold Palesch). Doch sie verkleiden sich auch als bekannte Stars wie Udo Lindenberg.Foto: S. Rosenkranz
4 Bilder

Frankyboys & Friend - Musikertrio mit Spaßfaktor

Musiker und Bands aus der Region: Frankyboys & Friend sind die Partyband aus Bad Frankenhausen mit Frank im Doppelpack und Reinhold obendrauf „Wir machen Spaß und wollen etwas bieten. Aber wir wollen auch selbst Spaß dabei haben.“ Mit der Devise im Hinterkopf treten Frank Pause, Frank Palesch und Reinhold Palesch seit sechs Jahren als Frankyboys & Friend auf. Und wenn die Musik den Gästen bereits Spaß macht, setzen die drei Fankenhäuser noch etwas oben drauf: Sie legen die glänzenden...

  • Sömmerda
  • 18.03.14
  • 658× gelesen
  •  1
Leute
29 Bilder

Wenn die Scheune bebt

Die Band „Contract“ liebt es, Musik zu machen – auch ohne Publikum Instrumente hängen an Wänden und Decke. Hinten ist die Bühne aufgebaut, vorn steht das Mischpult vor einer kleinen Bar und in der Mitte sind die Plätze für die gemütliche Runde. So sieht es im kleinen Reich - eine ehemalige Scheune - der Scheunenband "Contract" aus Kölleda aus. "Musik ist unpolitisch, grenzenlos und frei." Das bedeutet Musikmachen für Bandmitglied Mike Maroldt (51), Keyborder, Gitarrist und...

  • Sömmerda
  • 04.12.13
  • 1.270× gelesen
Kultur
Anja Zügner (Sopran) und Julia Aldinger (Klavier) begleiten den musikalischen Brunch "Noten mit Dipp".

„Noten mit Dip“

Restkarten für kommenden Sonntag Von Romy Scharnweber SONDERSHAUSEN. Am kommenden Sonntag, 21. April, findet in der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen wieder eine Veranstaltung der beliebten Sonntagsmatinee „Noten mit Dip“ statt. Ab 10:30 Uhr können Musikliebhaber im Marstall nach Herzenslust den reichhaltigen Brunch genießen. Um 11:00 Uhr beginnt das Konzert mit dem Liedduo Anja Zügner (Sopran) und Julia Aldinger (Klavier). Seit ihrer gemeinsamen Zeit in der Dresdner...

  • Sondershausen
  • 16.04.13
  • 202× gelesen
Kultur
24 Bilder

"Ewiges Interview" mit Letzte-Instanz-Sänger Holly Loose

Letzte InstanzAm 13. April kommt die Letzte Instanz ins Erfurter Gewerkschaftshaus. Dort werden sie ihren aktuellen Silberling "Ewig" live vorstellen und natürlich alles, was die Instanz-Fans ewig nicht mehr gehört haben. Instanz-Sänger und Frontmann Holly Loose im Interview mit AA-Redakteur Axel Heyder. Was dauert für Dich eine Ewigkeit? Manchmal, wenn ich schnell von A nach B kommen möchte, dauert es eine gefühlte Ewigkeit, durch den Berliner Stadtverkehr zu kommen. Zugegebenermaßen bin...

  • Erfurt
  • 10.01.13
  • 1.170× gelesen
Kultur
Prinz René der I. mit seiner Lieblichkeit Prinzessin Simone der I.
9 Bilder

In Bretleben wurde großes Geheimnis gelüftet

Die Narren mussten sich eine Woche länger gedulden, endlich losgelassen zu werden und so kam es, dass auch befreundete Narren aus Gorsleben und Kannawurf im Saal erschienen und zur guten Stimmung beitrugen. Am Samstag den 24.11.2012 haben sich viele Gäste auf dem Gemeindesaal versammelt, um die Narren aus Bretleben tanzen, singen und lachen zu sehen. Oder vielleicht doch nur wegen der neuen Prinzessin? Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen. Und es hat sich allemal gelohnt! Prinz René der...

  • Artern
  • 27.11.12
  • 546× gelesen
  •  1
Leute
Klimper, klimper, klimper. Es klingt schrecklich, aber Oma liebt es!

Hausmusik. Wer musiziert in den eigenen vier Wänden?

Ein Ständchen in den eigenen vier Wänden? Gemeinsam musizieren? In Zeiten von Smartphone, MP3 und Youtube wird das wohl immer seltener in deutschen Wohnzimmern. Wer von euch spielt ein Instrument? Wer nervt seine Nachbarn mit dem Klavier oder Schlagzeug? Wer macht mit der gesamten Familie Musik? Wer probt für den Weihnachtsauftritt bei Oma? Wer unterhält seine Gäste zur Silvesterparty mit handgemachter Musik? Oder komponiert jemand von euch sogar selbst? Lasst uns an eurer Geschichte...

  • Gera
  • 09.11.12
  • 828× gelesen
  •  19
Kultur

Roland Kaiser live erleben

Am 23. Juni singt der Botschafter für das Kinder- und Jugendhospiz mit großer Band und Stargast Mary Roos für seine Gothaer Fans: Roland Kaiser gilt als einer der erfolgreichsten Interpreten deutschsprachiger Schlagermusik. Am 23.06.2012 kommt er zu einem ganz besonderen Konzert nach Gotha. Vorab stand er dem Allgemeinen Anzeiger Rede und Antwort. Hallo Herr Kaiser. Wie oft werden Sie noch mit dem nach Ihnen benannten Versicherungsmann verwechselt? Grinsend - „Mit welchem...

  • Gotha
  • 13.06.12
  • 732× gelesen
Leute
Ihre Leidenschaft für Musik zeigte sich bereits im frühen Kindesalter.
4 Bilder

Wachgeküsst - Eileen Puttkammer zeigt gern vor Publikum was in ihr steckt - eine Powerstimme

KANNAWURF. "Und morgen früh küss ich dich wach", trällert Eileen Puttkammer gemeinsam mit ihren Kids. "Das ist das Lieblingslied der Zwei", spricht die junge Frau vergnügt und erntet dafür sogleich links und rechts einen Schmatzer von ihren - wohl -allergrößten Fans. Doch nicht nur sie lieben es, wenn ihre Mama singt, denn ganz gleich wo Eileen Puttkammer gerade Auftritt, sie überzeugt mit solistischer Glanzleistung und dem außerordentlichen Talent das Publikum auf ihre natürliche und...

  • Sömmerda
  • 16.05.12
  • 961× gelesen
  •  3
Kultur
Die Sömmerdaer Rockband „Urmel & Co“ – das sind Joachim Golinski, Lothar „Urmel“ Nürnberger und Jürgen Bauer.

Ein Lied für die Fans von RWE

Lothar "Urmel" Nürnberger (Drums/Vocal), Joachim Golinski (Bass/Vokal) und Jürgen Bauer (Gitarre/ Vocal) sind die Rockband "Urmel & Co". Der Eisenacher Gitarrist ist seit August dieses Jahres in der Band und ersetzt Werner Assmann, der sich auf seine Soloprojekte konzentrieren möchte, aber weiterhin mit der Band freundschaftlich verbunden bleibt. "Urmel & Co" arbeiten selbst an einem großen Projekt - ihrer ersten eigenen CD. Auf dieser erscheint auch ein Lied für die Fans von Rot- Weiß...

  • Sömmerda
  • 02.11.11
  • 1.589× gelesen
Ratgeber
Da haben wir den Bandsalat. Auch so manche Musikkassette geriet in die Wirrungen der Liebe.

Ansichtssache: Soundtrack meiner Sehnsucht

Liebe geht über das Ohr. Versuchte ich in meiner ungebundenen Jugend, eine Frau zu erobern, habe ich ihr ein Mixtape aufgenommen, sprich eine Kassette mit meinen liebsten Liebesliedern. Die mit viel Herzblut zusammengestellte Mischung war der Soundtrack meiner Sehnsucht. Er sagte: Diese Stücke höre ich, wenn ich an dich denke. Unsere Praktikantin Anne kennt Kassetten kaum noch und weiß auch nicht mehr recht, wann sie überhaupt das letzte Mal eine CD gekauft hat. Sie gehört der Generation...

  • Erfurt
  • 23.09.11
  • 342× gelesen
  •  6
Kultur

Horst rockt!

Und los geht's mit Gebrüll: Im schleswig-holsteinischen Dorf Wacken steigt das weltgrößte Heavy-Metal-Festival „Wacken Open Air“ mit 90 000 Fans. Horschti hat mal einen kleinen Ausflug in das sonst 1800 Seelen zählende Dorf gemacht. Er rockt mal so richtig ab. Zur Eröffnung hat traditionell der Feuerwehr-Musikzug - die Wacken Firefighters - aufgespielt. Lustisch! Bis Samstag werden 123 Bands verschiedenster Metalspielarten auf acht Bühnen spielen. Zu den Höhepunkten zählte gestern...

  • Erfurt
  • 05.08.11
  • 359× gelesen
Kultur
Ali und Jessica lernen bei Frank Rebner an der Musik- und Kunstschule Jena erste Töne am Saxophon.
2 Bilder

Klingendes Hobby - Hereinspaziert und ausprobiert - Öffentliche Musikschulen bieten einen Tag der offenen Tür /Anmeldung zum neuen Schuljahr läuft

Musik ist wie die Mode, reine Geschmackssache. Jessica mag es modern. Die Schülerin aus Jena-Winzerla probiert sich am Saxophon aus. Erste Töne erklingen. Im Rahmen des Projektes "Bandunterricht" an der Musik- und Kunstschule Jena erhält sie die Möglichkeit, selbst Musik zu machen und ist davon begeistert. "Musik ist toll!", schwärmt Friedrun Vollmer, Leiterin der Musikund Kunstschule Jena und Vorsitzende des Thüringer Landesverbandes deutscher Musikschulen. "Die Beschäftigung mit Musik...

  • Jena
  • 31.05.11
  • 740× gelesen
Kultur
Die Band "PositiVibration" aus Ostthüringen. Foto: VARIA-Service

Regg‘n‘Soul aus Thüringen

"PositiVibration" - das ist die Formation rund um Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist "Goldo", die seine Songideen in die Tat umsetzt und den nötigen musikalischen Anstrich verpasst. Was einst als Duo im Jahr 2003 begann, hat sich bis heute bewährt: überzeugende Unterhaltungsmusik aus eigener Feder! Die Band hat schon einige hochrangige Artists supported oder stand mit ihnen auf einer Bühne, wie mit den "Original Wailers", Mono & Nikitaman, I-FIRE, D-Flame, Benjie, Marlene Johnson,...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 654× gelesen
Kultur

Ansichtssache: Der König ist tot, lang lebe der König

Bewegend nahm die Welt Abschied von Michael Jackson. Und der King of Pop hat das auch verdient! Für viele zählt in ihrer Meinungsäußerung sein skurriles Leben mehr als seine Leistung. Doch er war genial. Er hat die Musikwelt revolutioniert und fulminante Rekorde aufgestellt. Er war ein Gigant des Pops, ein begnadeter Musiker, Komponist, Keyboardspieler, ein sensationeller Tänzer, Perfektionist und ein Idol für viele. Es muss mehr bleiben als Fiktionen und Unbewiesenes, mehr als seine angeblich...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 361× gelesen
Kultur
5 Bilder

ESC: Bravo, kultig, sensationell

Grandios, Mega beeindruckend, überwältigend - der Eurovision Song Contest 2011. Keine zwei Tage später und nach 800-Gesamt-Kilometer-Fahrt (für Nichtrechenkünstler 2 x 400 km), bin ich noch nicht wirklich wieder zu Hause angekommen. Ich tänzle noch immer auf der Tribüne und schwenke mein Fähnchen in der ESC-Esprit-Arena von Düsseldorf. Mann war das eine scharfe Show. Das werde ich wohl nicht vergessen. So eine Stimmung, so eine runde Sache, bis ins kleinste Detail, ohne Holperer abgelaufene...

  • Erfurt
  • 16.05.11
  • 516× gelesen
  •  7
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.