Alles zum Thema orchester

Beiträge zum Thema orchester

Kultur
3 Bilder

6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie
Hofmeir verzauberte nicht nur mit virtuoser Tubakunst

„So einen Typen müssten wir öfters zu Gast haben“ – dies nur einer der verschmitzten Kommentare, die von den Besuchern des 6. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie im Neuberinhaus zum konzertanten Leckerbissen des Abends zu hören waren. Sie bezogen sich auf den Auftritt des derzeit populärsten Tubisten Europas Andreas Martin Hofmeir, der das für ihn komponierte Solokonzert für Tuba und Orchester von Jörg Duda vorstellte. Hatte der Tuba-Virtuose schon in der Konzerteinführung für...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.19
  • 59× gelesen
Kultur

Gitarrenkunst und orientalisches Flair
4. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie

Tosenden Beifall gab es am Ende dieses denkwürdigen adventlichen Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie vom vergangenen Mittwoch, zu dem Sonderapplaus für hervorragende solistische Leistungen an den Pulten – und dies zu Recht. Verklungen war soeben die sinfonische Suite „Scheherazade“ von Nikolai Rimski-Korsakow, ein Edelstein der Programmmusik aus dem orientalischen Flair „1001 Nacht“, so recht in die vorweihnachtliche Stimmung passend und wunderschön interpretiert von der Vogtland...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.12.18
  • 15× gelesen
Kultur

Feiern beim ältesten Klangkörper Deutschlands
Bund finanziert Jubiläumsprogramm des Loh-Orchesters

Gute Nachrichten für das Loh-Orchester in Sondershausen: Das Orchester erhält anlässlich seines 400-jährigen Bestehens im kommenden Jahr eine einmalige Unterstützung in Höhe von 110.700 Euro durch den Bund. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2019 am Donnerstag, 8. November 2018, beschlossen. Die Fördersumme stammt aus Sondermitteln für Kultur- und Denkmalschutzprojekte, die der Haushaltsausschuss zusätzlich beschlossen hat....

  • Sondershausen
  • 13.11.18
  • 9× gelesen
Kultur

Vorverkauf gestartet: Galakonzert mit Charme und Humor
Katrin Weber mit Vogtland Philharmonie in Zeulenroda

Für Ihre breitgefächerte Konzertpalette ist die Vogtland Philharmonie weit über ihre Heimatgrenzen hinaus bekannt. Klassische Sinfoniekonzerte und Serenaden, berühmte Filmmusiken mit Großbildwand und modernste Cross-Over-Produktionen wie „Classics unter Sternen“, „Philharmonic Rock“, „ABBA Tribute in SYMPHONY“ oder „Queen Classic Night“ füllen kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Dabei ist das Orchester bekanntlich auch mit großen Solisten zu erleben und gastiert nun als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 113× gelesen
Kultur

Dorian Keilhack dirigierte Vogtland Philharmonie
Große Interpretationen und neue Töne

„Das war eine großartige Interpretation. Eine CD mit dieser Darbietung würde ich mir glatt kaufen – vorzüglich! “, freute sich die Schweizerin Frau Dr. Wolf-Furrer, die Tochter des aus Plauen stammenden Komponisten Walter Furrer, am vergangenen Mittwochabend, als dessen „Scherzo drolatique“ zu Beginn des 2. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verklungen war. Sie war eigens aus Roggwil in der Nähe von Basel nach Reichenbach gekommen, um diese Aufführung zu erleben. Dass sie sich zu Recht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 67× gelesen
Kultur
5 Bilder

Aufbau beginnt – letzte Tickets im Vorverkauf
Philharmonic Rock am Sachsenring biegt auf Zielgerade

Seit Donnerstag Morgen rollen Techniktrucks der anderen Art in Richtung besico-Tribüne am Sachsenring. Diesmal sind keine Ersatzteile, Reifen oder ganze Motorräder die Fracht, sondern Bühnen-, Licht- und Soundequipment. Die Aufbauarbeiten für Philharmonic Rock mit der Vogtland Philharmonie, Stargast Alexander Graf und weiteren Solisten am Samstag, 25. August 2018, laufen seither auf Hochtouren und werden noch bis Samstagmittag andauern. „Dann muss alles fertig sein“, so Orchesterdirektor Ulrich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.08.18
  • 412× gelesen
Kultur
19 Bilder

Konzert
Heiter bis beschwingt mit der Vogtlandphilharmonie ins neue Jahr

Die Vogtland Philharmonie unter der Leitung des Generalmusikdirektors Stefan Fraas begeisterte mit den Gesangssolisten Tatiana Larina und Angelos Samartzis am Silvestertag im Rahmen von drei Vorstellungen die zahlreichen Besucher. Zum Auftakt die Ouvertüre aus "Die Italienrin in Algier" von Giacomo Rossini, in Folge wunderbare Melodien aus "Tosca" von Guiseppe Verdi "La Traviata" oder auch aus "La Boheme" wurde der 1. Teil mit der Sinfonie mit dem Paukenschlag die kurze Pause eingeläutet....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.01.18
  • 31× gelesen
Kultur
3 Bilder

Strahlende Weihnachtsklänge
4. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie mit Wolfgang Bauer

In der Programmgestaltung des Dezember-Sinfoniekonzertes hat sich die Vogtland Philharmonie einiges einfallen lassen, um auf die besondere Stimmung dieser Jahreszeit einzugehen. Wieder einmal erweist sich Engelbert Humperdinck als die in den Konzertsälen nahezu strapazierte Adresse – von ihm hörte das Publikum im ausverkauften Reichenbacher Neuberinhaus die Konzertouvertüre zur Oper „Die Königskinder“. Doch auch der konzertante Teil des Programms passte zum adventlichen Flair: vertreten durch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.12.17
  • 127× gelesen
Kultur
Concertino - Konzerte für die Kleinsten mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach und Konzertpädagogin Kerstin Klaholz

Konzert für die Kleinsten in Gotha am Sonntag, 5.11.2017
Klassik für Babys

Unter dem Titel „Concertino ­– Konzerte für die Kleinsten“ konzertieren Musiker der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach speziell für Null- bis ca. Fünfjährige und ihre Eltern, Großeltern, Onkels, Tanten oder Paten. Am Sonntag, den 5. November 2017, spielen die Philharmoniker mit Konzertmeister Alexej Barchevitch als Solist und musikalischem Leiter Musik von Johann Sebastian Bach und zeigen, wie viel es schon für die Allerjüngsten an wohltuenden Klängen zu entdecken gibt. Konzertpädagogin...

  • Gotha
  • 03.11.17
  • 78× gelesen
Kultur

Dienstag, 28. November, 20.00 Uhr
Philipp-Rumsch –Ensemble

Ausgehend von der Idee, die Klangsprache von Ambient, Minimal Music undPop auf ein orchestrales Format zu übersetzen, gründete der Leipziger Pianist und Komponist Philipp Rumsch 2015 einEnsemble unter eigenem Namen. Diesen ästhetischen Ansatz erweiterte er zudem umdas Prinzip der Improvisation sowie verschiedenen kompositorischen Ansätzen der zeitgenössischen klassischen Musik. In der dabei entstehenden Musik erforscht er sowohl die Reduktion auf Klang und repetitive Elemente als auch...

  • Weimar
  • 20.10.17
  • 5× gelesen
Kultur
Plakatmotiv Jubiläumsfestspiele 2016/2017 der Thüringen Philharmonie Gotha
3 Bilder

JUBILÄUMSKONZERT - 365 Jahre Orchestertradition

„Das Beste aus 365 Jahren Thüringen Philharmonie Gotha“ - unter diesem Motto ist am Donnerstag, 22. September 2016, im Gothaer Kulturhaus eine ungewöhnliche musikalische Reise durch die letzten 400 Jahre Musikgeschichte zu erleben. Mit charakteristischen Werken aus der Zeit des Barock, der Klassik und Romantik sowie aus Musiktheater und Film des 20./21. Jahrhunderts zeichnet das Jubiläumskonzert der Thüringen Philharmonie Gotha musikalisch die Orchesterentwicklung der Residenzstadt nach. Auf...

  • Gotha
  • 19.09.16
  • 30× gelesen
Sport

Instrumente gegen Fußballschuhe getauscht

Freundschaftsspiel von Vogtland Philharmonie und Ford besico Reichenbach. Gänzlich andere als die üblichen Spieltechniken zeigten am vergangenen Dienstagabend einige Musiker der Vogtland Philharmonie. Statt mit zartem Pianissimo ging es eher mit lautem Schnaufen daher und mehr geschwitzt als im gewohnten Scheinwerferlicht dürften sie auch haben, als Instrumente gegen Fußballschuhe und Taktstock gegen Trillerpfeife getauscht wurden. Bei einem Freundschaftsspiel stellten sich die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.16
  • 131× gelesen
Kultur
Konzertgelände auf der Burgruine Reichenfels.
8 Bilder

Überragender Erfolg zu „Burg Classics“

Hohenleuben erlebt begeistert erstes großes Klassik-Open-Air Mit einem grandiosen Saisonauftakt startete die Vogtland Philharmonie vergangenen Samstag auf der kunstvoll beleuchteten Burgruine Reichenfels in Hohenleuben in die Spielzeit 2016/2017. Erstmals fanden hier die „Burg Classics“ statt, die solch einen massiven Besucherzustrom erfuhren, dass kurzerhand sogar eine Zusatzbestuhlung für die über 1.000 Gäste realisiert wurde, um nicht allzu viele Abendkassenspekulanten nach Hause schicken...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.08.16
  • 277× gelesen
Kultur
Das Kammermusikensemble Consortium felicianum in der wunderschönen Augustinerkirche
5 Bilder

AZURIT Konzert mit dem Kammermusikensemble „Consortium felicianum“ auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr begeisterte das Kammermusikensemble Consortium felicianum am vergangenen Sonntagnachmittag das Publikum. Zahlreiche Bewohner, Angehörige, Kooperationspartner und Interessierte hatten sich pünktlich um 16.00 Uhr zum Konzert in der Augustinerkirche in Gotha eingefunden, welches von den AZURIT Seniorenzentren Eisenach und Gotha organisiert wurde. Bereits zum elften Mal in Folge hat die AZURIT Gruppe zu dieser Veranstaltung eingeladen, deren „Fan-Gemeinde“ von Jahr zu Jahr...

  • Gotha
  • 08.06.16
  • 106× gelesen
Leute
Elisabeth Anetseder-Meyer an einer Konzertharfe. Sie ist Soloharfenistin an der Staatskapelle Weimar.

Harfe ist Instrument des Jahres, aber Jobs sind rar - nur in Weimar nicht

Groß, schwer, teuer: Das Instrument des Jahres 2016 kann viele Attribute auf sich vereinigen. Wer es trotzdem professionell spielen möchte, hat Probleme, einen festen Job zu finden. Acht Finger gleiten über die Harfensaiten. Fingerfertig zupft ihre Spielerin die Töne. Schon wähnt der Zuhörer, Wasser plätschern zu hören. Ein Stück weit rückt der Alltag in die Ferne. Doch was so mühelos scheint, ist harter Arbeit geschuldet. "Es gibt zwar Stücke, die ganz ohne die Harfe auskommen. Und...

  • Weimar
  • 06.03.16
  • 320× gelesen
Kultur
von links: Andreas Gruner (Landeskapelle Eisenach), Sylvia Löchner (Musikschule) und Gerd Steinhardt.

Spende für Jugendsinfonieorchester

EISENACH. Das Jugendsinfonieorchester der Eisenacher Musikschule „J. S. Bach“ erhält in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vom Autohaus Steinhardt eine Spende. Autohausbesitzer Gerd Steinhardt überreichte die Spende an Sylvia Löchner, Leiterin der Musikschule, und an Andreas Gruner, dem Vertreter der Landeskapelle Eisenach. Mit dem Geld wird der Beitrag für die Mitgliedschaft des Orchesters mit seinen 45 Musikschülern im Verein Jeunesses musicales bezahlt. Jeunesses musicales ist einer der...

  • Eisenach
  • 04.02.16
  • 143× gelesen
Kultur
Alexander Schimpf zu Brahms’ 2. Klavierkonzert.
2 Bilder

Mit Bravour in die neue Saison

Eröffnung der Konzertsaison der Vogtland Philharmonie Dies war in der Tat ein bravouröser Start in die neue Spielzeit, den die Vogtland Philharmonie am vergangenen Mittwoch im ausverkauften Reichenbacher Neuberinhaus hinlegte. „Es kribbelt schon die ganzer Zeit – wir warten, dass die Philharmonie wieder loslegt“ – dies zitierte der amtierende Oberbürgermeister Dieter Kießling in seinen herzlichen Eröffnungsworten, sich auf den Besuch eines Ehepaares beziehend, das kürzlich seine Goldene...

  • Hermsdorf
  • 21.09.15
  • 79× gelesen
Kultur
Orchester-Maskottchen Anton greift beherzt zu: "Ohne die 5.000 Euro jährlich gäbe es die Kinder- und Jugendkonzerte nicht“, würdigte Intendantin Michaela Barchevitch das seit 2007 währende Engagement. Rund 3.000 kleine Gäste bekommen so Zugang zu klassischr Musik.

Alle neune für die Kultur

Anton gibt wieder den Ton an: Das Maskottchen der Kinder- und Jugendkonzerte der Thüringen Philharmonie Gotha wünschte sich daher „Romeo und Julia“. Also startet mit Tschaikowskis Musik die nunmehr achte Auflage dieser Reihe. Seit 2007 gibt es sie – und seither unterstützt die Raiffeisenbank Gotha eG jährlich mit 5.000 Euro diesen konzertanten Vier- und Wohlklang für die Jüngsten. „Romeo und Julia“ in Gotha. Nächsten Donnerstag (17. September) ist das wohl weltweit bekannteste Liebespaar in...

  • Gotha
  • 11.09.15
  • 75× gelesen
Kultur
Nach und nach strömten die vielen interessierten Zuhörer in die Augustinerkirche in Gotha

Die schönsten Melodien aus zwei Jahrhunderten: AZURIT Konzert in der Augustinerkirche wieder ein voller Erfolg

Mit den schönsten Melodien aus zwei Jahrhunderten begeisterte das Kammermusikensemble Consortium felicianum am vergangenen Sonntagnachmittag ab 16.00 Uhr das Publikum. Viele Musikliebhaber hatten sich zum Konzert in die Augustinerkirche in Gotha eingefunden. Bereits zum zehnten Mal in Folge organisiert die AZURIT Gruppe diese Konzertreihe an allen Standorten ihrer Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Das Konzert in Gotha wurde veranstaltet durch das AZURIT Seniorenzentrum Eisenach sowie das...

  • Gotha
  • 30.06.15
  • 91× gelesen
Kultur
23 Bilder

Das große Battle: Musik gegen Nieselregen

Am vergangenem Samstag, dem 20. Juni charterte das Jugendorchester der Musikschule "Louis Spohr" einen Bus und fuhr zusammen mit der Bigband und den Tänzer des Tanzensemble "Alles Balletti" nach Schmalkalden zur Landesgartenschau. Mit Engagement und viel Freude spielten sie gegen kühle Temperaturen und Nieselregen an und bescherten den Zuschauern vor der Bühne und Zuhörern in den Parks der Landesgartenschau schöne Stunden. immerwieder erstaunlich ist das Repertoire der Musiker. Sie spielen mit...

  • Gotha
  • 26.06.15
  • 81× gelesen
Kultur
2 Bilder

Standing Ovations für „Froschkönig“

Musikschule Vogtland begeisterte mit Premiere der Kinderoperette Am Ende stand das Publikum von jung bis alt im gut besuchten Neuberinhaus, mit Bravorufen und begeistertem Applaus die Premiere der Kinderoperette „Der Froschklönig“ durch die 60 Darsteller und Orchestermusikanten der Musikschule Vogtland honorierend – und dies zu Recht. Zweimal ging diese Gemeinschaftsproduktion der MS Vogtland, der Vogtland Kultur GmbH, der Vogtland Philharmonie und der Weinhold-Grundschule Reichenbach – am...

  • Hermsdorf
  • 17.06.15
  • 141× gelesen
Kultur
Auch bei der Fête de la Musique 2015 wird es Weltmusik zu hören geben. Yosl Ber tritt auf dem Puschkinplatz auf.
2 Bilder

Am längsten Tag des Jahres: Fête de la Musique 2015 an noch mehr Standorten in Gera

Das Programm steht, mittlerweile die vierte Variante. „Die endgültige“, atmet Lothar Hoffmann auf. Er kann und will sich nicht auf den Lorbeeren des furiosen Auftakts der Fête de la Musique im vergangenen Jahr ausruhen. Wildfremde Menschen hatten ihn vor Freude umarmt. Ansporn genug, das Straßenmusikfestival, das weltweit immer am Tag des Sommerbeginns stattfindet, auch für 2015 vorzubereiten. Das Festival generiert keine Einnahmen, kostet aber jede Menge Geld. „Die Finanzlage der Stadt ist...

  • Gera
  • 13.05.15
  • 288× gelesen
  •  1
Kultur
Davide Alogne (Violine) zum 8. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie im Neuberinhaus Reichenbach - Dirigent: David Marlow
3 Bilder

Musik mit Tiefgang 8. Sinfoniekonzert

„Das war ja wirklich Musik mit Tiefgang“ – so schwärmte ein begeisterter Besucher, als er am vergangenen Mittwoch das Reichenbacher Neuberinhaus nach dem Genuss des 8. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verließ. Sein Eindruck bezog sich auf die soeben gehörte 7. Sinfonie von Anton Bruckner – ein monumentales Werk, das zweifellos zu den ganz großen der gesamten Gattung gehört. Gleich zu Beginn der Konzertsaison hatte auch Chefdirigent David Marlow vor dem Publikum bekannt, dass er...

  • Hermsdorf
  • 17.04.15
  • 75× gelesen
Kultur
20 Bilder

Gugge mal! Am 16. Mai veranstaltet die Ilmenauer Gruselgugge das große Guggemusikspektakel in Ilmenau

Noch bevor die schmale Wendeltreppe in die obere Etage der Eishalle erklommen ist, sind die Bläser zu hören. Nun ja, die Töne könnten sauberer sein. Die Instrumente grollen wohl noch, weil ihre Besitzer sie durch die Kälte getragen haben. Es ist Donnerstagabend, die Musiker der Ilmenauer Gruselgugge treffen sich zur wöchentlichen Probe. Während sich die Instrumente aufwärmen, nutzt Guggen-Chef Gerhard Juchheim die Zeit, um Termine bekanntzugeben: Sommergewinn, Autofrühling, Maibaumsetzen,...

  • Arnstadt
  • 09.04.15
  • 424× gelesen
  •  1