Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Der Singkreis nach dem Sommerkonzert 2019 in der Stadtkirche zu Bürgel

Neue Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen
Singkreis Bürgel probt für Adventskonzert

Wer montag Abends durch Thalbürgel geht und in die Nähe des Pfarrhauses kommt wird sie sicher schon gehört haben, die Melodien und Töne die durch das Fenster nach außen dringen. Dann probt der Singkreis. Immer von 19.30 bis 21 Uhr unter der Leitung von Kreiskantor Every Zabel aus Hermsdorf. Seit gut 6 Jahren hat er die Leitung des Chores inne. „Ich freue mich immer auf den Montag Abend, die Bürgeler singen sehr schön“ sagt er über den 20 Mann starken Chor. Zur Zeit wird schon für die...

  • Hermsdorf
  • 18.09.19
  • 65× gelesen
Kultur

Nachbetrachtung
5. Sommerliche Abendmusik 2019 und 70 Jahre Kirchenchor Bad Klosterlausnitz

"Willkommen und Abschied" war das Thema der Sommerlichen Abendmusik am gestrigen Abend, 26.06.2019, in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz. Gestaltet wurde dieses gut besuchte Konzert vom Kirchenchor des Ortes und Gästen aus Jena, die uns mit ihrem Spiel von Dudelsack und Schlüsselfidel erfreuten und unterstützten. Die Klänge dieser Instrumente gaben dem Konzert eine besondere Note. Der Dudelsack erinnert an englische und mittelalterliche Musik und auch die Schlüsselfidel, aus diesem...

  • Hermsdorf
  • 27.06.19
  • 127× gelesen
Kultur
Der Ökumenische Chor vor seinem Jubiläumskonzert 2018.
2 Bilder

Wir wünschen Frieden euch allen
Chor- & Orchesterkonzert in Hermsdorfer St. Salvator Kirche

Seit Anfang des Jahres probt der Ökumenische Chor Hermsdorf jede Woche für das Konzert am Samstag, den 18. Mai. In der Reihe „Altes trifft auf Neues“, welche in diesem Jahr schon zum 6. Male stattfindet, hat sich Kantor Every Zabel auf die Fahne geschrieben das Werke längst verstorbener Komponisten neben neu entstandenen Musikstücken erklingen. In diesem Jahr singt der Chor die Messe in C-Dur von W.A. Mozart. Diese trägt auch den Beinamen „Orgelsolomesse“. Mit ihr soll an den Geburtstag der...

  • Hermsdorf
  • 01.05.19
  • 201× gelesen
Kultur

Sommerkonzert - Abschlusskonzert
Kleiner Chor ganz groß

Ein gelungenes Programm - so hörte man die Besucher sagen, als sie am 17.06.2018 die Kirche nach dem Sommerkonzert in Bad Klosterlausnitz verließen. Schon viele Konzerte und Musiken sind in der romanischen Basilika gegeben worden, aber noch nie erklang ein Händel-Orgelkonzert. Das liegt daran, dass die Orgelempore mit der Böhm-Orgel keinen Platz für mehrere Instrumente bietet. Das Konzert Nr. 13 in F-Dur "Der Kuckuck und die Nachtigall" wurde im Altarraum mit kleiner Orgel, Cembalo und...

  • Hermsdorf
  • 18.06.18
  • 120× gelesen
Vereine

Sommerliche Abendmusik 2018
5 Jahre Sommerliche Abendmusik in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

An Jahrestage und Jubiläen sollte erinnert werden und so führt der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz e. V. in diesem Jahr bereits das 5. Jahr die „Sommerlichen Abendmusiken“ durch. Nach der Verabschiedung des ehemaligen Kirchenchorleiters Ralf Stiller und Streichung der Kantorenstelle in Bad Klosterlausnitz Ende 2012 haben sich u. a. mutige Mitglieder des Kirchenchores gefunden und sich zur Gründung des Vereins im Sept. 2012 entschlossen. Viele standen dem Vorhaben...

  • Hermsdorf
  • 16.05.18
  • 43× gelesen
Kultur

Adventsmusik in Bad Klosterlausnitz
Adventsmusik am 10.12.2017 in Bad Klosterlausnitz

Es passte alles zusammen: Schnee, Trompeten, Geigen, Flöten und Gesang. Der Posaunenchor der Evangelisch-methoditischen Kirche begann feierlich und jubelnd das abweichslungsreiche Programm. Die warmen Stimmen der Männerchöre Bad Klosterlausnitz und Weißenborn haben schon einen Blick auf Heilig Abend gerichtet und es erklang u. a. ganz zart die „Stille Nacht“. Trotz geringer Anzahl an Mitgliedern erfüllten die klaren Stimmen des Kirchenchores mit der Liedkantante von Vincent Lübeck...

  • Hermsdorf
  • 11.12.17
  • 34× gelesen
Kultur
5 Bilder

Schauen, Genießen, Kaufen
Gartentage auf der Osterburg in Weida

Ein Muss für alle Gartenliebhaber und Interessierte, Freizeithandwerker, Kreative und ........... -Vom 15. bis zum 17. 09. 2017 sollen die 1. Gartentage auf der Osterburg in Weida zu einem Erlebnis für die gesamte Familie werden. Den Besuchern wird ein Rahmenprogramm u.a. mit Vorträgen, Vorführungen und Kinderbelustigungen geboten, u.a.: - Aktuelle Garten- und Pflanzentrends, - Vorträge zur Pflanzenverwendung und Gartengestaltung, - Vorführungen und Handgemachtes unserer...

  • Hermsdorf
  • 12.09.17
  • 30× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zum Dritten mal in Schkölen "Kunst und Kultur im Keller" am 5. November 2016

3. Markt „Kunst und Kultur im Keller“ Am 05. November 2016 findet der dritte Markt “Kunst und Kultur im Keller” in der “Offenen Kunstwerkstatt” philart (Markt 1, 07619 Schkölen) statt. Jetzt ist eine gute Zeit, um Weihnachtsgeschenke für seine Liebsten zu erwerben. Außergewöhnlicher Schmuck, immer aktueller Perlenschmuck, kreativer Schmuck aus Münzen, liebevoll zusammengestellte Kräuter und weitere schöne Dinge aus dem Kräuterschuppen, individuelle Messer und Scrimshaw (Gravurtechnik auf...

  • Hermsdorf
  • 17.10.16
  • 53× gelesen
Kultur

14. Sommerliche Abendmusik Klosterkiche Bad Klosterlausnitz

Auch am Mittwoch, dem 26.08.2015, konnte sich das Publikum von der Vielseitigkeit der "Sommerlichen Abendmusik" in der Klosterkiche Bad Klosterlausnitz überzeugen. Die Musiker - Frau Juliane Streller - Gesang und Querflöte - und Herr Every Zabel (Kreiskantor) - Orgel und Piano - boten ein sehr anspruchsvolles Programm. So waren u. a. Werke von J. S. Bach - Tokkata d-Moll, G. F. Händel - Sonate B-Dur, D. Buxtehude - Tokkata F-Dur, zu hören. Aber auch das Ave Maria, diesmal von C. Gounod,...

  • Hermsdorf
  • 27.08.15
  • 43× gelesen
Kultur

Konzert Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

Geistliche Abendmusik - unter diesem Motto spielten am Sonntag (02.08.2015) in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz Dr. Uwe Straubel - Orgel und Manfred Röse - Trompete Werke alter und neuer Meister - um nur zwei zu nennen: Medelsohn Bartholdy und Enrico Pasini. Bereichert wurde das Programm durch Lesungen und das gesungene Magnificat du 5e ton. Die Suite in D-Dur von Jeremiah Clarke war dann am Schluss der Höhepunkt und das Publikum erklatschte sich eine Zugabe. Der Verein zur Förderung...

  • Hermsdorf
  • 03.08.15
  • 79× gelesen
Kultur
Elke Helbig begrüßt die zahlreichen Besucher und Ehrengäste, ehe das Konzert beginnt. Am Sonnabend fand im Stadtrodaer Schützenhaus das 22. Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich statt.
13 Bilder

Let me entertain you - Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich

Zum nunmehr 22.Jahreskonzert lud die Musikschule Fröhlich am Sonnabend in das Stadtrodaer Schützenhaus ein. Gleich mit zwei Konzerten und insgesamt rund 120 Musikern von 4 bis 70 Jahren, am Nachmittag mit den jüngeren Musikschülern (Akkordeon-Minis) und am Abend mit den fortgeschrittenen (Akkordeon-Spatzen und Accordeon-Effects) sorgten die Akkordeonspieler gleich zwei mal für einen sehr gut gefüllten Saal. Besonders am Abend. Dass Leiterin Elke Helbig kurz vor dem letzten Titel der...

  • Hermsdorf
  • 16.03.15
  • 396× gelesen
Kultur
Janina Ruh (Violoncello) zum 6. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie am 25.02.2015 im Neuberinhaus Reichenbach
3 Bilder

„Pathetique“ mit Herzblut

6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie Die „Pathetique“, die letzte Sinfonie Peter Tschaikowskis, war zweifellos der herausragende Höhepunkt des 6. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie, das am vergangenen Mittwoch im ausverkauften Neuberinhaus Reichenbach stattfand. „Das war hinreißend, so richtig mit Herzblut musiziert“, so eine der begeisterten Meinungen aus dem Publikum. Dies war in der Tat so, selbst wenn man relativiert, dass ein solches Meisterwerk – die „Pathetique“...

  • Hermsdorf
  • 02.03.15
  • 190× gelesen
Kultur
Andreas Mildner/Harfe

5. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie

Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte – diese musikalische Erwägung stand tatsächlich auf dem Programm der Vogtland Philharmonie, die am vergangenen Mittwoch zu ihrem 5. Sinfoniekonzert ins Reichenbacher Neuberinhaus eingeladen hatte. Der estnische Komponist Arvo Pärt, einer der zeitgenössischen Lichtgestalten der Neuen Musik, hat dieses Werk geschrieben, der hohen Verehrung für das große Vorbild auf seine Weise Ausdruck verleihend. Er verwendet dafür die Metapher b-a-c-h, die mannigfaltig durch...

  • Hermsdorf
  • 02.02.15
  • 147× gelesen
Kultur
Landrat Dr. Tassilo Lenk; Begrüßungsworte zur neuen Spielzeit und an den neuen Chefdirigenten David Marlow.
8 Bilder

Bravouröser Einstand für David Marlow

Saisoneröffnung der Vogtland Philharmonie mit neuem Chefdirigent Mit großen Erwartungen und einer Portion Neugier kam das Konzertpublikum der Vogtland Philharmonie am vergangenen Mittwoch zur Eröffnung der Konzertsaison 2014/15 ins Reichenbacher Neuberinhaus. Im Mittelpunkt des Interesses stand natürlich das Debüt des neuen Chefdirigenten David Marlow, den das Ensemble und der Trägerverein der Vogtland Philharmonie nach einem aufwändigen Verfahren – es galt den neuen ersten Mann am Pult...

  • Hermsdorf
  • 22.09.14
  • 433× gelesen
Vereine
v. r. n. l: Dr. K. Lauth, H. Jacob, A. Högel, A. Büchner, B. Pfefferkorn, C. Jäger

Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz e. V.

Wie geht es weiter mit dem Verein? - Diese Frage können wir heute positiv beantworten. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 08.05.2014 wurde zum 01.07.2014 ein neuer Vorstand gewählt. Die scheidende Vorsitzende, Annett Högel, übergibt ihr Amt an Hannelore Jacob. Christine Jäger übernimmt den stellv. Vorsitz von Dr. Katrin Lauth. Schriftführerin, Anneliese Büchner, und Schatzmeisterin, Beate Pfefferkorn, wurden weiter im Amt bestätigt. Damit können die begonnenen Aktivitäten -...

  • Hermsdorf
  • 17.06.14
  • 313× gelesen
Kultur

Sommerliche Abendmusik in der Klosterkiche Bad Klosterlausnitz

Durch unseren ehemaligen Kantor, Herrn Ralf Stiller, wurde 2012 in den Monaten Mai bis Sept. immer mittwochs am späten Nachmittag eine „Orgelvesper“ initiiert. Wir haben aufgrund vieler Nachfragen diese „Aktion“ 2014 wieder ins Leben gerufen. Unter dem Thema "Sommerliche Abendmusik" bietet der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz e. V. jeden Mittwoch (ab 28.05.2014 bis 28.09.2014) um 18.30 Uhr u. a. auch jungen Menschen (Musikern von der Hochschule für Musik Franz...

  • Hermsdorf
  • 17.06.14
  • 64× gelesen
Kultur
Konzerteinführung durch Konzertdramaturg Dr. Wolfgang Horlbeck (rechts) mit Kerstin Feltz/Solistin Violoncello (Mitte) und Rainer Hrasky/Komponist "Morgenstern Miniaturen" (links).
3 Bilder

Vom „Nieswurz“ bis zu Kol Nidrei

6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie voller Kontraste In der Tat steckte das 6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie vom 12.02.2014 im Reichenbacher Neuberinhaus voller Kontraste wie selten. Die Spanne im Programm reichte von den „Morgenstern-Miniaturen“ des im Vogtland beheimateten Komponisten Rainer Hraskys über Édouard Lalos berühmtes Cello-Konzert, das ebenfalls für konzertantes Violoncello geschriebene „Kol Nidrei“ von Max Bruch bis zu Maurice Ravels „La Valse“ – kein...

  • Hermsdorf
  • 18.02.14
  • 262× gelesen
Kultur
8 Bilder

Collegium Brass meldet sich zurück aus der Winterpause

Collegium Brass meldet sich zurück aus der Winterpause und startet mit vielen neuen Ideen in das neue Jahr. Zur Eroberung des Publikums in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt suchen wir noch Nachwuchs. Wir sind eine bunte verrückte Truppe und spielen Big-Band-Musik der 40er bis 80er Jahre, Dixieland, Swing, Blues und Rock'n'Roll. DU spielst Trompete, Horn, Posaune, Saxophon, Klarinette, Tuba, Bass oder auch Schlagzeug? Hast DU Spaß an der Musik? Egal ob viel oder wenig musikalische...

  • Hermsdorf
  • 12.01.14
  • 324× gelesen
Kultur
Die Jenaer Jubilee Singers lockten bereits um 18.00 Uhr mit Gospel and more unzählige Besucher in die Kirche. Am Sonnabend fand in Schöngleina der 5.lange Abend der Musik statt.
5 Bilder

Langer Abend der Musik in Schöngleina lockte mit vielfältigen Highlights zahlreiche Besucher an

Mit dem langen Abend der Musik, welcher am Sonnabend in der Kirche von Schöngleina mit fünf Stunden Musik nonstop kunsthungrige Besucher anlockte, sammelte der Veranstalter Spenden für behinderte Menschen in Rumänien. Andreas Theune-Hobbs, der in diesem Jahr zum nunmehr sechsten Mal den Hilfstransport begleiten wird, schwärmte von der Dankbarkeit der Rumänen, vom warmherzigen Empfang und dem Adrinalin- und Endorphinschub, den die Begleitpersonen jedes mal dort erleben. Er führte am...

  • Hermsdorf
  • 10.09.13
  • 364× gelesen
Kultur
Benjamin Bock ist der Sprecher des „PhonTon“-Vereins. Selbst spielt er u.a. in der Formation „Jimmy Glitschy der einarmige Karussellbremser“.     Foto: Hausdörfer
2 Bilder

Mehr Raum für junge Bands

JENA. Seit 2005 gibt es den Verein "PhonTon - Raum für Musik Jena". Gegründet hat er sich aus der jungen, lebendigen Musikszene der Stadt heraus mit der Idee, Proberäume für die Bands zu organisieren und Ansprechpartner zu sein für offizielle Stellen und die Musiker. Am Freitag, 15. März, steigt die nunmehr vierte Jenaer Schallspielnacht des Vereins im Ricarda-Huch-Haus. AA-Redakteur Bernd Hausdörfer sprach mit Benjamin Bock vom „PhonTon“-Verein. AA: Wie viele Bands umfasst die junge...

  • Jena
  • 15.03.13
  • 524× gelesen
Kultur
"Die Stimmung ist gut, dennoch zehren die letzten Tage an unseren Kräften"
4 Bilder

Fünf Tage, eine Mission: kollektives Kulturerleben beim Eulenfreunde-Festival

"Zeitgemäß, unterhaltsam, vielfältig“. Das Eulenfreunde Festival ist mittlerweile etablierter Bestandteil jährlicher Planungen der ehrenamtlichen Mitglieder des Campusradios. Bereits zum 4. Mal in Folge findet die öffentliche Party im kulturellen Deckmantel statt, dieses Jahr mit bunten und abwechslungsreichen Veranstaltungen aller Art. Montag, 21. Januar Wochenauftakt um 19 Uhr im Theatercafé: Eine schier unbezwingbare und hoch motivierte Auswahl der Campusradio-Redakteure stellt sich acht...

  • Jena
  • 16.01.13
  • 433× gelesen
Leute
Klimper, klimper, klimper. Es klingt schrecklich, aber Oma liebt es!

Hausmusik. Wer musiziert in den eigenen vier Wänden?

Ein Ständchen in den eigenen vier Wänden? Gemeinsam musizieren? In Zeiten von Smartphone, MP3 und Youtube wird das wohl immer seltener in deutschen Wohnzimmern. Wer von euch spielt ein Instrument? Wer nervt seine Nachbarn mit dem Klavier oder Schlagzeug? Wer macht mit der gesamten Familie Musik? Wer probt für den Weihnachtsauftritt bei Oma? Wer unterhält seine Gäste zur Silvesterparty mit handgemachter Musik? Oder komponiert jemand von euch sogar selbst? Lasst uns an eurer Geschichte...

  • Gera
  • 09.11.12
  • 828× gelesen
  •  19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.