Nackter Mann

Beiträge zum Thema Nackter Mann

Blaulicht
Symbolbild

Er ging zum Trocknen ins Freie
Nackter Mann auf der Straße

Am Montagabend sorgte ein nackter Mann in der Suhler Otto-Bruchholz-Straße für Aufsehen. Anwohner meldeten, dass ein vollständig entkleideter Mann vor den Wohnblöcken herumlaufe. Bei Eintreffen der Polizei gab er völlig verwirrt an, dass er nach dem Duschen zum Trocknen ins Freie gegangen sei. Der gesamte Gemütszustand veranlasste die Polizisten dazu, ihn einem Arzt vorzustellen, welcher ihn in die Psychiatrie nach Hildburghausen einwies.

  • 09.04.19
  • 694× gelesen
Leute
Müller geht (nicht) baden.

Ansichtssache
Müller geht (nicht) baden

Müller ist etwas bedröppelt. Gern präsentiert er sein neues Bad. Alle staunen, sind begeistert. Manche können aber den Stil nicht einordnen. Ihnen fehlen Fließen an den Wänden. Und das auch noch bis an die Decke. Müller wollte absichtlich in keinem Schlachthaus duschen und baden. Wände sollen Feuchtigkeit absorbieren können. Auf diesem Level sind nicht alle Bad(e)gäste. Doch die meiste wässrige Verblüffung erfährt Müller an seiner Badewanne. Mitten im Badraum thront ein rundes, im...

  • Erfurt
  • 05.10.18
  • 222× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mitten am Tag
Ein nackter Mann in Altenburg

Gestern Mittag (29. Januar) ereilte der Altenburger Polizei 12:50 Uhr die Mitteilung, dass auf der Straße Pauritzer Teich eine nackte Person stehe und den Straßenverkehr behindere. Vor Ort bestätigte sich den Beamten die Mitteilung. Kurzerhand wurde der 36-jährige Mann in Gewahrsam genommen. Als die Beamten die vorgefundene Bekleidung des Mannes nach Personaldokumenten durchsuchten, leistete er erheblichen Widerstand und versuchte nach den Beamten zu treten. Schließlich wurde er in die...

  • 30.01.18
  • 1.073× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Mühlhausen
Nackter Mann gibt sich als Gott aus

Am 27. Januar gegen 11:40 Uhr sorgte ein nackter Mann für kurzzeitige Aufregung im Bahnhofsviertel von Mühlhausen.  Hier saß er bis zum Eintreffen der Beamten in einer Bushaltestelle. Vor Ort sollte dann die Identität geklärt werden. Hierbei äußerte die offensichtlich verwirrte Person: "Mensch Gott, auf der Erde geboren" zu sein. Danach flüchtete er sofort zu Fuß Richtung Schlachthof Mühlhausen. Hier konnte der Mann schließlich angehalten und festgenommen werden.  Ermittlungen zur wahren...

  • Mühlhausen
  • 28.01.18
  • 717× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.