Alles zum Thema Paralympics

Beiträge zum Thema Paralympics

Sport
Siegerehrung: Das Team der Landenberger-Schule Weimar (Mitte) hat im Fußball den Landessieg bei "Jugend trainiert für Paralympics" errungen.
2 Bilder

Fußballteam des Johannes-Landenberger-Förderzentrums Weimar qualifiziert sich für das bundesweite Finale "Jugend trainiert für Paralympics" in Berlin
Die Landenberger Fußballer holen erstmals den Thüringenpokal nach Weimar!

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ sangen die überglücklichen Landenberger Fußballer auf der Rückfahrt im gesponserten Mannschaftsbus. Gerade hatten sie, für alle überraschend, das Thüringer Landesfinale von „Jugend trainiert für Paralympics“ gewonnen. Bei besten Bedingungen trafen sich vergangene Woche die Kicker aus den Förderzentren in Höngeda, Altenburg sowie der Landenberger Schule in Weimar auf dem Sportplatz der OTG 1902 Gera (Ostvorstädtische Turngemeinschaft 1902 Gera e.V.),...

  • Weimar
  • 12.06.19
  • 48× gelesen
Sport
Siegerehrung: Das Team der Landenberger Schule Weimar (Mitte) hat im Fußball den Landessieg bei "Jugend trainiert für Paralympics" errungen.
2 Bilder

Fußballteam des Johannes-Landenberger-Förderzentrums Weimar qualifiziert sich für das bundesweite Finale "Jugend trainiert für Paralympics" in Berlin
Die Landenberger Fußballer holen erstmals den Thüringenpokal nach Weimar!

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ sangen die überglücklichen Landenberger Fußballer auf der Rückfahrt im gesponserten Mannschaftsbus. Gerade hatten sie, für alle überraschend, das Thüringer Landesfinale von „Jugend trainiert für Paralympics“ gewonnen. Bei besten Bedingungen trafen sich vergangene Woche die Kicker aus den Förderzentren in Höngeda, Altenburg sowie der Landenberger Schule in Weimar auf dem Sportplatz der OTG 1902 Gera (Ostvorstädtische Turngemeinschaft 1902 Gera e.V.),...

  • Weimar
  • 12.06.19
  • 159× gelesen
Sport
Siegerehrung: 2. Platz und Silbermedaillen für das erfolgreiche Mädchen-Team der Johannes-Landenberger-Schule Weimar
3 Bilder

Thüringer Landesfinale für „Jugend trainiert für Paralympics“ in Gera
Silber und Bronze für die Schwimm-Teams der Landenberger Schule Weimar

Partystimmung herrschte am Dienstag auf der Rückfahrt nach Weimar unter Schwimmern und Betreuern des Johannes-Landenberger-Förderzentrums. Sowohl die Jungs als auch die Mädchen holten sich beim Thüringer Landesfinale für „Jugend trainiert für Paralympics“ in der Wettkampfklasse III, welche die jüngeren Jahrgänge zusammenfasst, Pokale und Medaillen. Die Finalteilnehmer kamen aus sechs Thüringer Schulen mit Förderschwerpunkten für geistig- sowie lernbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche. Im...

  • Weimar
  • 09.05.19
  • 242× gelesen
  •  1
  •  2
Sport
Im Winter ist Ivonne Möller viel auf Skiern unterwegs, im Sommer auf Skirollern. Über einen Trainingspartner würde sie sich sehr freuen.

Behindertenwintersport in Thüringen
Ivonne Möller trainiert mit dem Langlaufschlitten für ihren Traum Olympia 2022

Die Sonne im Nacken, den verschneiten Thüringer Wald vor sich. Nur das sanfte Knirschen der Ski, das beim Gleiten über den hartgefrorenen Schnee entsteht, ist zu hören. Ivonne Möller ist glücklich. Dutzende Mal ist sie schon mit ihrem Langlaufschlitten am Grenzadler in Oberhof unterwegs gewesen, kennt die Strecken genau. Zügig gleitet sie durch den Schnee, genießt die Barrierefreiheit. Angetrieben nur mit der Kraft der Arme. Seit einem Unfall vor 16 Jahren ist die junge Frau auf den...

  • Arnstadt
  • 09.03.18
  • 327× gelesen
Sport
Daniela Pohl zeigt eine komplette Medaillen-Kollektion, die sie bei den Paralympics in Atlanta gewann.   Foto: Hausdörfer

Daniela Pohl ist mit dem Herzen bei den Paralympics dabei

JENA. Am Mittwoch begannen in London die Paralympics, die Olympischen Spiele der Behindertensportler. Sehr interessiert verfolgt die Jenaerin Daniela Pohl, die seit ihrer Hochzeit im Juni diesen Jahres Kretschmer heißt, die Wettkämpfe am Bildschirm. Der AA sprach mit der Schwimmerin, die dreimal sehr erfolgreich bei den Paralympics dabei war und insgesamt fünf Goldmedaillen holte. AA: Wie sind Sie zum Schwimmen gekommen? Daniela Pohl: Meine Fuß-, Knie- und Hüftgelenke sind von Geburt an...

  • Jena
  • 01.09.12
  • 853× gelesen
Sport
Olaf Schnabelrauch beendet nach 12 aktiven Jahren seine Laufbahn als Sportler und Trainer im Bereich Behindertenathletik.
2 Bilder

Abschied: Olaf Schnabelrauch beendet seine Sportlaufbahn

Ich drücke den Athleten die Daumen Olaf Schnabelrauch beendet aus gesundheitlichen Gründen Sportlaufbahn SCHWARZA. Über ein Jahrzehnt hat Olaf Schnabelrauch den Behindertensport in der hiesigen Region deutlich mitgeprägt. Jetzt hat der Athlet, der selber in einem Rollstuhl sitzt, von der aktiven sportlichen Laufbahn Abschied genommen. „Ich werde mich aus gesundheitlichen Gründen vom Leistungssport in der Behindertenleichtathletik zurück ziehen“, betont Schnabelrauch. Dabei kann er auf...

  • Saalfeld
  • 29.08.12
  • 554× gelesen
Sport
Paralympics-Sieger Mario Oehme mit seinen Medaillen von 1996 und 2004 bei einem Fotoshooting seines Weimarer Sponsors Sanitätshaus Hochheim.
3 Bilder

Bogensport: Paralympics-Sieger Mario Oehme muss(te) von fern auf Olympia-London schauen

Überspannt ? - Die Wirren einer Olympia-Saison im Bogensport des Deutschen Behindertensportverbandes / Rang 3 zur Deutschen Meisterschaft gab nicht den Ausschlag / Nun WM 2013, EM 2014 und Olympia in Rio 2016 im Visier / Zwischen den Olympischen Spielen und den Paralympics 2012 von London liegen für Geras erfolgreichsten Bogensportler Mario Oehme nun wohl recht qualvolle, erinnnerungsschwangere Wochen: Praktisch hat er dieses Wettkampfjahr für sich abgehakt. Leider ohne seinen ersehnten...

  • Gera
  • 17.08.12
  • 1.487× gelesen
Leute
Immer den Blick positiv in die Zukunftgerichtet: Trotz seiner Qerschnittslähmung trainiert Nils Paschold eifrig, um sportliche Erfolge erringen zu können. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Ein anstrengender Weg führt zum Ziel

Ein anstrengender Weg führt zum Ziel Behindertensportler Nils Paschold und die Teilnahme an den Paralympics Von Andreas Abendroth PROBSTZELLA. „Mein großes Ziel ist immer noch die Teilnahme an den Paralympics in London“, betont Nils Paschold. Die Paralympischen Sommerspiele sind die Olympiade für Menschen mit einer Behinderung. Trotz ihres Handicaps treten sie vom 29. August bis 9. September in der britischen Hauptstadt zum sportlichen Vergleich an. Nils Paradedisziplin ist das...

  • Saalfeld
  • 18.07.12
  • 433× gelesen
Sport

VdK-Mitglieder Bentele und Schönfelder mit dem Paralympic Sport Award geehrt

Die Behindertensportler Verena Bentele und Gerd Schönfelder, beide langjährige VdK-Mitglieder, sind mit dem Paralympic Sport Award des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) ausgezeichnet worden. Die deutschen Athleten erhielten die Auszeichnung am Samstag bei der IPC-Generalversammlung in Peking. Die in Tettnang lebende Bentele hatte als blinde Langläuferin und Biathletin zwölf paralympische Goldmedaillen gewonnen. Im November dieses Jahres beendete die Bambi-Preisträgerin von 2010...

  • Saalfeld
  • 12.12.11
  • 406× gelesen