Nepal

Beiträge zum Thema Nepal

Leute
Swen Blog im Kreise nepalesischer Kinder.
3 Bilder

Swen Boog aus Erfurt unterstützt Erdbebenopfer in Nepal mit einem besonderen Kalender

8000 Todesopfer, 16500 Verletzte und über eine halbe Millionen zerstörter Häuser: Diese drei Zahlen beschäftigen Swen Boog seit dem Frühjahr. Im April und Mai erschütterten gleich zwei Erdbeben Nepal. Drei Millionen Menschen sind seither auf Hilfe angewiesen. Der Erfurter mit Arbeitsplatz am Jenaer Uniklinikum will sie den Nepalesen nicht verwehren. Boog fühlt sich dem Land in Südasien verbunden. „Ich war schon mehrere Male zum Wandern dort und habe Nepal abseits der touristischen Pfade...

  • Jena
  • 24.12.15
  • 254× gelesen
Kultur
Nepal oder Bolivien? Nach dieser farbenprächtigen Entdeckung konnte Chris Albrecht sogar den Boden ablecken – der nach Salz schmeckte! Denn hier reiste der 27-Jährige gerade durch die größte Salzpfanne der Erde, die bolivianische Salar de Uyuni.
4 Bilder

Abenteuer Weltreise: Mit sechs Sinnen rund um den Globus

Chris Albrecht aus Bernterode erkundete 17 Länder in zehn Monaten Bei seiner ersten Backpacking-Erfahrung in Australien 2011 leckt Chris Albrecht Blut: Bevor der Referendar für Sport und Sozialkunde in seinen Beruf einsteigt und eine Familie gründet, möchte er aussteigen! Gesagt, getan: Am 8. August 2014 fliegt der gebürtige Leinefelder nach Südafrika, startet eine Weltreise und stürzt sich mit all seinen Sinnen in die unterschiedlichsten landestypischen Abenteuer! Die zehnmonatige Reise...

  • Jena
  • 25.09.15
  • 512× gelesen
Leute
Kurz nach dem Beben brachten Ajay Shrestha und seine Freunde Lebensmittel in das Dorf Nuwakot und konnten mit eigenen Augen das fatale Ausmaß des Bebens sehen.
7 Bilder

Helfen, wo internationale Hilfsorganisationen nicht hinkommen

Franziska Trommer unterstützt ihre Freunde bei der Versorgung unzugänglicher Dörfer in Nepal Ihre nepalesischen Freunde haben überlebt, doch sie selbst konnte es nicht fassen: Während sie im sicheren Deutschland sitzt, versinkt ihr Lieblingsland nach dem Erdbeben am 25. April in Not und Elend. Franziska Trommer lebte und arbeitete 2013 mehrere Monate lang in einem Waisenhaus in Nepal und war in der Region Langtang 60 Kilometer nördlich von Kathmandu unterwegs. Nach dem verheerenden Beben...

  • Jena
  • 15.05.15
  • 378× gelesen
  •  1
Kultur
Fünf Monate lang reisten der Jenaer Lehramtsstudent Robert Pauli und seine damalige Freundin Elisa Walter fernab touristischer Spuren durch Nepal – erst gegen Ende der Reise wagten sie eine Trekkingtour im Lantang-Gebiet.
6 Bilder

Gelassenheit lernen in Nepal

Robert Pauli aus Jena und Elisa Walter lebten fünf Monate fernab touristischer Pfade in Nepal Ein Land der Berge, erhabener Stille, bunt-flatternder Gebetsfahnen – all das ist Nepal auch. Doch um dort hinzukommen, müssen Elisa Walter und Robert Pauli auf ihrer Reise zunächst Verkehrschaos, Plastikmüll und Perspektivlosigkeit als eigentliches „Antlitz“ des Himalaya-Staates kennenlernen. Fast fünf Monate durchstreift der Jenaer Lehramtsstudent gemeinsam mit seiner Freundin 2013/2014 das Land,...

  • Jena
  • 27.03.15
  • 356× gelesen
Vereine
Die Lions-Club-Mitglieder Arne Setzepfanf, Reinhold Brummer und Torsten Trostdorf sind die Task-Force des Projektes "Frühlingsball für Nepal-Hilfe".
2 Bilder

Schon eine Ballnacht hilft

Von Wolfgang Rewicki EISENACH. "In den zwanzig Jahren seines Bestehens hat der Eisenacher Lionsclub durch verschiedene Aktivitäten und Benefizveranstaltungen Gelder in beträchtlicher Höhe akquiriert, um den Zielen seiner Satzung gerecht werden zu können", erläutert Pressewart Reinhold Brunner. Unterstützt wurden durch den Club, der heute 34 Mitglieder zählt, unter anderem das Eisenacher Krankenhaus, das Jugendhaus East-End, die Eisenacher Tafel, die Stadtbibliothek, das Projekt "Warme...

  • Eisenach
  • 23.02.12
  • 344× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.