Alles zum Thema offene Türen

Beiträge zum Thema offene Türen

Natur
Eberhard Wetzel
2 Bilder

Bestechende Einblicke vom Erfurter Imkerverein (nicht nur) am 5. Juli

Erfurt. Ein Leben ohne Bienen kann sich Eberhard Wetzel gar nicht mehr vorstellen. Seit Jahrzehnten ist er begeisterter Hobbyimker, außerdem gehört er zum Imkerverein Erfurt e.V. und weiß gute Gründe, warum man Bienen und die Imkerei einfach lieben muss. 1. Bienen sind für die Bestäubung aller Pflanzen wichtig. 80 Prozent aller Nutzpflanzen werden durch sie bestäubt. Ohne Bienen gäbe es keine Früchte. 2. Kinder können eine Menge darüber lernen, wie Bienen organisiert sind, wie sie...

  • Erfurt
  • 02.07.14
  • 330× gelesen
Ratgeber
Tanja Ernst-Adams ist nicht nur stolze Hausbesitzerin und Mutter von Victor und Milan, sondern auch die Architektin des Holzhauses. Sie und ihr Mann können den Architekturinteressierten am Wochenende Interessantes über das Haus erzählen.
2 Bilder

Blicke hinter Türen: Tag(e) der Architektouren

Das Fitnessstudio können sie sich sparen. Mittlerweile haben sie alle gute Beinmuskeln. Tanja Ernst-Adams nickt lachend: „Wenn wir auf unserer Dachterrasse sitzen und die Kinder Eis möchten, fangen die Diskussionen an.“ Schließlich steht die Kühltruhe im Keller. Auf dem Weg dahin müssen 56 Stufen hinabgestiegen werden. Danach dasselbe wieder hoch... Das Traumhaus Wirklich traurig ist darüber niemand aus der Familie. Alle vier lieben sie ihr Haus. Ihr Traumhaus. Es ist anders aus als die...

  • Erfurt
  • 27.06.13
  • 159× gelesen
Kultur
Sie haben im „Wächterhaus“ ihre Ateliers bezogen und freuen sich auf Besucher zur „Langen Nacht der Museen“: Gudrun Wiesmann (vorn links), Susann Nürnberger(vorn rechts), Susanna Hanna, Kai Siegel und Doreen Reifenberger.

Zerkratztes Haus heißt willkommen zur Langen Nacht der Museen

Auf den ersten Blick ist es kein Vorzeigehaus. Auch nicht auf den zweiten. Doch es lebt – und ist voller Ideen. Sechs Ateliers beherbergt das sichtlich mitgenommene Haus in der Bürgermeister-Wagner-Straße 3. Marco Kral, Doreen Reifenberger, Susanna Hanna, Kai Siegel, Susann Nürnberger, Christopher Schmid, Nooraldeen Amen und Gudrun Wiesmann haben in diesem „Wächterhaus“ den Ort für ihre Tätigkeit gefunden. Es ist das zweite Haus dieser Art in Erfurt. Das Konzept ist einfach erklärt: Künstler...

  • Erfurt
  • 05.06.13
  • 783× gelesen
Politik
Fabian zerlegt alte Fernseher und Monitore und ist stolz, wenn ihm jemand zuschaut. Am Samstag freut er sich auf viele Besucher. Foto: Wiethoff
3 Bilder

Offene Türen für alle

Von Martin Wiethoff Werkstatt für Behinderte gibt am 5. November von 10 - 15 Uhr Einblick in die eigene Arbeit – Besucher willkommen Doreen verpackt Tupfer. Immer sechs Stück müssen in eine Tüte. Sie werden ins Südharzkrankenhaus geliefert, dort sterilisiert und bei Operationen oder zur Wundversorgung verwendet. Die Arbeit macht Doreen gern und sorgfältig. Die meisten ihrer Kolleginnen können nicht bis sechs zählen, deswegen helfen spezielle Bretter, die richtige Menge Tupfer...

  • Nordhausen
  • 04.11.11
  • 284× gelesen