Alles zum Thema Natur

Beiträge zum Thema Natur

Leute
v.l.:  Anne-Sophie Engelhardt , Anne-Katrin Brüheim (Filialeiterin), Marcus Köhler (Mitarbeiter Kinderhospiz), Maria Krupper (vorne Mitte), Britt Lötschert (stellvertr. Filialleiterin/hinten), Alina Kalmring (Auszubildende) und Nicole Seng freuen sich über die Urkunde.
7 Bilder

Lush-Filiale in Erfurt spendet waren im Wert von rund 2500 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Betroffenen Eltern ein bisschen Wellness schenken

Für ein wenig mehr körperliches Wohlbefinden wollten die Mitarbeiterinnen der Erfurter Lush-Filiale sorgen und spendeten Waren im Wert von rund 2500 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Badekugeln, Schaumbäder und Körperpflege wurden dabei von Marcus Köhler, Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit der sozialen Einrichtung, im Frühjahr als Spende abgeholt und an die Familien übergeben. "Einige unserer Kinder, vor allem aber betroffene Mütter, Väter und die...

  • Erfurt
  • 18.06.19
  • 168× gelesen
  •  1
Natur
Marlen und Dirk Wiedenstritt freuen sich auf viele interessierte Besucher am morgigen Sonntag. Ihr „ApfelGut“ am Rand des Steigers ist einer der vier Eingangsgärten. Bei ihnen gibt es außer dem inspirierenden Grün Harfenklänge, um 14 und 16 Uhr Konzerte mit der „Saitensekte“, Bienensummen und einiges mehr zu erleben.
2 Bilder

Lust auf Garten
Am 19. Mai ist Tag der offenen Gärten in Erfurt

Unterwegs zu versteckten Gärten. Am 19. Mai öffnen sich zum 17. Mal in Erfurt die Gartenpforten. Seit Familie Wiedenstritt Jahr für Jahr ihren Garten am Rande des Steigerwaldes, kurz vor dem Waldhaus, an einem Sonntag im Frühling für die Öffentlichkeit öffnet, beobachten sie den immer selben Effekt: Die Gäste genießen es, hier zu sein, am liebsten so lange wie möglich. „Unser ApfelGut, wie wir den Garten wegen der Streuobstwiesen mit ihren 65 Apfelsorten ringsherum getauft haben, ein...

  • Erfurt
  • 18.05.19
  • 473× gelesen
Kultur
2 Bilder

Frühlingsausflug der Mittleren Weinschwärmer aus dem Museum im Unteren Schloss

Sicherlich erinnern sich noch viele Museumsbesucher an die Frühlingsausstellung "Das Erbe der Buckelapotheker" der Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz vor einem Jahr. Im Rahmen dieser Sonderausstellung schlichen sich drei grüne Raupen in die blühenden Kräuterbeete und labten sich vor allem am saftigen Grün der Heideröschen. Groß und Klein bewunderten die regen Tierchen als die gefräßigsten Bewohner des Unteren Schlosses Greiz. Ihrem übermäßigen Appetit folgte das Entwicklungsstadium...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.05.19
  • 61× gelesen
Natur

Der schiefe Turm

Da kann sich Pisa eine Scheibe abschneiden!!! Der schiefe Turm von Bad Frankenhausen ist um 4,60 m (4,93°) aus dem Lot!!!

  • Saalfeld
  • 02.05.19
  • 168× gelesen
Natur
3 Bilder

Meine "wilde" Frühlingsküche!

Gestern, zur ersten Kräuterwanderung im Erfurter Steigerwald, frisch gesammelt und gleich was Leckeres draus gezaubert. Wildkräutersalz aus jungem Bärlauch, Giersch und Gundermann; Brotaufstrich aus Bärlauch und pikante Bärlauch- Schnecken. Unsere einheimischen Wildkräuter sind noch ganz ursprünglich in ihrem Geschmack...meist etwas herber und intensiver. Sie sind auch noch ganz ursprünglich in ihrem Nährstoffgehalt, weil sie nicht züchterisch bearbeitet wurden. So schenken sie uns nicht...

  • Erfurt
  • 09.04.19
  • 91× gelesen
  •  1
Natur

Das (scharfe) Blümchen

Die Drei vom Garten!!! Wenigstens gibt es ein scharfes Pflänzchen von uns!!! entdeckt auf dem Weg zum Talsperrenblick/Schneiderfelsen!!!

  • Saalfeld
  • 01.04.19
  • 32× gelesen
Natur

Das (nervige) Pferd

Komm bleib stehen, ich will dir ein Ohr abkauen!!! Erwischt auf dem Haflinger Gestüt Meura!!!

  • Saalfeld
  • 26.03.19
  • 27× gelesen
Ratgeber
Heute am Tag des Waldes wäre doch ein schöner Zeitpunkt für einen Spaziergang - beispielsweise in den Hainich.

21. März 2019
Der Tag des Waldes

Schon gewusst..., dass heute der „Tag des Waldes“ ist? Die FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) hat ihn bereits in den 1970er-Jahren als Reaktion auf die globale Waldvernichtung ins Leben gerufen. PEFC nutzt als weltgrößte Waldschutzorganisation den Tag des Waldes, um auf die Bedeutung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung aufmerksam zu machen.

  • Erfurt
  • 21.03.19
  • 68× gelesen
Kultur
Frühlingserwachen.

Worte zum Sonntag
Das Leben beginnt zu triumphieren

Wird sich der Winter nochmals melden? Oder war das alles, was die kalte Jahreszeit zu bieten hatte? In seltener Pracht sind die Schneeglöckchen vor dem Haus erblüht. Wissenschaftlich können wir das alles erklären, dennoch bleibt es für mich ein Wunder. Da ruhen versteckt im Boden die Blumenzwiebeln. Im vergangenen Sommer ­haben sie Kräfte gesammelt, dann Frost und Feuchtigkeit getrotzt, um nun Blätter und Blüten zu treiben. Das Leben triumphiert. Ein Dichter hat uns in der Bibel seine...

  • Erfurt
  • 28.02.19
  • 47× gelesen
Natur
5 Bilder

Unbekannte vermüllte Relikte in Jenas Wäldern.
Die Überreste der Barackenlager aus der NS-Zeit auf dem Jenaer Forst.

In den vergangenen Jahren gab es in Jena eine verstärkte Werbung um die Schönheit der Natur um Jena. Sie ist wahrlich schön, doch werden die vorhandenen Müllbelastungen der Saalestadt immer mehr vergessen. Nun ist uns also aufgefallen, dass sogar die Überreste eines alten Kriegsgefangenenlagers auf dem Forst zerfallen und ungekennzeichnet vorzufinden sind. Vermüllt, auch mit Sondermüll, liegen die Gebäudereste nicht weit vom Wanderweg entfernt. Es ist Jena im beginnenden Frühjahr 2019....

  • Jena
  • 28.02.19
  • 681× gelesen
Natur
6 Bilder

Edelsteine aus Thüringen
Schneekopfkugeln Achat Amethyst

Thüringen das Land der schönen Wälder und Berge . Hier in Thüringen gibt es man glaubt es kaum auch Edelsteine . Hier möchte ich Speziell auf die in Thüringen bekannten Schneekopfkugeln eingehen . Schneekopfkugeln (wissenschaftlich Lithophysen), der Name ist Regional und kommt von der Fundstelle am Schneekopf bei Gehlberg . Es handelt sich um Gasblasen die in vulkanischem Ergussgestein wie Porphyr oder Porphyriten entstanden . Die Schneekopfkugeln entstanden im Perm vor etwa 250 Mio. Jahren ....

  • Gotha
  • 23.02.19
  • 110× gelesen
Natur

Der Wald

Erst kam der Schnee und gleich danach die Sonne. Ein Wetter wie im April. Das ist der wahnsinns Blick aus dem Schlafzimmer.

  • Saalfeld
  • 18.01.19
  • 7× gelesen
Natur

Weihnachtsbaumaktion
Weihnachtsbäume für & vom Naturschutz

Gemeinsam mit den BUND Kreisverbänden Ilm-Kreis und Gotha führt die Natura 2000-Station Gotha/Ilm-Kreis am Freitag, den 14.12.2018 eine Weihnachtsbaumaktion durch. Als Beitrag zur Erhaltung wertvoller Offenlandbiotope sowie Lebensräume für seltene Arten, wie zum Beispiel den Skabiosen-Scheckenfalter, werden im Rahmen eines Freiwilligeneinsatzes im Naturschutzgebiet Jonastal aufkommende Kiefern entnommen. Von 15:00 bis 16:30 Uhr können diese Bäume am Parkplatz Gossel (Jonastalstraße L1046...

  • Arnstadt
  • 11.12.18
  • 48× gelesen
Natur
Carolin Frötschner und Marcus Orlamünder vom NABU Thüringen.

Weiterer Ausbau des Bibermanagements in den Regionen
Der NABU Thüringen erhält eine Förderung zur Fortsetzung seiner Beratungsarbeit und Konfliktprävention zum Thema Biber

Seit November ist die Fortführung des Bibermanagements in Thüringen gesichert. Im neuen Projektabschnitt sollen vor allem die örtlichen Beratungstätigkeiten ausgebaut werden. „Dank einer erneuten Förderung und Unterstützung durch das Thüringer Umweltministerium und mit Mitteln der Europäischen Union können wir die Beratungsarbeit und Konfliktprävention zum Thema Biber von November 2018 bis Oktober 2020 weiterführen“, sagt Marcus Orlamünder vom NABU Thüringen, der Koordinator des Projektes...

  • Jena
  • 04.12.18
  • 23× gelesen
Natur

Wärmende Strahlen

Die Sonne hat den Nebel besiegt!!! Das herrliche Wetter, wurde nochmal richtig genossen!!!

  • Saalfeld
  • 26.11.18
  • 10× gelesen