Pellkartoffeln

Beiträge zum Thema Pellkartoffeln

Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Scholle, Pflücksalat, Queller und Apfelkompott

Scholle, Pflücksalat, Queller und Apfelkompott Zutaten: Schollenfilet, Rapsöl, Olivenöl, Pflücksalat, Zitronensaft, Agaven Dicksaft, Dijon Senf, Queller, Pellkartoffeln, Äpfel, Zucker, Zimt, Pfeffer, Kräutersalz, Salz, Zubereitung: Scholle: Filets säubern, trocknen, würzen mit Pfeffer und Salz, leicht mehlen (einstäuben), in heißem Räpsöl goldbraun braten. Salat: Zitronen-Senf Dressing Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Dijon Senf, Rapsöl Queller: Queller weaschen...

  • Weimar
  • 07.09.19
  • 81× gelesen
Ratgeber
11 Bilder

Start
Lachs,Pellkartoffeln,Tomatensalat

Lachs,Pellkartoffeln,Tomatensalat Zutaten: Lachs, Tomaten, Pellkartoffeln, Zitrone, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, Zwiebel, Basilikum, Pfeffer, Salz, Zubereitung: Lachs: Auf der Haut braten(kurz, damit der Lachs innen noch glasig ist) Pfanne zugedeckt, würzen mit Salz und Pfeffer,dazu Zitronenscheiben reichen, Tomatensalat: Tomaten,waschen,in Scheiben schneiden (die Scheiben nicht zu dünn) , Dressing: Salz,Pfeffer, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, alles gut verrühren...

  • Weimar
  • 12.07.19
  • 137× gelesen
Ratgeber
25 Bilder

Ratgeber
Petersiliensauce,Ricottanocken,Pellkartoffeln,Pflücksalat

Petersiliensauce,Ricottanocken,Pellkartoffeln,Pflücksalat Zutaten: Ricotta, Mehl, Parmesan, Knobi, Olivenöl, Tomatenmark, Paprikapulver, Petersilie, Butter, Muskat, Brühe, Pellkartoffeln, Pflücksalat, Zitronensaft, Vegetarisch, Nocken: 150gr Ricotta,30gr Mehl,40gr Parmesan,1Ei, Knobi,1 TL Olivenöl,Salz,Pfeffer,Tomatenmark, Paprika, Alle Zutaten mit einer Gabel zerdrücken und vermengen,Nocken abstechen,in Wasser unter dem Siedepunkt garen bis sie an die Oberfläche...

  • Weimar
  • 18.04.19
  • 42× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Start
Forelle mit kalter Dillsauce

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat Dillsauce: Joghurt Kräutersalz und Pfeffer, etwas Zitronenabrieb und Saft, Prise Zucker, und den gehackten Dill ( nicht zu knapp)unterheben Forelle: Forelle säubern, würzen mit Salz, Pfeffer, in den Bauch Kräuter (was vorhanden ist) geben, ein paar Tröpfen Öl auf beide Seiten, in Butterbrotpapier einwickeln, 180° Umluft ca. 15-20 Minuten in Ofen garen Feldsalat: Salat gründlich waschen Dressing: Balsamico...

  • Weimar
  • 03.04.19
  • 72× gelesen
Ratgeber
15 Bilder

Ratgeber
Ingwer Möhren,Pastinaken und gegrillten Fenchel in Orangensauce

Ingwer Möhren,Pastinaken und gegrillten Fenchel in Orangensauce Zutaten: Möhren,Pastinaken,Fenchel,Pellkartoffeln,Ei, Blutorangen, Erdnussöl,Olivenöl, Salz, Zucker, Pfeffer, PiriPiri, Ingwer, Sternanis, Lorbeer,Kreuzkümmel, Butter, Limone, Weißwein, Kardamom, Fenchelsamen Zubereitung: Möhren,Pastinaken: Beide schälen,in Erdnussöl anschwitzen,Salz,Zucker zugeben, Brühe angießen,würzen mit frisch geriebenem Ingwer,Pfeffer,PiriPir, Sternanis, Lorbeer, Kreuzkümmel, mit Decke4l verschließen,...

  • Weimar
  • 13.02.19
  • 54× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Kräutersauce mit wachwseichen Eiern

Kräutersauce: Zutaten: Butter,Öl,Mehl,Salz,Zucker,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma, Zitronensaft,Pr. Zucker,Dill,glatte Petersilie, Zubereitung: Butter/Ölgemisch erhitzen,Mehleinrühren,anschwitzen, Milch/Brühe aufgießen,aufkochen,würzen mit Salz,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma,Zitronensaft,Pr. Zucker,kurz köcheln,vom Herd ziehen und die Kräuter unterheben. Radicchio: putzen,in Streifen schneiden, Dressing: Zitronensaft,Agavendicksaft,Salz,Pfeffer,Walnußöl, geröstete Walnüsse,in Butter gebratene...

  • Weimar
  • 15.12.18
  • 48× gelesen
Ratgeber
14 Bilder

Ratgeber
Weiße Rüben

Weiße Rüben Die Rüben schälen,stückeln,in heißem Öl anschwitzen,Weißwein angießen,,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,Zitronenabrieb,dünsten,das gesäuberte Grün der Knollen kleinschneiden und mitdünsten,Zum Schluß etwas Zitronensaft und Creme Fraiche einrühren,abschmecken Beilage : Pellkartoffeln,ein paar Erbsen, und einen Salat,wir sollten ja schließlich satt werden

  • Weimar
  • 14.11.18
  • 49× gelesen
Ratgeber
12 Bilder

Ratgeber
Marinierte Matjes

Marinierte Matjes,Pellkartoffeln,Gurkensalat: Marinade: Piment,Wacholder,Senfkörner,Pfefferkörner ,Salz,Zitronenzesten,Zitronensaft,Joghurt, Buttermilch,neutrales Öl,alle Zutaten im Standmixer fein mixen Zubereitung: Die Matjes in eine Schüssel geben,die Marinade darüber gießen,und noch Lorbeer, Senfkörner,Wacholder,Pfefferkörner,Piment, Nelken,Gewürzgurken,Apfelstückchen und Zwiebelringe zugebenund ziehen lassen. Gurkensalat: Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker...

  • Weimar
  • 08.11.18
  • 55× gelesen
Ratgeber
18 Bilder

Ratgeber
Quark,Kartoffeln,Gurkensalat

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat Quark : Quark,Buttermilch, Kräutersalz, Lauchzwiebeln,Schnittlauch,Basilikum,glatte Petersilie , Dill , die Kräuter und Zwiebel fein hacken, etwas Buttermilch zugeben, alles verrühren Gurkensalat: Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischenund in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen Pellkartoffeln

  • Weimar
  • 07.10.18
  • 142× gelesen
Ratgeber
12 Bilder

Ratgeber
Brokkoli Auflauf

Brokkoli Auflauf Zutaten: Brokkoli,Milch,Sahne,Ei,Mehl,Muskat,Salz,Pfeffer Zubereitung: Brokkoli waschen, kurz blanchieren,kleine Röschen zupfen, in eine gefettete Form setzen,Milch,Sahne mit einem Ei und einem Löffel Mehl verrühren, würzen mitSalz,Pfeffer,Muskat, Käse klein schneiden in der Form verteilen ,obenauf noch etwas Parmesan reiben,in der Röhre bei 180 O/U Hitze ca. 20-25 Min. garen Beilage ,Pellkartoffeln, Römersalat

  • Weimar
  • 04.10.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
11 Bilder

Ratgeber
Gurkengemüse mit Pellkartoffeln

Gurkengemüse mit Pellkartoffeln Gurkengemüse auf französische Art: Gurken,Butter,Salz,Pfeffer,Muskat,Petersilie,Weißwein,Eigelb Zubereitung: Gurke schälen, in der Mitte teilen,das Kerngehäuse mit einem Löffel auskratzen,und in mundgerechte Stücke schneiden,die Gurken mit Butter ca, 12-15 Minuten dünsten, würzen mit Salz,Pfeffer und Muskat,Eigelb mit Weißwein verquirlen und angießen,noch etwas leicht köcheln zum anrichten mit feingehackter Petersilie...

  • Weimar
  • 30.09.18
  • 44× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Ratgeber
Gedünsteter Fisch

Gedünsteter Fisch Seelachs waschen,salzen, eine Auflaufform fetten,den Fisch mit Senf bestreichen und etwas Öl darüber träufeln,in die Form legen und mit etwas Milch begießen,würzen:Lorbeerblatt,Pfefferkörner,Piment, Senfkörner,zugedeckt in der Backröhre bei 200° ca 15 Min,dünsten, Beilage: Pellkartoffeln Römersalat

  • Weimar
  • 28.09.18
  • 89× gelesen
Ratgeber
9 Bilder

Ratgeber
Steinbeißer in Weinsauce

Steinbeißer in Weinsauce Weinsud: Zutaten: Weißwein,Fischfond,Salz,Pfeffer,Prs.Zucker,Zitrone Lobeer,Wachholder,Piment(wenig),Dill Zubereitung: Weißwein und Fischfond je zur Hälfte in eine Form geben,würzen,in der Backröhre etwas köcheln lassen, Fisch hineinlegen für ca. 10-15Minuten,den Fisch wieder herausnehmen,in den Sud einen guten Schuß Sahne geben,etwas einköcheln lassen,später gehackten Dill dazu geben und den Fisch wieder hinein legen, Servieren

  • Weimar
  • 08.09.18
  • 25× gelesen
Ratgeber
4 Bilder

Ratgeber
Rührei mit Bacon

Rührei mit Bacon,Pellkartoffeln,Gurkensalat Rührei, Bacon, Pellkartoffeln Gurkensalat Alle Beiträge     :     Mit Schnippelboy suchen

  • Weimar
  • 30.08.18
  • 22× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Bohnensalat,Gurkensalat,Guacamole,Pellkartoffeln

Bohnensalat,Gurkensalat,Guacamole,Pellkartoffeln Bohnensalat: Bohnen waschen,Fäden entfernen,falls nötig, bissfest kochen, schneiden noch warm anmachen, Essig,Öl,Salz,Pfeffer,Zucker, kleingeschnittene Zwiebel,Bohnenkraut alles möglichst über Nacht ziehen lassen Guacamole: Zutaten: reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb Zubereitung: Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösenmit dem...

  • Weimar
  • 20.08.18
  • 97× gelesen
Ratgeber
18 Bilder

Ratgeber
Ratatouille

Schnippelboy: Aubergine,Paprika,Tomate,Zucchini,Chilly,Zwiebel,Knobi,Rosmarin, Alles grob (mundgerecht) stückeln,Olivenöl in eine Auflauflorm, 1/2 Dose gestückelte Tomaten (vom Vortag),würzen,darauf das Gemüse geben,würzen mit Salz,Pfeffer,Thymianund die anderen Zutaten,eeine kleine Tasse Wasser darüber,Deckel schließen, bei 180° Umluft garen Beilage: Pellkartoffeln Joghurt Alle Beiträge   :   Schnippelboy

  • Weimar
  • 29.07.18
  • 26× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Ratgeber
Blumenkohl.Sauce,Kartoffeln

Überbackener Blumenkohl, Sauce, Pellkartoffeln: Blumenkohl waschen,Röschen teilen,in Salzwasser ca.5 Minuten blanchieren, Auflaufform buttern,die Röschen verteilen, würzen mit Salz Pfeffer,Muskat, 2 Eier,Sahne,etwas Milch,Salz,Muskat über den Blumenkohl gießen,Butterflöckchen verteilen,Käse und Semmelbrösel darüber reiben,im vorgeheitzten Ofen bei 180° Umluft ca.20 Minuten backen Sauce: Blätter des Blumenkohl blanchieren, kleinschneiden,in einer heißen Pfanne dünsten,würzen mit...

  • Weimar
  • 08.07.18
  • 39× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Zwiebelsauce,Pilze,Salate

Pilze,Zwiebelsauce,Salat Pilze: Champignon und Kräutersaitlinge getrennt braten,Pilze putzen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden,in einer heißen Pfanne mit neutralem Öl braten würzen mit Salz und Pfeffer Zwiebelsauce: Schinkenspeck würfeln, anbraten Zwiebeln schälen,klein schneiden,zum Speck geben würzen mit Salz,Pfeffer,Lorbeer, alles mit Mehl bestäuben und etwas Gemüsebrühe angießen, würzen mit Majoran und Kümmel,zum Schluß etwas...

  • Weimar
  • 07.07.18
  • 47× gelesen
Ratgeber
17 Bilder

Ratgeber
Rote Beete aus dem Ofen, Guacamole, Gurkensalat

Rote Beete aus dem Ofen,Guacamole,Gurkensatat Rote Beete Gemüse: Beete schälen in Würfel schneiden,in Alufolie wickeln,gewürzt mit grobem Salz,Rote Beete Gewürz und Rosmarin sowie Olivenöl, Rote Beete Gewürz, und Salz geben,zudecken, 1 Stunde bei 200° O/U Hitze garen Guacamole: Zutaten: reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb Zubereitung: Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösenmit dem...

  • Weimar
  • 26.06.18
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.