Alles zum Thema Parteien

Beiträge zum Thema Parteien

Politik

Abstimmen in der SPD
Tritt ein - Sag Nein - Tritt aus

Auf Stimmenfang zu gehen ist nichts Neues. Das war 'früher' so und es gibt es heute noch! Allerdings gibt es für einen Stimmenfang recht unterschiedliche Gründe. Sei es zum einen eine Partei zu stärken oder wie jetzt eben um einer Partei zu 'schaden'. Anders kann man es nicht bezeichnen, wenn die Aufnahme von Neumitgliedern nur zu dem Zweck beabsichtigt ist, an einem Votum teilzunehmen. Und das noch mit der Option nach dem Votum wieder auszutreten. Wer nur zu diesem Zwecke Mitglied geworden...

  • Jena
  • 07.02.18
  • 107× gelesen
  •  7
Politik

Politik
Leider nicht ganz geschafft

Die Wahlen sind vorbei, die Verlierer lecken die Wunden und verhalten sich so, als hätten sie gewonnen. Diese Arroganz tut schon fast weh...zumal ein etwas abgeschwächtes "weiter so" und "wir schaffen das" vermutlich mit massiver Unterstützung der Medien weiterhin ein MUSS sein wird. "Wir haben verstanden" ist nur eine Makulatur, wenn man die bisherigen Stellungnahmen aufmerksam verfolgt. Die Miniparteien werden alles hinnehmen, damit sie endlich im Bundestag präsent sind (damit wird eine...

  • Erfurt
  • 06.10.17
  • 19× gelesen
  •  2
Politik

Wahlbeben

Der Staub legt sich langsam nach dem Wahlbeben! Aber immer noch sind andere an der Wahlschlappe daran schuld! Nach der AfD sollen die Medien diesen Wahlausgang verursacht haben. Denn die hätten zu viel über die AfD berichtet. Das aber die regierenden Parteien und die Opposition jahrelang die Augen vor der Flüchtlings- und Migrationspolitik geschlossen gehalten hatten, machte den Menschen Angst. Die Grünen und die Linken stachen dabei ganz besonders heraus. Schuldenkrise und der Brexit...

  • Artern
  • 05.10.17
  • 10× gelesen
Politik
Klingen die Versprechen der Parteien alle gleich oder erkennen Sie die Unterschiede?

Machen Sie den Test: Welcher Slogan ist von ­welcher Partei?

Jetzt hängen wieder die ­Wahlplakate mit vielen ­Versprechen der Politiker. CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP – wissen Sie, welche Aussage zu welcher Partei gehört? Die Auflösung kommt ganz am Ende. 1 A. Kinderarmut kann man ­kleinreden oder groß bekämpfen. 1 B. Unsere Familien­politik ist ­genauso: laut und fordernd. 1 C. Kinder vor Armut schützen. 2 A. Die Zukunft braucht neue ­Ideen. Und einen, der sie ­durchsetzt. 2 B. Keine Lust auf ­Weiterso. 2 C. Zukunft kann man machen oder...

  • Erfurt
  • 15.08.17
  • 251× gelesen
  •  5
Politik
Bürgers Portemonnaie im Schraubstock: Die Steuer- und Abgabenlast steigt stetig.
4 Bilder

Steuern senken oder erhöhen? Die Konzepte der Parteien zur Bundestagswahl im Überblick

Freundliche und professionell ­fotografierte­ Gesichter lächeln uns dieser Tage von Masten an. Ein unübersehbares Zeichen für den Beginn des aktiven Wahlkampfes zum Deutschen Bundestag 2017. Im vierten Teil des AA-Wahlchecks geht es um die Steuerkonzepte der Parteien. „Die Steuereinnahmen sprudeln!“ Politiker und Fernsehjournalisten übertreffen sich seit Monaten mit der Verwendung dieser Floskel, um uns damit zu erklären, wie gut es Deutschland geht. Fast ist man geneigt, sich vor Freude...

  • Erfurt
  • 11.08.17
  • 151× gelesen
  •  2
Politik
149 Personen bewerben sich auf den Landeslisten in Thüringen um einen Sitz im 19. Deutschen ­Bundestag – darunter 49 Frauen. 14 von 18 ­Bundestagsabgeordneten aus Thüringen bewerben sich erneut um einen Sitz im Bundestag.
6 Bilder

Die Wahlen in Zahlen

Am 24. September wählen wir den 19. Deutschen Bundestag. Hier einige Thüringer Daten. 1,8 Millionen Thüringer sind bei der Bundestagswahl 2017 ­wahlberechtigt. Insgesamt sind es 61,5 Millionen Deutsche, davon 31,7 Millionen Frauen und 29,8 Millionen Männer.. Nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes leben die meisten Wahlberechtigten in Nordrhein-Westfalen (13,1 Millionen), Bremen ist mit einer halben Million das Land mit der kleinsten Zahl an Wahlberechtigten. 3...

  • Erfurt
  • 09.08.17
  • 172× gelesen
  •  14
Politik
Warum bleiben so viele dem Wahlgang fern?
2 Bilder

Nichtwähler – die unsichtbare Fraktion

Wären Nichtwähler im Deutschen Bundestag vertreten, so würden sie mit Sicherheit die größte ­Fraktion darstellen. Der letzte Bundestag wurde de facto nur von 59,5 Prozent aller Wahlberechtigten gewählt (eingerechnet ungültige und durch die Fünf-Prozent-Hürde verfehlte Stimmen). Seit 1949 sinkt kontinuierlich die Wahlbeteiligung. War sie 1972 mit über 91 Prozent am höchsten, erreichte sie 2009 ihren bisherigen Tiefpunkt. Nur knapp 70 Prozent der Wahlberechtigten warfen ihren Stimmzettel in...

  • Erfurt
  • 23.06.17
  • 177× gelesen
  •  4
Ratgeber
Schwarz, Rot, Gelb, Grün? Wer die Wahl hat - hat es schwer.

Diagnose Deutschland - Wahlen 2017: Job-Experte nimmt in neuer Serie Parteiprogramme aus Sicht der Arbeitswelt unter die Lupe

Im September sind Bundestagswahlen, und die Parteien „entdecken“ allmählich wieder ihre Wähler. Für ­einige Wochen transformiert der Staats-Bürger vom „-Bürgen“ wieder zum -Bürger.  Fast zehn Jahre nach der Finanzkrise und ihren drama­tischen Folgen sind die Probleme international und im eigenen Land nicht weniger geworden. Unzureichend bearbeitete oder noch offene Großbaustellen aus vorangegangenen Wahlperioden – Rentenreform, Gesundheit, Finanzsystem, Entlohnung, soziale Sicherheit,...

  • Erfurt
  • 21.04.17
  • 150× gelesen
  •  2
Politik

Trump - Wahl

Trump-Wahl Was für eine Ohrfeige für alle Politiker die glaubten, das so etwas nicht passieren könnte. Ich bin auch nicht ein Freund von diesen Mann, aber es war vielleicht nötig um hier in Deutschland und anderswo die Politiker wach zu rütteln. Auch hier sind die Strukturen tief eingeschliffen und nun werden die Karten aber neu gemischt. Wenn sich unsere Politiker nicht grundsätzlich ändern und Politik für das Volk gemacht wird, man sich nicht um die Gruppen kümmert die aufbegehren um...

  • Artern
  • 14.11.16
  • 13× gelesen
Politik

Demokratie stärken!

Heute, 15, September, ist der Internationale Tag der Demokratie. Das hat die UNO 2007 so festgelegt. Ziel des Tages ist die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie. Freiheit und Demokratie wissen vor allem die zu schätzen, die sie nicht immer hatten und sich erst erkämpfen mussten. Dazu zähle ich mich auch. Unsere Aufgabe muss es sein, die Erinnerung daran wachzuhalten und weiterzugeben, dass die Demokratie ein wertvolles Gut ist und keinesfalls selbstverständlich. Wie...

  • Mühlhausen
  • 15.09.16
  • 18× gelesen
Politik

Keiner will Rot-Rot-Grün?

Auf einmal will keiner mehr Rot-Rot-Grün. Wer hats gewählt? Über 40 % Stimmen derjenigen, die zur Wahl gegangen sind. Und auf einmal wills keiner gewesen sein . . . ? Vielleicht gehören die, die am lautesten dagegen schreien, der Gruppe der 47 % an - der Gruppe, die ihr Wahlrecht (leider) nicht wahrgenommen haben. Dabei weiß doch ein jeder, dass NICHTWÄHLEN-gehen immer eine Stimme für die anderen - die man sowieso nicht wollte, ist! Also, das nächste mal auch zur Wahl gehen und nicht...

  • Weimar
  • 04.12.14
  • 178× gelesen
  •  13
Politik

Die Konsolidierung des Stadthaushaltes der Stadt Gera steht bevor

Gera in Thüringen. Nur wenig erinnert an die Zeit von Elektroindustrie u. Maschinenbau. Verfallende Häuser, kaputte Straßen, teilweise marode Schulen zeigen die Entwicklung auf. Verursacht durch anhaltend knapper Kassen. Die steigenden Sozialleistungen machen Gera schwer zu schaffen. Die Ausgaben für Langzeitarbeitslose und bedürftige Rentner sind gerade zu explodiert. Das ist eine Spätfolge des niedergangs der Elektro- und Maschinenbauindustrie der neunziger. Der Vortrag von Frau...

  • Gera
  • 25.05.13
  • 357× gelesen
  •  12
Politik
3 Bilder

Fragen an die OB-Kandidaten: Machen Sie mit!

Wie wird die Parkplatzfrage rund um das Stadion gelöst? Warum ist der alte Schlachthof seit Jahren ein einziges Schandfleck? Müssen 30 km/h auf dem Ring wirklich sein? Sie wollten die OB-Kandidaten schon immer mal etwas fragen? Dann formulieren Sie eine kurze Frage zu einem konkreten Thema: Auf Radio Funkwerk stellen sich in einer Gesprächsrunde am 4. April, ab 13 Uhr, alle sieben Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters in Erfurt vor. Moderator der Sendung ist AA-Redakteur Axel...

  • Erfurt
  • 27.03.12
  • 337× gelesen
  •  7