Phantombild

Beiträge zum Thema Phantombild

Blaulicht
Phantombild eines der Täter

Nach sexuellem Übergriff in Erfurt
Kripo fahndet nach zwei Männern

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 24-Jährige fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach zwei Männern. Die Tat ereignete sich am 5. Juni 2018 in der Triftstraße. Das Duo ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, trug dunkle Bekleidung. Beide haben schwarze Haare, einen dunklen Teint, Dreitagebart und sprechen gebrochen deutsch. Von einem der Männer liegt nun ein Phantombild vor, er war etwa 1,85 Meter groß und hatte zurück gegelte Haare. Sein Kompagnon war zirka 5 Zentimeter kleiner....

  • Erfurt
  • 13.02.19
  • 566× gelesen
Blaulicht
Phantombild des Lederjacken-Betrügers

Phantombildfahndung
Kripo Weimar sucht Lederjacken-Betrüger

Mit einem Phantombild fahndet die Kriminalpolizei Weimar nach einem sogenannten Lederjacken-Betrüger. Der Mann verschaffte sich am 7. November letzten Jahres nachmittags Zutritt zur Wohnung eines Rentnerehepaares aus Weimar. Dies unter dem Vorwand, der Sohn eines ehemaligen Arbeitskollegen zu sein. Als Geschenk liegt er den Eheleuten drei schwarze Lederjacken, einen schwarzen Ledermantel und eine Handtasche aus angeblichem Krokodilleder vor. Die Sachen seien nach einer Präsentation übrig,...

  • Weimar
  • 17.01.19
  • 322× gelesen
Blaulicht
Phantombild des vermutlichen Täters

Öffentlichkeitsfahndung
Wer kennt diesen Mann?

Am 12. August 2017 gegen 05:10 Uhr kam es in der Fritz-Büchner-Straße zu einem sexuellen Übergriff auf eine 22-jährige Frau. Der unbekannte Tater verfolgte die Geschädigte, hielt sie in der Folge fest und versuchte sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen. Als die Frau laut um Hilfe schrie, ließ der Mann von ihr ab und rannte in Richtung Breitscheidstraße. Der Mann wird wie folgt beschrieben: - 30 bis 35 Jahre- dunkler Hauttyp - vermutlich kurze, schwarze Haare (nach hinten gegelt) -...

  • Erfurt
  • 28.09.17
  • 625× gelesen
Amtssprache
Phantombild des vermutlichen Sexualstraftäters

Sexueller Missbrauch minderjähriger Mädchen in Saalburg - weitere Hinweise

Im Fortgang der weiteren Ermittlungen zum Verdacht des sexuellen Missbrauchs von mehreren minderjährigen Mädchen am 10.07.2016 in einem Ferienlager in Saalburg (http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/amtssprache/kripo-saalfeld-sucht-zeugen-wer-erkennt-die-abgebildete-person-d61957.html) konnte eine weitere Geschädigte eine umfangreiche Personenbeschreibung zu dem Täter abgeben. Darauf hin wurde ein weiteres subjektives Täterportrait (Phantombild) durch Ermittler des LKA Niedersachsen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.07.16
  • 370× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.