Alles zum Thema Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Ratgeber
Mit dem IPS-Systemhaus kann man sich online unter „Anforderungen moderne Haustechnik“ in einzelnen Schritten durch die Planung des Gebäudes klicken und zu technischen Erweiterungen für mehr Wohnkomfort sowie zur energetischen Optimierung informieren.
4 Bilder

Bauen und Wohnen - Modernes Heizen
High-Tech Schornstein hilft sogar bei längerem Stromausfall gegen kalte Füße * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD) Durch moderne Heizkamine, Kamin- und Kachelöfen sowie Pelletöfen lassen sich steigende Heizkosten entscheidend senken. Insgesamt führt diese Entwicklung bei immer mehr Verbrauchern zu einem Umdenken. In Ergänzung zur bestehenden Zentralheizung helfen Holzfeuerstätten dabei, deren Energieverbrauch zu reduzieren und sorgen ganz nebenbei durch ein knisterndes Kaminfeuer für eine gemütliche Wohnatmosphäre sowie ein angenehmes Raumklima. Flexibler Schornstein bringt das Haus in Form Ein...

  • Erfurt
  • 14.12.18
  • 32× gelesen
  •  1
Leute
Vorderansicht geprägt durch eine großzügige Glasfassade
6 Bilder

Neubau
Haus Central in Zeulenroda mit Leben erfüllt

Zeulenroda - Triebes. Hervorragend wurde eingemeinsames Konzept der Wertwin-Projektgesellschaft mit dem Bauherren Rainer Taig, der Volkssolidarität, Regionalverband Zeulenroda e.V. als Generalvermieter und Verwalter des Objektes in Zeulenroda umgesetzt. Dabeihandelt es sich um die Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit Barriere freiem Wohnen für alle Altersklassen an der Schopperstraße 15. Am 23. Dezember 2015 fand das erste Gespräch der Volkssolidarität, dem Grundstückseigentümer Thomas...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.17
  • 534× gelesen
Kultur
Visualisierung des Wohn- und Geschäftshauses am Mainzerhofplatz in Erfurt.

Erfurt - Verkaufsstart der Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen am Mainzerhofplatz

Der Vertrieb der Eigentumswohnungen des GSW (Gemeinnütziges Siedlungswerk Frankfurt am Main) - Bauprojekts "Wohnen am Mainzerhofplatz" - zwischen Dom und Oper hat begonnen. Hier entstehen 11 Eigentumswohnungen und 2 Gewerbeflächen. Den Vertrieb übernimmt das Erfurter Maklerbüro "Immobilien Point 24". Nähere Informationen gibt es auf der Webseite der Immobilien Point 24 GmbH.

  • Erfurt
  • 09.08.17
  • 361× gelesen
  •  1
Leute
Steffen Priebe, Heike Backhaus, Klaus Schmitz-Gielsdorf und Knut Kreuch (v. l.) bei der feierlichen Einweihung.
2 Bilder

Neubauten im Brühl eingeweiht

Der bunte Zaun in Gothas Innenstadt ist verschwunden und gibt nun den Blick frei auf den Neubau im Brühl 9-15. Seit Anfang 2014 entstanden hier 29 barrierefreie Wohnungen sowie eine Gewerbeeinheit, deren Schlüssel nach Abschluss der Baumaßnahme feierlich an den Bauherren, die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e. G. (wbg), überreicht wurde. Die Vorstände Heike Backhaus und Steffen Priebe nahmen diesen bei der Einweihung am Mittwoch stolz entgegen, mit dem Wissen, dass der erste Neubau der wbg nach...

  • Gotha
  • 14.01.16
  • 259× gelesen
Leute
Lothar Lichtenberg hat in seinem Supermarkt einen eigenen Brunnen.
4 Bilder

Erfreuliche Entdeckung

MÜHLHAUSEN. Dass in Mühlhausen auf dem ehemaligen Telelux-Gelände gegenüber der Burggalerie ein neuer Supermarkt entsteht, ist allseits bekannt. Dass aber bei den Bauarbeiten ein uralter Brunnen entdeckt wurde, dürfte hingegen bis jetzt nur dem Bauherren Lothar Lichtenberg, und den Leuten bekannt sein, die an dem Neubau kräftig Hand anlegen. "Um etwa 1092 lässt sich der Brunnen datieren", verrät Lichtenberg. "Und wir haben es auch wieder hinbekommen, dass wir den Brunnen weiterhin nutzen...

  • Mühlhausen
  • 20.11.14
  • 388× gelesen
Sport
2 Bilder

Innenausbau schreitet voran

Greiz - Aubachtal -Zweifeldersporthalle. Begünstigt durch den milden Winter 2013/ 14 liegen die Arbeiten an der Zweifeldersporthalle in Greiz-Aubachtal voll im Zeitplan. Mit der Montage der Heizungs- und Belüftungsanlage sind die Monteure im gegenwärtigen Zeitraum beschäftigt. Zwischen den Nebenräumen und der Halle werden große Tore eingebaut. Bänke und Geländer auf der Tribüne sind montiert. Noch müssen die Bauarbeiter unter Lichtstrahlern arbeiten, da die Beleuchtungskörper in der Halle noch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.14
  • 95× gelesen
Amtssprache

Neubau der Wiegand GmbH am Standort Schlotheim

SCHLOTHEIM. Am Freitag, dem 1. August, übergab Landrat Harald Zanker dem Geschäftsführer Andreas Wiegand der gleichnamigen Firma Wiegand GmbH in Schlotheim die Baugenehmigung für den Neubau eines Verwaltungsgebäudes, welches das bereits Vorhandene auf dem Betriebsgelände ergänzen soll. Bis Januar 2015 entsteht hier ein dreigeschossiger Neubau auf einer Grundfläche von 25 x 12,5 Metern, der durch eine Brücke im zweiten Stock mit dem "Altbau" verbunden werden soll. Parterre ist eine...

  • Mühlhausen
  • 05.08.14
  • 531× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
Wabenkörperförmige Wärmetauscher für Abgas- und Abluftreinigungsanlagen
3 Bilder

Hightech für Effizienz und Umwelt

Porzellanfabrik Hermsdorf investiert mit hochmodernem Herdwagenofen in Zukunft Hermsdorf."Was gibt's denn zu feiern - habt Ihr schon wieder ein Jubiläum?" So die ersten spontanen Gedanken beim Anblick des großen, weißen Zeltes an der Porzellanfabrik Hermsdorf GmbH. Nein, Geschäftsführerin Sybille Kaiser muss schmunzeln: "kein Festzelt, sondern provisorisches Lager für unsere Rohstoffe, die trocken lagern müssen." Denn diese und andere Materialien mussten ihrem angestammten Lagerort...

  • Hermsdorf
  • 10.07.14
  • 379× gelesen
Leute
Dr. Steffen Raßloff (links im Bild) und Jürgen Valdeig machen sich für die Erfurter Peterskirche stark.
7 Bilder

Zwei neue Türme für Erfurt? Eine überragende Idee für die Peterskirche

Bekommt Erfurt bald zwei neue Türme, die die Stadt überragen und von hier aus einen wunderbaren Blick bieten? Dr. Steffen Raßloff und Jürgen Valdeig kämpfen für die Aufwertung des Kulturdenkmals Peterskirche. Die BUGA, die Bundesgartenschau, wird im Jahr 2021 in Erfurt zu Gast sein. Bis dahin ist noch viel Zeit. Ist es nicht, widersprechen Dr. Steffen Raßloff und Jürgen Valdeig. Die Gedanken der beiden Männer, des Historikers und des engagierten Heimatmalers, gelten vor allem dem...

  • Erfurt
  • 25.06.14
  • 1.079× gelesen
Leute
Neugierig nehmen die kleinsten "Kichererbsen" ihre neue Terrasse in Besitz.

Sommerfest bei den THEPRA-„Kichererbsen“

Auch Außenanlagen der neuen Kinderkrippe sind fertiggestellt GÜNSTEDT. Ganz frisch verlegt sind die neuen Fallschutzmatten auf der Terrasse der Kinderkrippe der Kita „Kichererbsen“. Die Kleinen sind noch etwas unsicher, aber neugierig betreten sie ihre neue Spielfläche. Der Neubau ist inzwischen fertiggestellt. Freundlich leuchten die Fassadenfarben und auch das Außengelände lässt erahnen, wie es aussehen wird, wenn es erst richtig grün ist. Die Terrasse soll noch überdacht werden und im...

  • Sömmerda
  • 23.06.14
  • 114× gelesen
Ratgeber
Hausverwalterin Iris Hoffmann (r.) informiert Interessenten zum „Tag der offenen Baustelle“ in der ehemaligen Milchbar über die künftige Nutzung des Hauses Marktstraße 14.
11 Bilder

Aus zwei mach eins - sanierter Gebäudekomplex als Schmuckstück in der Greizer Innenstadt

Die wunderschön restaurierten Jugendstil-Fassaden sind schon seit geraumer Zeit „Hingucker“ in der Greizer Innenstadt, jetzt geht die Komplettsanierung der Häuser Marktstraße 12/14 und Thomasstraße 15/17 in den Endspurt. „Bis Anfang Juli möchten wir die Wohnungen bezugsfertig haben“, sagte Gewog-Geschäftsführer Frank Böttger 21. Mai 2014 zum „Tag der offenen Baustelle“ in dem Objekt. In zweijähriger Rekonstruktionsphase wurde nicht nur die Gebäudesubstanz grundhaft nach...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.05.14
  • 304× gelesen
Vereine
12 Bilder

137 Jahre auf eine intakte Feuerwache gewartet - Retter sind gerettet - FFW Waltersleben

Die Einweihung der Feuer- und Rettungswache in Waltersleben war ein langersehnter Wunsch, über Generationen hinaus. So mussten die Kameradinnen und Kameraden ganz 137 Jahre darauf warten. Jetzt ist der alte Schuppen fast vergessen, die Neuzeit hat Einzug gehalten. Auf einer Gesamtstandortfläche von 4800 Quadratmetern stehen im Erdgeschoss in U-Bauweise der FFW und dem Rettungsdienst ASB Fahrzeughallen für zwei Feuerwehrfahrzeuge und zwei Rettungswagen, Lager- und Werkstatträume, Umkleide-,...

  • Erfurt
  • 13.05.14
  • 415× gelesen
  •  1
Kultur
Max Stößel überprüfte vor der Eröffnung, ob das Wandelement richtig eingebaut wurde. Umrahmt von Porzellanformen wird der Produktionsprozess erläutert. Rund 60 Firmen waren am Aufbau der neuen Dauerausstellung beteiligt, teilweise 30 parallel.
5 Bilder

Porzellanwelten auf der Leuchtenburg bei Kahla

Kaolin, Feldspat und Quarz. So leicht ist das Rezept für Porzellan dahingeschrieben. Doch der gebürtige Schleizer Johann Friedrich Böttger musste lange experimentieren, bis er das Geheimnis des weißen Goldes lüften konnte. Wie mag es ausgesehen haben in seiner Alchimistenwerkstatt? Waagschalen, Werkzeug, Fläschchen und Dosen mit wundersamen Ingredienzien? Auf der rund 800 Jahre alten Leuchtenburg bei Kahla bekommt der Besucher einen Einblick, wie mühsam es war, das Porzellan vor rund 200...

  • Jena
  • 11.04.14
  • 296× gelesen
Leute
Beim Rundgang staunten die Besucher über die optimale Platzausnutzung, u.a. durch Schiebetüren und Einbauschränke
2 Bilder

Kleine Nutzer übernehmen THEPRA-Kinderkrippe

Viel Platz zum Spielen im neuen Haus GÜNSTEDT. Zufriedene Gesichter bei allen Beteiligten gab es am 6. März 2014 bei der Übergabe des Kinderkrippen-Neubaus in Günstedt. Schon am 10. März 2014 sollten die ersten drei Kleinen die neuen Räume übernehmen. Während der Eingewöhnungsphase sollen bis zum 1. April 2014 schon zehn Kleinkinder ab neun Monaten aufgenommen werden. Insgesamt bietet das neue Haus Platz für 20 Mini-„Kichererbsen“. Landrat Harald Henning besuchte die Einrichtung während...

  • Sömmerda
  • 18.03.14
  • 159× gelesen
Leute
Im neuen Spielzimmer fühlen sich die Kinder pudelwohl

Neuer Kindergarten in Umpferstedt

Im September konnte der Kindergarten in Umpferstedt seinen 75. Geburtstag feiern. Das schönste Geschenk aber gab es jetzt. Die 47 Kinder, sechs Erzieherinnen, eine Köchin und eine technische Angestellte konnten einen sanierten Flachbau in der Friedhofsgasse beziehen. Wo einst ESP und PA unterrichtet wurde, später Grundschüler das ABC und Einmaleins erlernten, toben, spielen, basteln jetzt Kindergartenkinder. Rund 1,1 Millionen Euro hat die Gemeinde in das Gebäude investiert. Verschiedene...

  • Weimar
  • 28.02.14
  • 357× gelesen
Sport

Geplante Multifunktionshalle nur mit Unterstützung des Landes

EISENACH. Thema des Gespräches zwischen Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf, Bürgermeister Andreas Ludwig und Inge Klaan (Staatssekretärin für Bau, Landesentwicklung und Verkehr) Ende Dezember war auch die geplante Multifunktionshalle in Eisenach. “Die Stadt Eisenach wird den Bau einer solchen Halle nicht finanzieren können”, sagte Katja Wolf. Unterdessen hat das Land Thüringen der Stadt Jena für den Umbau des Fußballstadions für die zweite Bundesliga bis zu elf Millionen Euro...

  • Eisenach
  • 02.01.14
  • 92× gelesen
Vereine
27 Bilder

Schulneubau im Paradies: Vom Klassenzimmer auf Saale und Kernberge schauen

Kurz nach den Herbstferien bezogen die freie Ganztagsgrundschule STEINMALEINS und die freie Gesamtschule UniverSaale den Neubau auf der Rasenmühleninsel. Ende November war Tag der offenen Tür, den viele Bürger nutzten, um den ungewöhnlichen Schulneubau zu besichtigen. Die in diesem Jahr eingeschulten Grundschüler, die in den ersten Wochen übergangsweise noch in Lobeda-Altstadt unterrichtet wurden, müssen den Rest ihrer Schulzeit nicht mehr umziehen. Am neuen Standort im Paradies können sie...

  • Jena
  • 05.12.13
  • 273× gelesen
  •  3
Leute
Foto: AS - ...Das ist die Baustelle...
11 Bilder

Kleine Bauleiter – ganz groß! - Spatenstich für Kindergarten-Neubau in Legefeld

Welch schönes Ereignis das wohl sein mag, wenn man als Kindergartengruppe dabei sein darf, beim Spatenstich für den neuen Kindergarten? Diese Frage stellte sich Legefelds KITA-Nachwuchs, bevor dieser gemeinsam mit vielen Erwachsenen ein solches Ereignis miterleben durfte. Viele Jahre schon, kämpft man in diesem Weimarer Ortsteil für eine solche neue Einrichtung. Warum? Der jetzige Kindergarten ist inzwischen viel zu eng geworden und ganz Kleine finden hier noch gar keinen Platz. Auch hat das...

  • Weimar
  • 26.10.13
  • 786× gelesen
  •  4
Leute
THEPRA-Geschäftsführer Falko Albrecht, Ortsbürgermeisterin Claudia Knirsch, Landrat Harald Henning, Kita-Leiterin Kerstin Felgentreff und stellv. VG-Vorsitzender Norbert Mücke beim 1. Spatenstich

Erster Spatenstich zum Neubau einer Kinderkrippe am 20. August 2013

Praline für den Architekten GÜNSTEDT. Ganz gegen den Trend und die demografische Entwicklung wird in Günstedt in den Neubau einer Kinderkrippe investiert. Rund 500.000 Euro, davon sind 100.000 Euro Fördermittel, wird sie kosten. Die Fördermittel kommen vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung“ geht es um die Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren. Der Rechtsanspruch auf einen Platz in...

  • Sömmerda
  • 21.08.13
  • 150× gelesen
Vereine
Die Schülerin Luisa Reschel (15) hilft gern im Tierheim aus.
5 Bilder

Neubau für Bello & Co.

Die artgerechte Unterbringung von Tieren ist künftig auch bei sibirischen Minusgraden kein Problem mehr Von Wolfgang Rewicki MÜHLHAUSEN. Auf der Baustelle auf dem Gelände des Mühlhäuser Tierheims herrscht emsige Betriebsamkeit, denn das neue Haus soll noch bis zum Jahresende fertig gestellt sein. Einen Zuwendungsbescheid über 81.000 Euro haben die Vorstandsmitglieder des Tierschutzvereins Mühlhausen und Umgebung e.V. jüngst von der Thüringer Sozialministerin Heike Taubert erhalten....

  • Mühlhausen
  • 05.08.13
  • 282× gelesen
Leute
Die Besucher interessierten sich für die Verwendung ökologischer Baumaterialien beim Tag der offenen Tür
3 Bilder

Neues vom THEPRA "Glückskäfer"

ERFURT/ALACH. In der neuen THEPRA Kindereinrichtung „Glückskäfer“ gingen am 19. April 2013 den ganzen Tag über Gäste ein und aus. „Es freut mich, dass unser Angebot, das Haus kennenzulernen so gut angenommen wurde.“, hieß es vom THEPRA Geschäftsführer Falko Albrecht. „Wir haben es uns zur Gewohnheit gemacht, nach Fertigstellung einer großen Baumaßnahme die beteiligten Un-ternehmen und Handwerksbetriebe einzuladen, damit sie ihre eigene Arbeit im Ergebnis sehen können. Das ist auch die...

  • Mühlhausen
  • 10.05.13
  • 158× gelesen
Amtssprache
Für das neue Bauwerk im Herzen der Stadt sucht die Verwaltung nun einen Namen. Bürger werden bis 5. Mai um ihre Vorschläge gebeten.

Name gesucht

Name gesucht für Bibliotheks-Mehrzweckgebäude: Bürger-Vorschläge erwünscht bis zum 5. Mai Pressestelle der Stadt Nordhausen: Lange Zeit wurde für den entstehenden Mehrzweckbau am Rathaus der Arbeitstitel „KulturBibliothek mit Ratssälen“ verwendet. „Die Nordhäuser Bürger werden hiermit aufgerufen, weitere passende Namensvorschläge bis zum 5. Mai schriftlich an die „Flohburg | Das Nordhausen-Museum“ Barfüßer Straße 6, zu schicken oder per Mail an: flohburg@nordhausen.de“, sagte jetzt...

  • Nordhausen
  • 23.04.13
  • 100× gelesen
Politik
Dr. med. Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH Wald-Klinikums auf der Station"Friedrich Schiller. Hier im "Kulturkrankenhaus" gibt es neben der Reliefplastik des Namenspatrons auch Wissenswertes über ihn und seine Epoche zu lesen.
3 Bilder

SHR-Klinikneubau Gera: Kulturvoll genesen

Interview mit Dr. med. Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH Wald-Klinikums zum Klinikneubau Gera. Nach rund sechsjähriger Bauzeit präsentiert sich das SRH Wald-Klinikum in neuem Gewand und mit einer neuen Idee: als Kulturkrankenhaus. Das hochmoderne Diagnostik- und OP-Zentrum, Notaufnahme und zwei Bettenhäuser bieten Patienten eine optimale medizinische Versorgung, Service auf hohem Niveau und ein Wohlfühlklima. Zum Neu- und Umbau fragte der AA Gera bei Dr. med. Uwe Leder, Geschäftsführer des...

  • Gera
  • 21.03.13
  • 714× gelesen
Politik
Ansturm. Trotz der eisigen Temperaturen waren rund 200 Bürger aus Cumbach und Rudolstadt sowie Ehrengäste gekommen, um bei der Einweihung der Stadtbrücke  dabei zu sein. Fotos: Andreas Abendroth
8 Bilder

Cumbacher Stadtbrücke übergeben: Großer Bahnhof bei eisigen Temperaturen

Großer Bahnhof bei eisigen Temperaturen Rudolstadt und Cumbach sind endlich wieder langfristig verbunden / Kurzer Weg für Fußgänger und Radfahrer CUMBACH/RUDOLSTADT. „Eine schnelle Lösung für das Brückenproblem war unbedingt notwendig“, betonte Thüringens Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Christian Carius, anlässlich der Einweihung der neuen Cumbacher Stadtbrücke. Die ursprüngliche Alte Cumbacher Stadtbrücke wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. Der Ersatzneubau aus dem...

  • Saalfeld
  • 25.01.13
  • 293× gelesen
  • 1
  • 2