Alles zum Thema Pflege

Beiträge zum Thema Pflege

Politik

Pflege
Pflege-Experten in Mitteldeutschland: Beruf muss attraktiver werden

Leipzig (ots)  Expertinnen und Experten der Pflegebranche in Mitteldeutschland sehen die am 28.01.2019 vorgestellten Pläne der Bundesregierung für eine Stärkung der Ausbildung im Gespräch mit dem MDR-Magazin "Hauptsache Gesund" skeptisch. Grundsätzlich seien die Ansätze begrüßenswert, aber an der Effektivität bestehen Zweifel. "Das ist zwar alles richtig und gut, wird aber nicht wahnsinnig viel ändern", befürchtet Prof. Dr. Thomas Fischer, Leiter des Studiengangs...

  • Erfurt
  • 30.01.19
  • 1.347× gelesen
  •  1
Leute
Sabine Mock arbeiten beim ambulanten Pflegedienst "cjd pflege +".

Ein Beruf zum Verlieben – Lächeln und Herzensmomenten inklusive

Von 5 Uhr morgens bis spät abends versprühen Sabine Mock und das Team von "cjd pflege +" viel gute Laune, Herzlichkeit und Charme. Die lebenslustige Pflegefachkraft ist seit einem halben Jahr Mitglied des ambulanten Pflegeteams und hat bis jetzt keine Sekunde bereut. Der 52-Jährigen wird ein großes Geschenk mit diesem Beruf gemacht, denn sie liebt es, Menschen mit ihren unterschiedlichen Vorlieben, Talenten und Herausforderungen zu begegnen. „Die Beziehungen sind durch die lange Begleitung...

  • Erfurt
  • 03.01.19
  • 20× gelesen
  •  1
Politik
In der Pflege krankt es an allen Ecken und Enden.

Wellness und Gesundheit
Krankenpflege: 12.000 Stellen unbesetzt – Mediziner schlagen Alarm * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD/MP) Die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Mindestzahl für Pflegerinnen und Pfleger im Krankenhaus dürfte eine teils schlechtere Versorgung für Patienten zur Folge haben. Das berichtet die „WirtschaftsWoche“ in einem exklusiven Beitrag. Ab 1. Januar 2019 gelten etwa in der Intensivmedizin und Kardiologie Personaluntergrenzen. Für je 2,5 Intensivpatienten muss dann tagsüber mindestens eine Fachkraft im Einsatz sein. Sonst müssen Betten oder Stationen gesperrt...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 39× gelesen
Politik
Auf die Situation von Patienten und die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften will eine Demo heute in Jena aufmerksam machen.

Pflegekräfte in Not
Gewerkschaft ruft zur Demo auf

Um auf die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften und die Situation von Patienten aufmerksam zu machen, ruft die Gewerkschaft Verdi am Samstag (22. September) um 13 Uhr zu einer Demonstration in Jena auf. "Pflege sollte als ganzheitliche Wohlfahrtsarbeit wahrgenommen werden. Dafür braucht es genügend Personal", sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Philipp Motzke im Vorfeld. Bei der Kundgebung wird unter anderem Thüringens Sozialministerin Heike Werner (Linke) sprechen. "Gute Pflege steht und...

  • Jena
  • 22.09.18
  • 136× gelesen
Ratgeber
Simone Schacke, zweite von rechts, erklärte den Teilnehmern was bei der Pflege unheilbar Kranker zu beachten ist und gab wertvolle Tipps für den Umgang mit Angehörigen. Foto: Sandra Daneyko

Pflegeakademie zur Palliativpflege in Blankenhain
Pflege unheilbar Kranker - mehr als nur Sterbebegleitung

Was ist Palliativmedizin? Was ist bei der Pflege todkranker Menschen zu beachten? Diese und weitere Fragen beantwortete Simone Schacke, Palliativschwester am vergangenen Mittwoch in der Helios Klinik Blankenhain. „Meist machen die Betroffenen für die Angehörigen weiter“. Ein Satz von Simone Schacke der nachdenklich macht. Und zeigt, dass Palliativpflege viel mehr als Sterbebegleitung ist. Denn im Vordergrund steht nicht „dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“ Dieses...

  • Weimar
  • 26.08.18
  • 100× gelesen
Politik
Bild: von li. nach re.: Christine Vogler, Vizepräsidentin des DPR e.V.; Dr. rer. cur. Markus Mai, Präsident der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz; Rechtsanwalt Hubert Klein; Martina Röder, Vorsitzende des Landespflegerat Thüringen e.V.

Eigenverantwortung in der Pflege
2.Landespflegekonferenz des Landespflegerates Thüringen e.V. in Weimar

Am 23. Mai 2018 fand die 2. Landespflegekonferenz des Landespflegerates Thüringen e.V. in Weimar statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Thüringen und Sachsen-Anhalt befassten sich mit dem  Pflegeberufereformgesetz, der aktuellen Situation der Pflegekammern in Deutschland, der Situation in Thüringen und Besonderheiten des Arbeitsrechtes. Der Landespflegerat Thüringen e.V steht für eine qualitätsorientierte pflegerische Versorgung aller Menschen in unserem Land. Im Landespflegerat haben...

  • Weimar
  • 29.05.18
  • 233× gelesen
Vereine

Pflege
25 Jahre bpa Thüringen - gute Pflege bleibt Dauerherausforderung

Festakt auf der Wartburg in Eisenach Erfurt/Eisenach (ots) - Mit einem Festakt auf der Wartburg in Eisenach haben mehr als 100 Gäste von Pflegeeinrichtungen, Pflege- und Krankenkassen, Politik und Kommunen das 25-jährige Bestehen der Thüringer Landesgruppe des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienstleistungen (bpa) gewürdigt. Die bpa-Landesgruppe Thüringen und ihre heute über 220 Mitgliedsunternehmen waren maßgeblich am Aufbau der neuen ambulanten und stationären...

  • Eisenach
  • 23.04.18
  • 12× gelesen
Politik

Pflege
Schlechter Scherz: Thüringer Landkreistag blockiert Gehaltsplus in der Pflege

bpa Thüringen erwartet vom Landkreistag und seiner Präsidentin Kooperation statt Widerstand Erfurt (ots) - Der Grundsatz "Gleiches Geld für gleiche Leistungen" ist auch in der Pflegebranche nicht an der Tagesordnung. Im November 2017 hatte der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) in Thüringen die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) eingeführt. Durch die AVR steigen die Einstiegsgehälter für Pflegefachkräfte in den teilnehmenden Unternehmen auf 2.400 Euro. Die Einführung...

  • Erfurt
  • 26.03.18
  • 45× gelesen
Leute

Neujahrsbrunch im Altenheim Tannroda
Gelungener Jahresauftakt: Neujahrsbrunch im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda ein voller Erfolg

Die Bewohnerinnen und Bewohner des AZURIT Seniorenzentrums Tannroda in Bad Berka kommen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Zum kulinarischen Auftakt des neuen Jahres lud Hausleiter Sebastian Richnow am Sonntag, den 14. Januar 2018 alle Bewohner, Angehörige, Betreuer, Mitarbeiter und Freunde des Hauses zu einem Neujahrsbrunch in die Einrichtung ein. Mit den besten Wünschen für das neue Jahr begrüßte Richnow die zahlreich erschienenen Gäste und ließ in seiner Neujahrsansprache das...

  • Weimar
  • 18.01.18
  • 75× gelesen
Leute

"Wege in die Pflege"
Qualifizierungsangebot für Geflüchtete im Bereich Pflege I Informationsveranstaltung am 20.09.2017 um 13:00 bei der IBS gGmbH

Erfurt. Am 20. September findet um 13.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Instituts für Berufsbildung und Sozialmanagement (IBS) eine Informationsveranstaltung für Geflüchtete mit dem Ziel einer Beschäftigung im Pflegebereich statt. Mit „Wege in die Pflege" wird ein Qualifizierungsangebot vorgestellt, das Geflüchtete für die Arbeit in Pflege- und Betreuungsberufen in Deutschland begeistern soll und zu einem Abschluss als Betreuungs-, Service- und Pflegehilfskraft nach §§ 43b, 45a, 53c SGB XI...

  • 14.09.17
  • 9× gelesen
Politik
Christoph Matschie kandidiert erneut für den Bundestag.
8 Bilder

Politik
SPD-Mann Christoph Matschie: Wir dürfen ländliche Räume nicht vergessen

Christoph Matschie geht gern die Wände hoch – wenn er in freier Zeit mit seiner Ausrüstung ausrückt, um Felsen zu bezwingen. Als Kind spielte er gern Fußball. Heute ist er wohl eher der Besonnene. Einer der zuhört, abwägt und dann nach Lösungen sucht. Der ländliche Raum ist ihm wichtig. Dafür setzt er sich ein, sucht Kontakt zu vielen Menschen. AA-Redakteurin Jana Scheiding hat den SPD-Politiker, der am 24. September für den Bundestag kandidiert, einen Nachmittag lang auf Wahlkampftour...

  • Jena
  • 09.09.17
  • 220× gelesen
Leute

Stellenangebot für Pflegefachkräfte in Jena einmal anders

Jena ist um einen Weblog reicher geworden, einer besonderen Art. In dem Blog linn.zitronenzucker.de berichten wir über die Pflege in der 1:1 - Betreuung und gleichzeitig möchte wir damit Pflegefachkräfte aller Art diesen Arbeitsplatz im „PflegeZimmer“ und Schulbegleitung näher bringen. Denn Linn sucht für ihr Pflegeteam weitere Pflegefachkräfte, egal ob ausgebildete Kinder-/Kranken- oder Altenpfleger. Heilerziehungspfleger sind mit eingeschlossen. Dabei geht es im Blog auch gezielt um die...

  • Jena
  • 28.08.17
  • 121× gelesen
Leute

Neudietendorfer Seniorenwohngemeinschaft feiert ihr 9jähriges Bestehen

2008 wurden im Neudietendorfer Chorhaus der Zinzendorfstraße 10 zwei WG’s für Senioren gegründet. Deren Geburtstag feierten die Bewohner am Mittwoch, dem 9. August 2017 mit einem gemeinsamen Essen im kurdischen Heval-Grill der Gemeinde mit Pizza, Nudeln, Eis und Kaffee. Um die Eigenständigkeit im Alter zu erhalten, den Lebensabend jedoch nicht allein verbringen zu müssen, wohnen jeweils sieben Seniorinnen und Senioren in zwei Seniorenwohngemeinschaften miteinander. Ihnen zur Seite stehen...

  • Erfurt
  • 11.08.17
  • 37× gelesen
Leute
Rosemarie de Glimes, Mitarbeiterin der Diakonie, kam mit den Tagesgästen der Seniorentagesbetreuung in der Fritzelsgasse 2 bei Kaffee und Kuchen zum Gespräch zusammen.

Diakonie begrüßt Jung und Alt zum Tag der Pflege

Einmal per Kopfhörer, „Grauer-Star-Brille“ und Gewichten am Bein die Lebensrealität eines älteren Menschen am eigenen Leib erfahren – das war nur eine der vielen Mitmachaktionen, an der sich Interessierte am 12. Mai an den Ständen der Diakonie für den Landkreis Gotha auf dem Hauptmarkt beteiligen konnten. Dort stellte sie anlässlich des internationalen Tags der Pflege nicht nur ihr Leistungsspektrum vor, sondern wollte auch darauf aufmerksam machen, dass das Thema Pflege alle angeht. Dazu...

  • Gotha
  • 15.05.17
  • 116× gelesen
Leute

Pflege zum Anfassen auf dem Hauptmarkt - Das Löffler Diakoniewerk lädt zum „Tag der Pflege“ mit einem bunten Programm

Jedes Jahr findet am 12.05. der internationale Tag der Pflege statt, der die Errungenschaften der modernen Pflege würdigen und ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken möchte. Zu diesem Anlass richtet die Diakonie Landkreis Gotha am Freitag von 10 bis 15 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto „Mehr Zeit für…“ auf dem unteren Hauptmarkt aus. Zahlreiche Stände laden mit einem vielfältigen Programm für Jung und Alt ein, um ins Gespräch zu kommen. Angehörige und Interessenten haben hier die...

  • Gotha
  • 11.05.17
  • 97× gelesen
Politik
Christian Hirte MdB (Mitte) überreicht den symbolischen Scheck an die Vereinsvorsitzende Dr. med. Christina Ebert (2.v.l.).

Spende für Palliativförderverein am Klinikum Bad Salzungen

Ende Februar 2017 überreichte der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte dem Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen e.V. eine Spende in Höhe von 550 EUR. Die frisch amtierende Vereinsvorsitzende Dr. med. Christina Ebert nahm den symbolischen Scheck in Empfang. Der wesentliche Anteil zur Spende kam im Rahmen von Bildungsfahrten nach Berlin im November 2016 und Januar 2017 zusammen. Hirte hatte den Betrag auf 550 EUR großzügig aufgestockt. Besuchergruppen, die...

  • Eisenach
  • 06.03.17
  • 95× gelesen
Ratgeber
Füße sind ein wahres Meisterwerk: Sie bestehen aus 26 Knochen, 22 Gelenken, 107 Bändern und 19 Muskeln.
4 Bilder

Pumps-Probleme und ­Pediküre-Patzer? Der Profi rät: So pflegen Sie Ihre Füße!

Im Laufe seines Lebens legt der Mensch durchschnittlich 160 000 Kilometer zu Fuß zurück. Das ist viermal um die Erde. Trotz dieser Leistung vernachlässigen wir unsere Füße, behandeln sie falsch und quetschen sie in zu enge und zu spitze Schuhe. Jeannette Polster ist Vizepräsidentin des Deutschen Verbandes für Podologie und zweite Vorsitzende im Landesverband Hessen / Thüringen. Im Interview erklärt sie, wie wir unsere Füße pflegen und verwöhnen. Muten wir unseren Füßen zu viel zu? Füße...

  • Erfurt
  • 27.01.17
  • 243× gelesen
  •  1
Politik
Martina Röder, Sozialministerin Heike Werner und Rolf Höfert im Gespräch
2 Bilder

Symposium in der Neanderklinik Harzwald unter dem Motto : „Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff kommt“

Seit einigen Jahren ist deutlich, dass der Pflegebedürftigkeitsbegriff dringend einer Reform bedarf. Auch die Politik hat parteiübergreifend eine Überarbeitung gefordert, um kognitiv-psychisch eingeschränkten Menschen in gleicher Weise wie den somatisch eingeschränkten Menschen den Zugang zu allen Leistungen der Pflegeversicherung zu ermöglichen. Die Bundesregierung hatte daher in ihrem Koalitionsvertrag im Dezember 2013 Veränderungen angekündigt. Martina Röder, Vorsitzende des Deutschen...

  • Weimar
  • 19.10.16
  • 165× gelesen
Leute
Qualitäts-Prüfergebnis des MDK’s: 1.0

Erneut Note 1.0 für die HK Pflegedienst gemeinnützige GmbH

Zum zweiten Mal in Folge erhält der ambulante Pflegedienst mit Sitz in Nesse-Apfelstädt ein sehr gutes Ergebnis vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen. Die gemeinnützige Gesellschaft im Drei-Städte-Eck Erfurt-Arnstadt-Gotha wurde am 15. September 2016 geprüft. Die Qualitätsprüfung umfasste die Bereiche Pflegerische Leistungen, Ärztlich verordnete pflegerische Leistungen, Dienstleistung und Organisation und Befragung der Kunden in welchen überall nur Bestnoten erzielt worden....

  • Erfurt
  • 27.09.16
  • 32× gelesen
Leute
Diese Mädchen können das Freiwillige Soziale Jahr nur weiterempfehlen (von links): Lena Krahner, Lena Pohl, Anna Unbehaun, Sara-Sophia Eidner, Felicitas La Rosée und Lisa-Maria Göbel.
7 Bilder

Umfrage: Darum machen wir ein Freiwilliges Soziales Jahr

Nach der Schule keine Ausbildung oder kein Studium, sondern ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). So entscheiden sich in Deutschland jährlich bis zu 35.000 junge Menschen und unterstützen für ein Taschengeld die Fachkräfte in Krankenhäusern, Kitas oder Pflegeheimen. Doch warum? Der Allgemeine Anzeiger hat bei einem FSJ-Seminar des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Tambach-Dietharz nachgefragt. Die Arbeit macht mir viel Spaß. Lena Krahner (18), Universitätsfrauenklinik Jena Ich hatte...

  • Gotha
  • 06.07.16
  • 726× gelesen
Kultur
Das Kammermusikensemble Consortium felicianum in der wunderschönen Augustinerkirche
5 Bilder

AZURIT Konzert mit dem Kammermusikensemble „Consortium felicianum“ auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr begeisterte das Kammermusikensemble Consortium felicianum am vergangenen Sonntagnachmittag das Publikum. Zahlreiche Bewohner, Angehörige, Kooperationspartner und Interessierte hatten sich pünktlich um 16.00 Uhr zum Konzert in der Augustinerkirche in Gotha eingefunden, welches von den AZURIT Seniorenzentren Eisenach und Gotha organisiert wurde. Bereits zum elften Mal in Folge hat die AZURIT Gruppe zu dieser Veranstaltung eingeladen, deren „Fan-Gemeinde“ von Jahr zu Jahr...

  • Gotha
  • 08.06.16
  • 106× gelesen
Leute
250 Gäste im Apfelstädter Bürgerhaus ließen sich von ...
3 Bilder

Märchenhafter Nachmittag im Bürgerhaus Apfelstädt: Frühlingsfest der HK Pflegedienst gemeinnützige GmbH

Mit rund 250 Kunden, Gästen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern feierte der die HK Pflegedienst gemeinnützige GmbH am Mittwoch, dem 25. Mai 2016 das inzwischen traditionelle Frühlingsfest der gemeinnützigen Einrichtung mit Sitz in der ersten Thüringer Landgemeinde. Neben dem Nesse-Apfelstädter Bürgermeister Christian Jacob, dem Drei Gleichener Bürgermeister Jens Leffler, dem Pfarrer Michael Göring sowie zahlreichen Partnern des Pflegedienstes waren in diesem Jahr ganz besondere...

  • Erfurt
  • 27.05.16
  • 45× gelesen
Leute
Erinnerungsfoto der Reisegruppe aus dem AZURIT Seniorenzentrum Borna vor dem AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

Urlaub im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

Bewohner des AZURIT Seniorenzentrums Borna erkundeten Eisenach Die AZURIT Gruppe bietet ihren Bewohnern und Bewohnerinnen ein abwechslungsreiches und spannendes Freizeitangebot. Ein besonderes Highlight sind dabei immer die Urlaubsfahrten einiger Bewohner in eine andere Einrichtung der Betreibergesellschaft. Auch das AZURIT Seniorenzentrum Eisenach bietet Senioren aus anderen Häusern die Möglichkeit, während eines Urlaubs in der Einrichtung, Eisenach und Umgebung kennenzulernen. Das...

  • Eisenach
  • 02.05.16
  • 79× gelesen
Leute
Bewohner genießen im Rahmen der Komfortleistungen zum Beispiel ein Gläschen Sekt

Komfortleistungen verschönern den Lebensabend im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

Ab sofort auf Wunsch gegen Aufpreis ein Mehr an Niveau, Komfort und Service Den individuellen Lebensstandard bis ins hohe Alter aufrecht zu erhalten, ist ein häufig angestrebtes Ziel, das die AZURIT Gruppe mit ihrem neuen Angebot an Komfortleistungen im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach unterstützt. Der Einzug in eine stationäre Senioren- bzw. Pflegeeinrichtung stellt für jeden eine besondere Herausforderung dar. Das geliebte Wohnumfeld wird verlassen und im Laufe des Lebens angesammelte...

  • Eisenach
  • 12.04.16
  • 40× gelesen