Alles zum Thema Pflegende Angehörige

Beiträge zum Thema Pflegende Angehörige

Ratgeber

Pflegeversicherung
Pflegegrad beantragen: Welche Leistungen stehen Ihnen zu?

Anfang 2017 erfolgte die Umstellung von den bis dato gültigen Pflegestufen auf Pflegegrade. Die größten Unterschiede zwischen den beiden Konzepten liegen in der Höhe der zugesprochenen Leistungen und im Bemessungsverfahren. Mit dem neuen Verfahren stehen nun auch Menschen mit leichten Alltagseinschränkungen Leistungen zu, die vor 2017 nicht berücksichtigt worden wären. Bis Ende 2016 war die Zeit ausschlaggebend, welche pro Tag für die rein körperliche Pflege einer Person aufgewendet wurde. Seit...

  • Weimar
  • 28.05.19
  • 52× gelesen
  •  1
Ratgeber
Passt scho! "Wachkoma-Überlebender" Bastian Potempka und Regionalleiter Peter Vucic bei der Selbsthilfe

"Da hilft kein Jammern!" Wachkoma-Überlebender schildert Weg zurück ins Leben.

(Rudolphstein) Es kann jeden jederzeit treffen: Eine schwerere Kopfverletzung bei einem Unfall, Schlaganfall, Hirnblutung, Vergiftung oder die Wiederbelebung nach einem Herzinfarkt - eben die "Risiken und Nebenwirkungen" des täglichen Lebens. Über sein persönliches Wachkoma und das zweite Leben danach berichtete der heute neununddreißigjährige Bastian Potempka ("und net Pastewka, gell!") den interessiert lauschenden Anwesenden beim ersten Gruppentreffen der Wachkoma-Selbsthilfegruppe...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.06.17
  • 380× gelesen
Amtssprache

Menschen mit Demenz - Schulung für Angehörige: „Hilfe beim Helfen“

Die Alzheimergesellschaft Thüringen e. V. führt in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt im Eichsfeld ab dem 18. September 2013 eine weitere Schulungsreihe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz durch. Innerhalb von sieben Wochen – jeweils mittwochs von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Lebenshilfe, Jägerstraße 1 in Worbis - werden die wichtigen Dinge rund um das Thema Demenz in der Familie mit Fachleuten besprochen. (Parkmöglichkeiten befinden sich an der Tabaluga-Schule, Jägerstraße...

  • Heiligenstadt
  • 16.09.13
  • 120× gelesen
Amtssprache

Menschen mit Demenz - Schulung für Angehörige: „Hilfe beim Helfen“

Die Alzheimergesellschaft Thüringen e.V. führt in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt im Landkreis Eichsfeld ab dem 18. September 2013 eine weitere Schulungsreihe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz durch. Innerhalb von sieben Wochen – jeweils mittwochs von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in Räumlichkeiten der Lebenshilfe e. V. - Leinefelde - werden die wichtigen Dinge rund um das Thema Demenz in der Familie mit Fachleuten besprochen. Das Seminarprogramm beinhaltet Themen, die...

  • Heiligenstadt
  • 02.08.13
  • 137× gelesen