Alles zum Thema Paris

Beiträge zum Thema Paris

Ratgeber
Imposant ist der Ausblick von Notre Dame bei jedem Wetter.

16. März 2019
Der Glöckner-von-Notre-Dame-Tag

Schon gewusst, ... dass heute der Glöckner-von-Notre-Dame-Tag ist? Der historische Roman des französischen Schriftstellers Victor Hugo ist am 16. März 1831 erschienen. Im Mittelpunkt steht die aufwändig geschilderte Kathedrale Notre-Dame de Paris und ihr Glöckner Quasimodo.

  • Erfurt
  • 16.03.19
  • 22× gelesen
  •  1
Kultur
Der junge Marx.

Filmabend im Panorama-Museum Bad Frankenhausen
„Der junge Karl Marx“

Als Nachtrag zum 200. Geburtstag von Karl Marx, der maßgeblich das Denken des 19. und 20. Jahrhunderts geprägt hatte, zeigt das StuKi 76 im Panorama-Museum Bad Frankenhausen am 26. Oktober, 20 Uhr „Der junge Karl Marx“ (D/F/BE 2016), eine neuere Filmbiographie von Raoul Peck, der sich unvoreingenommen und neu der Person des bedeutenden Politikers, Gesellschaftsanalytikers und Philosophen zu nähern versucht. Regie: Raoul Peck Buch: Pascal Bonitzer Darsteller: August Diehl, Stefan Konarske,...

  • Sondershausen
  • 23.10.18
  • 36× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kraftvoller Cayenne-Abschleppdienst für XXL-Airbus bringt Porsche ins Guinness Buch der Rekorde

(MID/TRD) Allein der Anblick ist furchteinflößend und erinnert irgendwie an Gullivers Reisen. In der Tat: Neben dem Riesen-Jumbo A380 wirkt der Porsche Cayenne wie ein Liliputaner. Doch Vorsicht: In wenigen Minuten probt das SUV auf dem Flughafen Charles de Gaulle in Paris den Zwergen-Aufstand. Der Cayenne soll das Passagierflugzeug aus dem Hangar hinaus über das Rollfeld ziehen. Wie bitte? Wie soll das denn gehen? Vor allem mit gründlicher Vorbereitung. Und deshalb hat Porsche das Projekt...

  • Erfurt
  • 16.06.17
  • 41× gelesen
Kultur

Kreissynode Hildburghausen-Eisfeld gedenkt der Opfer von Paris

Pressemitteilung Pressemitteilung Pressemitteilung Pressemitteilung Kreissynode Hildburghausen-Eisfeld gedenkt der Opfer von Paris In der am 14.11. 2015 stattgefundenen Kreissynode des Kirchenkreises Hildburghausen Eisfeld gedachten die Mitglieder der Opfer des Anschlags von Paris. Präses Olaf Ruck fand dazu ergreifende Worte. In einem Schreiben an die Union Protestantischer Kirchen von Elsass und Lothringen bekundeten Präses und Superintendent noch am selben Abend Ihre Solidarität...

  • Ilmenau
  • 14.11.15
  • 65× gelesen
Leute
15 Bilder

Tony Siegmund liebt jede Stunde

Was auch immer die Stunde schlägt - Tony Siegmund aus Herschdorf weiß es. Als Uhrmachermeister ist der 25-Jährige Herr über die Zeit. An seinem Arbeitsplatz tickt es - und zwar richtig. Fast auf die Sekunde genau gehen die Stand-, Tisch- und Kaminuhren, die sein Büro schmücken und zugleich Zeugnis seiner Fertigkeit sind. Und das, obwohl einige von ihnen gut 200 Jahre auf dem Pendel haben. Der junge Mann mag es stilvoll. Wer sein Büro betritt, merkt schnell, dass das Uhrmacherhandwerk...

  • Arnstadt
  • 14.10.15
  • 348× gelesen
Sport
SEMI MARATHON DE PARIS
11 Bilder

LaufTraumReise unserer LAUFHELDIN

Station 1 – PARIS “Forte pour les enfants malades en phase terminal“ – Stark! Für todkranke Kinder. Blauer Himmel und Sonne pur - so begann der Lauf - Sonntag in Paris. Nach einer entspannten Anreise und der angenehmen Begegnung mit dem LAUFHELD Marco Steffan von ATHLETES FOR CHARITY machten wir uns auf den Weg, die Startunterlagen im PARC FLORAL DE PARIS zu holen. Marco erzählte mir, dass sein Freund Alexander noch kommt. Gemeinsam wollen sie den Halbmarathon meistern. Das hat...

  • Mühlhausen
  • 14.03.15
  • 109× gelesen
Leute
Freuen sich auf das Kindergartenfest inklusive Flohmarkt: Kindergartenleiter Richard Wolff und Susann Mämpel mit Emma.

Die Flöhe beißen nicht mehr: Kindergarten "St. Martin" eröffnet Kindersachen-Flohmarktsaison in Ilmenau

Flohmärkte sind eine schöne Sache. Gemütlich bummeln, in alten Sachen stöbern und vielleicht ein Stück ergattern, das einem in der eigenen Sammlung fehlt. Der Flohmarkt ist ein Markt für den Handel mit gebrauchten Waren jeder Art: Möbel, Spielzeug, Geschirr, Schmuck, Kleider - nur Flöhe gibt es dort nicht. Jedenfalls nicht mehr. Um den Ursprung des Begriffes Flohmarkt zu ergründen, muss man ins Paris des 18. Jahrhunderts zurückblicken. Es gab sehr viele arme Menschen, die sich Neues nicht...

  • Arnstadt
  • 29.08.14
  • 335× gelesen
  •  4
Kultur
Prof. Dr. Lothar Hoffmann hat die Fête de la Musique nach Gera geholt: „Der größte Dank gilt den Musikern, die am 21. Juni ohne Honorar auftreten werden“.

Erstmals Fête de la Musique am 21. Juni in Gera - Programm

Holger Hoffmann ist dran schuld, dass diesen Samstag in Gera erstmals die Fête de la Musique stattfindet. Ganz so einfach ist es nicht und von Schuld kann schon gar keine Rede sein. Aber der Reihe nach. Prof. Dr. Lothar Hoffmann war bis 2006 Chefarzt der Urologie im SRH Wald-Klinikum Gera. Seitdem befindet sich der rüstige Senior im (Un)-Ruhestand. Sein Sohn, der eingangs erwähnte Holger Hoffmann, hat vor elf Jahren die heimischen Gefilde verlassen und ist nach Frankreich ausgewandert. Im...

  • Gera
  • 17.06.14
  • 624× gelesen
  •  1
Leute
106 Bilder

Meine ersten eigenen Bilder

Hallo Leute, wie angekündigt will ich euch meine ersten Bilder zeigen, die ich mit meiner eigenen Kamera aufgenommen habe. Ich habe gleich den Urlaub als aktuellen Anlass genommen. Das Fotografieren hat Riesenspaß gemacht und ich war gar nicht schlecht. Mama hat nur die Unscharfen aussortiert und hier und da ein wenig Himmel oder Fußboden weggeschnitten. Die Motive sind alle von mir - bis auf das erste. Also, seht selbst. Eure Nachwuchsreporterin Dana

  • Arnstadt
  • 31.08.12
  • 503× gelesen
  •  8
Vereine
die Reisegruppe der Musikschule Spohr vor dem Centre Pompidou

Allez à Paris: Ein voller Erfolg!

Am 28.06. hieß es erst einmal früh aufstehen für die 45 Teilnehmer der Sprach– und Studienreise in die Weltmetropole Paris, bestehend aus Schülern des Gymnasiums Gleichense, der Französischlehrerin Frau Friedel, dem Musikschullehrer Herrn Friedel und den Schülern der Musikschule Louis Spohr Gotha, denn der Bus startete bereits in den frühen Morgenstunden um 6.00 Uhr. Um das beeindruckende Paris so umfangreich wie möglich besichtigen zu können, blieb keine Zeit zum Verschnaufen, weshalb...

  • Gotha
  • 11.07.12
  • 184× gelesen
Ratgeber

Den Eifelturm ins Internet? - Leider verboten!

Eigentlich sollte es kein Problem sein, ein Foto im Internet zu veröffentlichen, was man selbst erstellt hat. Leider gibt es allerdings Ausnahmen. Das Atomium in Brüssel oder der Eiffelturm in Paris (allerdings nur beleuchtet), stellen so eine Ausnahme dar. In Deutschland gibt es die Panoramafreiheit, darum gibt es hier meist keine Bedenken. “Schwierige” Länder sind in Europa zum Beispiel: Belgien, Frankreich, Luxemburg Moderne Gebäude sind bis zum 70. Todestag des Architekten...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 914× gelesen