Ohratalbahn

Beiträge zum Thema Ohratalbahn

Politik
Anzeige am 10.12. zum letzten Mal
3 Bilder

Leserbrief aus dem Jahr 2021 - ein etwas andere Nachruf auf die Bahnstrecke Gotha – Gräfenroda

Sommer im Jahre 2021, ein Großvater begibt sich mit seinem Enkel auf eine Radtour. Diese beginnt in Gotha am Bahnhof. „Hier stand früher ein großes Empfangsgebäude, ein Teil wurde leider am Ende des 2.Welzkriges zerstört, der andere Teil wurde vor einigen Jahren abgebrochen. Hintergrund dafür war eine immer wieder hinaus gezögerte Rekonstruktion durch die Deutsche Bahn. Dann wurde 2011 das Gebäude verkauft, doch es passierte weiter nichts. Heute gleicht alles einem Haltepunkt einer...

  • Gotha
  • 09.12.11
  • 648× gelesen
Politik
ab 11.12. nicht mehr einzeigen in die Ohratalbahn

Stichtag 10.11.2011 – Signale auf Halt für die Ohratalbahn

In den vergangenen Monaten und Jahren ist viel über die Bahnstrecke Gotha – Ohrdruf – Gräfenroda gesagt und geschrieben worden. Was bei vielen Fahrgästen fast unbekannt ist – zum Fahrplanwechsel am 10./11.12. schon wird der Zugverkehr eingestellt, nicht erst zum Jahresende wie viele denken. Wer also zum Gothaer Weihnachtsmarkt mit dem Zug ein letztes Mal fahren will wird umsonst am Bahnhof stehen. Diese Strecke ist von der Politik nicht mehr gewollt und wird geschlossen. Auch die Schließung...

  • Gotha
  • 25.11.11
  • 379× gelesen
Politik

Schließung Übungsplatz Ohrdruf - sicher auch wegen fehlender Perspektive der Ohratalbahn

Viele Politiker haben sich in den letzten Tagen zum Thema Bundeswehrabbau geäußert, aus meiner Sicht sind viele der Äußerungen nur populistisch, Ideenlos und voller Widersprüche. So ist jetzt bei fast allen Parteien der Katzenjammer gekommen, die Bundeswehr baut ab und dabei bleibt auch der Übungsplatz mit auf der Strecke. Dieser Übungsplatz wurde in den letzten Jahren für viele Millionen ausgebaut. Hoch moderne Schießanlagen für Panzer wurden eingerichtet, Übungssituationen realitätsnah für...

  • Gotha
  • 28.10.11
  • 662× gelesen
  •  2
Politik
Bald stehen alle Signale auf Halt
3 Bilder

Steuerverschwendung wird klein geredet

Nun bekommt die Ohratahlbahn kurz vor Ihrer Betriebseinstellung doch noch überregionale Bedeutung zu. Leider auch dieses Mal nicht positiv, obwohl die Strecke in einem Vergleich den ersten Platz erhalten hat. Nein, nicht als Teil einer neuen innovativen Zugverbindung von Kassel über Mühlhausen – Gotha und Ohrdruf nach Gräfenroda und Ilmenau. Nein, auch andere Pläne für die Bahnstrecke werden Träume bleiben. Die Bahnstrecke steht Pate für die Verschwendung von Steuermitteln – sprich von unserem...

  • Gotha
  • 24.10.11
  • 405× gelesen
  •  1
Politik

Ohratalbahn Thema im Kreistag - doch die Zeit wird knapp

Eine Meldung gab bekannt, dass der Kreistag sich für die Erhaltung der Ohratalbahn ausgesprochen hat – und zwar einstimmig. Der Kreistag und einstimmig? Das lässt aufhorchen. Es sah so aus, dass es doch möglich ist, für den Kreis und die Menschen abzustimmen. Einigkeit über Parteigrenzen hinaus, bemerkenswert. Doch dann kam es am nächsten Tag heraus, die erste Meldung wurde berichtigt, der Antrag auf Erhaltung landet mit „einstimmigem“ Beschluss im Verkehrsausschuss. Damit wurde eine klare...

  • Gotha
  • 06.05.11
  • 361× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.