Narren

Beiträge zum Thema Narren

Vereine
Es geht doch nichts über einen fröhlichen Clown ... Foto: Heyder
316 Bilder

Der Erfurter Faschingsumzug 2016: Am 7. Februar zogen die Thüringer Vereine zum 41. Karnevalsumzug durch die City

Erst nein, dann ja, dann wieder nein und am Ende doch wie jedes Jahr. Das Wetter allerdings war deutlich milder im Vergleich zu den Jahren davor. Unzählige Festwagen, davon hatten auch einige Angela Merkel im Visier. Und hier lässt sich nachlesen, wer alles dabei war. Fanfarenorchester Erfurt e. V.; Gemeinschaft Erfurter Carneval e. V.; Eröffnungswagen "Der Preußische Soldat", Komitee der GEC; Hochheimer Karneval Club e. V.; Schalmeienkapelle Reichenbach e. V.; Edith-Stein-Schule;...

  • Erfurt
  • 07.02.16
  • 1.625× gelesen
  •  5
Vereine
Die große Party: Wie jedes Jahr in Erfurt lassen sich viele mit ihren Kostümen etwas einfallen. Fotos: Axel Heyder
309 Bilder

310 Fotos vom 40. Karnevalsumzug in Erfurt - der Faschingsumzug / Festumzug 2015

Bildergalerie wird bis Morgen fortgesetzt ... Viel muss man nicht erzählen: Kalt wars, vor allem an den Fingern. Viele Narren, zumindest die Großen, behalfen sich mit kleinen Fläschchen. Warum der Start so spät erfolgte, hat man am Ende des Zuges nicht erfahren können. 100.000 Thüringer unterwegs Ansonsten waren wieder Tausende Narren und viele Thüringer Vereine in der Stadt unterwegs, auf der Straße und am Straßenrand. Pünklich zum Ende des Umzugs kam, nach zwischenzeitlichem...

  • Erfurt
  • 15.02.15
  • 2.955× gelesen
  •  3
Leute
Foto: BürgerReporter Uwe Heinemann

Worte zum Sonntag: "Die Masken verdecken wie Feigenblätter"

Aschermittwoch ist das närrische Treiben mit Umzügen und Prunksitzungen vorbei. Die Zeit der Kostüme und Masken endet. Um das traditionelle Aschekreuz zu empfangen, muss jeder sein Gesicht zeigen. Warum lieben wir das Verhüllen und Verstecken? Ein Reflex menschlicher Natur? Die Bibel erzählt vom Paradies, vom Leben im ungebrochenen Vertrauen zum Mitmenschen und Schöpfer. Ein Bruch kommt durch die Sünde. Die Menschen erhoben sich über Gottes Gebot: "Da wurden ihnen beiden die Augen aufgetan,...

  • Erfurt
  • 13.02.15
  • 154× gelesen
Vereine
Aus Rainer Voigt wird ab dem 11. 11. wieder „Muffel vom Matinshorn“. Der Vizepräsident der Karnevalgesellschaft „Unweiser Rat Königsee seit 1391“ zeigt einen Schatz des Vereins: Die mehr als 700 Seiten umfassende Chronik. Denn die Ursprünge des „Unweisen Rates“ reichen nachweislich bis in das Jahr 1391 zurück.
2 Bilder

Bier als Zahlungsmittel: Narrengericht in Königsee hat lange Tradition

„Ein senatus desipiens war einst der Unweise Rat. erklärt Rainer Voigt, Vizepräsident des Karnevalvereins „Unweiser Rat Königsee seit 1391“. Im Mittelalter war es üblich, das Gericht durch ein Narrengericht zu parodieren. Über die Frevler wurden hohe Strafen mit Tonnen von Gold verhängt, die aber zum Glück mit einigen Kannen Bier abgegolten werden konnten.“ Viel Interessantes aus der über 600-jährigen Geschichte des Unweisen Rates in Königsee lässt sich in dem kleinen Museum in der...

  • Saalfeld
  • 07.11.13
  • 243× gelesen
Vereine
59 Bilder

Faschingsumzug in Erfurt 19. 2. 2012

Zahlreiche Narren zogen auch dieses Jahr 2012 durch die Erfurter Innenstadt. Hier meine Fotos dazu, viel Spaß! Und hiermein Video (eine geringere Auflösung zum Hochladen benutzt, ich habe es als HD Video) http://youtu.be/XPrDDh45SyY

  • Erfurt
  • 19.02.12
  • 1.403× gelesen
  •  8
Vereine
84 Bilder

15 neue Motive:Faschings-/ Karnevalsumzug 2012 in Erfurt - Kalt, aber sonnig...

Die Narren waren am Sonntag unterwegs. Ordentlich kalt war es, wie zumeist im Februar. Wäre der Wind nicht gewesen, hätte man trotzdem von richtig gutem Wetter für die Narren sprechen können. Der Erfurter Umzug hat sich in Thüringen inzwischen neben dem in Wasungen etabliert, auch, weil in der Landeshauptstadt die Möglichkeiten da sind und eine gewisse Größe möglich ist. Der Festumzug wird organisiert von der Gemeinschaft Erfurter Carneval (GEC) und der Kulturdirektion Erfurts. Wie...

  • Erfurt
  • 19.02.12
  • 830× gelesen
  •  2
Leute
27 Bilder

Weiberfasching im TEC, Erfurt

Weiberfasching am 15.02.2012 im TEC Erfurt. Zur Feier der Tages kam auch das Prinzenpaar (Jan Helge I. und Tanja I.) und der TEC Centermanager musste seine Krawatte opfern. Fotos: Melanie Kahl

  • Erfurt
  • 17.02.12
  • 605× gelesen
  •  3
Leute
Sie sind die Steigerbuben und sorgen zur Karnevalszeit überall für gute Laune: Mirco Braun, Patrick Pokorny, Norbert Witt und Rolf Recknagel.

Die Narren sind bereit

„Der Karneval ist unser Fest, wir Narren stets bereit...“, klingt es vierfach trällernd aus den Kehlen des fröhlichen Gesangsquartetts. Und spätestens, wenn sie den Refrain ihrer kleinen Hymne singen, stimmt der Saal begeistert mit ein: „Ja, wir hab‘n heut‘ richtig Spaß...!“ Genau diese Zeile bringt es auf den Punkt, ist irgendwie auch ihr Motto, sind sich die „Steigerbuben“ einig. Rolf Recknagel, Patrick Pokorny, Mirco Braun und Norbert Witt, allesamt gestandene karnevals- und gesangserprobte...

  • Erfurt
  • 16.02.12
  • 665× gelesen
Leute
Karneval 2010: Wieland Henze steigt als Zeus vom Olymp.
2 Bilder

Beim Blitz des Zeus: Wieland Henze aus Weimar steigt als Göttervater in die Bütt

Er befiehlt den Donner und wirft mit Blitzen um sich. Steht Wieland Henze in der Bütt, ist er nicht von dieser Welt. Er kommt direkt vom Olymp, um uns als Zeus mit göttlicher Verschmitztheit den Spiegel vorzuhalten. Im wirklichen Leben ist der 48-Jährige in Weimar zu Hause, trägt Jeans und Strickpullover statt weißem Gewand, lacht liebend gern und verabscheut majestätischen Habitus. Natürlich weiß der Gymnasiallehrer für Mathematik und Chemie ganz genau, wie die Sache mit den Blitzen...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 2.396× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.