Alles zum Thema Papagei

Beiträge zum Thema Papagei

Vereine
Eine bunte Vielfalt an Papageien, Sittichen, Exoten, Kanarien, einheimischen Vogelarten und Ziergeflügel zog bewundernde Blicke auf sich.
20 Bilder

Bunte Vogelpracht lockt viele Besucher - Ziergeflügel und Exotenausstellung

Zeulenroda: Stadthalle Zeulenroda | Blaustirnamazonen, Königssittiche und kleine Finkenarten zogen viele Besucher an. Viele Tiere hatten die Zuchtfreunde „Ziergeflügel und Exoten Verein Zeulenroda e.V.“ mitgebracht und schon in den Vormittagsstunden fanden reges Interesse bei den Besuchern. Insgesamt konnten die Besucher rund 100 Vögel bewundern und den Vereinsmitgliedern viele Fragen rund um die Vogelzucht stellen. Die meisten zeigten ihre Sittiche und Papageien, aber auch Wildvögel und ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.10.14
  • 364× gelesen
  •  7
Vereine
Rumhold Nimser und Vereinsmitglied Martin Weinrich im Gespräch.
14 Bilder

Den bunt gefiederten Exoten verschrieben - Vom Ara bis zum Kakadu - Verein der Dingelstädter Vogelfreunde von 1906 e.V.

DINGELSTÄDT. Es ist 5.30 Uhr. Während andere sich noch im Bett herum drehen, kümmert sich Martin Weinrich - noch bevor sich auf den Weg zur Arbeit macht - um seine Vögel. Die exotischen Tiere in den ingesamt sechs Volieren wollen gefüttert werden. Ein 15 Jahre alter Graupapagei begrüßt den Steinbacher sogleich mit einem „Guten Morgen“. Während sich einige der Vögel mit Körnerfutter und separat geschältem Obst zufrieden geben, sind die Gebirgsloris schon etwas anspruchsvoller. Für sie mischt...

  • Heiligenstadt
  • 01.10.13
  • 386× gelesen
Natur
9 Bilder

Aus dem Leben einer ­Papageiendame

Ara Daisy hat eine Menge ungewöhnlicher Talente – Im Gespräch mit Axel Heyder beschreibt Sömmerdas wohl ungewöhnlichstes Haustier, welche Fähigkeiten das genau sind Ich bin zwar kein Star, aber trotzdem bekannt. Ich war im Fernsehen beim MDR und im ZDF, im Radio und in der Zeitung. Manchmal ist mir der Rummel fast zu viel. Mein Name ist Daisy. Ich bin ein blau-gelber Gelbbrustara.   Meine Verwandten leben in Brasilien. Samba, sag ich da nur! Im Grunde bin ich aber ein ganz normaler...

  • Erfurt
  • 15.01.13
  • 326× gelesen
Vereine
Hilde Gottschall mit Daisy. Die Papageiendame ist als Fan von Werder Bremen unschwer zu erkennen.
2 Bilder

(Gefiederte) Begeisterung in Grün-Weiß

„Toooor!“ brüllen die Männer, so laut sie können. Dazu fuchteln sie wie verrückt mit den Armen. Schon als sie den Treffer erahnten, sind sie aufgesprungen. Auch Daisy ist im Fußballfieber. Aufgeregt hüpft sie herum, reckt den Kopf, als ob sie sich persönlich davon überzeugen möchte, dass der Ball im Netz gelandet ist. Und plötzlich kommt auch ihr der Ruf „Tor“ über die Lippen. Oder besser gesagt den Schnabel. Denn Daisy ist ein Papagei. „Das haben wir doch gut hingekriegt“, freut sich...

  • Erfurt
  • 10.01.13
  • 378× gelesen
  •  4
Leute
37 Bilder

Hund Irmchen und Papagei Einstein

Zu Gast bei lieben Freunden an einem kalten Novembertag, Kuchen und Tee soviel jeder mag. Am Tisch nicht nur Herrchen und Frauchen - auch Vogel und Hund sich einfinden. Welche Freude Tier und Mensch gemeinsam erleben: Kleinzirkus mit Darbietungen laden zum verweilen ein, so schön kann ein trüber Novembertag bei Tierfreunden sein.

  • Gotha
  • 08.11.12
  • 195× gelesen
  •  2
Vereine
Exoten wie dieser prächtige Papagei werden am Wochenende zu sehen sein.
5 Bilder

Exotisches aus aller Welt: Große Tierschau in der Stadthalle Arnstadt

Am Anfang war das Rosenköpfchen. Weil sich seine Frau in die Kleinpapageien verliebte, ist Reinhard Schida heute ein erfolgreicher Züchter von Amazonen, Edelpapageien, Zier-Enten, Tauben und Kanarien. „Das Vogelhaus war damals eher fertig als unser Wohnhaus“, erinnert sich der Vereinschef des Arnstädter Ziergeflügel-, Exoten- und Kanarienvereins, kurz AZEK. Seit 1980 ist er dort Mitglied, seit 1996 auf erster Position. In zwei Jahren will er das Zepter an den Nachwuchs übergeben. Florian...

  • Arnstadt
  • 24.10.12
  • 348× gelesen
  •  3
Leute
René König und sein Gelbbrustara Joe

Meister der Imitation

Könnte Joe lachen, dann würde er sich bestimmt so manches Mal vor Vergnügen kringeln. Nämlich dann, wenn Herrchen oder Frauchen zum Telefon greifen – und keiner ist am anderen Ende. Dann hat es also wieder einmal geklappt. Joe ist ein echter Könner, wenn es darum geht, das Läuten des Telefons nachzumachen. Für ihn ist das natürlich keine Kunst, so ein echter Gelbbrust-Ara kann schließlich aus einem breiten Repertoire an Geräuschimitationen schöpfen. Und wer sich mit Papagei Joe und...

  • Erfurt
  • 19.10.12
  • 231× gelesen
Leute
Der namenlose Papagei fühlt sich sichtlich wohl bei Albrecht Steinmetz. Einen Namen erhält er von seinen künftigen Besitzern.
2 Bilder

Mein Glück im Alltag: Lebensretter mit Pipette

Heute: Albrecht Steinmetz (71) aus Sondershausen-Jecha. "Seit über 40 Jahren habe ich mich der Exotenzucht verschrieben. Ihr gilt neben meiner Frau Ruth, den zwei Söhnen und fünf Enkeln meine ganze Liebe. Seit acht Wochen ziehe ich einen Grünen Kongo-Papagei mit der Hand auf. Noch vor dem Schlüpfen musste ich die Eier in die Brutmaschine geben, weil die Eltern den Jungvögeln sonst die Füßchen abgefressen hätten. Das würde für die Tiere unweigerlich den Tod bedeuten. Aus einem Ei schlüpfte...

  • Sondershausen
  • 21.08.12
  • 195× gelesen
Kultur
Eingang Loro-Park
19 Bilder

Ein lohnender Besuch für Tierfreunde - Teneriffa "Der Loro Park"

Im Norden von Teneriffa, in Puerto de la Cruz befindet sich eine der touristischen Hauptattraktionen - der Loro Park. Ein Deutscher gründete den Loro Park 1972. Im Lauf der Jahre wurde der Park ständig weiter entwickelt und wurde so zum Anziehungspunkt für viele Touristen auf der Insel Teneriffa. Er wurde ursprünglich als Papageien-Park angelegt, was ihm auch den Namen gab. „Loro“ ist in der Übersetzung das spanische Wort für „Papagei“. Zudem bietet der Loro Park Aquarien, Volieren und...

  • Erfurt
  • 27.04.12
  • 278× gelesen
  •  5
Kultur
Made: Papagei in einer Birke

Exklusiv-Interview mit einem Papagei

Mein Interview mit dem Papagei: Darf ich mich kurz vorstellen, ich bin Mariett Demirelli, seit fast 5 Monaten Bürgerreporterin des Allgemeinen Anzeigers in Thüringen. Papagei: Angenehm, Papagei Alex Sittich. Was sagen Sie zu dem plötzlichen Medienrummel zu Ihrer Gegenwart in Thüringen? Papagei: Ich genieße ihn, bin aber noch etwas kamerascheu. Warum haben Sie sich ausgerechnet Frienstedt als neue Heimat ausgesucht? Papagei: Der Ort ist kinderfreundlich, es gibt viele nette...

  • Erfurt
  • 06.09.11
  • 491× gelesen
  •  17
Leute
Adolf Kleinschmidt und Caruso sind ein Herz und eine Seele

Lori "Caruso" hält Herrchen auf Trab

„Der brüllt ja wie Caruso“, ließ sich Elfriede Kleinschmidt dazu hinreißen festzustellen, wem das eindringlich in die Ohren gehende Geschrei des winzigen Vögelchens zu ähneln schien. Ob sie damit die Gesangsqualitäten des italienischen Startenors oder doch nur die Lautstärke des Dargebotenen meinte, verrät sie allerdings nicht. Fest steht nur, dass der kleine Vogel seitdem den Namen Caruso trägt. Zu Hause ist er im Erfurter Norden bei Elfriede und Adolf Kleinschmidt. Letzterer züchtet seit...

  • Erfurt
  • 08.02.11
  • 289× gelesen
  •  1