Papst Benedikt XVI.

Beiträge zum Thema Papst Benedikt XVI.

Leute
Foto: wikimedia/gemeinfrei

Gratulation zum 90. Geburtstag an Josef Ratzinger

Passender geht es nicht: 1927 an einem Karsamstag – dem Vorabend des Osterfestes – geboren und morgen, 16.04.2017, am Ostersonntag den 90. Geburtstag feiern. Das ist sicherlich kein Zufall, dass soll so sein! Wenn man an Papst Benedikt XVI denkt, werden sofort die vielen schönen Erinnerungen an den Besuch bei uns in Thüringen in Etzelsbach/Eichsfeld und Erfurt wach. Schön war es – Deutschland war Papst. Obwohl sein Privatsekretär verlauten ließ, dass sein Geburtstag in kleiner Runde...

  • Gotha
  • 15.04.17
  • 112× gelesen
  •  2
Amtssprache
Der Infopoint wird Informationszentrum und Anlaufstelle für Gäste und Pilger in Etzelsbach.

Regionalmarketing und Tourismus im Fokus - Regionalbudget: Die Projekte für 2013 stehen fest

Seit diesem Jahr verfügt der Landkreis Eichsfeld über zusätzliche Mittel zur regionalen Wirtschaftsförderung, das sogenannte Regionalbudget. Die Förderung steht der Region drei Jahre lang mit insgesamt 900.000 Euro zur Verfügung und wird aus der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) finanziert. „Ermöglicht wird damit eine jährliche Projektförderung von bis zu 300.000 Euro zur regionalen Entwicklung in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus und...

  • Heiligenstadt
  • 15.05.13
  • 132× gelesen
Amtssprache

Dr. Werner Henning, Landrat des Landkreises Eichsfeld äußert Gedanken zum Amtsverzicht von Papst Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI. hat zum 28. Februar, 20:00 Uhr, seinen Amtsverzicht und damit die Sedisvakanz des Päpstlichen Stuhles erklärt. So ungewöhnlich und wohl auch völlig überraschend dieser Schritt weltweit aufgenommen wurde, so sehr verdient er doch allerhöchsten Respekt. Papst Benedikt XVI. hat sich schon bei seiner Proklamation als „demütigen Arbeiter im Weinberg des Herrn“ verstanden, zu dem es passt, die Bürde des Amtes auch nur so lange tragen zu wollen, wie seine körperlichen Kräfte...

  • Heiligenstadt
  • 12.02.13
  • 155× gelesen
Leute
Papst Benedikt XVI. während seines Besuchs 2011 in Erfurt. Foto: Andreas Abendroth

Meldung des Tages: Papst Benedikt tritt zurück - Eine Entscheidung für die Geschichtsbücher

Papst Benedikt gibt zum 28. Februar sein Amt auf Neues Kirchenoberhaupt soll bereits zu Ostern benannt sein ROM/VATIKAN. Es ist eine Sensation in der katholischen Kirchengeschichte. Papst Benedikt XVI. gibt sein Pontifikat am 28. Februar auf. Das teilte das Oberhaupt der katholischen Christen persönlich am heutigen Montag bei einer Vollversammlung der Kardinäle auf Lateinisch mit. "Nachdem ich wiederholt mein Gewissen vor Gott geprüft habe, bin ich zur Gewissheit gelangt, dass meine...

  • Saalfeld
  • 11.02.13
  • 477× gelesen
  •  1
Leute
18 Bilder

Herzlichen Glückwunsch Papst Benedikt zum 85. Geburtstag - Geburtstagsgrüße aus Reinhardsbrunn

Am 16.April feiert Papst Benedikt seinen 85. Geburtstag. Der Verein Kirche und Tourismus aus Reinhardsbrunn gratuliert dem großen Theologen Joseph Ratzinger herzlich. Als Geburtstagsgeschenk erhält er aktuelle Filmdokumente von der Wiege Thüringens - Reinhardsbrunn. Er wird die Geschenke am 16.04.2012 von seinen Papstsekretär Monsignore Dr. Georg Gänswein überreicht bekommen. In den Filmen wird abwechslungsreich über die Geschichte von Reinhardsbrunn erzählt. Pabst Benedikt ist ein großer...

  • Gotha
  • 14.04.12
  • 537× gelesen
  •  4
Politik

Schwere Eingriffe in die Grundrechte bei Sicherheitsvorkehrungen zu Papstbesuch

Die PIRATEN Erfurt befürchten beim bevorstehenden Papstbesuch tiefe Eingriffe in die Grundrechte der Bürger aufgrund der geplanten schweren Sicherheitsvorkehrungen. Dazu gehört der Umstand, dass Wohnungen von Anwohnern grundlos und ohne Durchsuchungsbeschluss durchsucht werden könnten. Damit wird geltendes Recht ebenso außer Kraft gesetzt, wie mit der Einführung temporär verbindlicher Auflagen und Vorschriften zum Verhalten in den Wohnungen für Anwohner und deren eventueller...

  • Erfurt
  • 10.08.11
  • 637× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.