Natur

Beiträge zum Thema Natur

Natur
2 Bilder

Vogelzählung in Thüringen
Stunde der Wintervögel 2018

Der NABU Thüringen ruft vom 5. bis zum 7. Januar zur „Stunde der Wintervögel 2018“auf. Vogelfreunde können am Futterhäuschen eine Stunde lang Vögel zählen und dem NABU melden. Nachdem im vergangenen Winter ungewöhnlich wenige Vögel in Gärten und Parks bei der „Stunde der Wintervögel“ gesichtet worden waren, deuten erste Beobachtungen darauf hin, dass in diesem Jahr wieder mehr gefiederte Gäste an die Futterhäuschen kommen. Um hierzu umfassende Daten zu gewinnen, hofft der NABU auf eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.12.17
  • 143× gelesen
Natur
Marc Henrichmann

„Der Wolf gehört ins Jagdrecht“

Der Geschäftsführer der Stiftung natur+mensch im Interview. Marc Henrichmann ist seit Mai 2014 Geschaftsführer der Jägerstiftung natur+mensch. Der Rechtsanwalt und Kommunalpolitiker (CDU) aus Havixbeck (Nordrhein-Westfalen) äußert sich im Interview über die aktuelle Häufung der Wolfssichtungen in Deutschland. Herr Henrichmann, die Sichtungen von Wölfen in Deutschland nehmen zu. Freuen Sie sich über die Rückkehr? Selbstverständlich betrachten wir Jäger den Wolf als eine Bereicherung für...

  • Erfurt
  • 16.04.15
  • 306× gelesen
  •  3
Natur
Liethebaum bei Möhra

Naturdenkmale im Wartburgkreis

Umweltamt gibt Broschüre mit der aktuellen Übersicht der besonders geschützten Bäume im Landkreis heraus BAD SALZUNGEN. Mit dem Heft 18 der Schriftenreihe „Naturschutz im Wartburgkreis“ setzt das Umweltamt des Wartburgkreises die Vorstellung der vielfältigen und reichhaltigen Natur und Landschaft im Landkreis fort. In der aktuellen Broschüre werden besonders wertvolle Bäume vorgestellt, die unter der Kategorie Naturdenkmale geschützt sind. Bäume sind wichtige Bestandteile unserer...

  • Eisenach
  • 21.01.15
  • 176× gelesen
Natur

Aufmerksamkeit wird belohnt

Wer dieser Tage aufmerksam durch die Natur schreitet, der kann so einiges entdecken! Erste Frühblüher zeigen sich, Vögel singen wieder, die Sonne wärmt das Gesicht und erhellt das Gemüt! Dieses Bild habe ich während meines heutigen Spaziergangs entdeckt. Wer mag diese kreativen Hände gehabt haben? Wie viel Stunden Arbeit stecken hinter diesem kleinen Kunstwerk? Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken Ihrer Umgebung.

  • Eisenach
  • 25.02.14
  • 124× gelesen
Natur
2 Bilder

THEPRA Bildungshaus/Hainich-Herberge lädt ein

Das THEPRA Bildungshaus in Craula ist seit 1. September 2013 wieder geöffnet. Zur Vorstellung unseres Konzeptes als anerkannter außerschulischer Lernort und unseres Freizeitangebotes gestalten wir am 26. September 2013 einen Informations- und Erlebnistag. Zu diesem Tag der offenen Tür sind von 11 Uhr bis 15 Uhr alle Interessierten herzlich eingeladen. Unser Waldpeter freut sich auf alle großen und kleinen Gäste. Er führt durch das Haus. Die Kinder können spielen, basteln und forschen. Einblicke...

  • Eisenach
  • 24.09.13
  • 166× gelesen
Kultur
Klaus Müller bei der Befahrung eines Bergwerkbereiches. Er war maßgeblich mit daran beteilig, dass die Farbenpracht und Formenvielfalt der "Morassina" als einzigartiges Wunder der Natur eingestuft wurden und heute Bereiche für Besucher zugänglich sind. Foto: Andreas Abendroth

Schaubergwerk "Morassina": Vom Zufall zum Besuchermagneten

Vom Zufall zum Besuchermagneten Seit 20 Jahren können Gäste in die einmalige Untertagewelt des Schaubergwerkes „Morassina“ eintauchen / Erinnerungen von Klaus Müller Von Andreas Abendroth SCHMIEDEFELD. „Es ist mehreren Umständen zu verdanken, dass seit nunmehr 20 Jahren Gäste in die in ihrer Farbenpracht und Formenvielfalt als einzigartiges Wunder der Natur eingestuftes Reich der „Morassina“ eintauchen können“, beginnt Klaus Müller über die Entstehung des Besucherbergwerkes zu...

  • Saalfeld
  • 03.07.13
  • 559× gelesen
  •  2
Ratgeber
Carsten Ebert (Erfurter Bahn), Landrat Harald Zanker, Geschäftsstellenleiterin Anne-Katrin Dille und Geschäftsführer Gerd Haßkerl (v. li.) vor einem Shuttle-Zug der Erfurter Bahn, einem neugestalteten Bus und der Tschu-Tschu-Bahn von der Regionalbusgesellschaft.
2 Bilder

Gemeinsame Aktion für Mobilität in der Welterberegion

MÜHLHAUSEN. Zu einem gemeinsamen Termin trafen sich am 28. März 2013 Landrat Harald Zanker, Carsten Ebert, als Vertreter der Geschäftsführung der Erfurter Bahn, die Geschäftsstellenleiterin des Tourismusverbandes Welterberegion Warburg Hainich, Anne-Katrin Dille, und der Geschäftsführer der Regionalbusgesellschaft mbH, Gerd Hasskerl. Anlass dieses Treffens am Mühlhäuser Bahnhof war eine gemeinsame Werbeaktion für umweltfreundliche Verkehrsmittel und attraktive Reiseangebote der Welterberegion....

  • Mühlhausen
  • 02.04.13
  • 241× gelesen
Natur
Isabel, Meggi und Hannes lernen die Fledermaus kennen
2 Bilder

Naturschutz im THEPRA Kindergarten Zwergenland

Fledermaus fängt Mücke STOCKHAUSEN. Natur und Umwelt gehören zum Kern des pädagogischen Konzepts des THEPRA Kindergartens „Zwergenland“ in Stockhausen. „Dazu gehört vor allem, die einheimischen Tiere zu kennen und zu schützen.“, hieß es von der Leiterin der Kindereinrichtung Ulrike Anschütz. Insgesamt 16 verschiedene Fledermausarten gibt es in der Region um Eisenach und zehn davon leben in den versteckten Winkeln von Häusern. Bereits im Juni waren am Kindergarten langlebige Holzbetonkästen...

  • Eisenach
  • 18.10.12
  • 308× gelesen
Leute
Wie Gregor (11) können Kinder unter Anleitung von Marion Weiß selbst zum Räuchermeister werden und die eigene Duftmischung verglimmen lassen.
2 Bilder

Duft-Experimente

ALTERSTEDT. Auf dem Tisch stehen Mörser aus rauem ­Granit. „Es muss richtig schmörgeln“, sagt Marion Weiß und greift zum Stößel. Sind Blätter, Blüten und Hölzchen fein ­zermahlen, streut sie das Pulver auf eine heiße Kohletablette. Es verglimmt und verbreitet mit dem Rauch ein unbeschreibliches Aroma. „Das bewirkt bei den Kindern den größten Aha-Effekt – vor allem, wenn sie den Duft selbst zusammengemischt haben“, erklärt die Heilpflanzenfachfrau und Nationalparkführerin aus Alterstedt....

  • Sömmerda
  • 13.07.12
  • 395× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Haussperling hatte bei der "Stunde der Wintervögel" die Nase (resp. den Schnabel) vorn.

Spatz schlägt Kohlmeise - NABU Thüringen gibt Ergebnisse zur „Stunde der Wintervögel 2012“ bekannt

Trotz Regen und teils stürmischem Wetter beteiligten sich erneut zahlreiche Vogelfreunde an Deutschlands größter Vogelzählung. In Thüringen waren es rund 3.000 Naturbegeisterte, die vom 6. bis 8. Januar an der Aktion teilnahmen, erklärt heute der NABU Thüringen. In der Rangliste der am häufigsten gezählten Vogelarten tritt die Kohlmeise bundesweit sowie auch in Thüringen ihren ersten Platz an den Haussperling mit 14.593 Meldungen ab. Die Kohlmeise selbst mit 12.033 Sichtungen rutscht somit...

  • Mühlhausen
  • 30.01.12
  • 283× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.