Alles zum Thema Ostthüringen

Beiträge zum Thema Ostthüringen

Ratgeber
Es gibt noch 550 offene Ausbildungsstellen in der Lehrstellenbörse der IHK Ostthüringen - 550 Chancen auf eine gute Zukunft...

Angebote der Unternehmen werden täglich aktualisiert
11 Wochen vor Ausbildungsstart noch über 550 Ausbildungsplätze in der IHK-Lehrstellenbörse

Schulabgänger, die für dieses Jahr noch einen Ausbildungsplatz in Ostthüringen suchen, sollten die Angebote in der IHK-Lehrstellenbörse unter www.gera.ihk.de/lehrstellen nutzen. Darauf verweist Wieland Huß, Ausbildungsberater in der IHK-Berufsorientierung. Über 550 freie Lehrstellen von 125 Ostthüringer Unternehmen stehen aktuell noch für den Ausbildungsstart August bzw. September 2019 bereit. Vor allem in den Berufen der Metall- und Elektroindustrie gibt es sehr viele Möglichkeiten....

  • 16.05.19
  • 39× gelesen
Leute
Mit der Marke "Zeha" begründete die Firma Häßner die Sportschuhproduktion in Ostdeutschland.
6 Bilder

Menschen für Menschen
Barocke Tafel in der Schuhfabrik - wie ein Verein die alte Zeha-Produktionsstätte wiederbelebt

Der Ostthüringer Verein "Herzogtum Hohenberg Ruh - der Hof des Herzogs" will demnächst mit seiner Begegnungsstätte in die ehemalige Schuhfabrik von "Zeha" nach Weida ziehen. Vorher muss er das Gebäude aber noch aufhübschen. Die kleine Fabrik hat bessere Tage gesehen. Wände und Decken sind schon lange nicht mehr weiß, die Spinnen leisten am filigranen Netzwerk ganze Arbeit und mit dem alten Federbett, welches jemand auf dem Kachelofen vergessen hat, wird sich wohl niemand mehr zudecken....

  • Gera
  • 28.05.18
  • 398× gelesen
Kultur
30 Bilder

Blütenzauber im Schlosspark Tannenfeld
Rhododendronblütenpracht im Schlosspark Tannenfeld

In der Sichtweite von Burg Posterstein (BAB A4 Abfahrt Löbichau) liegt die ehemalige Heilanstalt Tannenfeld auf dem Gelände des Schlosses und Schlossparks Tannenfeld. Wie auch Burg Posterstein der Wohnsitz einer großen Diplomatin des ausgehenden 18. Jahrhunderts, Anna Dorothea von Kurland (1779-1821).  Um 1900 wurde das Anwesen als (Nerven)Heilanstalt von Patienten des Bell Epoque genutzt. Berühmtester Patient kurz vor dem 1. Weltkrieg war Hans Fallada. Bis Ende der 1980iger Jahre wurde das...

  • Gera
  • 01.05.18
  • 827× gelesen
Kultur
Der Osterhase an der Bockwindmühle Lumpzig.

Ausflugtipp: Osterspaziergang
Ostern an der Mühle

Der 6. Ostermarkt rund um die Bockwindmühle in Lumpzig, der letzten Windmühle im Altenburger Land, lädt am 31. März ab 11 Uhr zum österlichen Treiben ein. Die kleinen Gäste dürfen sich auf einen Streichelzoo freuen, mit dem Osterhasen Eier suchen sowie basteln und töpfern. Auch Handwerk gibt es zu erleben: Osterdekoration, Floristik, Handarbeiten und Keramik. Die Mühlenscheune lockt mit kulinarische Spezialitäten - selbstgebackener Bauernkuchen der Altenburger Landfrauen, Lumpziger Mühlenbrot...

  • Gera
  • 23.03.18
  • 503× gelesen
Kultur
14 Bilder

Eiskalter Wintermorgen zwei Tage vor dem Frühlingsbeginn
Sonntag-Morgen zwischen Wünschendorf und Weida

Kleine Fototour am Sonntag Morgen bei eisigen Temparaturen an den Ursprungsorten des Vogtlands. Osterburg Weida mit der Ruine der Widerkirche und einem "freiem Sitzplatz" oberhalb von Weida. Historisches Wünschendorf mit der ältesten Kirche des Vogtlands aus dem Jahre 977 "St. Veith", wechselvolle Geschichte des Klosters Mildenfurth mit den beeindruckender Skulpturen von Volkmar Kühn; frei interpretiert als "Winterprozession". Abschließend noch ein Fotoklassiker "Elsterwehr...

  • Gera
  • 18.03.18
  • 186× gelesen
Kultur

Ostthüringer Talentschmiede: „Jugend forscht“ in Rositz

107 Nachwuchsforscher aus ganz Ostthüringen treffen sich am 1. und 2. März im Kulturhaus Rositz und zeigen ihre naturwissenschaftlich-technischen Projekte. Der Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel hält allen Teilnehmern die Daumen. Sein Tipp: „Am Freitag, den 2. März, von 12 bis 14 Uhr dürfen alle interessierten Bürger staunen. Wer es zeitlich einrichten kann, sollte sich das Event nicht entgehen lassen.“ Volkmar Vogel hat die Ostthüringer Regionalmesse „Jugend forscht“ in den 24 Jahren...

  • Gera
  • 01.03.18
  • 86× gelesen
Leute
Hauptgewinnerin Irina Häßner (vorn) mit Thomas Mächler, Lutz Küffner, Thomas Jüttner, Detlef Praechter, Wolfgang Jacob, Uwe Lübbert, David Harzendorf, Dieter Hoffmann, Karl-Heinz Feilen, Heimo Tonndorf, Ralf Biedermann, Thomas Haase (v. li.)
7 Bilder

Glückliche Gewinner bei der „Danke“-Aktion des Handwerks
Handwerkskunden sind für ihr Vertrauen belohnt worden - Gewonnen hat zudem das gesamte Handwerk

Jena/Saale-Holzland-Kreis/Ostthüringen - „Nun muss es mir der Weihnachtsmann nicht mehr bringen“, freute sich Irina Häßner am 27. November 2017 über ihr neues Fahrrad, den Hauptpreis aus dem Gewinnspiel des Handwerks. „Für Verschönerung und Werterhaltung an und in unserem Gehöft in Böhlitz beauftragen wir gern immer wieder Meisterbetriebe des Fachhandwerks aus der Region. So erhielten wir auch die Einladung für das Gewinnspiel“, berichtete die glückliche Gewinnerin. Im würdigen Rahmen im...

  • Jena
  • 29.11.17
  • 264× gelesen
Natur
2 Bilder

Norwegische Waldkatze
Horst

Das ist „Horst“ ein Norwegischer Waldkater der in Dörtendorf (Ost-Thüringen) wohnt. Als ich meinen Bruder, der auch in Dörtendorf wohnt, letztens besuchte, kam auch Horst zu Besuch. Er begrüßte uns kurz, ging zielstrebig zu einem im Haus befindlichen Fressnapf, fraß etwas und leistet uns noch ein wenig Gesellschaft. Nach 30 min  ging er ganz gemütlich wieder heim zu seinen Menschen. Warum er mir die Zunge herausstreckte kann ich nicht sagen. Vielleicht hat er es aber nicht so gemeint. Thomas...

  • Gotha
  • 24.11.17
  • 132× gelesen
  •  1
Leute
David-Alessandro Günther ist 26 und blind. Seine Violine spielt er nach Gehör.

Kultur
Blind Date in Thüringen - David Alessandro Günther spielt am Samstag in Berga

"Sie wollen meinen Namen wissen? Da muss ich erst in meinen Perso gucken." Dem Witz folgt ein fröhliches Lachen. Beim Telefonat mit David-Alessandro Jean-Marie Günther lässt sich nicht erahnen, dass der 26-Jährige seit Geburt lediglich hell und dunkel unterscheiden kann und mit einer Knochenkrankheit belastet ist, die ihn dann und wann depressiv werden lässt. Doch meistens ist er voller Lebensmut und Enthusiasmus. "Egal, was passiert, ich mache weiter!", sagt er und man glaubt es ihm aufs...

  • 20.10.17
  • 103× gelesen
Leute
Wartburgkultur steht auf tolle Kurven.
8 Bilder

Die haben Kurven! - Wartburgkultur bringt Kalender für 2018 heraus

„Wir sind keine Nostalgiker, wir gehen mit der Zeit“, betont Marco Eckert. Der Thüringer hat unter der Marke „Wartburgkultur“ den dritten Wartburgkalender in Folge herausgebracht. „Ich bilde ich die Oldtimer nicht nur ab, ich baue sie in moderne Alltagssituationen ein“, präzisiert er, der gemeinsam mit Bruder Eric die Fotos für den Wandschmuck produziert. Für das Projekt wendet der Verleger viel Mühe auf, stellt Models unter Vertrag und ­bereist mit ihnen den Freistaat, um die Kultautos aus...

  • 20.10.17
  • 705× gelesen
Leute
33 Bilder

#einfachmachen - Premiere für „Handwerk zum Anfassen“ in Gera-Aga
Unsere Elektroinnung Ostthüringen war stark dabei am 23. September 2017

Ob kreativ gestalterisch oder technisch oder an beidem interessiert, am sonnigen Sonnabend, 23. September 2017, von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr ließen es sich viele Jugendliche nicht nehmen, das beim Selbermachen in der Bildungsstätte der Handwerkskammer für Ostthüringen in Gera-Aga, Straße der Freundschaft 27 auszuprobieren und herauszufinden. Als Premiere stellte das Handwerk der Region erstmalig in diesem Rahmen nicht nur die Vielfalt seiner Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten in Theorie und...

  • Gera
  • 24.09.17
  • 117× gelesen
Leute
18 Bilder

Verstärkung für das Handwerk der Region
Freisprechung mit Übergabe Gesellenbriefe und Willkommen an Berufsstarter

(Jena, Saale-Holzland-Kreis, Ostthüringen)Traditionell geht es selbst im modernen Handwerk von heute zu: Der Nachwuchs wird stets mit der feierlichen Freisprechung von den Pflichten des Lehrlings in den Gesellenstand erhoben. Und so erhielten in Jenas repräsentativer Sparkassen-Arena am 08. September 2017, 39 junge Handwerksgesellen nach erfolgreichem Abschluss ihrer Lehre die Gesellenbriefe von Kreishandwerksmeister und Vorstandsmitgliedern der Kreishandwerkerschaft...

  • Jena
  • 11.09.17
  • 305× gelesen
Kultur
DNK-Präsidiumsmitglied Volkmar Vogel MdB bei der Aufrufveranstaltung gemeinsam mit Staatskulturministerin Monika Grütters (Mi.) und Ute Bertram MdB aus dem Ausschuss für Kultur und Medien.
2 Bilder

Volkmar Vogel MdB: Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr

Der Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY - European Cultural Heritage Year) ist erfolgt. Unter dem Motto „Sharing Heritage“ wird Kulturerbe für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar werden. Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ruft Öffentliche und Private in seiner Heimat auf, sich einzubringen. Er weiß: „Ostthüringen hat viel europäische Geschichte zu bieten.“ Thüringen ist ein Zentrum europäischer Kulturgeschichte. „Aufgrund seiner zentralen Lage...

  • Gera
  • 21.03.17
  • 48× gelesen
Politik
Thomas Fügmann
2 Bilder

Schleizer Landrat verärgert über Thüringer Tourismusstrategie

Der Freistaat konzentriert sich laut der in der vergangenen Woche vorgestellten „Tourismusstrategie Thüringen 2025“ im Wesentlichen auf Weimar, die Wartburg, den Rennsteig und Erfurt. Dass die Region Ostthüringen hierbei völlig außen vor bleibt und damit touristisch abgehängt wird, ärgert den Landrat des Saale-Orla-Kreises, Thomas Fügmann. „Als Landrat und Vorsitzender des Tourismusverbundes Rennsteig~Saaleland e.V. bin ich sehr enttäuscht darüber, dass in der Tourismusstrategie das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.03.17
  • 118× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.