Alles zum Thema Natur

Beiträge zum Thema Natur

Natur

Sonnen
Relaxing

Ich wollte nur nochmal ein bisschen Sonne tanken. Erwischt am Wochenende beim Sonnenbaden in Meura.

  • Saalfeld
  • 08.10.18
  • 17× gelesen
Natur

Fuchs beim Sonnenbaden

Ziemlich relaxt, aber auch lauernd schien der Fuchs in der Weide Pausa die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Die an die Wiese angrenzende Straße behielt er jedenfalls genau im Auge und blieb so dem Fotografen leider nicht lange als Fotomotiv erhalten, da er im Wald das Weite suchte.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.10.18
  • 53× gelesen
Kultur
Kürbis & Chili
2 Bilder

Traditionelle Pflanzenausstellung in Belvedere zu sehen
»Kürbis trifft Chili«

Ab 8. Oktober, sind traditionell im Herbst im Gärtnerwohnhaus der Orangerie verschiedene essbaren Kürbisse zu sehen. Von den Auszubildenden der Belvederer Schlossgärtnerei gestaltet, gibt die kleine Ausstellung bis 26. Oktober einen Einblick in die große Farben- und Formenvielfalt von zirka 40 verschiedenen Kürbisarten. Erstmals ergänzen dieses Jahr 30 Chilipflanzen die Schau. Die ursprünglich in Amerika beheimatete Gattung ›Cucubita‹, Kürbis, wird heute weltweit kultiviert. Durch die...

  • Weimar
  • 04.10.18
  • 100× gelesen
Natur
7 Bilder

Sommer ade

Die vergangenen schönen Tage des Altweibersommers in der Natur, den Garten, im Wald oder an einem Teich zum abendlichen Sonnenuntergang zu verbringen, ist ein Genuss, wie hier am großen Teich in der Weide zwischen Pausa und Bernsgrün.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.09.18
  • 67× gelesen
Natur

Sich für den Luchs stark machen
NABU Thüringen gründet Luchsfreunde-Netzwerk

Der Luchs braucht Freunde, dessen waren sich die Mitglieder der Landesarbeitsgruppe Wolf & Luchs des NABU Thüringen bewusst und nahmen ihre alljährliche Sitzung in Vollradisroda zum Anlass, um letzten Samstag das Luchsfreunde-Netzwerk zu gründen. „Noch immer sterben Luchse im Straßenverkehr oder durch illegale Verfolgung. Wir möchten uns für das schöne Pinselohr stark machen und für mehr Interesse am Luchs als natürlichen Bestandteil unserer Heimat werben“, berichtet Silvester Tamás, einer...

  • Jena
  • 25.09.18
  • 189× gelesen
Kultur
Ausstellungsflyer

Ausstellungseröffnung im Mauritianum Altenburg
Komplett violett – Das Ringen um die Heide im Pöllwitzer Wald

Seit 2016 beschäftigt sich die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) im Rahmen eines Projektes zur Entwicklung von Natur und Landschaft intensiv mit den Zwergstrauchheiden des Pöllwitzer Waldes bei Zeulenroda-Triebes. 1990 hinterließen dort die Grenztruppen der DDR ein durch militärische Nutzung geschaffenes, künstliches Offenland im Wald. Taktikgelände, Schießplatz, Sprengmittelplatz und Lehrgrenze heißen die Flächen, die heute für den europäischen Naturschutz wertvolle Lebensräume...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.09.18
  • 63× gelesen
Vereine
Hexenhaus im Maislabyrinth
4 Bilder

Feuerwehrverein übernimmt die kulinarische Versorgung zur Geisternacht!
Geisternacht im Maislabyrinth

Der krönende Abschluss der Maislabyrinthsaison ist unser Kindergruseln und die Geisternacht am 15. September. Nachmittags von 14 bis 17 Uhr können sich die jüngeren Geisterjäger im schaurigen Maislabyrinth in Oettersdorf verlaufen und die sich auf die Suche nach der goldenen Gans begeben. Findet man sie in den zahlreichen verwirrenden Wegen des Labyrinthes erwartet die jungen Gäste eine kleine Belohnung! Doch Vorsicht, überall lauern die Geister die einen Versuchen zu verwirren. Wenn dann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 271× gelesen
Natur
obs/Deutsche Waldtage 2018/Ute Grabowsky / photothek.net

Deutsche Waldtage 2018
"Wald bewegt" ganz Deutschland im September

Berlin (ots) - Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein. Mehr als zwei Milliarden Waldbesuche werden in Deutschland jährlich gezählt. Besonders viele werden es in diesem Jahr am zweiten Septemberwochenende sein. Erstmals finden dann bundesweit die Deutschen Waldtage statt. "Der Wald bewegt uns alle! Er ist nicht nur die größte Erlebnis- und Sportarena Deutschlands. Er sichert Einkommen und Arbeitsplätze, er schützt unser...

  • Erfurt
  • 30.08.18
  • 36× gelesen
Natur
Zugelaufen
5 Bilder

Flugverweigerer seit zwei Tagen im Garten
Zugelaufen

Dieses arme Geschöpf ist wohl flugunfähig. Seit zwei Tagen stolziert es durch den Garten, lässt sich füttern und nimmt auch die Vogeltränke an. Dritte Kontrolle (19.31 Uhr) am Futterplatz: Das wird mir jetzt kaum einer glauben. Es sind drei flugunfähige Vögel an der Tränke.

  • Erfurt
  • 20.08.18
  • 108× gelesen
  • 2
Natur
8 Bilder

Die Schöpfung
Lauschen in der Natur

Höre der Natur wieder zu. Dann kannst du vom Wind, vom Wasser, von Sonne, Mond und Sternen, von der Erde, von Tieren, Pflanzen und Steinen, vom Unsichtbaren....wieder lernen. Heute ist Tag der Heilung für den Körper und Tag der Heilung für unsere angeschlagenen seelischen Befindlichkeiten. Ein guter Tag für die Heilung unserer gebrochenen Herzen. Gehen Sie mal wieder ins Grüne. Vergessen Sie den Stress des Alltags und lauschen Sie heute mal in die Natur hinein, wie Sie Ihren zukünftigen...

  • Erfurt
  • 15.08.18
  • 152× gelesen
  • 1
Natur

Die Schwarza
Wasserarmut

Das Schiffchen macht Trockenübungen!!! Am Wasser kann es nicht liegen, es war keins drin!!! So sieht es am Chrysopras-Wehr in Bad Blankenburg aus!!!

  • Saalfeld
  • 14.08.18
  • 35× gelesen
Natur
Im März 2017 war ein Teil der Lehrgrenze noch grau und kahl, kein Grün weit und breit.
2 Bilder

Geführte Wanderung in die Heide des Pöllwitzer Waldes
Schauen wie die Heide wächst

Nach drastisch anmutendem Technik-Einsatz im Pöllwitzer Wald im Februar 2017 grünt es nun auf der sogenannten Lehrgrenze wieder. Aus überalterter Heide und Birkendickicht entwickelt sich, ganz gemächlich, eine junge Heide. Die zarten Pflänzchen zu erkennen, ist allerdings nicht immer einfach. Daher bieten die Mitarbeiter des Naturschutz-Projektes „Zwergstrauchheiden Pöllwitzer Wald“ der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg (NfGA) allen Interessierten die Möglichkeit, den Blick zu schärfen....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.08.18
  • 48× gelesen
Natur
7 Bilder

Abendliches Äsen

Drei Rehe sind jeden Abend am Buchberg in Bernsgrün beim Gras fressen auf einer Weide zu beobachten. Abwechselnd heben sie dabei ihren Kopf, um frühzeitig „Feinde“ zu erkennen. Werden sie gestört, finden sie im angrenzenden Getreidefeld schützende Deckung.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.08.18
  • 112× gelesen
Natur
Im Schatten!!
12 Bilder

Mit dem Fotoapparat unterwegs
Sommer, Sonne, schöne Fotos

Die momentane Hitze kann belastend sein, oder man zieht mit seinem Fotoapparat los und fängt das „Besondere“ ein. Sonnenuntergänge, Sonnenaufgänge oder Tiere im rechten Licht sind tolle Motive. Allerdings wer am Abend Fledermäuse fotografieren möchte braucht Spezialtechnik. Trotz meiner bescheidenen Ausrüstung sind doch die Gesichter recht gut zu erkennen.

  • Gotha
  • 07.08.18
  • 65× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Drückende Hitze

Aus dem Zyklus ,,Tierisch menschlich" von Uta-Christine Breitenstein Drückende Hitze Die Hitze drückt die Körper nieder, für Hektik fehlt die Kraft. Das Hamsterrad hält plötzlich an, weil seine Stäbe glühen. So ausgebremst kehrt Ruhe ein, sie lässt die Seelen atmen. Muss dazu erst die Hitze sein, damit wir uns begreifen? Als Mensch´ in ganzheitlich´ Struktur,  als Mittelpunkt in der Natur wir Schutz und Einklang brauchen. Ein Bezug zu real existierenden Personen...

  • Erfurt
  • 30.07.18
  • 324× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag
Wir feriern ein Lebensfest

Der Juli ist arm dran. Wir natürlich auch. Der Juli hat keinen Feiertag. Nicht Ostern, nicht Pfingsten, nicht Weihnachten, kein Tag der Arbeit. Echt arm, der Juli! Dabei ist er so reich, voller Farben und Früchte! In der Natur zeigt sich das pralle Leben, die Sonne schenkt Licht und Wärme. Es ist eine Lust zu leben. Ein Feiertag würde gut passen. Nennen wir ihn „Lebensfest“ und feiern wir das Leben. Vom Riesenfarn bis zum Regenwurm, vom Blumenkohl bis zum Berggorilla, vom Molch bis zum...

  • Erfurt
  • 26.07.18
  • 44× gelesen