Alles zum Thema Parcours

Beiträge zum Thema Parcours

Sport
Sara Zürch mit dem Vereinsnachwuchs Lady Million (links) und Only.
11 Bilder

Auch Kaninchen treiben Sport - In Jena sogar im Verein

Ein Osterhase hat in diesen Tagen viel zu tun. Eier färben, Nester basteln und dann alles auch noch verstecken. Dafür klettert er auf Bäume, kriecht in Hohlräume oder schlängelt sich durch Beete. So bleibt Meister Lampe fit. Von so viel Auslauf kann sein Verwandter, das Hauskaninchen, nur träumen. Zumeist sitzt es in seinem Stall. Kaum Bewegung. Nur ab und an ein paar Streicheleinheiten vom Menschenfreund. Doch es geht auch anders. Sara Zürch aus Jena hat ihren Vierbeinern weitaus mehr zu...

  • Weimar
  • 06.04.15
  • 448× gelesen
Sport
2 Bilder

Kartsportler des MSC Pößneck starten in die neue Wettkampfsaison

Erste Erfolge in Hermsdorf konnten gefeiert werden Pößneck, 28.04.2014. Nach einem vier tägigen Trainingslager auf dem hauseigenen Gelände der Motocross Strecke am Sandberg, begann am vergangenen Wochenende die diesjährige Saison der Kartsportler des MSC Pößneck. Die beiden Veranstaltungen des „MC Holzland Hermsdorfer Kreuz“ wurden zum Thüringer-Kart-Slalom-Cup und als Vorlauf zur ADAC Hessen/Thüringenmeisterschaft gewertet. Beim ersten Lauf am Samstag auf dem Rathausplatz in...

  • Pößneck
  • 28.04.14
  • 169× gelesen
Vereine
Hindernisparcours: Was Christoph Steinert, Anlagenverantwortlicher und Kreisausbilder bei der Freiwilligen Feuerwehr Gehren, hier lächelnd präsentiert, müssen Feuerwehrleute bei völliger Dunkelheit und Raucheinwirkung leisten – zum Beispiel die Feuerschutztür zu überwinden. Der Sauerstoff aus der Flasche reicht dafür etwa eine halbe Stunde.

Keine Panik!

Plötzlich wird es dunkel, Schreie ertönen, Feuer flackert auf. Es ist eng. Thomas Müller bricht der Schweiß aus. Eben hat sich der Feuerwehrmann in voller Montur durch eine enge Luke gequetscht, jetzt klemmt diese verdammte Feuerschutztür. Hoffentlich reicht der Sauerstoff für dieses Unterfangen... Gott sei Dank ist es nur eine Übung. Wenn etwas schiefgeht, jemand in Panik gerät, dann wird sofort das Licht angeschaltet und geholfen. Im Einsatz funktioniert das nicht. Einmal im Jahr – so...

  • Ilmenau
  • 14.05.12
  • 593× gelesen
  •  6
Leute

Antennen schmelzen anscheinend auch

Nachdem man sich an allen Schlaglöchern, Hundehaufen und sonstigen Hindernissen vorbeigekämpft hat freut man sich meistens auf einen ruhigen Abend in trauter Zweisamkeit. Da aber jede Nacht vom Morgen unterbrochen wird, beginnt der Parcours erneut. Auf dem Weg zur Arbeit war mein Autoradio erschreckend kratzend und leise, der Grund hierfür war schnell gefunden. Freundliche und sozial kompetente Mitbürger hatten sich meiner Antenne bedient. Danke hierfür!

  • Erfurt
  • 11.01.11
  • 186× gelesen
  •  1
Leute

Exkremente schmelzen nicht

So der erste Schnee ist weg, trotzdem kommt auch wieder welcher, jedoch erscheinen jetzt die Hinterlassenschaften des Winters. Da sich das sagenumwobene Geheimnis der Hundetoilette noch nicht in allen Stadtteilen herumgesprochen hat, haben sich die Vierbeiner natürlich im Schnee verewigt. Wer also nach Autoschlaglochparcours noch weiter Lust auf Hindernisse hat der benutzt einfach öffentliche Gehwege um sein Reaktionsvermögen im ausweichen weiterhin zu trainieren. Für alle anderen...

  • Erfurt
  • 10.01.11
  • 271× gelesen