Alles zum Thema Plätzchen

Beiträge zum Thema Plätzchen

Ratgeber

Kalenderblatt 4. Dezember
Plätzchen- oder Keks-Tag

Schon gewusst, ... dass heute Plätzchen- oder Keks-Tag ist? Zumindestens bei den kleinen und großen "Krümelmonstern" in den USA wird der 4. Dezember alljährlich als National Cookie Day gefeiert. Die Idee dazu hatte im Jahre 1987 ein gewisser Matt Nader von der kalifornischen Blue Chip Cookie Company. Allerdings gab es diesen "Feiertag" schon vorher einmal: Im Kalender der US-Ausgabe der Kindersendung "Sesamstraße" war bereits 1976 - allerdings am 26. November - ein ein National Cookie Day...

  • Arnstadt
  • 04.12.18
  • 2× gelesen
Ratgeber

Ein erster Backversuch

Meine ersten selbstgebackenen Bethmännchen aus Marzipan und Mandeln sind gut gelungen und lecker sind sie auch.

  • Erfurt
  • 10.12.15
  • 117× gelesen
  •  11
Ratgeber
Selbstgemacht ist unbezahlbar!
7 Bilder

Mein bunter Plätzchenteller

(110) - mit Rezepten, wie ich sie backe. Die altbewährten Rezepte sind für mich persönlich immer noch die besten! Ich backe gerne Plätzchen, nur mit Makronen tue ich mich jedes Jahr schwer. Voriges Jahr sind sie zerlaufen und dieses Jahr sind sie mir nicht saftig genug, da ich Kokosraspel genommen habe. Sicherlich gibt es hunderte Rezepte und jeder schwört auf das seine. Meine Rezepte zum Plätzchenteller stehen bei den Fotos im ersten Kommentar und ich freue mich über Ratschläge und...

  • Nordhausen
  • 07.12.15
  • 258× gelesen
  •  11
  •  1
Leute
Schoko-Karamell-Taler

Jetzt werden allerorts wieder Plätzchen gebacken

Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Man kann Plätzchen das ganze Jahr über backen, doch nur die traditionelle Weihnachtszeit schafft es, damit ein Stück heile Welt zu zaubern. Fragt man nach dem Wieso? Weshalb? Warum? stellt man erstaunt fest, dass es weihnachtliches Backwerk schon in der Zeit vor Christi gab. Bereits die Kelten feierten die Wintersonnenwende in der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember mit gebackenen Fladen aus Getreidemehl und Honig. Irgendwann fingen sie an, bösen Dämonen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.12.14
  • 263× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Gewürz-Spekulatius - Gebäck nicht nur zur Weihnachtszeit

Zutaten: 200 g Butter oder Margarine 150 g Zucker 500 g Dinkelmehl, Typ 660 1 Ei 1 Prise Salz 1/2 Msp. Hirschhornsalz oder alternativ Backpulver 10 g Gewürzmischung für Spekulatius, alternativ 1/2 TL gem. Zimt,Msp. gem. Nelke, Msp. Kardamom Zubereitung: Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe Das Mehl und das...

  • Erfurt
  • 15.11.14
  • 148× gelesen
  •  4
Leute
Steffi ­Nieschler bäckt gern – und seit einem ­halben Jahr ­vegane ­Kuchen. Links kann man ihren ­Zupfkuchen sehen, den sie auf  dem ­Nikolausmarkt in Kölleda zum Kosten anbot. Foto: Rosenkranz
17 Bilder

Veganer verzichten nicht

Steffi Nieschler isst seit einem halben Jahr nicht nur kein Fleisch mehr, sondern auch keine Eier und keine ­Milchprodukte – sie engagiert sich zudem für den Tierschutz Sie liebt Käse, Joghurt, Pizza und besonders gefüllte Paprikaschoten – aber alles vegan zubereitet, ohne Milch, Eier und Fleisch. Steffi Nieschler aus Kölleda ist seit zwei Jahren Vegetarierin und seit einem halben Jahr sogar Veganerin und somit eine der wohl wenigen Thüringer, denen die Bratwurst egal ist. „Ich habe schon...

  • Sömmerda
  • 11.12.13
  • 507× gelesen
  •  8
Kultur

Plätzchen backen

Am Wochenende wurde nun auch bei uns mit der Weihnachtsbäckerei begonnen. Wir haben vier Sorten geschafft - Vanillekipferl, Kakaokugeln, schwedische Julkuchen und dann noch die ganz gewöhnlichen, aber immer wieder leckeren Ausstech-Plätzchen mit Schokoladenüberzug :) Bestimmt werde ich vor Weihnachten noch einmal backen, erfahrungsgemäß gehen die Kekse immer weg wie warme Semmeln.... Wer noch ein leckeres Rezept für Weihnachtsplätzchen hat - ich bin ein dankbarer Abnehmer, probiere gern...

  • Erfurt
  • 09.12.12
  • 197× gelesen
Ratgeber
Bäcker Horst.

Horst der Bäcker

In der Weihnachtsbäckerei In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei. Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch, eine riesengroße Kleckerei. In der Weihnachtsbäckerei! In der Weihnachtsbäckerei! Nee, nee, Horschti liegt in der Adventszeit nicht faul auf der Haut - Pardon auf dem faulem Holz. Er hat kräftig mit angepackt. Und klar, genascht. Viel ist leider nicht übriggeblieben, von den Vanille-Kipferl, Haselnusshäppchen, Schokoladen-Makronen, Däumchen,...

  • Erfurt
  • 05.12.11
  • 656× gelesen
  •  25
Leute
4 Bilder

Weihnachtsbäckerei

Endlich ist es wieder soweit, die Weihnachtsbäckerei hat wieder geöffnet! Darauf freuen sich die Kinder das ganze Jahr. Endlich wieder mit dem Teig rumkneten, ausrollen und ausstechen. Was für ein Gemansche :-) Im ganzen Haus riecht es so nach frischem Backwerk, dass man eigentlich die Plätzchen gar nicht erst bis zum ersten Advent aufheben möchte. Sina macht es sichtlich Spaß und freut sich schon auf das Ergebnis.

  • Erfurt
  • 18.11.11
  • 258× gelesen