Nur eine Frage

Beiträge zum Thema Nur eine Frage

Kultur
Die Antwort weiß Pianist, Chorleiter und Arrangeur Prof. André Schmidt von der Hochschule für Musik Weimar.
2 Bilder

Serie: Nur eine Frage
Wie wird man einen Ohrwurm wieder los, Herr Schmidt?

"Cordulaaaa Grüüüüün", hallt es aus den Boxen und danach in den Ohren. Wie entsteht solch ein Ohrwurm und wie wird man ihn wieder los? Die Antwort weiß Pianist, Chorleiter und Arrangeur Prof. André Schmidt von der Hochschule für Musik Weimar. Ein Ohrwurm ist ­zunächst erst ­einmal ein Insekt, das in den letzten Jahrtausenden pulverisiert als ­Heilmittel gegen ­Taubheit oder ­Ohrenschmerzen ­eingesetzt wurde. Er ­versteckt sich gerne in warmen ­Nischen oder ­Laubhaufen, aber ­niemals im...

  • Weimar
  • 25.01.19
  • 140× gelesen
Natur
Biene vor dem "Winterschlaf".
8 Bilder

Serie: Nur eine Frage
Was machen denn die Bienen im Winter, Herr Reichardt?

Es antwortet:Frank Reichardt, Vorsitzender des Landesverbandes Thüringer Imker (LVThI) und Leiter des Deutschen Bienenmuseums in Weimar. Die Bienen halten keinen ­Winterschlaf, wie es immer ­wieder mal behauptet wird. Wenn der Frost einsetzt, ­ziehen sich die Bienen zu einer Wintertraube ­(Winterkugel) zusammen. In ihr sitzt die Königin. Sie hat jetzt nichts zu tun, das Brutgeschäft ruht im Winter. Die Bienen in der äußersten Schicht der Traube ent­wickeln durch Vibrieren ihrer Muskulatur...

  • Weimar
  • 03.11.17
  • 562× gelesen
Ratgeber
Sebastian Neuß, Superintendent des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Jena

Darf der Weihnachtsmann in die Kirche?

Die Antwort weiß Sebastian Neuß, Superintendent in Jena. Der Weihnachtsmann entstammt nicht der christlichen Tradition. Trotzdem würde ich ihm den Zugang zur Kirche nicht verwehren. Möglicherweise hat er ein Anliegen. Danach würde ich ihn fragen. Weihnachtsmann muss Gesicht zeigen Ich sehe den Menschen hinter dem Weihnachtsmann. Ein Mensch, der vielleicht Andacht, Erbauung, Besinnung oder Seelentrost sucht. Das möchte ich geben – allerdings unter einer Bedingung. In der Kirche...

  • Weimar
  • 23.12.16
  • 77× gelesen
Ratgeber
Warten beim Tierarzt.
3 Bilder

Nur eine Frage:
Haben Tiere auch verschiedene Blutgruppen, Herr Dr. Hille?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Ja, auch Tiere haben unterschiedliche Blutgruppen. Während beim Menschen über 30 Blutgruppensysteme bekannt sind, fanden Forscher bei Haustieren auch eine Vielzahl von Blutgruppensystemen mit verschiedenen Bezeichnungen - so bei Katzen die Blutgruppen A, B und AB. Für Hunde werden zwölf Blutgruppensysteme beschrieben, die man mit DEA...

  • 11.11.16
  • 1.338× gelesen
  •  2
Ratgeber
Krawattier Rudolf Kaiser
2 Bilder

Nur eine Frage... Warum sind die Streifen in den meisten Krawatten schräg, Herr Kaiser?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Der Schnitt Schaut man frontal auf eine europäische Krawatte, dann verlaufen die Streifen meist von links unten nach rechts oben. Da wurde schon viel hineininterpretiert: Das sehe dynamischer aus, wie ein steigender Aktienkurs. Der amerikanische Schnitt ist überwiegend anders herum.     Kein Trend Die diagonal verlaufenden...

  • Weimar
  • 17.06.16
  • 1.346× gelesen
  •  7
Ratgeber
Blick ins Getriebe.
4 Bilder

Nur eine Frage... Warum "jault" mein Auto beim Rückwärtsfahren, Herr Gebhardt?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Warum „jault“ mein Auto beim Rückwärtsfahren, Herr Karl-Heinz Gebhardt? Oft bezeichnen Autofahrer das Geräusch beim Rückwärtsfahren als singend oder jaulend. Da das Getriebe in die umgekehrte Richtung läuft, macht es andere Geräusche. Das liegt am zusätzlichen Rücklaufrädchen zwischen Haupt- und Vorlegewelle im Getriebe bei...

  • Weimar
  • 15.04.16
  • 245× gelesen
  •  7
Ratgeber
Das Knacken im Knie ist mnachmal unangenehm.
2 Bilder

Nur eine Frage... Muss ich mir Sorgen machen, wenn es im Knie knackt, Herr Dr. Mann?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Muss ich mir Sorgen machen, wenn es im Knie knackt, Herr Dr. Mann? Nein, müssen Sie nicht. Das hat wohl jeder schon einmal erlebt, egal ob jung oder alt, dass es plötzlich einmal im Knie knackt. Selten muss man befürchten, dass irgendetwas kaputt sein könnte. Im Kniegelenk bewegen sich knorpeltragende Gelenkflächen. Zwischen...

  • Erfurt
  • 14.02.16
  • 482× gelesen
  •  7
Ratgeber
3 Bilder

Nur eine Frage... Ist Bauchfett „böser“ als Hüftspeck? Ein Professor der Zentralklinik Bad Berka kennt die Antwort

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Ist Bauchfett „böser“ als Hüftspeck, Herr Prof. Dr. Dieter Hörsch? Nun, Fett ist nicht böse, sondern egal wo es sich ansetzt das Ergebnis von zu viel Energie, die im Vergleich zur Energieverbrennung aufgenommen wurde. Überschüssige Energie wird in weiße Fettzellen aufgenommen und dort gespeichert (früher für schlechte Zeiten),...

  • Erfurt
  • 08.01.16
  • 548× gelesen
  •  4
Kultur
Prof. Dr. Friedemann-Eugen Schmoll, Lehrstuhl für Volkskunde ( Empirische Kulturwissenschaft ) an  der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Professor Schmoll, hat Coca Cola den Weihnachtsmann erfunden?

Nein, natürlich nicht, auch wenn so eine „Weihnachtslegende“ natürlich gut in das Selbstverständnis eines globalen Konzerns passen würde. Und tatsächlich haben Werbekampagnen von Coca Cola seit den 1930er-Jahren auch das Bild des Weihnachtsmannes mit rotem Mantel und Rauschebart nachhaltig geprägt. Aber ansonsten ist der Weihnachtsmann natürlich älter als Coca Cola – im Vergleich zu anderen weihnachtlichen Gabenbringern allerdings ziemlich jung. In katholisch geprägten Regionen treffen wir auf...

  • Weimar
  • 03.12.15
  • 193× gelesen
Ratgeber
Spatzen schimpfen schon von klein auf, sagt man. Dabei ist der Rohrspatz ein Trivialname der Rohrammer. Diese singt oft sehr ausdauernd und gut hörbar im Schilf von einer Singwarte aus. Der Gesang klingt etwas unmelodisch und rau.
2 Bilder

Nur eine Frage: Wann ­schimpfen Sie wie ein ­Rohrspatz, Frau Dr. Glesner?

- Die Antwort kommt von Dr. Julia Glesner, Sprecherin der Klassik-Stiftung Weimar - Schon Dichter Christoph Martin Wieland kannte die Redensart. - Knarrender Ton, dumpfer und gröber als das Knarren der Nachtigall. Wie ein Rohrspatz schimpfe ich, wenn mich etwas so ge­ärgert hat, dass ich dem nur noch in einem lauten ­Schimpfen oder einem lärmenden Wortschwall Ausdruck geben kann. Namensgebend für diese Redensart ist der Rohrspatz, auch Rohrammer genannt, der unserem Haussperling...

  • Weimar
  • 07.08.15
  • 947× gelesen
  •  1
Ratgeber
Milch im Kaffee.
2 Bilder

Nur eine Frage: Warum kühlt Kaffee ohne Milch schneller ab, Herr Zylka?

Herr X. trinkt seinen Kaffee gerne mit viel Milch. Die Milch hat bereits Raumtemperatur und ihre Menge ist gleich der des Kaffees. Gerade will er die Milch zum Kaffee hinzugeben, da wird er zum Chef gerufen. Was sollte Herr X. jetzt machen, um den Kaffee nach dem Gespräch möglichst heiß trinken zu können: die Milch jetzt oder erst später hinzugeben? Physikalisch betrachtet, findet man zwei Mechanismen, nach denen die Temperatur von Flüssigkeiten absinkt. Zum einen kühlt der heiße Kaffee...

  • Erfurt
  • 05.06.15
  • 3.525× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Warentrenner ist täglich im Einsatz und trägt so viele
Bezeichnungen.
3 Bilder

Nur eine Frage: Wie heißt das Ding auf dem Kassenband, Herr Heyer?

Das Ding nennt man Warentrenner, auch wenn es in unserem Bestellkatalog unter ‚Trennstab‘ steht. Das stabähn­liche Kunststoffgebilde wird dazu benutzt, um auf dem Förderband der Kasse liegende Waren verschiedener Kunden voneinander zu trennen.  Es gibt verschiedene Formen. Am gebräuch­lichsten sind gerade Prismen. Diese werden in der Schweiz auch als Kassentoblerone bezeichnet. Spaß verbreitet die ostfriesiche Variante „Miendientje“ – zwischen „meins“ und „deins“. Bei uns sind mehrere...

  • Erfurt
  • 29.05.15
  • 1.266× gelesen
  •  4
Ratgeber
Meine Heckenschere
2 Bilder

Nur eine Frage... Müssen Hecken jetzt im Sommer wuchern? Der Amtsschimmel wiehert!

Hecken müssen im Sommer nicht wuchern - Form- und Pflegeschnitte sind erlaubt, sagt Elke Lüth von der Unteren Naturschutzbehörde Weimar Strenge Auflagen Die Auflagen für den Naturschutz sind streng und Gärtner fragen: Müssen Hecken den ganzen Sommer über wuchern? - "Nein", sagt Elke Lüth von der Unteren Naturschutzbehörde Weimar. "Aber mit der Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes von 2010 gab es umfassende Änderungen des Artenschutzes." Vogelschutz hat Vorrang So wurde aufgrund...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 1.011× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Nur eine Frage... Muss ich Joghurt-Becher & Co. spülen?

Torsten Kummer aus Apolda sagt, was ökologisch ist "Nein. Joghurt-Becher muss man nicht spülen. Laut Gesetz müssen die Becher nur "restentleert" sein. Es reicht vollkommen aus, sie auszukratzen. Sie sind dann "löffelrein". Die Plastikverpackungen werden durch die Recyclingfirmen aufbereitet und zuvor gewaschen. Es ist also nicht notwendig, sich doppelten Abwasch zu machen, denn dies führt zu einem erhöhten Wasserverbrauch und das widerspricht dem Gedanken, verantwortungsvoll mit den...

  • Erfurt
  • 23.01.15
  • 306× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.