Alles zum Thema Nektar

Beiträge zum Thema Nektar

Natur
22 Bilder

Portaitsammlung im Goldenen Oktober
Insekten bei der Nektarsuche in Nahaufnahme

Nachdem nun endlich der Goldene Oktober eingezogen ist sind die Insekten verstärkt auf Nahrungssuche. Dabei sind die Gärten mit ihren Blüten wahre Oasen in der Wüste der industriellen Landwirtschaft. Dort sind die Blütenpflanzen unerwünschtes Beiwerk. Sehr zum Nachteil der Insekten, welche auf diese angewiesen sind. Auch die optisch so sehr ansprechenden "gefüllten" Blüten sind für die Insekten schwer zu erreichen. Deshalb sind wir bemüht den Insekten soviel wie möglich leichterreichbare...

  • Sömmerda
  • 15.10.17
  • 65× gelesen
Natur
Schmetterling, EF
4 Bilder

Endlich schmettert es im Garten

Kürzlich habe ich noch gefragt: Gibt es eigentlich noch Schmetterlinge (Lepidoptera)? Und jetzt sind sie reichlich da und verschönern meinen Garten. Ob Pfaunenauge, Schwalbenschwanz oder Kohlweißling... alles im Flug. Übrigens: Schmetterlinge sind in Mitteleuropa mit zirka 4000 Arten vertreten. Davon gibt es rund 3700 in Deutschland. Schön zählen.

  • Erfurt
  • 07.08.16
  • 69× gelesen
  •  7
Ratgeber
Wo es ihm schmeckt, setzt sich der Distelfalter nieder.
2 Bilder

Wild auf Nektar: Schmetterlinge verbreiten Sommerlaune. Tipps, damit sie auch auf den eigenen Garten fliegen

Der Admiral fliegt jedes Jahr von Südeuropa über die Alpen in unsere Breiten. Der Zitronenfalter übersteht im Winter Temperaturen von minus 20 Grad und der Glasflügler gibt sich ein wespenähnliches Aussehen, um Gefahr vorzutäuschen. Faszinierend, was die zarten Falter leisten. Doch eines können sie besonders gut: mit leichtem Flügelschlag Sommerlaune verbreiten. Kaum zu glauben, dass es Zeiten gab, in denen ihr Tanz Schlechtes verhieß. Im Mittelalter galten sie als böse Wesen, die es darauf...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 873× gelesen
  •  3