Alles zum Thema Musikschule

Beiträge zum Thema Musikschule

Kultur
Die Bigband „True Note“ hat 2011 und 2015 des Thüringer Landeswettbewerb zum Deutschen Orchesterwettbewerb gewonnen. 2012 und 2016 nahm die Band am Deutschen Orchesterwettbewerb teil und erhielt das Prädikat „sehr gut“.
2 Bilder

Bigband „True Note“ aus Weimar - 10 Zahlen aus 25 Jahren
Durchlauferhitzer für den Nachwuchs

Weimas Musikschul-Bigband wird 25 Jahre alt. Das soll im September im "mon ami" groß gefeiert werden. Doch vorher sind die Musiker in Finsterbergen zu Gast. Jazz gehörte in der DDR nicht zu den favorisierten Musikstilen. „Deshalb gab es vor gut einem Vierteljahrhundert das großes Bedürfnis, sich gerade dieser Musik zuzuwenden“, begründet Saxophonist Jupp Geyer die Gründung der Bigband „True Note“ unter Bernhard Wundrak. Erfolgreich bewährt sich die Band in der Kulturlandschaft, gewinnt...

  • Weimar
  • 21.06.18
  • 135× gelesen
Kultur

Geraer Ballettschülerin
Geraer Ballettschülerin erkämpfte Platz 4 beim „Goldenen Schuh“ 2018 in Fürth

Alle zwei Jahre wird der internationale Ballettwettbewerb „Der goldene Schuh“ in Fürth ausgetragen, um den besten Ballettnachwuchs Europas zu ermitteln. Die jungen Tänzer und Tänzerinnen mußten sich durch eine strenge Videovorauswahl bezüglich ihrer Trainingsfähigkeiten, körperlichen Voraussetzungen und Ausstrahlung für den Wettbewerb vorqualifizieren. In diesem Jahr gelang dies, neben Tänzern aus der Schweiz, Österreich, Belgien, Tschechien und Rumänien auch dem Geraer Tanztalent Rashmi...

  • Gera
  • 29.01.18
  • 96× gelesen
Kultur
Pianisten Hans-Georg Kohlert und Jens Nedeß
13 Bilder

Klaviermusik verbindet
Neue Arrangements zu bewährten Tönen - 17. Klavier-Duoabend in der Erfurter Musikschule

Die beiden Pianisten Hans-Georg Kohlert und Jens Nedeß haben erneut zu ihrem traditionellen Klavier-Duoabend eingeladen. Das ist inzwischen der 17. Duoabend, den sie veranstalten. In diesem Jahr wollten sie Kompositionen von Johann Christian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Igor Strawinsky und Germaine Tailleferre spielen. Zu diesem Programm öffnete die Erfurter Musikschule jeweils um 16:00 Uhr und 18:30 Uhr den Saal der Musikschule in der Barfüßerstraße, wo Hans-Georg Kohlert...

  • Erfurt
  • 19.11.17
  • 206× gelesen
Kultur
158 Bilder

Tanzgala 2017 der Greizer Musikschule - Teil 2

Hier der zweite Teil mit Bildern von der Tanzgala der Tanzklassen der Kreismusikschule "Bernhard Stavenhagen" am Freitagabend in der Vogtlandhalle. Und hier die Fotos von der Gala vor der Pause: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/kultur/tanzgala-2017-der-greizer-musikschule-teil-1-d70372.html

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.06.17
  • 557× gelesen
  •  1
Kultur
149 Bilder

Tanzgala 2017 der Greizer Musikschule - Teil 1

In zwei Aufführungen gingen am Freitag und Samstag in der Vogtlandhalle Greiz die Tanzgala 2017 der Tanzklassen der Kreismusikschule "Bernhard Stavenhagen" über die Bühne. 131 Tänzerinnen und Tänzer begeisterten zum 15-jährigen Jubiläum von "tanz(un)art", wie sich die Tanzklassen nennen, mit einem zweistündigem Programm. In den Zwei-Stunden-Shows zeigten die Mädchen und Jungen mit 30 Tänzen vor jeweils vollem Haus einen bunten Querschnitt ihres Repertoires - von klassisch über volkstümlich bis...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.06.17
  • 868× gelesen
Kultur
Kurse der Extraklasse für Klarinette, Saxophon und Ensemble!
7 Bilder

2. Thüringer Klarinetten-Frühling

Liebe Musikfreunde ich freue mich, in diesem Jahr zu unserem „2. Thüringer Klarinetten-Frühling“ einladen zu dürfen. Musik benötigt Zeit um sie genießen zu können und diese möchten wir uns in diesen 4 Tagen wieder für euch nehmen. Neben dem gemeinsamen Musizieren gibt es viele Gelegenheiten Erfahrungen auszutauschen, neues Material zu testen oder neue Bekanntschaften zu schließen. Die Klarinette steht zwar im Focus, jedoch befassen wir uns auch mit dem Saxophon und bieten eine Bandbreite an...

  • Erfurt
  • 31.03.16
  • 45× gelesen
Kultur
Astrid Pautzke freut sich über das Konzert Abdallah Ghbash in Kamsdorf - Eine Brücke zwischen den Kulturen
25 Bilder

"Wir kommen mit der Musik" - Initiativen aus Saalfeld und Kamsdorf als Brücke zwischen Orient und Okzident

Orientalische Klänge verwoben mit europäischer Musik verspricht das Konzert am 26. Februar in Kamsdorf. Zusammen mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisieren Astrid Pautzke und Grit Einsiedel mit dem Kunstraum Kamsdorf dieses besondere musikalische Ereignis im Kamsdorfer Gemeindezentrum. Im Mittelpunkt des Abends steht die Musik des syrischen Musikers Abdallah Ghbash. Gemeinsam mit "Querdas Saltandas", einer kleinen Gruppe aus Schülern und Eltern der Saalfelder Musikschule unter Leitung von...

  • Saalfeld
  • 01.03.16
  • 263× gelesen
Ratgeber
Dieser Mann gibt den Takt an: Schlagzeuglehrer Stefan Räsch ist ­Inhaber und Leiter des „MusikWerk Fränzel“ in Erfurt.
2 Bilder

Wie ist das Leben als Musiklehrer, Herr Räsch?

Ein stilles Fleckchen gibt es nicht im Erfurter „Musik­Werk Fränzel“. In 15 Unter­richtsräumen proben ­parallel die Musikschüler. Es klimpert, zupft, streicht und schlägt von allen Seiten. „Die Lautstärke nervt manchmal, ­gerade von Schlagzeugern“, gesteht Inhaber und Leiter Stefan Räsch. Er muss es wissen. Er ist Schlagzeuger, Chef von 30 Musiklehrern und Dienstleister für 600 Schüler. Sonst hat er an seinem absoluten Traumjob nur noch eines auszusetzen: „Dass wir die schlechtbezahltesten...

  • Erfurt
  • 12.02.16
  • 904× gelesen
Kultur
von links: Andreas Gruner (Landeskapelle Eisenach), Sylvia Löchner (Musikschule) und Gerd Steinhardt.

Spende für Jugendsinfonieorchester

EISENACH. Das Jugendsinfonieorchester der Eisenacher Musikschule „J. S. Bach“ erhält in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vom Autohaus Steinhardt eine Spende. Autohausbesitzer Gerd Steinhardt überreichte die Spende an Sylvia Löchner, Leiterin der Musikschule, und an Andreas Gruner, dem Vertreter der Landeskapelle Eisenach. Mit dem Geld wird der Beitrag für die Mitgliedschaft des Orchesters mit seinen 45 Musikschülern im Verein Jeunesses musicales bezahlt. Jeunesses musicales ist einer der...

  • Eisenach
  • 04.02.16
  • 137× gelesen
Kultur
Elke Helbig begrüßt die zahlreichen Besucher und Ehrengäste, ehe das Konzert beginnt. Am Sonnabend fand im Stadtrodaer Schützenhaus das 22. Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich statt.
13 Bilder

Let me entertain you - Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich

Zum nunmehr 22.Jahreskonzert lud die Musikschule Fröhlich am Sonnabend in das Stadtrodaer Schützenhaus ein. Gleich mit zwei Konzerten und insgesamt rund 120 Musikern von 4 bis 70 Jahren, am Nachmittag mit den jüngeren Musikschülern (Akkordeon-Minis) und am Abend mit den fortgeschrittenen (Akkordeon-Spatzen und Accordeon-Effects) sorgten die Akkordeonspieler gleich zwei mal für einen sehr gut gefüllten Saal. Besonders am Abend. Dass Leiterin Elke Helbig kurz vor dem letzten Titel der...

  • Hermsdorf
  • 16.03.15
  • 324× gelesen
Leute
Autohaus-Inhaber Gerd Steinhardt (li.) überreicht seine Spende an Sylvia Löchner und Andreas Gruner.

Spende für Jugendsinfonieorchester

EISENACH. Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule “J.S. Bach” wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal vom Autohaus Steinhardt unterstützt. Autohausbesitzer Gerd Steinhardt überreichte die Spende in Höhe von 122 Euro an Sylvia Löchner, Leiterin der Musikschule und Andreas Gruner als Vertreter der Landeskapelle Eisenach. Mit dem Geld wird der Beitrag für die Mitgliedschaft des Orchesters mit seinen 45 Musikschülern im Verein Jeunesses musicales bezahlt. Jeunesses musicales ist einer...

  • Eisenach
  • 02.03.15
  • 149× gelesen
Ratgeber

Ferienseminare in der Musikschule

Musikschule “Johann Sebastian Bach” bietet Seminare in den Winterferien an EISENACH. In den Winterferien bietet die Musikschule ”Johann Sebastian Bach” zwei Seminare für Gesang und Flöte an. Gesangsseminare Unter dem Motto “Meine Stimme und ich” kann jeder - auch ungeübte – Sänger oder jede Sängerin die eigene Stimme entdecken und deren Möglichkeiten einschätzen. Die Gesangspädagogin Carola Fischer arbeitet mit den Teilnehmern individuell in Einzelstunden an Techniken zum Atmen und...

  • Eisenach
  • 23.01.15
  • 94× gelesen
Kultur
Rüdiger Letzsch (vorn links) führte als Moderator durch das Programm. Im Sessel neben dem Kamin sitzend, lauschten die Kids auf Schaffellen den Klängen der Musiker aund seinen Geschichten.
13 Bilder

Adventskonzert der Kreismusikschule Stadtroda fand vor dem Kamin im Schützenhaus in anheimelnder Atmosphäre statt

Mit einer völlig neuen Form des Adventskonzert der Kreismusikschule läuteten die Musiker am Freitagabend im Schützenhaus ihre Adventszeit ein. Karina Siebicke, Leiterin der Stadtrodaer Aussenstelle, wollte weg von dem normalen Konzert, bei dem sich alles fernab des Publikums und in "alten Bahnen" abspielt. Folglich stellte sie ihr Konzept, mit Kamin, Geschichtenerzähler und Kindern die auf dem Schaffell vor dem Kamin den Geschichten lauschen, vor. "Wir haben mit Sprache, Licht und...

  • Hermsdorf
  • 01.12.14
  • 209× gelesen
Kultur

Eisenacher Musikschüler bereiten sich auf Regionalausscheid vor

EISENACH. Der 51. Wettbewerb “Jugend musiziert” startet in den nächsten Wochen auf Regionalebene. In diesem Jahr werden die Leistungen der jungen Musikerinnen und Musiker aus Südthüringen in fünf Solo-Kategorien gewertet. Dazu gehören Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre(Pop). Außerdem stehen die Kategorien Streicher-Ensemble, Bläser-Ensemble, Akkordeon-Kammermusik und Neue Musik im Wettbewerbs-Programm. Derzeit bereiten sich 18 Schüler der Musikschule “Johann Sebastian Bach”...

  • Eisenach
  • 24.01.14
  • 93× gelesen
Kultur

22. Bad Sulzaer Musiktage

Vom guten Klang der Kur- und Weinstadt Bad Sulza In diesem Jahr finden die Bad Sulzaer Musiktage bereits in der 22. Auflage statt. Als sie 1992 ins Leben gerufen wurden, war der Erfolg nicht absehbar. Durch Kontinuität und hohe Qualität konnten sie sich einen guten Namen machen. Man kommt gern nach Bad Sulza und genießt die Atmosphäre des Ortes und des Wettbewerbes. Viele Teilnehmer der Musiktage musizierten auch beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ oder setzten ihre musikalische Laufbahn an...

  • Apolda
  • 23.10.13
  • 218× gelesen
Kultur
2 Bilder

In Weimar musikalisch bei der Nummer 1

Sie wollten immer schon einmal Cajón spielen? Ihr Tochter will unbedingt Saxophonistin werden? Mit Beginn des neuen Schuljahres 2013/14 öffnet die Musikschule Walther in der Erfurter Straße 1 ihre Pforten für neugierige Musikbegeisterte. Im ehemaligen Torhaus kann jeder Musik machen; ob Kind oder Erwachsener, ob Anfänger oder fortgeschritten, ob Einzelunterricht oder gemeinsames Musizieren. Das instrumentale Angebot erstreckt sich von Blasinstrumenten, über Tasteninstrumente bis hin zu...

  • Weimar
  • 27.08.13
  • 138× gelesen
Kultur

In Jena musikalisch in neuen Räumen unter alter Adresse

Sie wollten immer schon einmal Cajón spielen? Ihr Tochter will unbedingt Saxophonistin werden? Mit Beginn des neuen Schuljahres 2013/14 öffnet die Musikschule Walther in der Saalbahnhofstr. 12 EINGANG - DIAKONIE ihre Pforten für neugierige Musikbegeisterte. Es kann jeder Musik machen; ob Kind oder Erwachsener, ob Anfänger oder fortgeschritten, ob Einzelunterricht oder gemeinsames Musizieren. Das instrumentale Angebot erstreckt sich von Blasinstrumenten, über Tasteninstrumente bis hin zu...

  • Jena
  • 27.08.13
  • 113× gelesen
Leute
Toby möchte sein Freud und sein Leid in einem Lied Ausdruck verleihen. Es soll seiner Mutti gewidmet werden. Foto: Andreas Abendroth

Toby und seine Gefühle: Ein Song für Mutti

Ein Song für Mutti Bandprojekt baut Agressionen ab, zeigt gemeinsame Stärke durch Musik Von Andreas Abendroth PLOTHEN/PÖSSNECK. „Mein bisheriges Leben könnte man als Skandal um Toby beschreiben“. Doch eigentlich ist der Zwölfjährige gar nicht für seine derzeitigen Verhältnisse zur Rechenschaft zu ziehen, verantwortlich. Und, laut Aussagen seiner Betreuer ist es auch das erste Mal, dass er mit mir als Fremden, so offen über sich und seine Gefühle spricht. Seine Mutti ist mit...

  • Saalfeld
  • 11.07.13
  • 386× gelesen
Leute
6 Bilder

Musik tut gut!

Trotz kühler Witterung ließen sich einige junge Künstler des Bläserensembles Young Brass der Musikschule Ottmar Gerster nicht die Laune verregnen und spielten am Sonntag den 02.06.2013 zum Gemeindefest der katholischen Herz Jesu Gemeinde Weimar auf. Die Bläser präsentierten Auszüge aus dem Konzert, welches sie unlängst in Blois gemeinsam mit den französischen Musikern aufgeführt haben. E.P.

  • Weimar
  • 04.06.13
  • 106× gelesen
Kultur
Emma, Josephine und Celina (von links) mit ihrer Musiklehrerin Daniela Heise. Sie schenkte ihren Schützlingen als Glücksbringer eine Kette mit der Aufschrift "Carpe diem" und drückt ihnen für das Bundesfinale ganz fest die Daumen!
9 Bilder

Finale für drei kleine Ladys

Gitarren-Trio der Musikschule Nordhausen schaffte es bis zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ NORDHAUSEN. „Heute üben wir im Freien“, sagt Musikpädagogin Daniela Heise und lässt ihre Schützlinge drei Stühle in den Garten der Musikschule tragen. Rücken an Rücken spielen Emma, Josephine und Celina – gegen den Lärm der Straße und zur Freude der zufälligen Passanten. Die Mädchen dürfen sich nicht sehen, ihr Spiel muss harmonieren, keine der Drei darf herausklingen. „Nur so wird ihr...

  • Nordhausen
  • 14.05.13
  • 493× gelesen
Kultur

"Das Geheimnis der Schatzkiste" ein Familienkonzert der Musikschule "Louis Spohr"

Das diesjährige Familienkonzert der Musikschule findet am 27.04.2013 um 15:00 Uhr im kulturhaus Gotha statt. 90 musikbegeisterte junge Musiker/innen, Tänzerinnen und Sänger/innen laden Sie herzlich ein zu einem vergnüglichen, temperamentvollen und unterhaltsamen Familienkonzert. Lassen Sie sich verzaubern vom musikalischen Theaterstück "Das Geheimnis der Schatzkiste". Die kindgerechte Rahmenhandlung führt von einem Klassiker zum anderen. Es erklingen Filmmelodien, Klassik-Dauerbrenner oder...

  • Gotha
  • 17.04.13
  • 131× gelesen
  •  2
Amtssprache
In der Musikschule Erfurt unternehmen die Allerjüngsten  die ersten Schritte in der Welt der Töne.

Musikschule: Kurse für Babys und Kleinkinder

Auch für die Allerjüngsten gibt es in der Musikschule der Stadt Erfurt das Angebot, im Musikgarten die Freude an der Musik zu erleben. Hier können sie durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele zusammen mit ihren Bezugspersonen ihre angeborene musikalische Sprache entdecken und Freude daran finden. Mit Instrumenten wie Klanghölzern, Rasseln und Trommeln gelangt das Kind zu ersten gemeinschaftlichen Musiziererlebnissen. Die Eltern werden sich dabei wieder an längst vergessene Reime und...

  • Erfurt
  • 14.02.13
  • 665× gelesen
  • 1
  • 2