Alles zum Thema Osterhase

Beiträge zum Thema Osterhase

Kultur
13 Bilder

Kultur
Berga. Die Pilgerstätte für Osterfans.

Jedes Jahr besser und die Tradition wächst mit jedem neuen Ei. 16.000 sollen es schon sein. Gezählt habe ich sie nicht. Die Info ist vom Verein. Sieht man sich die Nummernschilder der Besucherautos an, dann ist der Einzugsbereich sehr groß. Von Zeulenroda, Zwickau bis Erfurt Pilgern Fans der Bergaer Osterkrone zum Rathaus. Das ist wie ein Naturschauspiel. Sollte jeder mal machen. Die Stadt putzt sich ja auch extra heraus und die Leute geben sich viel mühe, dass keiner verhungert oder...

  • Gera
  • 21.04.19
  • 53× gelesen
  •  1
Natur
Die wunderschönen Pailletteneier hat Cindy Schulz aus Gera fotografiert.
12 Bilder

Osterhase @ Co. im Fokus
Die schönsten Osterbilder 2018

Ostern steht vor der Tür und auf meinAnzeiger.de finden sich jede Menge Osterbilder – eins schöner als das andere! Die Fotos haben Bürgerreporter aus ganz Thüringen und darüber hinaus auf unserem Portal eingestellt. Einige der schönsten Impressionen sind nun hier in dieser Bildergalerie zu sehen. Eine Auswahl davon erscheint am 4. April im Allgemeinen Anzeiger!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.03.18
  • 1.863× gelesen
  •  1
Kultur
Der Osterhase an der Bockwindmühle Lumpzig.

Ausflugtipp: Osterspaziergang
Ostern an der Mühle

Der 6. Ostermarkt rund um die Bockwindmühle in Lumpzig, der letzten Windmühle im Altenburger Land, lädt am 31. März ab 11 Uhr zum österlichen Treiben ein. Die kleinen Gäste dürfen sich auf einen Streichelzoo freuen, mit dem Osterhasen Eier suchen sowie basteln und töpfern. Auch Handwerk gibt es zu erleben: Osterdekoration, Floristik, Handarbeiten und Keramik. Die Mühlenscheune lockt mit kulinarische Spezialitäten - selbstgebackener Bauernkuchen der Altenburger Landfrauen, Lumpziger Mühlenbrot...

  • Gera
  • 23.03.18
  • 488× gelesen
Natur
Ostermotive gibt es so vielfältig wie Osterbräuche.

Osterhase & Co. im Fokus
Wir suchen die schönsten Osterbilder!

Es ostert schon mächtig gewaltig, wenn auch größtenteils noch im Verborgenen. Doch die Vorbereitungen auf das Osterfest sind längst angelaufen. Das Wetter hatte dazu auch seinen Beitrag geleistet: Der Frühling war am ersten Sonntag im März schon mal in Thüringen zu Gast und überall schossen die Frühlingsblüher aus den Boden. Und schon wurden die ersten mit bunten Eiern geschmückten Ostersträuche gesichtet, auch der eine oder andere Osterbrunnen soll inzwischen geschmückt sein. Ein Fest...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.03.18
  • 551× gelesen