Alles zum Thema Narren

Beiträge zum Thema Narren

Kultur
Das Männerballett "die rumKugeln" des Arnstädter Karnevalvereins Narrhalla überzeugt jede Saison mit meisterlichen Tanzdarbietungen.

Karneval 2018 aktuell: Die Narren sind im Ilm-Kreis los
Die Höhepunkte der fünften Jahreszeit

Die fünfte Jahreszeit hat das närrische Volk in der hiesigen Region voll im Griff. Büttenabende, Prinzengala, Festsitzungen. So manches Ungereimte und so manche Person oder Institution wird auf die närrische Schippe genommen, obwohl sich bitterer Ernst im Alltagsgeschehen dahinter verbirgt. Der Narrenspiegel wird mit einem Fingerzeig und gereimten Versen der Gesellschaft vorgehalten. Hoch im Kurs und für die Gäste eine Augenweide, die Tanzgarden und die Ulk-Ballette. Wenn man die...

  • Arnstadt
  • 29.01.18
  • 373× gelesen
Vereine
3 Bilder

1. FCR-MottoParty am 11.11.
Vorbereitungen laufen - Kartenvorverkauf auch

Nach einigen Jahren Pause werden die rot-weißen Narren den Faschingsauftakt am 11.11.2017 wieder öffentlich im Volkshaus feiern: mit ihrer 1. MottoParty. An diesem Abend präsentiert der FaschingsClub Rot-Weiß Sömmerda gemeinsam mit dem Tanzsportverein Sömmerda sein Motto für die neue Session. Um es richtig krachen zu lassen, haben die Karnevalisten für diesen Abend die TOPAS-Liveband eingeladen. Die Partyband wird mit handgemachter Tanz-, Party- und Rockmusik den Saal zum Kochen bringen. Und...

  • Sömmerda
  • 28.10.17
  • 52× gelesen
Vereine
175 Bilder

Friemar Helau - Kreiskarnevalsumzug machte Gemeinde zum Mekka der Narren des Landkreises

Es war ein besonderes Geburtstagsgeschenk, das sich der Friemarer Carneval Verein zu seinem Geburtstag machte: Zum dritten Mal war der Verein Gastgeber des Kreiskarnevalsumzugs des Landkreises Gotha. 25 Vereine zogen kreuz und quer durch die kleine Gemeinde und lockten Einheimische und gaaanz viele Gäste nach Friemar. Gemeinsam feierten die Narren des Landkreises ein buntes friedliches Fest. PS: Weiter geht´s am 26. Februar zum Umzug in Waltershausen

  • Gotha
  • 19.02.17
  • 1.227× gelesen
  •  2
Vereine

FCR startet mit Rathaussturm in die närrischen Tage

Zur Weiberfastnacht rollt der Faschingsclub Rot-Weiß Söm-merda stimmungsvoll und gut gelaunt auf den Marktplatz der Kreisstadt. Denn dann steht der Rathaussturm auf dem närri-schen Fahrplan. Start: 23. Februar um 11.11 Uhr. Bevor die rot-weißen Narren vom FCR Sömmerda ihren Weg „Zwischen Himmel und Hölle“ vor dem Rathaus bestreiten, machen sie wie jedes Jahr die Innenstadt unsicher. Los geht es in schöner Tradition in den Finneck-Werkstätten. Dort wird der FCR mit einem kurzweiligen Programm...

  • Sömmerda
  • 16.02.17
  • 93× gelesen
Vereine
Es geht doch nichts über einen fröhlichen Clown ... Foto: Heyder
316 Bilder

Der Erfurter Faschingsumzug 2016: Am 7. Februar zogen die Thüringer Vereine zum 41. Karnevalsumzug durch die City

Erst nein, dann ja, dann wieder nein und am Ende doch wie jedes Jahr. Das Wetter allerdings war deutlich milder im Vergleich zu den Jahren davor. Unzählige Festwagen, davon hatten auch einige Angela Merkel im Visier. Und hier lässt sich nachlesen, wer alles dabei war. Fanfarenorchester Erfurt e. V.; Gemeinschaft Erfurter Carneval e. V.; Eröffnungswagen "Der Preußische Soldat", Komitee der GEC; Hochheimer Karneval Club e. V.; Schalmeienkapelle Reichenbach e. V.; Edith-Stein-Schule;...

  • Erfurt
  • 07.02.16
  • 1.484× gelesen
  •  5
Kultur
Merkwürdig gekleidete Gestalten dringen in die Räume der Erfurter Bank ein. Foto: Andreas Abendroth
49 Bilder

Arnstadt aktuell: Überfall auf die Erfurter Bank eG

Bankvorstand befreite sich durch eine Spende Von Andreas Abendroth Kurz nach 11.11 Uhr drang eine Horde Männer - in dunklen Anzügen, mit Augenbinden getarnt und auf dem Kopf befindliche federgesäumte Kappen – in die Räumlichkeiten der Erfurter Bank in der Lindenallee der Kreisstadt des Ilm-Kreises. Dort nahmen sie Bank-Vorstand Werner Reichert in Gewahrsam. Durch die Überwachskameras konnte jedoch die Identität schnell geklärt werden. Die Männer wurden beim Verkleiden fotografiert....

  • Saalfeld
  • 04.02.16
  • 405× gelesen
Vereine
Die große Party: Wie jedes Jahr in Erfurt lassen sich viele mit ihren Kostümen etwas einfallen. Fotos: Axel Heyder
309 Bilder

310 Fotos vom 40. Karnevalsumzug in Erfurt - der Faschingsumzug / Festumzug 2015

Bildergalerie wird bis Morgen fortgesetzt ... Viel muss man nicht erzählen: Kalt wars, vor allem an den Fingern. Viele Narren, zumindest die Großen, behalfen sich mit kleinen Fläschchen. Warum der Start so spät erfolgte, hat man am Ende des Zuges nicht erfahren können. 100.000 Thüringer unterwegs Ansonsten waren wieder Tausende Narren und viele Thüringer Vereine in der Stadt unterwegs, auf der Straße und am Straßenrand. Pünklich zum Ende des Umzugs kam, nach zwischenzeitlichem...

  • Erfurt
  • 15.02.15
  • 2.834× gelesen
  •  3
Vereine
2 Bilder

Immer ein Erlebnis

Wie auch im vergangenen Jahr schallte der Schlachtruf "JENE GELLE" des Jenaer Karnevals Club 1953 e.V. wieder durch die Räume der Lebenshilfe. Am Vormittag begeisterten die Narren alle Faschingsbegeisterten in der Lebenshilfe im Drackendorfcenter, eine Premiere für alle, und am Nachmittag traten Sie in bekannter Atmosphäre im Flutgraben/Saalepark auf. Mit viel Herz begeisterten die Mitglieder alle Anwesenden, welche ausgelassen mit den Jecken feierten.

  • Jena
  • 13.02.15
  • 269× gelesen
Leute
Foto: BürgerReporter Uwe Heinemann

Worte zum Sonntag: "Die Masken verdecken wie Feigenblätter"

Aschermittwoch ist das närrische Treiben mit Umzügen und Prunksitzungen vorbei. Die Zeit der Kostüme und Masken endet. Um das traditionelle Aschekreuz zu empfangen, muss jeder sein Gesicht zeigen. Warum lieben wir das Verhüllen und Verstecken? Ein Reflex menschlicher Natur? Die Bibel erzählt vom Paradies, vom Leben im ungebrochenen Vertrauen zum Mitmenschen und Schöpfer. Ein Bruch kommt durch die Sünde. Die Menschen erhoben sich über Gottes Gebot: "Da wurden ihnen beiden die Augen aufgetan,...

  • Erfurt
  • 13.02.15
  • 152× gelesen
Vereine
71 Bilder

Robin Knut übergab Schlüssel

Bis Aschermittwoch hat der Gothaer Oberbürgermeister nichts zu tun, denn er ist den Schlüssel für seine Amtsstuben los. Zum Glück, denn bei steigender Arbeit und sinkendem Inhalt seiner Schatztruhen, kann er sich nun entspannt zurücklehnen, und den Tag genießen. Statt seiner regieren die Narren nun das Rathaus der Residenzstadt. Prinz Silvio I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Sabine von der Gothaer Karnevalsgemeinschaft (GKG) haben die Macht übernommen und mit ihrem edlen und einfachen...

  • Gotha
  • 12.02.15
  • 249× gelesen
Kultur
Der Promitisch. von links: Das Ichtershäuser Prinzenpaar Heidi I. und Uwe II., die Landrätin des Ilm-Kreises Petra Enders, Arnstadts Bürgermeiser Alexander Dill, und das Arnstädter Narrhalla Prinzenpaar Petra I. und Thomas IV. Foto: Andreas Abendroth
96 Bilder

Fasching Arnstadt 2015 aktuell: 21. Arnstädter Prunksitzung begeisterte Gäste - die Fotos vom Abend

Einfach super!!! Fünf Karnevalsvereine präsentierten karnevalistiche Höhepunkte Von Andreas Abendroth "Bock Arnst' Hellau" - der Faschings-Schlachtruf der Arnstädter erschallte am Samstagabend bis in die sonntäglichen Morgenstunden tausendfach durch die Stadthalle der Kreisstadt. Fünf Vereine - Narrhalla Arnstadt, Arnstäder Karneval Club, Ichtershäuser Carneval Verein, Haarhäuser Carneval Verein und Plaue'scher Karnevals Club - zeigten einen bunten Mix aus ihren aktuellen...

  • Arnstadt
  • 25.01.15
  • 891× gelesen
  •  1
Kultur
Prinz Sylvio I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine
4 Bilder

„Ich darf die Frauen küssen ..!“

Nach der Saison ist vor der Saison. Klingt ein wenig abgedroschen, ist aber so – auch bei den Gothaer Karnevalisten. Denn schon am Faschingsdienstag einer sich dem Ende neigenden Saison gehen die Gedanke zum Herbst, wenn am 11.11. die neue Saison startet. Jeder im Verein kann sich nämlich Gedanken machen, unter welchem Motto die neue Saison stehen soll. „Und so stehen am Aschermittwoch immer ganz viele witzige aber auch einige ernst zu nehmende Vorschläge auf dem schwarzen Brett“, erzählt Peter...

  • Gotha
  • 23.01.15
  • 825× gelesen
Kultur
Glücklich vermählt. Nach dem "Ja-Wort"auf dem Standesamt gehen Prinz Thomas IV. und Prinzessin Petra I. zu ihrem närrischen Volk auf den Marktplatz von Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
67 Bilder

Arnstadt Fotos aktuell: Zur Eröffnung der Faschingssaison hat sich das Prinzenpaar das "Ja-Wort" gegeben

Bock Arnscht Helau Von Andreas Abendroth Die närrische Saison ist in der Kreisstadt Arnstadt eröffnet. Hunderte Faschingsbegeisterte und die beiden Vereine "Narrhalla" und "AKC" fanden sich auf dem Markt ein. Das Besondere in diesem Jahr: bevor der Rathausschlüssel aus den Händen des Stellvertretenden Bürgermeisters Ulrich Böttcher an die Regenten übergeben wurde, gab sich das Narrhalla-Prinzenpaar Prinz Thomas IV. und Prinzessin Petra I. das „Ja-Wort“ auf dem Standesamt. Herzlichen...

  • Arnstadt
  • 11.11.14
  • 493× gelesen
Leute
258 Bilder

Faschingsumzug Duhlendorf 2014

Krah, Krah! Anbei ein paar Schnappschüsse vom Faschingsumzug in Duhlendorf - so nennt sich Neustadt an der Orla während der 5. Jahreszeit. Die Zahlen: - 96 Bilder - 60 Wagen - 47 Fußgruppen - 2000 Teilnehmer - 30.000 Zuschauer Somit ist der Duhlendorfer Faschingsumzug der größte in Ostthüringen. Vielen Dank an die Karnevalsgesellschaft Duhlendorf, die den Umzug mit befreundeten Vereinen gestaltet hat. Die Karnevalsgesellschaft Duhlendorf feiert derzeit ihren 60. Geburtstag. Und...

  • Gera
  • 02.03.14
  • 2.213× gelesen
  •  6
Vereine
Aus Rainer Voigt wird ab dem 11. 11. wieder „Muffel vom Matinshorn“. Der Vizepräsident der Karnevalgesellschaft „Unweiser Rat Königsee seit 1391“ zeigt einen Schatz des Vereins: Die mehr als 700 Seiten umfassende Chronik. Denn die Ursprünge des „Unweisen Rates“ reichen nachweislich bis in das Jahr 1391 zurück.
2 Bilder

Bier als Zahlungsmittel: Narrengericht in Königsee hat lange Tradition

„Ein senatus desipiens war einst der Unweise Rat. erklärt Rainer Voigt, Vizepräsident des Karnevalvereins „Unweiser Rat Königsee seit 1391“. Im Mittelalter war es üblich, das Gericht durch ein Narrengericht zu parodieren. Über die Frevler wurden hohe Strafen mit Tonnen von Gold verhängt, die aber zum Glück mit einigen Kannen Bier abgegolten werden konnten.“ Viel Interessantes aus der über 600-jährigen Geschichte des Unweisen Rates in Königsee lässt sich in dem kleinen Museum in der...

  • Saalfeld
  • 07.11.13
  • 237× gelesen
Leute
138 Bilder

Krah! Krah! Duhlendorf erlebt einen fantastischen Karnevalsumzug

Anbei ein paar Impressionen vom Karnevalsumzug in Duhlendorf, manchmal auch Neustadt an der Orla genannt. Faschingsumzug 2012: http://www.meinanzeiger.de/poessneck/vereine/duhlendorf-krah-krah-das-naerrische-volk-zeigt-sich-begeistert-vom-groessten-faschingsumzug-in-ostthueringen-d13402.html

  • Gera
  • 10.02.13
  • 1.869× gelesen
  •  6
Kultur
Um 11.11 Uhr startete der Faschingsumzug durch die Straßen der Kreisstadt Arnstadt. Fotos: Andreas Abendroth
87 Bilder

Faschingsumzug in Arnstadt 2013 - Schneetreiben konnte die Stimmung nicht verhindern - Die Fotoserie vom närrischen Treiben

Bock Arnscht Helau - In Arnstadt sind die Jecken los Großer Umzug durch die Straßen der Kreisstadt Von Andreas Abendroth ARNSTADT. Der Schnee konnte den Karnevalsumzug in der Bachstadt nicht aufhalten. Tausendefach erschall der Ruf "Bock Arnscht Helau" durch die Straßen. Tausende Zuschauer säumten den Straßenrand, ließen sich von Kamelle und Konfetti beregnen. Nachfolgend die Fotoserie vom närrischen Umzug.

  • Arnstadt
  • 09.02.13
  • 796× gelesen
Kultur

Ansichtssache: Tausendfach freudige Ausrufe

Tausendfach freudige Ausrufe An diesem Wochenende werden in Thüringen die Narren losgelassen. Auf die Straßen in Dörfern und Städten. Bei Umzügen präsentieren sich dabei nicht nur Garden, Tanzmariechen und Prinzenpaare. Ohne Repressalien zu erwarten kann so manches Thema angeprangert, so manche Person auf die Schippe genommen werden. Ungestraft darf mit Konfetti geschossen werden. Tausendfach erschallen Karnevalsrufe wie Duhlendorf Krah Krah, Erfordia Heijo, Ziegenrück Kiere – Kiere oder...

  • Saalfeld
  • 09.02.13
  • 283× gelesen
Leute
Bis Aschermittwoch schwingen Elke die II. und Karsten der I. als Prinzenpaar Aschermittwoch das Zepter in Bad Blankenburg. Fotos: Roberto Burian
3 Bilder

Narren und Regenten in Bad Blankenburg: "Es lebe der Sündenfall zum Karneval"

Die langen Nächte der guten Laune Bis Aschermittwoch schwingen Elke die II. und Karsten der I. das Zepter in Kurschanien Von Roberto Burian BAD BLANKENBURG. „Die Zeit für einen Sündenfall ist sicherlich der Karneval“. Es lebe die Ironie dachten sich die Karnevalisten vom Bad Blankenburger Carnevalclub (BBCC) und so erschallte zum ersten Büttenabend in der ausverkauften Narrhalla aus hunderten Kehlen der Schlachtruf „Kur Scha“. In Scharen waren die Frohnaturen gekommen um „Lieber...

  • Saalfeld
  • 31.01.13
  • 544× gelesen
Vereine
Gruppenfoto zur 51. Session des Triptiser Carneval Vereins 2012/2013.
3 Bilder

Karneval in Triptis: Start ins Weltenall

Start ins Weltenall 1.Triptiser Carneval Verein "Trips Trill" e.V. lädt zum bunten Faschingsreigen ein TRIPTIS. „Galaktisch geht es Knall auf Fall - mit TripsTrill ins Weltenall.“ Unter diesem Motto veranstaltet der 1. Triptiser Carneval Verein seine 51. Faschingssession. „Die Gruppen unseres Vereins haben sich wieder tolle Tänze und Darbietungen einfallen lassen, freuen sich diese dem Publikum aus nah und fern zu präsentieren. Es wird ein bunter Mix aus neuen Tänzen, Sketchen und...

  • Pößneck
  • 19.01.13
  • 671× gelesen
Vereine
Die übergroße Faschingschronik der Duhlendorfer Karnevalsgesellschaft hat noch viele freie Seiten und muss aktuell gefüllt werden.

Stadträte werden an die Luft gesetzt

Stadträte werden an die Luft gesetzt Öffentliche Rathaussitzung unter freiem Himmel auf dem Marktplatz / Ab 11.11. sind in Duhlendorf die Narren los NEUSTADT/ORLA. Momentan hört man im Rathaus von Neustadt immer wieder die Aussage: „Entweder handelt es sich um einen schlechten Scherz oder aber es stecken wieder mal die Narren dahinter.“ Denn, am 11.11. ist der Rathaussaal in Neustadt aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt. Aufklärung darüber kommt von Thomas Schreck . Er ist der...

  • Saalfeld
  • 07.11.12
  • 179× gelesen
  • 1
  • 2